NZ

Online Zeitung

NZ: Neues Gesetz zur Reduzierung von Alkoholschäden —

Alcohol Healthwatch/© Scoop-Medien-Freitag, 1. Juli 2022, 5:49 Uhr

Gesetzes zur Minimierung von Alkoholschäden wird Menschenleben retten

NZ,-Alcohol Healthwatch ist hocherfreut, dass die Realität blühender Gemeinschaften, die frei von Alkoholschäden sind, nun einen Schritt näher gerückt ist, nachdem der Gesetzentwurf für Privatmitglieder der Abgeordneten Chlöe Swabrick im Parlament debattiert wird.

Das Gesetz zur Änderung des Verkaufs und der Lieferung von Alkohol (Schadensminimierung) (das Gesetz) zielt darauf ab, längst überfällige Maßnahmen umzusetzen, die den Gemeinden ein größeres Mitspracherecht darüber geben, wo, wann und wie Alkohol verkauft werden kann. Es zielt auch darauf ab, die derzeit starken Verbindungen zwischen Alkohol und Sport zu schwächen, indem das Alkoholsponsoring von Sportübertragungen beendet wird. Diese Maßnahmen gehören zu den stärksten in ihrer Fähigkeit, das Blatt gegen unsere schädliche Trinkkultur zu wenden.

Es ist an der Zeit, dass wir die Menschen vor die Profite der Alkoholindustrie stellen / Dr. Nicki Jackson

Dr. Nicki Jackson, Executive Director von Alcohol Healthwatch, begrüßt die bevorstehende evidenzbasierte Debatte. „Unsere Gemeinden haben lange unter den Auswirkungen unserer versagenden Spirituosengesetze gelitten. Sie sind machtlos, gegen Alkoholhändler vorzugehen, die endlos gegen die lokale Alkoholpolitik der Kommunen vorgehen. Viele Kommunen, die etwa die Hälfte der Bevölkerung des Landes repräsentieren, stehen bereits hinter dem Gesetz.

Sie haben es getan äußerten sich frustriert über die Verwässerung ihrer Alkoholpolitik, um die Branche zu beruhigen. Es ist an der Zeit, dass wir die Menschen vor den Profit stellen. Das Berufungsverfahren, das in unseren Alkoholgesetzen existiert, ist gescheitert, und jetzt haben wir einen Gesetzentwurf, der das Problem beheben kann.”

Die Beendigung des Alkoholsponsorings im Rundfunk dient auch dem Schutz gegenwärtiger und zukünftiger Generationen vor den bekannten Schäden des Alkoholmarketings, insbesondere von Kindern, die stark von ihren sportlichen Helden beeinflusst werden. Die Beendigung des Alkoholsponsorings von Sportübertragungen ermöglicht es Gemeinden, den Reichtum der Verbindung und Gemeinschaft durch eine gesunde Aktivität zu erleben, ohne durch den Einfluss der Alkoholwerbung geschädigt zu werden.

„Ich fordere jeden Abgeordneten dringend auf, dieses Gesetz zu unterstützen. Die Reduzierung von Alkoholschäden bedeutet weniger Krebserkrankungen, bessere psychische Gesundheit, weniger familiäre Schäden, verbessertes Kindeswohl, Kosteneinsparungen für unsere angespannten Gesundheits- und Polizeidienste, weniger Arbeitslosigkeit, verbesserte Produktivität und Wirtschaftswachstum. Der Schaden von Alkohol schneidet alles ab, was uns als Nation wichtig ist.”

„Wenn unsere politischen Entscheidungsträger wirklich wollen, dass junge Menschen ihr volles Potenzial ausschöpfen, werden sie diesen Gesetzentwurf unterstützen. Sie dürfen nicht jedem Neuseeländer im Weg stehen, der von den enormen Vorteilen unseres Landes profitiert, das weniger trinkt. Unsere am stärksten benachteiligten Gemeinden weiterhin den größten Schaden durch Alkohol erleiden – das Gesetz ist für die Gerechtigkeit und ermöglicht es den am stärksten geschädigten Gemeinschaften, am meisten davon zu profitieren”, sagt Dr. Jackson.

