nz

Online zeitung

Vietnam; Der Taifun Molave, ​​Rekord hoch mit 135 km/h durch Vietnam Küste Hunderttausende Menschen evakuiert muss.

Der Taifun Molave ​​peitscht die Küste Vietnams, 26 Fischer werden vermisst.

HANOI, – Mindestens 26 Fischer wurden auf See vermisst, als einer der stärksten Taifune seit zwei Jahrzehnten heute in die zentrale Küste Vietnams eindrang, Bäume entwurzelte und Hunderttausende in Schutz zwang.

Der Taifun Molave ​​mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 135 Stundenkilometern sollte gegen Mittag Ortszeit (05:00 Uhr) landen. Er hatte bereits zwei Todesfälle verursacht und Dutzende vermisst, als er sich näherte.

“Ich kann Dachstücke sehen, vielleicht auch meine, und Äste, die unter einem wolkenreichen Himmel fliegen”, sagte Nguyen Van Muoi, ein Bewohner der zentralen Provinz Binh Dinh, gegenüber Reuters telefonisch.

“Mein armes Haus wird danach wahrscheinlich mit tiefem Schlamm und Hochwasser bedeckt sein”, sagte Muoi, der aus einem Evakuierungsheim sprach.

26 Fischer wurden vermisst, nachdem ihre Boote gesunken waren, als sie gestern versuchten, an Land zurückzukehren, teilte die Regierung mit. Zwei Marineschiffe wurden mobilisiert, um sie zu finden.

Vor dem Taifun und den Hubschraubern und Amphibienfahrzeugen, die für die Folgen vorbereitet wurden, wurden rund 250.000 Militärs eingesetzt oder in Bereitschaft versetzt, teilte die Regierung mit.

Vietnam hat in diesem Jahr bisher neun Stürme erlebt, und seit Anfang dieses Monats hat der intensive Regen die schlimmsten Überschwemmungen seit Jahrzehnten und mehrere tödliche Schlammlawinen verursacht.

In der Zentralregion wurden mindestens 130 Menschen getötet, etwa ein Drittel dieser Soldaten, und Dutzende von Menschen wurden immer noch vermisst.

Molave ​​traf am Wochenende die Philippinen und die Katastrophenbehörde sagte, die Zahl der Todesopfer dort sei gestern auf neun gestiegen.

In Vietnam wurden Hunderttausende Menschen vom Weg des Sturms evakuiert, und diejenigen, die zu Hause blieben, wurden aufgefordert, bis auf weiteres drinnen zu bleiben.

Das staatliche Fernsehen zeigte Aufnahmen von starkem Wind, der die Provinz Quang Nam, in der sich das historische Weltkulturerbe Hoi An befindet, heimgesucht hat, als ein Moderator Schwierigkeiten hatte, aufzustehen. 

Quelle/Medienagenturen/ Reuters

Neue Covid-19-Regeln lösen Proteste in ganz Italien aus!

Italien wurde von Protesten gegen neue Covid-19-Beschränkungen erschüttert

Neue Covid-19-Regeln lösen Proteste in ganz Italien aus, angesichts der Besorgnis über zunehmende soziale Spannungen.

In Städten in ganz Italien brachen letzte Nacht Proteste aus, die in einigen Fällen gewalttätig wurden, als die neuen Beschränkungen der Nation zur Bekämpfung der zweiten Welle von Covid-19 in Kraft traten.

Hunderte von Demonstranten gingen in Mailand, der Hauptstadt der nördlichen Lombardei, die am stärksten von der Coronavirus-Pandemie betroffen war, auf die Straße, was zu Zusammenstößen mit Polizisten führte, die mit Tränengas reagierten, berichtet die italienische Nachrichtenagentur ANSA.

Die Proteste in der nördlichen Stadt Turin, die friedlich mit Taxifahrern begannen, die auf ihren Einkommensverlust hinwiesen, wurden gewalttätig. Die Demonstranten zerschmetterten Geschäfte, darunter eine Gucci-Boutique, und plünderten in der zentralen Via Roma.

  • Italien befiehlt Bars und Restaurants, vorzeitig zu schließen

Die neuen Beschränkungen, die die Schließung von Bars und Restaurants um 18.00 Uhr sowie die vollständige Schließung von Kinos und Fitnessstudios vorschreiben, führten auch zu Protesten in Cremona, bei denen Gastronomen vor der örtlichen Präfektur Töpfe und Pfannen schlugen.

Demonstrationen fanden in anderen nördlichen Städten wie Genua, Treviso und Triest statt.https://www.youtube.com/embed/yWNiyI2cmg0

Die Proteste der letzten Nacht beschränkten sich jedoch nicht auf den Norden: In der toskanischen Stadt Viareggio blockierten Demonstranten den Verkehr und feuerten Rauchbomben und Fackeln auf die Polizei.

In Rom fand auf der Piazza Trilussa im Stadtteil Trastevere eine friedliche Demonstration statt, bei der Barbesitzer aus Protest gegen den Mangel an finanzieller Unterstützung durch die Regierung Alkohol in die Gosse gossen.

Die Ausgangssperre in Neapel, als Italiens Covid-19-Fälle ein Rekordhoch erreichten

Naples curfew riots as Italy’s covid-19 cases hit new record

Die Proteste wurden letzte Nacht in Neapel fortgesetzt, wo in den letzten Tagen gewaltsame Zusammenstöße stattfanden. Demonstrationen und Zusammenstöße fanden auch in den sizilianischen Städten Catania, Palermo und Siracusa statt.

Soziale Spannungen

Die zunehmende Zahl von Protesten wird als “Weckruf” an das italienische Innenministerium angesehen, das befürchtet, dass die sozialen Spannungen im ganzen Land überkochen könnten.

Das Ministerium glaubt, dass einige der Demonstrationen von lokalen organisierten Kriminalitätsgruppen, Rechtsextremisten und Hooligans ausgenutzt werden, die Gewalt schüren und den Ärger und die Frustration der Bürger über die Beschränkungen ausnutzen.

Rom: Rechtsextreme Demonstranten stoßen wegen Ausgangssperre gegen die Bereitschaftspolizei zusammen

Während die Italiener die erste Sperrung des Landes im Frühjahr einhielten, hat die jüngste Runde der Beschränkungen eine sofortige Gegenreaktion ausgelöst, insbesondere bei Kleinunternehmern, die sagen, dass sie vor dem Bankrott stehen.

Um die eskalierende Situation zu beruhigen, wird die Regierung heute, am 27. Oktober, ein Maßnahmenpaket vorlegen, um die von den neuen Beschränkungen betroffenen Unternehmen zu unterstützen.

Die Proteste von gestern Abend fanden statt, nachdem das italienische Gesundheitsministerium etwas mehr als 17.000 neue Fälle von Covid-19 registriert hatte, verglichen mit mehr als 21.000 am Tag zuvor, aber mit etwa 40.000 weniger Tupfertests in den letzten 24 Stunden.

