NZ

Online Zeitung

Vogel Krankheit: USA erwägen Vogelgrippe-Impfstoff zum Schutz von Geflügel

Effiziente landwirtschaftliche Praktiken senken nicht nur die Preise für Geflügelfutter um etwa Tk 10 pro kg, sondern dämpfen auch andere Kosten, sagt ein Experte. Stern/Datei Reuters, ChicagoMo 04.04.2022 21:35 Letzte Aktualisierung am: Mo 04.04.2022 21:38

USA erwägen Vogelgrippe-Impfstoff zum Schutz von Geflügel

USA,- Das US-Landwirtschaftsministerium prüft Impfstoffe als Option, um Geflügel vor der tödlichen Vogelgrippe zu schützen, sagte der leitende Veterinärbeamte der Agentur, da das Land mit dem schlimmsten Ausbruch seit 2015 konfrontiert ist.

Befürworter sagen, dass Impfstoffe helfen könnten, Geflügel am Leben zu erhalten, finanzielle Verluste zu verhindern und die Lebensmittelkosten zu kontrollieren, obwohl Schüsse zu spät wären, um den aktuellen Ausbruch zu stoppen, der seit Februar 22 Millionen Hühner und Puten in kommerziellen Herden ausgelöscht hat.

Zuvor haben die Vereinigten Staaten Impfstoffe vermieden, weil sie befürchten, dass Importeure US-Geflügellieferungen verbieten werden, weil sie infizierte Vögel nicht von geimpften unterscheiden können. Die Vereinigten Staaten sind der zweitgrößte Geflügelfleischexporteur der Welt und ein bedeutender Eierproduzent mit Lieferungen im Wert von 4,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020.

Vogel Krankheit: USA erwägen Vogelgrippe-Impfstoff zum Schutz von Geflügel

Der landwirtschaftliche Forschungsdienst des USDA untersucht jedoch das Potenzial für einen Impfstoff, der sich von dem Wildtypvirus unterscheiden könnte, der auf Geflügel übertragen wird, sagte Chief Veterinary Officer Rosemary Sifford in einem Interview.

„Wir sind der festen Überzeugung, dass die Entwicklung eines solchen Impfstoffs weniger Auswirkungen auf den Handel hätte“, sagte Sifford. Forscher schätzen, dass die Entwicklung mindestens neun Monate dauern würde, sagte sie.

Die Vogelgrippe hat neben Nordamerika auch Geflügel in Europa und Asien heimgesucht, und Sifford sagte, das USDA arbeite mit anderen Ländern an Optionen für Impfstoffe. Der Handel hat gelitten, da Importeure wie China Importe aus mehr als einem Dutzend US-Bundesstaaten mit Ausbrüchen blockiert haben. 

Obwohl Impfstoffe Geflügel schützen könnten, befürchten einige Hersteller, dass sie für Fleischhühner, die nur etwa fünf bis sieben Wochen leben, unerschwinglich sein würden.

Dennoch prüft der International Poultry Council, eine Industriegruppe, die Erzeuger weltweit vertritt, die Möglichkeiten, sagte Jim Sumner, Ratsmitglied und Präsident des USA Poultry & Egg Export Council.

„Wir erkennen an, dass in einigen extremen Fällen schwerer Ausbrüche möglicherweise eine Impfung als Option in Betracht gezogen werden muss“, sagte Sumner.

Quelle/thedailystar.com

Seltsam: Erstaunliches tierisches verhalten Seeotter verliebt sich an junge Haie

Seltsam: Erstaunliches tierisches verhalten Seeotter verliebt sich an junge Haie

Foto.sciencenatures 04. Januar 2022 in Natur

Seeotter erwischt, wie er eine seltsame „Umarmung“ mit einem kleinen Hai teilt

Natur,- Ein Seeotter, der anscheinend einen intimen Moment mit einem winzigen Hai teilt, ließ alle verblüfft zurück. Der Moment wurde von den Tierfotografen Don Henderson und Alice Cahill vor der kalifornischen Küste mit der Kamera festgehalten. Wie die unglaublichen Fotos zeigen, umarmt das Meer den winzigen Hai ganz fest. Meeresexperten sind sich jedoch nicht sicher, ob es sich um eine Umarmung handelte oder ob der Otter versuchte, seine Mahlzeit zu sich zu nehmen. Trotzdem ist der Moment erstaunlich!

Obwohl Seeotter während ihrer Fütterung tauchen und Meerestiere über das Wasser bringen, um ihre Mahlzeiten besser genießen zu können, ist dies das erste Mal, dass ein Otter einen Hai an die Wasseroberfläche bringt, da – wie bekannt – Haie nicht Teil davon sind der Speisekarte dieser pelzigen Säugetiere. Das macht den Moment noch faszinierender.