Politische Führer sollten die privilegierte Gelegenheit erkennen, die dieses Gesetz bietet, indem sie ein erstaunliches Erbe hinterlassen. Führungsqualitäten zur Schaffung sichererer, gesünderer und gerechterer Gemeinschaften dürfen nicht vergeudet werden.

Quelle/info.scoop.co.nz

Gesundernährung ja aber Vorsicht geboten Vom Nutzen zum Schaden ist nur ein Schritt

IN ALLEM IST ES WICHTIG, DAS MASS ZU KENNEFOTO: WWW.UNSPLASH.COMMARIA BLAVATSKY22. FEBRUAR 2022 09:58105130

Vom Nutzen zum Schaden ist nur ein Schritt

5 EINFACHE LEBENSMITTEL, DIE IN GROSSEN MENGEN GEFÄHRLICH SEIN KÖNNE

Ernährung,- Alle Lebensmittel auf unserer Liste sind unglaublich nützlich, sie sollten unbedingt in die Ernährung aufgenommen werden, um einem Nährstoffmangel vorzubeugen. Aber gleichzeitig können all diese Produkte in großen Mengen ziemlich gefährlich werden, die Folgen müssen zusammen mit dem Arzt entschieden werden.

Getrocknete Aprikosen

Eine der gesündesten Trockenfrüchte. Jede Frucht kann eine solche Anzahl nützlicher Komponenten beneiden. Getrocknete Aprikosen enthalten essentielle Aminosäuren, Kalium, Eisen, Magnesium und auch Vitamine B. Gleichzeitig steigt Ihr Kaliumspiegel, wenn Sie sich hinreißen lassen und mehr als 400 g des Produkts auf einmal essen in einem Ausmaß, dass eine Fehlfunktion im Körper Sie dazu zwingt, sofort Ihren Arzt aufzusuchen. Außerdem sind getrocknete Aprikosen recht kalorienreich und Menschen mit Diabetes sollten sehr vorsichtig sein.

Brokkoli

Wahrscheinlich hat jedes Frau oder Mädchen, das abnehmen möchte, irgendwann einmal Brokkoli auf den Speiseplan gesetzt. Neben dem niedrigen Kaloriengehalt trägt Brokkoli dazu bei, das Krebsrisiko zu senken, und wirkt sich auch positiv auf die Qualität der Blutgefäße aus. Und doch sollten Sie bei diesen auf den ersten Blick harmlosen Produkten vorsichtig sein: Zu häufige Verwendung von Brokkoli kann dazu beitragen, dass Jod im Körper praktisch nicht aufgenommen wird. Versuchen Sie, sich nicht zu sehr von einer pflanzlichen Ernährung mitreißen zu lassen.

Lassen Sie sich nicht zu sehr von grünem Tee mitreißen

LASSEN SIE SICH NICHT ZU SEHR VON GRÜNEM TEE MITREISSEFOTO: WWW.UNSPLASH.COM

Grüner Tee

Viele können sich ihren Tag ohne Tee einfach nicht mehr vorstellen . Darüber hinaus hat grüner Tee seine Fans, und sie sind nicht weniger als Kaffee. In kleinen Mengen hilft grüner Tee, Entzündungen im Körper zu reduzieren und reichert den Körper auch mit Antioxidantien an. Aber Menschen, die unter Kreislaufproblemen leiden oder Eisen schlecht in ihren Körper aufnehmen, sollten mit diesem Getränk vorsichtiger umgehen. Beschränken Sie sich auf eine Tasse am Tag und machen Sie den Tee nicht zu stark.