Quelle/ANSA./wantedinrome.com/news/italy-orders-bars-and-restaurants-to-close-early-amid-covid-19-surge.html(opens in a new tab)

Der Sportfußball-Welt; Frankreich Star Paul Pogba, zieht sich aus dem Nationalmannschaft zurück!.

Paul Pogba won the 2018 World Cup with France

Der Sportfußball-Welt; Paul Pogabi, zieht sich aus dem Nationalmannschaft Frankreich wegen Präsident Macrons Kommentar zum islamischen Terrorismus zurück.


Weltweit sind die Forderungen nach Boykott französischer Waren gestiegen, nachdem der Präsident die Muslime des Separatismus beschuldigt hatte, und er versprach, die Cartoons mit dem Propheten Muhammad nicht aufzugeben.

Pogba gab 2013 sein internationales Debüt und gewann die Weltmeisterschaft 2018 in Russland.

Er hat 72 Länderspiele gewonnen und zehn Tore für Les Bleus erzielt.

Fances letztes Spiel war ein 2: 1-Auswärtssieg gegen Kroatien, bei dem Pogba von der Bank kam.

Die nächste Länderspielpause ist im nächsten Monat. Die amtierenden Weltmeister haben drei Spiele gegen Finnland, Portugal und Schweden.

Der Lehrer wurde in ganz Frankreich gewürdigt, auch vor den Fußballspielen am Wochenende
Der Lehrer wurde in ganz Frankreich gewürdigt, auch vor den Fußballspielen am WochenendeGutschrift: AFP oder Lizenzgeber

Verstorbene Lehre wurde mit der französischen Ehrenlegion ausgezeichnet, der höchsten vom französischen Staat verliehenen Auszeichnung, in Anerkennung der Tatsache, dass er starb, weil er versucht hatte, die Bedeutung der Meinungsfreiheit zu erklären.

Präsident Emmanuel Macron beschrieb den Mord als einen “islamischen Terroranschlag”, der dem Französischlehrer das Leben kostete.

Später fügte er hinzu: “Einheit und Festigkeit sind die einzigen Antworten auf die Monstrosität des islamistischen Terrorismus.”

Der französische Präsident Emmanuel Macron zollt Samuel Patys Sarg seinen Respekt 
Der französische Präsident Emmanuel Macron zollt Samuel Patys Sarg seinen Respekt Bildnachweis: AFP

Top News; Der UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen soll im Januar in Kraft treten.

US RegierungEin von den Vereinigten Staaten am 1. November 1952 im Enewetak-Atoll auf den Marshallinseln durchgeführter atmosphärischer Atomtest. 25. Oktober 2020Frieden und Sicherheit

Der UN-Vertrag zum Verbot von Atomwaffen soll im Januar in Kraft treten.

UN,-In dem, was führende Aktivisten als „neues Kapitel für die nukleare Abrüstung“ bezeichnen, tritt die Ratifizierung des  Vertrags über das Verbot von Atomwaffen  am 22. Januar in Kraft, nachdem Honduras am Samstag der 50. Mitgliedstaat war, der ratifiziert hat.

Der UN -Generalsekretär António Guterres  lobte in  einer Erklärung alle Länder, deren Ratifizierung des von 122 Nationen auf der Generalversammlung im Jahr 2017 gebilligten Abkommens dazu beigetragen hat, das Waffenverbot so weit zu bringen und die Arbeit zivilgesellschaftlicher Gruppen herauszustellen .

Image

Die internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN), die   2017 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet wurde, erklärte durch die Exekutivdirektorin Beatrice Fihn, dass das Inkrafttreten „ein neues Kapitel für die nukleare Abrüstung“ sei. Jahrzehntelanger Aktivismus hat erreicht, was viele Sai unmöglich gemacht haben: Atomwaffen sind verboten. “

Eine Überlebende des Atombombenangriffs in Hiroshima, Setsuko Thurlow, erklärte gegenüber ICAN, sie habe ihr ganzes Leben der Abschaffung gewidmet: „Ich bin allen nur dankbar, die für den Erfolg unseres Vertrags gearbeitet haben“, sagte sie.

Der Meilenstein am Samstag wurde einen Tag nach Einreichung der Ratifikationen durch die Inselstaaten Jamaika und Nauru erreicht, was bedeutet, dass der Vertrag in 90 Tagen in Kraft treten wird und Atomwaffen etwas mehr als 75 Jahre nach ihrem ersten Einsatz am Ende des Zweiten Weltkriegs verbietet.

Hommage an die Überlebenden

“Das Inkrafttreten ist eine Hommage an die Überlebenden nuklearer Explosionen und Tests, von denen sich viele für diesen Vertrag ausgesprochen haben”, sagte der UN-Chef in seiner Erklärung.

Herr Guterres beschrieb das Inkrafttreten als „den Höhepunkt einer weltweiten Bewegung, um auf die katastrophalen humanitären Folgen des Einsatzes von Atomwaffen aufmerksam zu machen.

“Es ist eine bedeutende Verpflichtung zur vollständigen Beseitigung von Atomwaffen, die nach wie vor die höchste Abrüstungspriorität der Vereinten Nationen darstellt.”

Herr Guterres sagte, er freue sich darauf, seinen Beitrag zur Erleichterung des Fortschritts des Vertrags auf dem Weg zur vollständigen Beseitigung zu leisten.

Bisher haben die wichtigsten Atommächte der Vereinigten Staaten, des Vereinigten Königreichs, Russlands, Chinas und Frankreichs das Abkommen nicht unterzeichnet.

Der Vertrag erklärt, dass die Länder, die ihn ratifizieren, „unter keinen Umständen Atomwaffen oder andere nukleare Sprengkörper entwickeln, testen, produzieren, herstellen oder auf andere Weise erwerben, besitzen oder lagern dürfen“.

Der Vertrag wurde am 7. Juli 2017 auf einer UN-Konferenz in New York verabschiedet und war das erste multilaterale rechtsverbindliche Instrument zur nuklearen Abrüstung seit zwei Jahrzehnten.

https://news.un.org/en/sites/all/themes/bootstrap_un_news/localization/webcast-player/?videoId=6197002570001&autoplayparam=0#t=00h00m00s

Rechtfertigung für eine neue Generation

ICAN-Chefin Fihn sprach Anfang Oktober mit Journalisten im UN-Hauptquartier, nachdem sie als Gewinnerin des Friedensnobelpreises bekannt gegeben worden war. Sie sagte, eine „neue Generation“ von Aktivisten sei erwachsen geworden, „Menschen, die nach dem Kalten Krieg aufgewachsen sind und nicht“. Ich verstehe nicht, warum wir immer noch die (Atom-) Waffen haben. “

In seiner am Sonntag veröffentlichten Erklärung sagte ICAN – eine Dachorganisation und Kampagne für Dutzende von Gruppen auf der ganzen Welt -, dass das Inkrafttreten „nur der Anfang“ sei. Sobald der Vertrag in Kraft ist, müssen alle Vertragsstaaten alle ihre positiven Verpflichtungen aus dem Vertrag erfüllen und seine Verbote einhalten.