Facebook/Sea Otter Savvy

„Wenn Sie Seeotter lange genug beobachten, werden Sie eine vernünftige Probe von Meereslebewesen sehen, die aus Hunger oder Neugier an die Oberfläche gebracht werden“  , schrieb Sea Otter Savvy , der die Schnappschüsse ursprünglich teilte. „Wir sind uns nicht sicher, was hier der Fall war, aber diese ‚atemberaubenden‘ Bilder sind die erste bekannte Aufzeichnung einer ‚nahrungssuchenden‘ Interaktion zwischen einem Seeotter und dieser Kreatur.“

Während die wahren Absichten des Otters in Bezug auf diesen kleinen Hai vielleicht nie bekannt werden, trennten sich die Wege des Paares nach ein paar Momenten des Kuschelns!

Facebook/Sea Otter Savvy

„Meines Wissens (und einer Gruppe von Kollegen) ist dies der erste dokumentierte Fang eines Hornhais durch einen Seeotter“, sagte Michael D. Harris vom kalifornischen Ministerium für Fisch und Wildtiere. „Es gibt Berichte über Seeotter, die Schlittschuhe und Rochen fangen, aber dies ist der erste Bericht über einen Hai. Seeotter ernähren sich von Fisch, aber das ist eine sehr seltene Beobachtung in Kalifornien … aber es ist wirklich schwer zu sagen, was der Otter damit gemacht hat.“

Quelle/sciencenatures.com

Kolumbien Hund Attacke auf seine Hund Besetzern, Wie gefährlich Pitbull und Co

Die Frau band ihre Schnürsenkel in ihrer Wohnung, als der Hund sie anmachte | Bild: Twitter

Überwachungskamera hat den verzweifelten Versuch einer 25-jährigen Frau festgehalten, einer brutalen Misshandlung durch ihr eigenes Haustier zu entkommen

Kolumbien,- Das Filmmaterial einer Überwachungskamera hat den verzweifelten Versuch einer 25-jährigen Frau festgehalten, einer brutalen Misshandlung durch ihr eigenes Haustier zu entkommen. Die nicht identifizierte Kolumbianerin schnürte sich in ihrer Wohnung im Stadtteil Prados von Cúcuta ihre Schnürsenkel zu Pitbull

laut der lokalen Nachrichtenagentur La Opinion aus dem Nichts angegriffen. Das grafische Filmmaterial zeigt die Dame, die sich in einen Aufzug schleppt, während der Hund sie weiterhin angreift. Der 4-jährige schwarze Pitbull ist zu sehen, wie er heftig den Kopf schüttelt, während die Kiefer an ihrem Arm befestigt sind. Beim Versuch, sich aus dem starken Griff ihres Hundes zu befreien, schafft es die Frau schließlich, sich aufzusetzen und beginnt, mit ihrer blutgetränkten Hand auf die Knöpfe zu schlagen.

Ihre Reaktion war, zur Tür zu kriechen und auf den Flur zu gehen, in der Hoffnung, dass ein Nachbar ihr helfen würde“, sagten Polizeiquellen der Verkaufsstelle.

Zeit mit Therapiehunden zu verbringen, kann laut Studie körperliche Schmerzen lindern„

Als das Tier auf sie sprang, dachte sie nur, dass niemand sie retten würde, wenn sie im 5. Stock blieb.“Die Prados-Bewohnerin begab sich auf den Korridor, um dem wilden Angriff ihres Pitbulls zu entkommen, der keinen Maulkorb trug. Dann hangelte sie sich auf dem Rücken in den Fahrstuhl und drückte irgendwie den Knopf für den ersten Stock.Major Arley Dávila von der Metropolitan Police von Cúcuta gab an, dass der Hund aufhörte, sie anzugreifen, nachdem er den ersten Stock erreicht hatte.

Der Frau wurde schließlich von einem Verwandten geholfen und schnell in ein Krankenhaus gebracht, da sie schwere Verletzungen an verschiedenen Körperteilen, insbesondere an den Fingern, erlitten hatte.„Sie hat Brüche an zwei Fingern der rechten Hand, ein Fingerglied an der linken“, sagte der Polizist. „Sie ist immer noch im Krankenhaus und wartet auf die Verlegung in eine Klinik für einen medizinischen Eingriff.

Andere Bewohner der Wohnung sagen, der Hund habe in den vier Monaten, die er dort gelebt habe, nie Anzeichen von Aggression gezeigt und der Besitzer sei immer mit einem Maulkorb mit ihm spazieren gegangen. Die Behörden untersuchten die Lebensbedingungen des Hundes und schickten ihn am Dienstag zur Verhaltensanalyse an das Zoonose-zentrum des Gesundheitssekretariats von Cucuta.