Bild/freepik

Spinat

Ein weiteres unglaublich nützliches Produkt, das von jedem geliebt wird, der Gewichtsveränderungen auch nur geringfügig folgt. Spinat ist kalorienarm, er kann bedenkenlos als Beilage verwendet werden, außerdem gelangt damit eine große Menge an Vitamin K und Folsäure in den Körper. Wer jedoch weiß, dass er zu Nierensteinen neigt, sollte bei Spinat vorsichtig sein, da er sehr salzhaltig ist, was für seinen Körper zu einem echten Problem werden kann.

Bild/unsplash

Avocado

Eines der beliebtesten Produkte. Jeder liebt Avocados, und das macht Sinn – Avocadofrüchte enthalten eine große Menge nützlicher Substanzen, zum Beispiel Vitamine der Gruppen B, E, A, C, und mit Hilfe von Avocados können Sie den Mangel an Kalium ausgleichen. Magnesium und Kupfer im Körper. Es sei daran erinnert, dass Avocados ein unglaublich kalorienreiches Produkt sind. Wenn Sie auf Ihr Gewicht achten, kann der Verzehr dieser Frucht all Ihre Anstrengungen im Fitnessstudio zunichte machen.

Quelle/womanhit.ru

Afghanistan: Ostafghanistanbraucht hilfe, nachdem ein starkes Erdbeben mindestens 1.500 Menschen getötet–

Hilfe trifft ein, als Retter rennen, um der Erdbebenzone zu helfen

KABUL: Verzweifelte Retter kämpften am Donnerstag gegen die Uhr und starken Regen, um abgeschnittene Gebiete in Ostafghanistan zu erreichen, nachdem ein starkes Erdbeben mindestens 1.500 Menschen getötet und Tausende weitere obdachlos gemacht hatte.

Regierungssprecher Zabihullah Mujahid sagte, innerhalb und außerhalb der vom Erdbeben betroffenen Gebiete seien große Hilfsmaßnahmen im Gange.

Die Zahl der Todesopfer durch das Erdbeben betrug 1.000, aber erst am Donnerstag erreichte sie 1.500, als Retter versuchen, eine unbekannte Anzahl von Menschen zu retten, die immer noch unter Trümmern und in abgelegenen Gebieten eingeschlossen sind, und die Zahl wird voraussichtlich steigen, wenn Informationen aus abgelegenen Bergdörfern eintreffen. Rettungsaktionen werden Berichten zufolge durch schlechte Wetterbedingungen wie starke Regenfälle, Erdrutsche und die isolierte Lage vieler Dörfer erschwert, die in Hügelhängen eingekeilt sind.

„Viele Menschen sind immer noch unter der Erde begraben. Die Rettungsteams des Islamischen Emirats sind eingetroffen und versuchen mit Hilfe der Menschen vor Ort, die Toten und Verletzten zu bergen“, sagte ein Gesundheitshelfer eines Krankenhauses in der schwer betroffenen Provinz Paktika und bat um Anonymität, da er nicht autorisiert war mit Medien zu sprechen.

Die Vorbereitung einer Rettungsaktion wird sich als große Prüfung für die islamistischen Hardliner-Behörden der Taliban erweisen, die das Land im vergangenen August nach zwei Jahrzehnten Krieg übernommen haben und aufgrund von Sanktionen von viel internationaler Hilfe abgeschnitten sind. Das von den Taliban geführte Verteidigungsministerium leitet die Rettungsbemühungen.

Die Zahl der Todesopfer durch das Erdbeben betrug 1.000, aber erst am Donnerstag erreichte sie 1.500, als Retter versuchen, eine unbekannte Anzahl von Menschen zu retten, die immer noch unter Trümmern und in abgelegenen Gebieten eingeschlossen sind, und die Zahl wird voraussichtlich steigen, 

Das Beben der Stärke 5,9 am Mittwoch traf den zerklüfteten Osten am stärksten, zerstörte Mobilfunkmasten und Stromleitungen und löste Fels- und Schlammlawinen aus, die Bergstraßen blockierten.