“Staaten, die sich dem Abkommen nicht angeschlossen haben, werden auch ihre Macht spüren – wir können erwarten, dass Unternehmen die Produktion von Atomwaffen einstellen und Finanzinstitute nicht mehr in Unternehmen investieren, die Atomwaffen herstellen.”

Quelle/UN

Trump sagt, Ägypten werde den Great Renaissance Dam “in die Luft jagen”.

Trump sagt, Ägypten werde den Great Renaissance Dam "in die Luft jagen" und Äthiopien reagiert auf seine "kriegerischen Drohungen".

Bau des großen äthiopischen Renaissance-Staudamms am Blauen Nil, Region Benishangul Gumuz, Äthiopien, September 2019Tiksa Negeri / Reuters

Trump sagt, Ägypten werde den Great Renaissance Dam “in die Luft jagen” und Äthiopien reagiert auf seine “kriegerischen Drohungen”.

Kairo, das die Interessen seiner 100 Millionen Bürger verteidigen will, die zu mehr als 90% auf die Frischwasserversorgung aus dem Blauen Nil angewiesen sind, hat die Worte des US-Präsidenten nicht kommentiert.

US-Präsident Donald Trump sagte während eines Telefongesprächs mit der sudanesischen Premierministerin Abdalla Hamdok am Freitag, dass Kairo den Great Renaissance Dam “explodieren” werde, den Äthiopien seitdem am Blauen Nil baut es könnte den Sudan und Ägypten ohne Wasser verlassen.

“Sie werden am Ende den Damm in die Luft jagen”, warnte Trump. “Und ich sagte es – und ich sage es laut und deutlich – sie werden diesen Damm in die Luft jagen . Und sie müssen etwas tun”, sagte er und forderte eine Lösung für die ins Stocken geratenen Gespräche über das Auffüllen und Betreiben des äthiopischen Damms, die er als existenzielle Bedrohung bezeichnete.

Äthiopiens Großer Staudamm beginnt sich zu füllen, obwohl kein Abkommen mit dem Sudan und Ägypten besteht

Äthiopiens Großer Staudamm beginnt sich zu füllen, obwohl kein Abkommen mit dem Sudan und Ägypten besteht

Anfang dieses Jahres befahl Trump dem US-Außenministerium, die Hilfe für Äthiopien in Millionenhöhe wegen Streitigkeiten über den Great Renaissance Dam auszusetzen. Addis Abeba beschuldigte daraufhin die USA, nicht unparteiisch zu sein, und entfernte sich von den Gesprächen mit Ägypten und dem Sudan. Im Juli wurde die Wiederaufnahme der trilateralen Verhandlungen angekündigt .

Antwort aus Äthiopien

Einen Tag nach den Äußerungen des US-Präsidenten gab das Büro des äthiopischen Premierministers Abiy Ahmed eine Erklärung ab , in der “kriegerische Drohungen” rund um den Damm angeprangert wurden, ohne Trump oder die USA direkt zu nennen.

“Gelegentliche Aussagen über kriegerische Drohungen, dass Äthiopien ungerechten Bedingungen erliegt, sind immer noch im Überfluss vorhanden”, heißt es in dem Dokument. “Diese Drohungen und Beleidigungen der äthiopischen Souveränität sind falsche, unproduktive und eindeutige Verstöße gegen das Völkerrecht “, sagte er und brachte vor, dass “Äthiopien weder Aggressionen jeglicher Art nachgeben noch ein Recht anerkennen wird, das auf Kolonialverträgen beruht.”

Der Große Damm der äthiopischen Renaissance und der Blaue Nil, Juni 2020Satellitenbild © 2020 Maxar Technologies / Reuters

Darüber hinaus hat Abiy’s Büro darauf hingewiesen, dass seit der Übernahme der Verhandlungen durch die Afrikanische Union, deren letzte Runde im August eingestellt wurde, erhebliche Fortschritte bei der Beilegung des Streits um den Damm erzielt wurden.

Äthiopiens Außenminister Gedu Andargachew seinerseits rief den US-Botschafter im Land, Michael Raynor, zusammen, um Trumps Kommentare zu klären.

Ägypten Reaktion

Kairo hat Trumps Äußerungen nicht offiziell kommentiert, aber das Thema wurde von den regierungsnahen ägyptischen Medien ausführlich behandelt.

Die ägyptische Regierung hat wiederholt erklärt, dass sie den Streit auf diplomatischem Wege beilegen will, warnte jedoch auch davor, “alle verfügbaren Mittel” einzusetzen, um die Interessen der Nation von 100 Millionen Menschen zu wahren, von denen mehr als 90% abhängig sind von Süßwasservorräten aus dem Blauen Nil.

Die enorme Arbeit, die für Äthiopien von entscheidender Bedeutung ist, droht, sowohl Ägypten als auch den stromabwärts gelegenen Sudan ohne genügend Wasser zu verlassen.

Quelle/Medienagenturen/actualidad.rt./alahram/

Sudan; Nach 737 ” Hund Bisse” im Jahr 2020, Ministerium warnt vor streunenden “Hunden”.

737 “Bisse” im Jahr 2020,

Das Gesundheitsministerium warnt vor streunenden “Hunden”.

Khartum,- Das Bundesgesundheitsministerium warnte vor der Gefahr streunender Hunde und deren Angriff auf Menschen, insbesondere Kinder.

Der Leiter der Abteilung Gemeinsame Krankheiten in der Abteilung für Notfall- und Epidemiekontrolle des Bundesministeriums für Gesundheit, Dr. Hanadi Awad Hussein spricht heute vor dem Medienforum anlässlich der Feier des Internationalen Tages der Preiskrankheit, der am 28. September stattfindet und unter dem Motto (Beseitigung des Preises durch Zusammenarbeit und Impfung) steht. Es wird durch Beißen oder Kratzen auf den Menschen übertragen.

Sie wies darauf hin, dass das Ziel der Feier darin bestehe, das Bewusstsein für Preiskrankheiten zu stärken und die daraus resultierenden Todesfälle bis 2030 zu beseitigen. Betonen, dass der Sudan versucht, dieses Ziel zu erreichen

Sie merkte an, dass die Preiskrankheit eine tödliche Krankheit ist, die durch die Einnahme des Impfstoffs geheilt werden kann, und wies darauf hin, dass die Preiskrankheit in 115 Ländern der Welt verbreitet ist, insbesondere in armen Ländern sowie in abgelegenen und ländlichen Gebieten. Es wird darauf hingewiesen, dass 40% der Preisfälle Personen unter 15 Jahren betreffen

Sie bestätigte, dass die Krankheit im Sudan vorliegt und dass im Jahr 2020 737 Bissfälle aufgetreten sind.

Und sie fügte hinzu, dass die Inzidenz menschlicher Preise in den Gebieten, in denen Tierimpfkampagnen durchgeführt wurden, um 95% sinkt, und sie sagte, dass wir derzeit Kampagnen in Ost-Darfur und den vom Preis betroffenen Staaten starten, diese jedoch aufgrund der Umstände der Corona-Pandemie nicht umgesetzt wurden, da die Preisdosen 5 Dosen statt 21 Dosen betragen und gegeben werden Der Impfstoff befindet sich im Handmuskel, nicht im Bauch, und wird am ersten Tag des Bisses, dann am 7., 28. und 28., injiziert. Krankenhäuser, in denen der Preis für eine Einzeldosis 270 EGP beträgt.

