NZ

Online Zeitung


BrĂŒssel Kulturraum: Die Comics Street, eine Route, die man in BrĂŒssel nicht verpassen sollte 

BrĂŒssel ist die Heimat der Comics. Hier wurde die Kunst des Comics geboren. Wenn Sie zufĂ€llig ein Wochenende in BrĂŒssel verbringen, dĂŒrfen Sie diesen speziellen Weg, der den Comics gewidmet ist, mit WandgemĂ€lden und einem echten Museum nicht verpassen.

Die Comics Street, eine Route, die man in BrĂŒssel nicht verpassen sollte 

BrĂŒssel ist die Heimat der Comics . Hier wurde die Kunst des Comics geboren . Wenn Sie zufĂ€llig ein Wochenende in BrĂŒssel verbringen, dĂŒrfen Sie diesen speziellen Weg, der den Comics gewidmet ist, mit WandgemĂ€lden und einem echten Museum nicht verpassen.

An den GebĂ€uden in BrĂŒssel erscheinen zahlreiche riesige WandgemĂ€lde, die den berĂŒhmtesten Comicfiguren gewidmet sind. Comics, die als „neunte Kunst“ gelten, begannen nach dem Krieg in dieser Stadt zum Leben zu erwachen, und jetzt lebt die Erinnerung an Autoren und Charaktere dank Street Art in den Straßen der Stadt .

Die Comic-Route in BrĂŒssel schlĂ€ngelt sich durch verschiedene GebĂ€ude der Stadt, mit besonderem Bezug auf die Viertel Laeken und Auderghem , wo Sie große Wandmalereien bewundern können, die den berĂŒhmtesten Comic-Figuren wie Asterix, den SchlĂŒmpfen, Tim und Struppi und Lucky Luke gewidmet sind . Sie können das Comics Art Museum besuchen , das BrĂŒsseler Museum, das ganz den Comics gewidmet ist.

Das Projekt, BrĂŒssel zu einer echten Stadt der Comics zu machen, begann 1991 mit Zustimmung der örtlichen Behörden und in Zusammenarbeit mit dem Belgischen Zentrum fĂŒr Comics , das die lange Geschichte der Stadt und ihrer Kunst feiern wollte.

Comics sind der Stolz Belgiens, denn hier haben sie sich von einem beliebten Kommunikationsmittel zu einer eigenstĂ€ndigen Kunstform entwickelt. Belgien hat in seiner Geschichte ĂŒber 700 Comicautoren und mehr Karikaturisten pro Quadratkilometer als jedes andere Land der Welt.

Bei Ihrer Besichtigungstour zur Entdeckung der belgischen Hauptstadt finden Sie Dutzende von FachgeschĂ€ften , Statuen, GemĂ€lden, Wandmalereien, Bars und Museen, die der Comickunst gewidmet sind. Nirgendwo sonst auf der Welt sind Comics so stark in der RealitĂ€t und Fantasie der Menschen verwurzelt.

Quelle/greenme.it


Funny Humor Mondyman: Festtag der offenen TĂŒr

Wenn sein muss , muss des sein, festtag der offenen TĂŒr Kostenlose zahnĂ€rztliche Untersuchung 50 plus, wenn Ihre ZĂ€hne echt sind, Wunsch ihnen einen tollen Start in die Hand nehmen fĂŒrs das ganzen Woche, schöne montags und Wochenbeginn (se/nz)

Funny-humor zum MĂ€nnertag: Noch ein dann Taxi nach da-daaavosa

An alle echten MĂ€nner einen schönen MĂ€nnertag bitte versuche es heute nicht zwei oder drei oder vier oder fĂŒnf RĂ€der fahren und auch niemals alleine fahren schönen Tag feiern, bleibt gesund.(se/nz)