„Aufgrund schlechter Netzwerke ist es sehr schwierig, Informationen vom Boden zu erhalten“, sagte Mohammad Amin Huzaifa, Informationsleiter der schwer betroffenen Provinz Paktika, am Donnerstag gegenüber AFP und fügte hinzu, dass es keine unmittelbare Aktualisierung der Zahl der Todesopfer gebe.

„Das Gebiet wurde letzte Nacht wegen starker Regenfälle von Überschwemmungen heimgesucht … es ist auch schwierig, die betroffenen Standorte zu erreichen.“

Die Katastrophe stellt Afghanistans neue Taliban-Regierung vor eine große logistische Herausforderung, die sich von einem Großteil der Welt isoliert hat, indem sie eine strenge islamistische Herrschaft eingeführt hat, die Frauen und Mädchen unterwirft.

Quelle/at

Interpol: Die versteckte Bedrohung durch die Mafia-Infiltration

Störung der globalen Netzwerke der ‘Ndrangheta

Die versteckte Bedrohung durch die Mafia-Infiltration

Weltsicherheit,-Die ‘Ndrangheta ist eine der umfangreichsten und mächtigsten kriminellen Organisationen der Welt.

Ursprünglich aus der italienischen Region Kalabrien stammend, hat es sich weltweit ausgebreitet und wächst stetig weiter. Heute gilt die ‘Ndrangheta als die einzige italienische Mafia-Organisation, die auf allen Kontinenten der Welt präsent ist.

Die schleichende Ausbreitung mafiöser Kriminalität stellt eine einzigartige und dringende Bedrohung dar, da sie durch starke familiäre Bindungen und korrupte politische und geschäftliche Praktiken in alle Bereiche des Wirtschaftslebens vordringen kann.

Getrieben von Macht und Einfluss ist die ‘Ndrangheta in eine Vielzahl krimineller Aktivitäten verwickelt, von Drogenhandel und Geldwäsche bis hin zu Erpressung und Fälschung öffentlicher Aufträge. Diese enormen illegalen Gewinne werden dann in reguläre Unternehmen reinvestiert, was den Einfluss der Organisation weiter stärkt und die legale Wirtschaft verschmutzt.

„Bei I-CAN geht es darum, ein globales Frühwarnsystem gegen einen unsichtbaren Feind aufzubauen.“Jürgen Stock, INTERPOL-Generalsekretär

Koordinierung einer multilateralen Reaktion

I-CAN ist eine dreijährige (2020-2023) Initiative, die ausgewählte Länder für eine neue Ebene der multilateralen polizeilichen Zusammenarbeit zur Bekämpfung der ‘Ndrangheta zusammenbringt.

Es koordiniert einen internationalen Strafverfolgungsansatz, indem es die Fähigkeiten und Analyseinstrumente von INTERPOL nutzt, um Fachwissen, Informationen und bewährte Verfahren auszutauschen.

Das vom italienischen Ministerium für öffentliche Sicherheit finanzierte Projekt schärft das weltweite Bewusstsein und Verständnis für die ‘Ndrangheta und ihre Vorgehensweise, indem es Informationen in Verhaftungen umwandelt und ihre Netzwerke und Operationen demontiert. I-CAN basiert auf drei Hauptsäulen:

  • Inhalt − Aufbauend auf Italiens direkter Erfahrung und Kenntnis der Bedrohung durch ‘Ndrangheta, ihrer Struktur und ihrer Funktionsweise.
  • Zugang − Bereitstellung dieser lebenswichtigen Polizeiinformationen für Zielländer in Echtzeit, um Muster, Trends und potenzielle Ziele für die Strafverfolgung zu ermitteln.
  • Maßnahme − Koordinierung gemeinsamer Ermittlungen mit nationalen Strafverfolgungsbehörden zur Identifizierung von Flüchtlingen und Festnahme von Personen, die im Zusammenhang mit Aktivitäten im Zusammenhang mit der ‘Ndrangheta gesucht werden.