Quelle/timesnownews.com

Gewusst wie: Hallo Tierschutzverein sehenswert verhalten gut trainierte dobermans

Benzinpreis in Frankreich: Wer ein Esel hat, hat die Lösung

Ein Mann streift mit seinem Esel durch das Zentrum von #Amiens , wo der Esel angesichts des enormen Anstiegs des Treibstoffverbrauchs zur Transportlösung geworden ist

La Rochelle: Neue Sea-Shepherd-Aktion mit einem toten Delfin

La Rochelle: Neue Sea-Shepherd-Aktion mit einem toten Delfin

Mitglieder von Sea Shepherd stellten diesen Samstag unter den entsetzten Augen der Spaziergänger einen neuen Delfinkadaver aus. © Bildnachweis: Jean-Christophe Sunalet/ „SUD OUEST“Charente-Maritime La Rochelle Von Sophie Carbonnel – s.carbonnel@sudouest.fr Veröffentlicht am19.02.2022 um 17:13 Uhr

La Rochelle: Neue Sea-Shepherd-Aktion mit einem toten Delfin

Frankreich,-Aktivisten wiederholten an diesem Samstag, dem 19. Februar, die Operation „Dolphin Bycatch“ am Alten Hafen, um das Bewusstsein für das versehentliche und tödliche Delfinfischen zu schärfen

Die Schock-Operation ist in La Rochelle üblich geworden. Jeden Winter stellen Mitglieder der NGO Sea Shepherd für jedermann die Kadaver von Delfinen aus, die an der Küste der Vendée gestrandet sind und sicherlich durch versehentliche Fischfänge getötet wurden. An diesem Samstag, dem 19. Februar, erneuerten sie ihre Aktion im Alten Hafen von La Rochelle. Gegen 15 Uhr enthüllten sie den Kadaver eines blutigen Gemeinen Delfins, der am selben Morgen am Strand von La Barre-de-Monts (Vendée) angespült worden war. „Wir wussten, dass viele Leute im Alten Hafen sein würden. Die Idee ist, so viele Menschen wie möglich aufzuklären. »Erhalten Sie den 

Ein Delphin, der am Strand von Port-Fontaine in Ploemeur (Morbihan) gestrandet ist. | THIERRY CROUSE / WESTFRANKREICH.

Dieser Delphin zeige “eine gute körperliche Verfassung”, die einen Tod durch ein Fischernetz vorhersagen lasse. „Seewinde bringen tote Delfine zurück. In drei Tagen haben wir etwa fünfzehn an der Küste der Vendée gefunden. Der Wal wurde dann im Pélagis-Labor deponiert.

Quelle/sudouest.fr

Tierwelt Riesenotter: Der Riesenotter wurde in Argentinien in freier Wildbahn wiederentdeckt

Ein Riesenotter, der sich in einen Fisch stürzt

(Bildnachweis: Ann Fulcher)

Achtung, die Riesen kommen! 1,7 m lang messen. Gefunden in den Seen, Sümpfen und langsam fließenden Flüssen des Amazonasbeckens. Kürzlich nach 40-jähriger Abwesenheit wieder in Argentinien aufgetaucht.

Das Klimatemperaturen hat sich geändert: Störche kamen dieses Jahr früh an

Das Klimatemperaturen hat sich geändert: Störche kamen dieses Jahr früh an

Storch kommt nach Aydınanimo29. Januar 2022 um 15:51 Uhr

Das Klima hat sich geändert: Störche kamen dieses Jahr früh an

Milder Winter: Dieses Jahr kamen die Störche in der Schweiz schon im Januar — Der warme Süden lockt nicht mehr, Die Zahl der Störche, die in der Schweiz überwintern, nimmt zu. Dieses Jahr nahmen erste Paare schon im Januar Horste in Beschlag Der Warm Klima Veränderung in der Türkei sind Störche auch getroffen. Störche, die aufgrund des Klimas jedes Jahr im Februar-März nach Aydın kommen, kamen dieses Jahr zum ersten Mal im Januar, es ist verwunderlich und bemerken wird.

Der erste Storch des Jahres 2022 kam dieses Jahr wie jedes Jahr nach Aydın im Distrikt Gölbent. Störche, die je nach Klimawandel Unterschiede in den Monaten aufwiesen, in denen sie kamen, kamen zum ersten Mal im Januar an.

