NZ

Online Zeitung

Rückruf Achtung ⚠ Erdnussallergie Veganer und nicht veganer

VON REDAKTIONproduktwarnung.eu · VERÖFFENTLICHT 11. MÄRZ 2022 · AKTUALISIERT 11. MÄRZ 2022

Rückruf: Achtung bei Erdnuss-Allergie – KoRo ruft „KoRo Bio Cashewmus“ zurück

Die KoRo Handels GmbH informiert über den Rückruf von KoRo Bio Cashewmus mit dem MHD 31.10.2023. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein höherer Anteil Erdnuss enthalten ist, als durch die Spurenkennzeichnung abgedeckt.

Es besteht Gesundheitsgefahr für ErdnussallergikerInnen!

Betroffener Artikel

Produkt: KoRo Bio Cashewmus
Inhalt: 250g
Haltbarkeit: 31.10.2023

Personen, die unter einer Erdnuss-Allergie oder Unverträglichkeit leiden, sollten den Artikel auf keinen Fall verzehren und in den jeweiligen Verkaufsstellen zurückgeben.

Kundeninformation >/button]

Abbildungen:KoRo Handels GmbH

Nahrungsmittelallergie

Das Ausmaß der allergischen Reaktion kann interindividuell stark variieren. Nahrungsmittelallergien äußern sich in Reaktionen der Schleimhaut, zum Beispiel in Form von Schleimhautschwellungen im gesamten Mund-, Nasen- (allergische Rhinitis) und Rachenraum und Anschwellen der Zunge. Symptome im Magen-Darm-Bereich sind z. B. Übelkeit, Erbrechen, Blähungen und Durchfall. Nahrungsmittelallergien können aber auch zu Reaktionen der Atemwege mit Verengung der Bronchien (allergisches Asthma) und der Haut (atopisches Ekzem, Juckreiz und Nesselsucht) führen. Im Extremfall kann es zu einem lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock kommen

Verbraucherinformation

Hersteller, Händler oder Verkäufer des/der betroffenen Produkte informiert Endkunden, aber unserer Meinung nach nicht ausreichend. So ist nicht gewährleistet, dass möglichst viele Endverbraucher diese Information auch erhalten

Quelle/produktwarnung.eu

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.