„Wir brauchen einen globalen Ansatz, um eine weltweite Bedrohung zu bekämpfen. Mit INTERPOL haben wir ein gezieltes Projekt vorangetrieben, das zur Ausrottung der ‘Ndrangheta beitragen wird.“Präfekt Vittorio Rizzi, stellvertretender Generaldirektor für öffentliche Sicherheit; Zentraldirektor der italienischen Kriminalpolizei

Quellen/interpol.int

Frankreich Wählt: Bei den Wahlen in Frankreich läuft eine Abstimmung–

(Update 1: Hinzufügen von Macron, Le Pen zur Stimmabgabe, durchgehende Änderungen)Online-Nachrichtenredakteur10. April 2022

Bei den Wahlen in Frankreich läuft eine Abstimmung, bei der Macron gegen – Le Pen

Paris,- Die französischen Wähler gaben am Sonntag in der ersten Runde einer Präsidentschaftswahl ihre Stimme ab, bei der der amtierende Präsident Emmanuel Macron gegen die rechtsextreme Kandidatin Marine Le Pen antrat.

Bei der Wahl mit 48,8 Millionen Wahlberechtigten treten insgesamt 12 Kandidaten an.

Erreicht keiner der Kandidaten mehr als 50 Prozent der Stimmen, geht es für die beiden Spitzenreiter am 24. April in eine zweite Runde.

Es wird allgemein erwartet, dass Macron und Le Pen in die Stichwahl gehen, da unter dem derzeitigen System kein französischer Präsidentschaftskandidat in der ersten Runde gewonnen hat.

Die beiden Spitzenkandidaten geben am Sonntag in ihren Heimatwahlkreisen ihre Stimme ab.

Der 44-jährige Zentrist Macron gab zusammen mit seiner Frau Brigitte ihre Stimme in der nördlichen Küstenstadt Le Touquet ab, wo er von Dutzenden von Unterstützern im Wahllokal begrüßt wurde.

Die Vorsitzende der Nationalversammlung, Le Pen, 55, stimmte in einem Wahllokal in ihrer Parteihochburg Henin-Beaumont in Nordfrankreich ab.

Die jüngsten Umfragen zeigen, dass Macron voraussichtlich zwischen 26 und 27 Prozent der Stimmen gewinnen wird, während Le Pen 24 Prozent erhält. 2017 schlug Macron Le Pen um drei Punkte.

In einer geplanten zweiten Runde geben Umfragen Macron eine zweite Amtszeit, aber mit nur zwei oder drei Punkten Vorsprung auf Le Pen, verglichen mit vor fünf Jahren, als er 66 Prozent der Stimmen gegen Le Pens 34 erhielt.

Bis zum Mittag hatten 25,48 % der registrierten französischen Wähler ihre Stimme abgegeben, eine geringere Wahlbeteiligung als zum gleichen Zeitpunkt im Jahr 2017, als sie 28,54 % betrug, so das französische Innenministerium.

Geschätzte Ergebnisse werden erst nach Schließung der letzten Wahlkabine auf dem französischen Festland um 20 Uhr bekannt gegeben. 

Quelle/Medienagenturen/((EFEac/ssk-smq/ks))@twitter

Vogel Krankheit: USA erwägen Vogelgrippe-Impfstoff zum Schutz von Geflügel

Effiziente landwirtschaftliche Praktiken senken nicht nur die Preise für Geflügelfutter um etwa Tk 10 pro kg, sondern dämpfen auch andere Kosten, sagt ein Experte. Stern/Datei Reuters, ChicagoMo 04.04.2022 21:35 Letzte Aktualisierung am: Mo 04.04.2022 21:38

USA erwägen Vogelgrippe-Impfstoff zum Schutz von Geflügel

USA,- Das US-Landwirtschaftsministerium prüft Impfstoffe als Option, um Geflügel vor der tödlichen Vogelgrippe zu schützen, sagte der leitende Veterinärbeamte der Agentur, da das Land mit dem schlimmsten Ausbruch seit 2015 konfrontiert ist.