 Hanadi forderte, die Bissstelle sofort 15 Minuten lang mit Wasser und Seife oder einem Sterilisator zu waschen und den Ort des Wundpreises erst nach der Behandlung zu nähen. Dies weist darauf hin, dass die Inkubationszeit eine Woche beträgt und sich auf Monate erstreckt und schwerwiegende Symptome, Licht- und Geräuschempfindlichkeit, erhöhten Speichel und Lähmungen aufweist der Tod.

Die Vertreterin der Abteilung für gemeinsame Krankheiten im Ministerium für Tierressourcen, Dr. Sarah Muhammad Mortada, dass alle vorhandenen Tiere anfällig für Infektionen durch Beißen sind und es keine Impfung für Tiere nach einer Verletzung gibt und sie eliminiert werden, wobei darauf hingewiesen wird, dass Hunden und Katzen eine jährliche Impfdosis verabreicht wird, da dies der offizielle Träger der Krankheit ist.

Quelle/alrakobe/sudan

Die französische Polizei widersetzt sich Macrons Korona-Diktatur und schmeißt die Handschellen ! Keine Festnahmen mehr!.

Irrtum; Wasser trinken während der Mahlzeiten mach dick?.

Kostenloses Stock Foto zu drinnen, frau, freizeit, getränk

Der Vorteil des Trinkwassers beim Essen, anstatt jeder anderen Art von Getränk, ist, dass es kalorienfrei ist

Nur Trinkwasser beim Essen. Gesund und nützlich ?

Gesundheit,-Es gibt einen allgemeinen Glauben, dass, wenn Sie Wasser während der Mahlzeiten trinken, Sie übergewichtig sein werden, aber was ist die Wahrheit?

Die Antwort der Universität von Sao San Pablo Professor of Nutrition, Teresa Barriorio Seidel, weist darauf hin, dass “weil Wasser kalorienfrei ist, es nicht zu Gewichtszunahme führt. Tatsächlich ist Trinkwasser beim Essen gesättigt und lässt uns weniger essen als andere Lebensmittel, die möglicherweise weniger gesund sind.”

Laut Partiarroyo “ist der Vorteil des Trinkwassers, anstatt jeder anderen Art von Getränk, während des Essens, dass es kalorienfrei ist”, sagte die Autorin Ana Caijo Mora in dem Bericht, der in der spanischen Zeitschrift Quidati Plus veröffentlicht wurde.

Auf die Frage, wie viel Wasser während einer Mahlzeit oder am Ende des Tages zu trinken, erklärt der Autor, dass die genaue benötigte Menge nicht bestimmt werden kann, da dies von vielen Faktoren abhängt, einschließlich des Wetters, der Menge der körperlichen Aktivität, der eine Person, des Alters und sogar des physiologischen Zustands einer Person.

من أجل ضمان الأداء السليم للجسم، يجب الحفاظ على مستوى منتظم من الترطيب (غيتي)

Allerdings “wird die empfohlene tägliche Flüssigkeitsaufnahme für Frauen auf etwa 11 Tassen Wasser und für Männer auf etwa 13 Tassen geschätzt”.

Seidel sagte, dass Wasser der Nährstoff ist, von dem der Körper völlig abhängig ist, und fügte hinzu, dass es eine Vielzahl von Getränken gibt, deren Zusammensetzung keinen Zucker enthält, und daher eine interessante Option sein kann, es durch Wasser zu ersetzen, vorausgesetzt, es wird in moderaten Mengen verbraucht.

Um das ordnungsgemäße Funktionieren des Organismus zu gewährleisten, ist es wichtig, dass das Volumen und die Verteilung des Wassers innerhalb und außerhalb der Zelle konstant sind, da Veränderungen in den Körperflüssigkeiten erhebliche pathologische Veränderungen verursachen können. Daher ist der richtige Wasserhaushalt notwendig, um einen guten Gesundheitszustand zu gewährleisten.

Der Experte erklärt, dass das Wasser, das wir verbrauchen, aus verschiedenen Quellen stammen kann, hauptsächlich aus externen Quellen, d.h. aus dem Wasser, das wir in Form von Flüssigkeiten trinken (80%) Von denen in der Nahrung (20%).

Kostenloses Stock Foto zu brille, essen, getränk, glasartikel

Erklärung.

Der Wassergehalt von Lebensmitteln sei sehr variabel, aber im Allgemeinen sei Wasser in Zuckern und Ölen, bei Getreide und Milchprodukten und Hülsenfrüchten, reich an Fleisch und Fisch sowie in Obst und Gemüse praktisch nicht vorhanden.

“Wasser ist die perfekte Wahl, wenn es um Hydratation geht. Aber auch alle Flüssigkeiten, einschließlich koffeinhaltiger Getränke wie Kaffee, Tee oder aromatistisches Wasser, tragen zu einem erhöhten Wassertrinken bei.”

Der Autor fügt hinzu, dass es für Eltern üblich ist, dass viele von ihnen ihren Kindern Milch geben, unabhängig von ihrem Alter, um während des Abendessens zu trinken, aber ist das gut?

“Milch trägt zum Wasserverbrauch bei. Milch liefert nicht nur das Kalzium, das für ein gesundes Körperwachstum notwendig ist, sondern ist auch einer der Hauptnährstoffe des bioverfügbaren Kalziums.”

Verdauung

Wasser hilft auch, Nahrung zu verdauen, da es ein wesentlicher Bestandteil des gesamten Körpergewebes physiologisch, metabolisch und strukturell ist.

Wasser ist unter anderem ein notwendiger Bestandteil der physiologischen Prozesse der Verdauung, Absorption und Sekretion, da es ein gutes Transportmittel für viele Stoffe sowie für die Entsorgung toxischer Substanzen ist.

Quelle: Spanische Presse/alja/Medienagenturen.

Malmö Schweden; koreanische Medizin Wein/Schnaps aus menschlichen Exkrementen.

Dieses am 7. November 2018 aufgenommene Datei-Foto zeigt Besucher, die auf den ‘Mauswein’ aus China reagieren, der im Disgusting Food Museum in Malmö, Schweden, präsentiert wird. Poop Wein und Skorpion Wodka sind nur einige der Stars einer neuen Ausstellung über abstoßenden Alkohol bei

Wein kacken? Abscheulicher Alkohol im schwedischen Museum.

Malmö Schweden, – Kackwein und Skorpionwodka sind nur einige der Stars einer neuen Ausstellung über abstoßenden Alkohol im Disgusting Food Museum in Malmö in Schweden.

Ein großer Krug mit einer gelblichen halbtransparenten Flüssigkeit ist das Herzstück der neuen Ausstellung: Wein aus menschlichen Exkrementen.

