nz

Online Zeitung

Happy Liberation Day to Italy! Buona festa della Liberazione, Italia!

Befreiungstag in Italien im Jahr 2021

Jeders Jahre am 25. April wird gefeierte Befreiungstag (Anniversario della Liberazione oder Festa della Liberazione) ist ein Feiertag in ganz Italien, der an die Befreiung des Landes durch alliierte Truppen und den italienischen Widerstand am Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert.

Geschichte des Befreiungstages

Der Feiertag soll alle ehren, die während des Krieges starben, von Soldaten, die im Ausland kämpfen, bis zu zivilen Opfern. Es wird geschätzt, dass fast eine halbe Million Italiener während des Krieges starben.

Das Leben derer, die als Partisanen im italienischen Widerstand gedient haben und gegen Mussolinis Truppen sowie gegen die Nazis gekämpft haben, wird besonders geehrt.

Sviatlana Tsikhanouskaya gratuliert den Italienern auf Twitter Zitat @ Tsihanouskaya
Glücklicher Befreiungstag nach Italien! Buona festa della Liberazione, Italien! 🇮🇹
Auch 76 Jahre später gibt es in einem europäischen Land einen Kampf für die Freiheit und gegen den Autoritarismus. Wir alle müssen uns an Lehren aus der Vergangenheit erinnern.

Die Befreiung markierte auch das Ende von 23 Jahren faschistischer Herrschaft über Italien.

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.