Befürworter sagen, dass Impfstoffe helfen könnten, Geflügel am Leben zu erhalten, finanzielle Verluste zu verhindern und die Lebensmittelkosten zu kontrollieren, obwohl Schüsse zu spät wären, um den aktuellen Ausbruch zu stoppen, der seit Februar 22 Millionen Hühner und Puten in kommerziellen Herden ausgelöscht hat.

Zuvor haben die Vereinigten Staaten Impfstoffe vermieden, weil sie befürchten, dass Importeure US-Geflügellieferungen verbieten werden, weil sie infizierte Vögel nicht von geimpften unterscheiden können. Die Vereinigten Staaten sind der zweitgrößte Geflügelfleischexporteur der Welt und ein bedeutender Eierproduzent mit Lieferungen im Wert von 4,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020.

Vogel Krankheit: USA erwägen Vogelgrippe-Impfstoff zum Schutz von Geflügel

Der landwirtschaftliche Forschungsdienst des USDA untersucht jedoch das Potenzial für einen Impfstoff, der sich von dem Wildtypvirus unterscheiden könnte, der auf Geflügel übertragen wird, sagte Chief Veterinary Officer Rosemary Sifford in einem Interview.

„Wir sind der festen Überzeugung, dass die Entwicklung eines solchen Impfstoffs weniger Auswirkungen auf den Handel hätte“, sagte Sifford. Forscher schätzen, dass die Entwicklung mindestens neun Monate dauern würde, sagte sie.

Die Vogelgrippe hat neben Nordamerika auch Geflügel in Europa und Asien heimgesucht, und Sifford sagte, das USDA arbeite mit anderen Ländern an Optionen für Impfstoffe. Der Handel hat gelitten, da Importeure wie China Importe aus mehr als einem Dutzend US-Bundesstaaten mit Ausbrüchen blockiert haben. 

Obwohl Impfstoffe Geflügel schützen könnten, befürchten einige Hersteller, dass sie für Fleischhühner, die nur etwa fünf bis sieben Wochen leben, unerschwinglich sein würden.

Dennoch prüft der International Poultry Council, eine Industriegruppe, die Erzeuger weltweit vertritt, die Möglichkeiten, sagte Jim Sumner, Ratsmitglied und Präsident des USA Poultry & Egg Export Council.

„Wir erkennen an, dass in einigen extremen Fällen schwerer Ausbrüche möglicherweise eine Impfung als Option in Betracht gezogen werden muss“, sagte Sumner.

Quelle/thedailystar.com

Gesundheit Ernährung Studie: Man soll Bohnen nicht weggeworfen aus deine speisplan

Laut einem in Nutrients veröffentlichten Bericht sind Bohnen der Schlüssel zur Bekämpfung von Gewichtszunahme, Herzkrankheiten, Entzündungen und zur Aufrechterhaltung des Darmmikrobioms.Foto: iStock

Eine unverzichtbare Lebensmittelgruppe für Ihre tägliche Ernährung: Studie besagt, dass die Bohnen nicht weggeworfen aus deine speisplan

Neu-Delhi,- Ganzheitliche Gesundheitsexperten, Ernährungswissenschaftler und Diätassistenten sprechen oft darüber, welche Lebensmittel man essen und regelmäßig vermeiden sollte – aber selten sprechen sie darüber, welche Lebensmittel man täglich essen sollte. Ebenso wie auf verarbeitete, zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke sollte beim täglichen Verzehr verzichtet werden, es gibt eine Gruppe gesunder Lebensmittel, die ein wichtiger Bestandteil sein sollten tägliche Diät– und es ist ein Grundnahrungsmittel in Indien. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Experten sagen, dass Essen Bohnen Jeder Tag ist eines der besten Dinge, die man in der Ernährung tun kann. 