„Das ist traditionelle koreanische Medizin. Das trinken die Leute nicht mehr. Es ist ein historisches Getränk und es wurde getrunken, um Knochenbrüche und Blutergüsse zu heilen “, erklärt der Direktor des Museums, Andreas Ahrens, der die Zubereitung selbst vorbereitet hat,

Er ist fest davon überzeugt, dass “es jetzt eher nach Alkohol als nach Kot riecht”, als er die Kappe für einen Hauch abnimmt.

“Aber wenn du es schaffst, ist der Geruch ziemlich schrecklich”, gibt er zu. 

Die Reaktionen der Besucher reichen von Würgereflexen bis hin zu amüsierten Lächeln, wenn sie die verschiedenen ausgestellten Getränke zu sich nehmen.  

Dieses am 9. Dezember 2016 aufgenommene Dateifoto zeigt eine Straßeninstallation eines Mini-Restaurants und eines Deli-Shops für Mäuse, die vom schwedischen Künstlerkollektiv „Anonymouse“ in Zentral-Malmö, Schweden, erstellt wurden. – AFP Bild

Zu den ausgestellten Stücken zählen sowohl experimentelle Produkte wie ein schottisches Bier mit einem Alkoholgehalt von 55 Prozent, das in einem gefüllten Eichhörnchen verkauft wird, als auch weit verbreitete Getränke wie Fernet Branca, ein bitterer italienischer Kräuterlikör.

Sie finden auch Bier aus isländischen Walhoden, ugandisches Waragi, ein starkes ginähnliches Getränk, sowie „Pruno“, einen Wein amerikanischer Gefangener, der ihn bekanntermaßen in Toiletten gären ließ.

Besucher erhalten auch einen Einblick in kulturelle Unterschiede beim Alkoholkonsum.

Zum Beispiel gilt Gammeldansk, ein dänischer bitterer harter Alkohol, in Skandinavien als normal, „aber im Rest der Welt gilt er als ziemlich ekelhaft“, erklärt Ahrens. 

„Bei allen anderen Gegenständen der Hauptausstellung ist es genauso. Es sind Dinge, die die Leute mögen, woher sie kommen, und die vielleicht ekelhaft erscheinen, wenn Sie nicht von dort kommen “, sagt er.

Marie-Louise Syrjalainen beschrieb ihren Besuch als “sehr aufregend”, betonte jedoch, dass er auch “sehr, sehr, sehr ekelhaft” sei.

“Es zeigt sehr unerwartete Dinge”, sagte sie .

Trotz seines Fokus auf Abstoßung hat das Ekelhafte Lebensmittelmuseum seit seiner Eröffnung vor zwei Jahren immer mehr Besucher gesehen.

Neben Malmö wurden Ausstellungen in Nantes, Berlin und Los Angeles veranstaltet, aber die Gesundheitskrise der Covid-19-Pandemie zwang sie aufgrund fehlender Besucher für einige Wochen zum Schließen.

Mit der neuen Alkoholausstellung, die drei Monate lang zu sehen sein wird, will Ahrens die Besucher nach Monaten der Knappheit verführen. 

Quelle/Medienagenturen./AFP

Gesundheit; Candida Symptome, Ursachen, plus 3 Schritte zur natürlichen Behandlung.

//Motivation/ Liebe/ Behandlung/Arzt/Pflege.

Candida Symptome, Ursachen, plus 3 Schritte zur natürlichen Behandlung

Haben Sie jemals eines dieser gesundheitlichen Probleme?

  • Erschöpfung
  • Heißhunger auf Süßigkeiten
  • Schlechter Atem
  • Weißer Belag auf der Zunge
  • Hirnnebel
  • Hormonstörungen
  • Gelenkschmerzen
  • Verlust des Sexualtriebs
  • Chronische Nebenhöhlen- und Allergieprobleme
  • Verdauungsprobleme (Gas und Blähungen)
  • Schwaches Immunsystem
  • UTI

Wenn ja, sind dies nur einige der Anzeichen dafür, dass Sie möglicherweise eine Pilzinfektion haben, die als Candida bekannt ist. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Symptome von Candida sowie darüber, warum Candida und die Ernährung Candida auf natürliche Weise behandeln.

Was ist Candida?

Candida kann sehr ernst sein. In jüngster Zeit hat sich in mehreren Ländern und in vielen Gesundheitseinrichtungen in den USA eine als Candida auris bekannte „Superbug“ -Kandidatenart als gefährliche Gesundheitsbedrohung herausgestellt. Diese Version von Candida, die sich häufig über Candida-Biofilme auf Oberflächen wie Kathetern und Bettgittern ausbreitet, hat sich als gefährlich erwiesen nachweislich resistent gegen mehrere Medikamente, was zu schweren Erkrankungen führt.

Candida albicans ist die häufigste Art von Hefeinfektion im Mund, Darm und in der Vagina (Candidiasis vaginal / genitalis) und kann Haut und andere Schleimhäute betreffen. Wenn das Immunsystem optimal funktioniert, ist diese Art der Hefeinfektion selten schwerwiegend. Wenn das Immunsystem jedoch nicht richtig funktioniert, kann die Candida-Infektion in andere Bereiche des Körpers wandern , einschließlich des Blutes und der Membranen um das Herz oder das Gehirn, was schwerwiegende Candida-Symptome verursacht. Dies wird als invasive Candidiasis bezeichnet.

Candida ist ein Pilz, der die Nährstoffaufnahme und -verdauung unterstützt, wenn er sich im Körper befindet. Wenn es überproduziert, können typische Candida-Symptome auftreten. Wenn es im Verdauungstrakt nicht kontrolliert wird, bricht es die Wände der Darmschleimhaut auf und dringt in den Blutkreislauf ein. Dadurch werden Nebenprodukttoxine und andere Toxine aus Ihrem System freigesetzt , was zu einem Leaky-Gut-Syndrom führt .

Wenn der natürliche pH-Wert Ihres Körpers gestört ist, können die Candida-Hefen außer Kontrolle geraten, was zu einem systemischen Problem und unangenehmen Candida-Symptomen führt. Gute gesunde Bakterien und ein gut funktionierendes Immunsystem sind bei der Bekämpfung dieser hartnäckigen Infektion unerlässlich.

Das Candida-Überwuchssyndrom (COS) ist der Begriff, der verwendet wird, wenn Candida in Ihrem Körper außer Kontrolle geraten ist. Machen Sie keinen Fehler: Dies ist ein chronischer Gesundheitszustand. Zusätzlich zu den Candida-Symptomen können Personen, bei denen noch nie eine schwere Hefeinfektion aufgetreten ist, neue Empfindlichkeiten, Allergien oder Unverträglichkeiten gegenüber einer Vielzahl von Lebensmitteln entwickelt haben. Diese Lebensmittel umfassen Milchprodukte, Eier, Mais und Gluten.

Was verursacht Candida-Infektionen?

Es gibt viele mögliche Ursachen für Candida, einschließlich einer Diät mit hohem Zuckergehalt, raffinierten Kohlenhydraten und Alkohol, die zur Fütterung von Candida beitragen. Um das hinzuzufügen, habe ich unten sechs weitere mögliche Ursachen beschrieben.

