nz

Online Zeitung

Kraft der Positivität: Geld kann natürlich kein Glück kaufen.

Bild
Bild

Kraft der Positivität 11. Januar 2015.

Geld hat den Menschen nie glücklich gemacht und wird es auch nicht; es gibt nichts in seiner Natur, um Glück zu erzeugen. Je mehr davon man hat, desto mehr will man.“ – Benjamin Franklin

Ab einem gewissen Alter wird einem bewusst, wie wichtig Geld ist. Es stimmt zwar, dass „Geld kein Glück kaufen kann“, aber es bietet zumindest eine gewisse Sicherheit. Arm zu sein ist nie etwas, das man anstrebt. Viele Menschen, die extrem reich werden, wachsen oft in armen Haushalten auf, was ihre Entschlossenheit stärkt, die Erfahrung nie wieder zu erleben.

Es ist an sich nichts Schlimmes daran , Geld zu haben . Viele wohlhabende Menschen haben fleißig gearbeitet, um den Erfolg zu erzielen, der notwendig ist, um Reichtum anzuhäufen. Es ist die Priorität , Geld um jeden Preis anzuhäufen, das ist das Problem. In diesem unermüdlichen Streben erkennen viele Menschen, dass Geld nicht die Antwort auf das ist, was einen Menschen glücklich macht und wird.

Robin Williams 2 (beschnitten).jpg

Wenn Sie weitere Beweise benötigen, schauen Sie nach Hollywood, Kalifornien. Wie viele Schauspieler, Schauspielerinnen, Sänger und Darsteller haben wir gesehen, wie sie sich aufgrund von Drogen, Alkohol, Depressionen und anderen Süchten vollständig zerstört haben?

Robin Williams , einer der besten Schauspieler und Komiker aller Zeiten, beging Selbstmord – zurückzuführen auf Depressionen und Drogensucht. Williams war äußerst wohlhabend und erfolgreich, doch der Reichtum reichte nicht aus, um dem großen Künstler sein Leben zu retten.

Geld kann natürlich kein Glück kaufen. Was kann man mit Geld noch nicht kaufen?

Geld

HIER SIND 10 DINGE, DIE MAN MIT GELD NICHT KAUFEN KANN,

1. LIEBE

Geld kann Lust, Anziehung und Macht kaufen … aber es kann keine Liebe kaufen . Dies liegt daran, dass Liebe etwas Intimes ist; etwas herzliches; etwas Geheimnisvolles. Geld ist nichts davon. Geld ist einfach ein Tauschmittel – nicht mehr und nicht weniger. Es wird verwendet, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bezahlen; Bequemlichkeit, Komfort und Luxus – nichts davon ist typisch für das, was der Mensch wirklich braucht.

Viele von uns finden diese Lektion auf die harte Tour. Wir sammeln mehr an, nur um uns leerer zu fühlen. Dies liegt daran, dass wir in einer Kultur aufgewachsen sind, die Reichtum verherrlicht; was in der Tat zu Missverständnissen und falschen Überzeugungen führt.

2. WAHRHEIT

Geld kann Einfluss kaufen, aber Wahrheiten sind am einflussreichsten. Oft wird Geld ausgegeben, um Überzeugungen oder eine Agenda voranzutreiben, und kann sogar ausgegeben werden, um voreingenommene Forschungen zu erstellen, um eine Meinung zu untermauern. Und oft ist es das Geld, das gewinnt… kurzfristig.

Am Ende, egal wie viel Geld dafür ausgegeben wird, die Wahrheit zu ersticken oder zu verfälschen, wird es am Ende immer enthüllt.

3 MAL

Jede Minute, die vergeht, ist eine Zeit, die Sie nie zurückbekommen; du bist eine Minute näher am Sterben. Das ist morbide oder deprimierend gemeint, aber wahr. Unser Leben beginnt von dem Moment an, in dem wir geboren werden, zu verblassen.

Trotz aller wissenschaftlichen und medizinischen Fortschritte gibt es keine praktische Möglichkeit, das Leben signifikant zu verlängern. Die extrem Reichen haben unzählige Geldsummen für den vergeblichen Versuch ausgegeben, ihr Leben zu verlängern, nur um herauszufinden, dass sie ungefähr im gleichen Alter wie alle anderen sterben.

4. FRIEDEN

Die Kultivierung deiner Gedanken ist das einzige, was dir jemals wahren Frieden bringen wird. Ein Aspekt davon ist, zu akzeptieren, wenn etwas Schlimmes passiert, und daraus eine positive Erfahrung zu machen.