Diese Protein-reiche Häppchen sind ein Grundnahrungsmittel in allen Ländern und Kulturen und in einigen der Regionen, in denen die gesündesten Menschen der Welt Bohnen als wesentlichen Bestandteil ihrer Mahlzeiten haben. Diese Menschen haben bekanntermaßen ein geringeres Risiko Entzündungund Krankheiten sowie ein geringes Auftreten von Fettleibigkeit. Aber was verdanken Bohnen ihre gesundheitlichen Vorteile?

Warum gelten Bohnen als eines der gesündesten Lebensmittel? DieBlue-Zone-Diät, gefolgt von den am längsten lebenden Menschen der Welt, wird mit Langlebigkeit und einem gesunden Leben in Verbindung gebracht. Die Krankheitslast in diesen Teilen der Welt ist extrem gering und die Menschen hier werden schätzungsweise 100 Jahre alt und sogar noch älter. Apropos Blue-Zone-Diät, die einzige gemeinsame Variable ist die regelmäßige Einnahme von Hülsenfrüchten und Bohnen. Auf der Ernährung vorne, Bohnen enthalten die folgenden in Hülle und Fülle:

  1. Proteine
  2. Antioxidantien
  3. Ballaststoff
  4. Folat

Diese pflanzlichen Proteinquellen sind laut einem in Nutrients veröffentlichten Bericht der Schlüssel zur Bekämpfung von Gewichtszunahme, Herzkrankheiten, Entzündungen und zur Aufrechterhaltung des Gewichts Darmmikrobiom. Ein weiterer Bericht der American Diabetes Association enthüllte, dass die Aufnahme von mehr Bohnen in die Ernährung zusammen mit Obst und Gemüse der Schlüssel zur Bekämpfung von Herzkrankheiten, Bluthochdruck und Diabetes sein könnte.

Ob Gewichtsabnahme, Cholesterin- und Blutdruckkontrolle oder Blutzuckerkontrolle – Ernährungswissenschaftler empfehlen Linsen dafür(ja das stimmt nach lang jährige Praxis und Erfahrung)

Ein Wort der Warnung Der Verzehr von Bohnen birgt keine wirklichen Gesundheitsgefahren; Dennoch muss man wissen, für welche Version von Bohnen man sich entscheiden soll – zum Beispiel haben Dosenbohnen zu viel Natrium, was bei Patienten mit hohem Blutdruck nach hinten losgehen kann. Versuchen Sie stattdessen, Bohnen in Wasser einzuweichen und dann mit Zwiebeln, Tomaten und Gewürzen zu kochen.

Manche Menschen kämpfen jedoch mit Gas und Blähungen beim Verzehr von Bohnen – für sie wird empfohlen, Bohnen in begrenzten Mengen zu genießen, um das Risiko von Verdauungsstörungen zu mindern. Wenn Sie es nicht gewohnt sind, Bohnen regelmäßig zu essen, nehmen Sie sie in Ihre Ernährung auf – beginnen Sie mit kleineren Portionen.

Das endgültige Urteil Bohnen sind zweifellos eines der gesündesten Lebensmittel auf dem Planeten, die davon profitieren Herz Gesundheit, unterstützen das Gewichtsmanagement und auch das Darmmikrobiom. Weichen Sie sie ein, kochen Sie sie und genießen Sie sie mit Reis, Chapatti, Omelett oder pur – auf jeden Fall inklusive Bohnen in der täglichen Ernährung kann langfristig der allgemeinen Gesundheit zugute kommen.

Quelle/TN-Digital.com

Justiz-Menschenrecht: Der UN-Chef ermutigte die Staaten, Rassengerechtigkeit und Gleichberechtigung durch die Durban-Erklärung

Menschenrechte

Internationalen Tages zur Beseitigung der Rassendiskriminierung 

Menschen demonstrieren gegen Rassendiskriminierung in North Carolina, USA.