1. Breitbandantibiotika

Manchmal werden Antibiotika benötigt, um eine hartnäckige Infektion zu bekämpfen und die störenden Bakterien in Ihrem System abzutöten. Das Problem mit Antibiotika und deren Überbeanspruchung (was häufig zu Antibiotikaresistenzen führt ) besteht darin, dass sie nicht  nur  die schlechten Bakterien abtöten. Sie töten auch die Guten.

Die guten Bakterien in Ihrem System sind für die Verdauung verantwortlich und halten Candida unter Kontrolle. Nach einem langen Kurs (oder mehreren Kursen über einen kurzen Zeitraum) können Antibiotika Ihren Körper zu einem wörtlichen Nährboden für Candida machen.

2. Antibabypillen

Im Gegensatz zu Antibiotika verursachen Antibabypillen an und für sich nicht direkt eine Hefeinfektion oder ein Candida-Überwuchssyndrom . Wenn eine Frau jedoch eine Diät mit hohem Gehalt an raffiniertem Zucker zu sich nimmt und eine Antibiotikakur hat, können Antibabypillen ihren Körper nachteilig beeinflussen und zu einer Candida-Infektion führen.

Einige Frauen stellen fest, dass Antibabypillen Hefeinfektionen auslösen – und selbst lange nachdem die anfängliche Infektion verschwunden ist, kann Candida Wurzeln schlagen, sobald sie wieder mit der Einnahme der Antibabypillen beginnen.

3. Orale Kortikosteroide

Personen, die ihr Asthma mit Kortikosteroid-Inhalationsmitteln behandeln, haben ein erhöhtes Risiko , Candida im Mund zu entwickeln, was zu einem systemischen Überwachsen von Candida führt. Es ist unbedingt erforderlich, dass Personen, die Kortikosteroid-Inhalatoren gegen Asthma verwenden , nach jedem Gebrauch die Anweisungen zum Herausschwenken des Mundes befolgen. Wenn eine orale Candidiasis festgestellt wird, kann sie mit einem Gurgeln von Kokosöl und ein oder zwei Tropfen ätherischem Nelkenöl behandelt werden.

4. Krebsbehandlungen

Laut der Abteilung für klinische Forschung der Merck Research Laboratories kann Candidiasis bei Krebspatienten invasiv werden und eine schwerwiegende Komplikation darstellen. In dieser Studie hatte ein Drittel der Patienten, die wegen Krebs behandelt wurden, eine invasive Candidiasis. Chemotherapie und Bestrahlung können sowohl Krebszellen als auch Tumore abtöten. Sie töten jedoch auch die gesunden Bakterien ab, die auf natürliche Weise gegen Candida kämpfen.

5. Diabetes

Bei einem Typ 1 oder Typ 2 Diabetiker ist der Zuckergehalt im Mund und in anderen Schleimhäuten traditionell höher als bei einer Person ohne Diabetes. Da Candida eine Art von Hefe ist und Zucker Hefe füttert, ist es verständlich, dass Menschen mit Diabetes ein höheres Risiko für die Entwicklung eines Candida-Überwuchssyndroms haben.

6. Geschwächtes Immunsystem

Jede Person mit einem geschwächten Immunsystem entwickelt mit größerer Wahrscheinlichkeit Candida. Diese Population umfasst Säuglinge, Kleinkinder, ältere Menschen, Personen, bei denen HIV / AIDS diagnostiziert wurde, und andere entzündliche und Autoimmunerkrankungen.

9 Candida-Symptome

Das Überwachsen von Candida-Hefen kann für einen Arzt schwierig zu diagnostizieren sein. Mögliche Testmethoden umfassen Stuhluntersuchungen, Serumtests, Candida-DNA-Tests, Stuhl-PCR-Tests und Tests auf mikrobielle organische Säuren. Diese Art der systemischen Hefeinfektion zeigt sich bei verschiedenen Menschen auf unterschiedliche Weise. Im Folgenden finden Sie neun der Candida-Symptome, auf die Sie achten sollten, wenn Sie befürchten, dass Sie an Candida oder Candida-Überwuchssyndrom leiden.

1. Chronische Müdigkeit

Wenn Sie Müdigkeit oder Erschöpfung haben , dass man einfach nicht, unabhängig von der Anzahl der Stunden schütteln können Sie schlafen, müssen Sie unter Umständen hronic Erschöpfungssyndrom . Die Krankheit ist durch Müdigkeit gekennzeichnet, die mindestens sechs Monate anhält und häufig von anderen Candida-Symptomen begleitet wird, darunter Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen sowie Halsschmerzen.

Oft ist eines der Candida-Symptome chronische Müdigkeit. Während eine Candida-Infektion nicht die einzige Ursache für ein chronisches Müdigkeitssyndrom ist, glauben viele Ärzte, dass sie das Risiko für CFS erhöht.

2. Stimmungsstörungen

Einer der Gründe, warum es schwierig sein kann, Candida zu diagnostizieren, ist, dass so viele der Candida-Symptome bei anderen Erkrankungen, einschließlich Stimmungsstörungen, häufig sind. Personen mit Candida-Überwuchs können dramatische Stimmungsschwankungen, Angstzustände , Reizbarkeit, Depressionen und sogar Panikattacken erleben .

3. Wiederkehrende Vaginal- und Harnwegsinfektionen

Wenn bei einer Person wiederkehrende Infektionen der Harnwege oder der Vagina auftreten, kann Candida die Ursache des Problems sein. Es ist wichtig zu wissen, dass Candida sexuell übertragen werden kann und Partner es hin und her verbreiten können. Reduzieren Sie bei Frauen das Risiko, indem Sie eng anliegende Unterwäsche oder Strumpfhosen vermeiden und heiße Bäder während einer aktiven Infektion vermeiden.

4. Mundsoor

Mundsoor ist eigentlich eine Hefeinfektion, die durch denselben Candida-Stamm verursacht wird, der auch andere Schleimhäute, einschließlich der Vagina, befällt. Es wird am häufigsten durch die Verwendung von Prednison oder anderen oralen Kortikosteroiden verursacht, wie oben erwähnt. Unbehandelt kann es sich im Körper ausbreiten, einschließlich Verdauungstrakt, Lunge, Leber und Herzklappen.

Orale Candida ist übertragbar . Neugeborene können während der Geburt Soor bekommen; Kinder können es bekommen, wenn sie Spielzeug mit anderen Kindern teilen; und Erwachsene können es durch den Speichel hin und her leiten.

5. Sinusinfektionen

Wie bei vielen dieser anderen Candida-Symptome sind Sinusinfektionen heutzutage häufig, und es kann schwierig sein, die Ursache zu ermitteln. Candida wirkt sich auf die Nebenhöhlen aus und kann zu anhaltendem Husten, postnasalem Tropfen, einer Zunahme der Verstopfung, saisonalen Allergien und allgemeinen grippeähnlichen Symptomen führen. Wenn Sie ständig Probleme mit Ihren Nebenhöhlen haben, ist es Zeit, nach einer Candida-Infektion zu suchen!