Schauen Sie sich die unzähligen Geldbeträge an, die Regierungen und Einzelpersonen im Namen des „Friedens“ ausgegeben haben. Diese enormen Summen konnten nie annähernd an das herankommen, was wir als „friedlich“ bezeichnen würden.

Noch wichtiger ist, dass Ihr innerer Frieden nicht vom „Saldo“-Abschnitt Ihres Kontoauszugs abhängt. So trainieren Sie Ihren Geist, setzen Erwartungen und definieren, was innerer Frieden für Sie wirklich bedeutet.

5. TALENTE

Die Gaben und Fähigkeiten, die Sie in Ihrem Geist und Körper besitzen, sind unbezahlbar. Während Geld sicherlich dazu beitragen kann , ein Talent zu entwickeln, wird es niemals in der Lage sein, ein Talent oder eine Fähigkeit zu kaufen.

Abgesehen von angeborenem Talent gibt es die Fähigkeit, eine Fähigkeit oder ein Talent zu erlernen; dies wird niemals mit einem beliebigen Geldbetrag gekauft werden können. Die mentalen Prozesse und die Geschicklichkeit von Geist und Körper werden niemals käuflich sein … sie sind von unschätzbarem Wert.

6. GESUNDHEIT

Es stimmt zwar, dass mit Geld Gesundheit und Medizin gekauft werden kann, aber es kann die natürliche Gesundheit nicht ersetzen, wenn sie weg ist. Gleichzeitig kosten Aktivitäten wie Bewegung, Präventivmedizin und natürliche Selbstfürsorge wenig bis gar nichts.

Es ist fast deprimierend zu sehen, wie Promis unverschämt viel Geld ausgeben, um ihre „natürliche Schönheit“ zu bewahren. Zunächst einmal ist Altern natürliche Schönheit; Faltenbildung ist natürliche Schönheit; graues Haar ist natürliche Schönheit. Andererseits chirurgische Eingriffe, bei denen Kunststoffe und andere medizinische Substanzen in den Körper implantiert werden? Dies ist überhaupt nicht selbstverständlich.

7. MANIEREN/KLASSE

Geld kann Sie zwar in eine „höhere Klasse“ einordnen, aber es macht Sie sicherlich nicht edel. Brauchen Sie einen Beweis? Siehe Kim Kardashian oder Miley Cyrus. Fall abgeschlossen.

8. WAHRE FREUNDE

Geld zu besitzen mag sicherlich Leute anziehen, die Freunde sein wollen, aber es garantiert keine echte Freundschaft. Die meisten wahren Freunde lieben sich… und was haben wir über Geld und Liebe diskutiert? Hier gilt das gleiche Konzept.

Wahre und dauerhafte Freunde sind diejenigen, die während des ‘Booms’ da sind und die während der ‘Bust’ immer noch da sind. Geld und Besitz sind für wahre Freunde egal… Ihre Person ist wichtig.

9. WISSEN

Die Informationen, die Sie sammeln, die Elemente Ihres Intellekts und die Art und Weise, wie Sie Weisheit zeigen, kann niemals gekauft werden. Haben Sie sich jemals gefragt, warum einige der reichsten Menschen auf die albernste Art zu handeln scheinen? Dies liegt daran, dass Geld oder etwas anderes ihre Denkprozesse beeinflusst hat.

Einige wohlhabende Menschen haben erklärt, dass sie sich durch Geld „unbesiegbar“ fühlen, und haben daher einige wirklich schlechte Entscheidungen getroffen. Es ist also nicht nur der Erwerb dieses Wissens, das es von unschätzbarem Wert macht, es ist auch die praktische Anwendung dieses Wissens … beides ist mit Geld nicht zu kaufen.

10. ANWESENHEIT & ANNAHME

Das Wichtigste ist vielleicht Präsenz und Akzeptanz – die Fähigkeit, achtsam präsent zu sein und jede einzelne Situation ohne Wertung zu akzeptieren. Dieses enorme, lebensverändernde Geschenk ist nicht käuflich zu erwerben; nur für diejenigen, die versuchen, die Konzepte zu verstehen und anzuwenden.

Die Fähigkeit, präsent zu sein und gleichzeitig jeden Moment zu akzeptieren, während wir uns durch das Leben bewegen, ist ein wertvolles Geschenk … wertvoller als jeder Geldbetrag. Wenn wir unser ganzes Leben lang Präsenz und Akzeptanz praktizieren, wozu brauchen wir dann Geld?

Quelle/powerofpositivity.com

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.