Die ersten Störche kamen am 7. März 2017 und am 3. Februar 2021, vor 8 Tagen in diesem Jahr zum ersten Mal im Januar. Gülseren İbi, der morgens den ersten Storch des Jahres in seinem Nest ruhen sah, der nach Gölbent Mahallesi in Söke kam, umgeben von Feuchtgebieten namens Azmak, informierte die Ecosystem Conservation and Nature Lovers Association (EKODOSD).

Das Klimatemperaturen hat sich geändert: Störche kamen dieses Jahr früh an

Storch kommt nach Aydın

In Anbetracht dessen, dass Störche jedes Jahr früher kommen, sagte EKODOSD-Präsident BahattinDrive; „Die Störche, die je nach Klimawandel Unterschiede in den Monaten aufwiesen, in denen sie kamen, kamen zum ersten Mal im Januar an. Der erste Storch, der am 7. März 2017, 5. März 2018, 14. Februar 2019, 5. Februar 2020, 3. Februar 2021 ankam, kam 8 Tage früher in diesem Jahr an und erreichte Gölbent am 27. Januar.“

„Der Grund, warum der Storch, der müde und erschöpft nach langen Reisen aus Afrika nach Anatolien kommt, jedes Jahr Gölbent in unserer Region auswählt, liegt darin, dass er von Feuchtgebieten umgeben ist, die für die Ernährung des Dorfes sehr wichtig sind.“

„Durch die Gewährleistung des Schutzes von Feuchtgebieten wird auch der Schutz von Vögeln wie Störchen gewährleistet. Störche, eine der wichtigsten Arten für das natürliche Gleichgewicht, sind enge Freunde der Landwirte, wenn es darum geht, landwirtschaftliche Schädlinge zu reduzieren. 

Störche, die viele landwirtschaftliche Schädlinge in der Lebensmittelgruppe verzehren, werden auf diese Weise den Einsatz von Pestiziden reduzieren. Der neu angekommene Storch wird sich eine Weile ausruhen und fressen und dann mit den Nestreparaturen beginnen und auf den Storch warten, der als Partner kommt.“

Quelle/animo.com

Selten: Kefir ist auf dem Weg, die größte Katze der Welt zu werden

animo21. Januar 2022 um 11:12 Uhr

Kefir ist auf dem Weg, die größte Katze der Welt zu werden

Russland,-Die durchschnittliche Maine-Coon-Katze kann bis zu 101 cm lang werden. Kefir ist jedoch auf dem Weg, die größte Katze der Welt zu werden, indem er diese Grenze überschreitet.

Yulia Minina, die in der kleinen russischen Stadt Stary Oskol lebt, hat vor etwa zwei Jahren eine Maine-Coon-Katze adoptiert. Minina, die ihre Katze wegen ihrer Vorliebe für Milchgetränke Kefir nannte, war von der Größe ihres Haustieres überrascht.

Minina erwähnte, dass ihre Katze im Vergleich zu ihren Artgenossen schnell wächst, und erklärte die Situation mit den Worten: „Ich hätte nie gedacht, dass ein gewöhnliches Baby so stark wachsen würde.“

Er will immer gestreichelt werden. Wenn Fremde ins Haus kommen, denkt jeder zuerst, er sei ein Hund. Aber wenn Freunde und Bekannte ins Haus kommen, ist die ganze Aufmerksamkeit auf sie gerichtet und sie freut sich, sich selbst beliebt zu machen.

„ICH DENKE, ES MUSS MEHR WACHSEN“

Minina, die häufig auf ihrem Social-Media-Konto über ihre Katze postet, weist die Photoshop-Behauptungen der Benutzer vollständig zurück. Minina erwähnte, dass ihre Katze Kefir 1 Jahr und 11 Monate alt ist und 12,5 wiegt, und sagte: „Maine Coons werden 3-4 Jahre alt. Deshalb denke ich, dass es noch mehr wachsen sollte. Es wird immer noch als Kätzchen betrachtet.“ sagte.

Minina erwähnte, dass ihre Katze sehr schlau und fügsam sei, und sagte: „Wenn Gäste ins Haus kommen, untersuchen sie sie zuerst. Danach werden sie an sie gekuschelt, um ihren Kopf zu streicheln. Kefirs schlimmste Angewohnheit ist, dass es nachts gerne auf mir schläft. „Als ich ein Baby war, hat es mich nicht gestört, aber jetzt ist es größer und schwerer geworden“, sagte er.

Quelle/ajanimo

Dr Soofa-Corona Humor am Donnerstag: Weltweit Neue Regel nicht mehr neu sind, weil geändert werden muss

Weltweit nilzeitung.com

Neureglung wird erneuert, zum nächste Änderung haben sie ein schönes donnerstags, bleiben sie gesund, (se/nz)