6. Darmnot

Anhaltende Darmbeschwerden sind eines der unangenehmeren Candida-Symptome. Anhaltende Blähungen, Aufstoßen, Blähungen, Verstopfung oder Durchfall sowie Magenkrämpfe können durch einen Mangel an gesunden Bakterien in Ihrem Verdauungstrakt verursacht werden.

Wenn Hefe den Darm überholt, sind gesunde Bakterien unterbesetzt und können die Infektion nicht alleine abwehren. Wenn die Bakterien in Ihrem Darm nicht im Gleichgewicht sind, spricht man von Dysbiose. Viele Menschen erleben eine dramatische Linderung chronischer Darmbeschwerden, wenn sie eine Candida-Infektion wirksam behandeln.

7. Gehirnnebel

Neben Stimmungsschwankungen und chronischer Müdigkeit wird Gehirnnebel häufig als eines der Candida-Symptome übersehen. Das Überwachsen von Candida kann jedoch zu mangelnder Konzentration, schlechter körperlicher Koordination, Schwierigkeiten bei der Konzentration auf Aufgaben und schlechtem Gedächtnis führen.

8. Haut- und Nagelpilzinfektionen

Fußpilz und Pilzinfektionen in dem Zehennagel sind häufig Hefeinfektionen, die aus dem gleichen Stamm von Candida stammen. Anhaltende Infektionen können ein Zeichen dafür sein, dass Sie eine systemische Candida-Infektion haben.

9. Hormonelles Ungleichgewicht

Ein hormonelles Ungleichgewicht ist eines der Candida-Symptome, die bei vielen anderen Gesundheitszuständen auftreten. Es ist jedoch wichtig zu erkennen, wie eine Infektion frühe Wechseljahre, PMS, einen geringen Sexualtrieb, Migräne, Endometriose, Wassereinlagerungen, Stimmungsschwankungen und die Unfähigkeit, unerwünschte Pfunde zu verlieren, verursachen kann.

Während Sie Candida überwachsen, entzündet sich Ihr Körper und die Hefe wächst und breitet sich über den Verdauungstrakt hinaus aus. Eines der Nebenprodukte von Candida kann tatsächlich Östrogen imitieren, was zu einem schwerwiegenden hormonellen Ungleichgewicht führt.

Candida-Symptome: 9 Anzeichen - Dr. Ax

Behandlung Nr 1: Die Candida-Reinigung

Die Candida-Reinigung hilft, den Körper durch die Spülung des Verdauungstrakts und die Einführung gesunder Candida-Kämpfer in fermentiertem Gemüse und Kefir von überschüssigem Candida zu befreien .

Sie haben wirklich zwei Möglichkeiten für eine Reinigung: eine reine Flüssigkeitsreinigung oder eine schonendere Reinigung mit Lebensmitteln. Sie können sich auch für den gründlichsten Neustart des Darms entscheiden: Beginnen Sie mit der Reinigung in Schritt 1 und fahren Sie dann mit der Reinigung in Schritt 2 fort. Der gesamte Prozess wird die Voraussetzungen für den Beginn der Candida-Diät schaffen!

Option 1: Candida-Reinigung nur mit Flüssigkeiten (Dauer 1–2 Tage)

Machen Sie zunächst eine Gemüsebrühe aus Bio-Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie, Grünkohl, Meersalz und reinem Wasser. Kochen lassen und abseihen. Das Gemüse wegwerfen und die Brühe im Kühlschrank aufbewahren.

Trinken Sie den ganzen Tag über die warme Brühe. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie viel Wasser trinken, damit Ihr Körper alle Giftstoffe in Ihrem System ausstößt. Dies ist zwar keine Langzeitreinigung, kann jedoch nach Bedarf alle paar Wochen wiederholt werden. Es kann auch als Starthilfe für die Lebensmittelreinigung unten verwendet werden.

Option 2: Gedämpftes Gemüse (Dauer 3–5 Tage)

Indem Sie drei bis fünf Tage lang Getreide, Zucker, Früchte, Stärke und Alkohol aus Ihrer Ernährung streichen, können Sie im Kampf gegen das Überwachsen von Candida große Fortschritte erzielen.

Essen Sie meistens frisches, gedämpftes Bio-Gemüse. Halten Sie sich für diese Reinigungsphase von stärkehaltigem Gemüse wie Karotten, Radieschen, Rüben, Süßkartoffeln und weißen Kartoffeln fern, die zum Zuckergehalt beitragen und die Candida füttern können. Trinken Sie weiterhin viel reines Wasser, mindestens 72 Unzen pro Tag, um die Candida und Nebenprodukte aus Ihrem System zu entfernen.

Während dieser Zeit – nicht mehr als einmal am Tag – können Sie Salate aus Blattgemüse (wie Romaine) oder Bittergrün (wie Mangold) essen, die mit etwas Kokosöl und Apfelessig (oder Zitronensaft) belegt sind.

Während einer der oben genannten Candida-Reinigungen können Sie  Bentonit-Ton verwenden  , um die Toxine zu umgeben und sie effizient aus Ihrem System zu entfernen. https://www.youtube.com/embed/-H4r2UQlrXY?enablejsapi=1&origin=https%3A%2F%2Fdraxe.com

Behandlung 2: Mit Die Candida-Diät

Dies ist eine Diät, um Candida nicht nur zu entmutigen; Es ist die Diät, die Ihnen hilft, Ihren Körper von Candida zu befreien! Dies ist auch ein guter nächster Schritt, wenn Sie bereits mit der Candida-Reinigung begonnen haben.

1. Der erste Schritt der Diät besteht darin , Ihr Immunsystem durch die Eliminierung von Zucker, Alkohol und raffinierten Kohlenhydraten zu stärken . Diese Elemente tragen zum Wachstum der Candida in Ihrem System bei.

2. Schritt zwei besteht darin, diese Lebensmittel durch Bio-Gemüse wie Karotten, Süßkartoffeln, Spinat, Grünkohl und Spargel zu ersetzen.

Nach der alten chinesischen Medizin unterstützt warmes stärkehaltiges Gemüse die Milz bei der Entfernung von Candida aus dem Körper. Während ich dieses Gemüse während der Reinigungsphase nicht empfehle, umfasst die regelmäßige Candida-Diät das Erwärmen von Herbstgemüse, das die Milz nährt, wie Süßkartoffeln, Yamswurzeln, Erbsen, Mungobohnen, Linsen, Kidneybohnen, Adzukibohnen, Karotten, Rüben, Mais, Butternusskürbis, Spaghettikürbis, Eichelkürbis, Zucchini, gelber Kürbis, Rutabaga und Kürbis. Dies sollten die Hauptquellen für Kohlenhydrate sein, die auch Ihr Verlangen nach Süßigkeiten stillen.

Was ist mit Getreide? Einige Körner wie Quinoa, Gerste, Teff , Sorghum und Amaranth sowie eine Stärke wie Mais können dazu beitragen, den übermäßig feuchten Darm zu trocknen, sodass eine Portion pro Tag (nicht mehr!) Dieser Körner für die meisten Menschen mit Candida geeignet ist.

Die gleiche Geschichte gilt für kalte Speisen, die nicht mehr als einmal pro Tag verzehrt werden sollten. Trinken Sie daher am selben Tag, an dem Sie einen Salat haben, keinen gutmütigen Smoothie. Ihr Candida-Darm heilt am meisten von warmen, nahrhaften Lebensmitteln.

Wie bei jedem Lebensmittel ist es jedoch immer wichtig zu überwachen, wie Sie sich nach dem Verzehr einer Mahlzeit fühlen, wenn Sie Candida haben. Einige Menschen, die beispielsweise nach dem Verzehr von Stärke unter Magenbeschwerden leiden, sollten stärkehaltiges Gemüse wie Mais, Erbsen, Pastinaken, Kartoffeln, Kürbis, Kürbis, Zucchini und Yamswurzeln meiden. Stattdessen sollten sie nicht stärkehaltiges Gemüse – normalerweise die blühenden Teile der Pflanze – wie Salat, Spargel, Brokkoli, Blumenkohl, Gurke, Spinat, Pilze, Zwiebeln, Paprika und Tomaten essen.

Halten Sie außerdem die Obstaufnahme sowie natürliche Süßstoffe wie Ahornsirup oder Honig niedrig.

3. Fügen Sie kultivierte Milchprodukte hinzu, vorzugsweise Ziegenmilchkefir, da gesunde  probiotische Lebensmittel die Candida in Ihrem System effektiv abtöten können. Probiotika wie Kimchi und Sauerkraut sind eine gute Ergänzung Ihrer Ernährung sowie ungesüßter Cranberrysaft, da sie eine saure Umgebung schaffen, die es Candida schwer macht, zu gedeihen.

Fermentiertes Gemüse enthält Mikroflora, die zum Schutz des Darms beiträgt. Regelmäßiger Verzehr fermentierter Lebensmittel kann zur Stärkung des Immunsystems beitragen und den Körper für Candida weniger gastfreundlich machen. Beginnen Sie mit einer halben Tasse Sauerkraut, Kimchi oder anderem fermentiertem Gemüse pro Tag als Teil eines neuen Ernährungsplans, der Ihren Körper wieder in ein gesundes Gleichgewicht bringen soll.

Die Candida-Diät hilft, nützliche Bakterien bereitzustellen, den Appetit zu regulieren und Ihr Verlangen nach raffinierten Kohlenhydraten und Zuckern zu reduzieren.

Behandlung nr3:Mit Nahrungsergänzungsmittel, ätherische Öle und Kokosöl

Untersuchungen zeigen, dass C. albicans , der Candida-Stamm, der zu einem systemischen Überwachsen von Candida führt, häufig sowohl gegen Fluconazol als auch gegen Itraconazol resistent ist, die am häufigsten für Candida verschriebenen Antimykotika.

1. Kokosöl kann Candida aufgrund seiner antimikrobiellen Eigenschaften wirksam bekämpfen . Die Kombination von Laurinsäure und Caprylsäure in  Kokosnussöl tötet schädliche Candida sowohl durch Einnahme als auch durch topische Anwendung ab.

2.  Mariendistelpräparate  helfen dabei, Ihre Leber von verschreibungspflichtigen Medikamenten (Steroiden, Empfängnisverhütung, Antibiotika usw.), Umweltverschmutzung, Schwermetallen und den Resten von Chemotherapie und Bestrahlung zu reinigen.

Wie oben erwähnt, können einige verschreibungspflichtige Medikamente und Krebsbehandlungen zu einem Überwachsen von Candida führen. Mariendistel kann zusammen mit der Candida-Diät Ihrem Körper helfen, sich zu erholen und eine Umgebung zu schaffen, in der Candida nicht mehr gedeiht.

3. Vitamin C stärkt die Nebennieren und das Immunsystem. Ich empfehle 1.000 Milligramm Vitamin C zwei- oder dreimal täglich, wobei insgesamt 2.000 bis 3.000 Milligramm täglich eingenommen werden.

4. Nelkenöl, Oreganoöl und Myrrhenöl helfen, eine Vielzahl von Parasiten und Pilzen, einschließlich Candida, im Körper abzutöten. Lavendelöl auch hemmt das Wachstum von Candida und ist wirksam bei der Ausbreitung der Infektion zu verhindern.

Wenn Sie beispielsweise während der Reinigung ein paar Tropfen Nelkenöl oder Lavendelöl mit Kokosöl mischen, können Sie die störende Candida abtöten. Da diese ätherischen Öle stark sind, sollten sie nur 10 Tage oder weniger intern eingenommen werden.

Verwenden Sie für Mundsoor auch drei Tropfen Nelkenöl mit einem Esslöffel Kokosöl und schwenken Sie es 20 Minuten lang in den Mund.

Geben Sie Kindern unter 2 Jahren kein internes Nelkenöl. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, wenden Sie sich an Ihren natürlichen Arzt, bevor Sie Nelkenöl intern einnehmen.

3 Möglichkeiten zur Behandlung von Candida-Symptomen - Dr. Ax

Candida-Absterbesymptome, die auftreten können

Das schnelle Abtöten von Candida in Ihrem Körper führt zu einer Stoffwechselreaktion, bei der über 70 verschiedene Toxine in Ihren Körper freigesetzt werden. Zu den Symptomen, die die Candida-Reinigung und die Candida-Diät zeigen, gehören:

  • Beeinträchtigte Gehirnfunktion
  • Kopfschmerzen
  • Ermüden
  • Schwindel
  • Darmbeschwerden einschließlich Blähungen, Blähungen, Verstopfung und Übelkeit
  • Schwitzen und Fieber
  • Nebenhöhlenentzündung
  • Hautausbrüche (nicht auf das Gesicht beschränkt)
  • Typische grippeähnliche Symptome

Freuen Sie sich, wenn Sie anfangen, die Symptome des Candida-Absterbens zu spüren! Diese Symptome klingen normalerweise nach sieben bis 10 Tagen ab. Die Candida verlässt Ihren Körper und innerhalb weniger Wochen werden Sie eine Zunahme der Energie und des Fokus sowie eine Linderung anderer Symptome bemerken, die Sie erfahren haben.

Nachdem Ihre Symptome abgeklungen sind und Sie die Reinigung und die Diät abgeschlossen haben, sollten Sie weiterhin eine Diät einhalten, die reich an Eiweiß und ballaststoffreichem Gemüse ist, und Getreide, Obst, Zucker und Gemüse mit hohem Stärkegehalt wie weiße Kartoffeln einschränken. Verbrauchen Sie weiterhin fermentiertes Gemüse und Kefir, um Ihren Körper im Gleichgewicht zu halten und die Candida in Schach zu halten. Prävention ist der Schlüssel.

Quelle: Dr. Ax/generalhealthmagazine.com/2020/09/11/candida-symptoms-causes-plus-3-steps-to-treat-naturally/(opens in a new tab)