Menschen demonstrieren gegen Rassendiskriminierung in North Carolina, USA. © UNSPLASH/Clay Banks 18. März 2022

Für Gleichheit, Respekt und Würde müssen wir gegen Rassismus „mit einer Stimme sprechen“: Guterres

UN,-Rassismus vergifte weiterhin Institutionen, soziale Strukturen und das tägliche Leben in allen Gesellschaften, sagte der UN-Chef am Freitag bei einem engagierten Treffen gegen das, was er als Katalysator bezeichnete, der „Hass normalisiert, Würde leugnet und Gewalt anspornt“.

„Es ist nach wie vor ein Treiber anhaltender Ungleichheit … Menschen ihre grundlegenden Menschenrechte zu verweigern“, fügte Generalsekretär António Guterres in einer Ansprache an die Generalversammlung anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Rassendiskriminierung hinzu .

Er argumentierte, dass Rassismus Gemeinschaften weltweit destabilisiert, „Demokratien untergräbt, die Legitimität von Regierungen untergräbt und eine integrative und nachhaltige Erholung von COVID-19 behindert “.

Er beschrieb den Tag, der jährlich am 21. März begangen wird, als „sowohl einen Tag der Anerkennung als auch einen dringenden Aufruf zum Handeln“.

Eindeutige Verknüpfungen

Der hochrangige UN-Beamte wies auf die Zusammenhänge zwischen Rassismus und geschlechtsspezifischer Ungleichheit hin und wies auf sich überschneidende und sich überschneidende Diskriminierungen hin, denen Frauen of Color und Minderheitengruppen ausgesetzt sind. 

Außerdem, fuhr er fort, „ist kein Land immun gegen Intoleranz und auch nicht frei von Hass.“

„Afrikaner und Menschen afrikanischer Abstammung, Asiaten und Menschen asiatischer Abstammung, Minderheitengemeinschaften, indigene Völker, Migranten, Flüchtlinge und so viele andere – sie alle sind weiterhin mit Stigmatisierung, Sündenbock, Diskriminierung und Gewalt konfrontiert.“

„Grundgestein“ von Gesellschaften

Das diesjährige Thema – „Voices for Action against Racism“ – ruft alle auf, genau zuzuhören, laut zu sprechen und entschlossen zu handeln.

„ Wir alle haben die Verantwortung, uns überall solidarisch mit Bewegungen für Gleichheit und Menschenrechte zu engagieren . Und wir müssen Solidarität mit allen zeigen, die vor Konflikten fliehen“, sagte der UN-Chef und forderte die Welt auf, „sich gegen Hassreden auszusprechen – offline und online“.

Er bekräftigte die Notwendigkeit, den bürgerlichen Raum durch den Schutz der Meinungs- und Versammlungsfreiheit zu verteidigen, und beschrieb, dass dies „das Fundament pluralistischer, friedlicher und integrativer Gesellschaften“ sei. 

„Diskriminierende Strukturen abbauen“

Herr Guterres forderte einen auf Rechten basierenden Gesellschaftsvertrag, „um Armut und Ausgrenzung zu bekämpfen, in Bildung zu investieren und Vertrauen und sozialen Zusammenhalt wiederherzustellen“.

„Wir müssen denen zuhören, die Ungerechtigkeit erfahren, und sicherstellen, dass ihre Anliegen und Forderungen im Mittelpunkt der Bemühungen stehen, diskriminierende Strukturen abzubauen“, betonte er.

Er plädierte für „Wiedergutmachungsjustiz“, um die Gleichberechtigung der Rassen zu verwirklichen und auf substanzielle Weise für Jahrhunderte der Versklavung und des Kolonialismus zu büßen.

„Historische Ungerechtigkeiten äußern sich in Armut, Unterentwicklung, Ausgrenzung und sozialer Instabilität ganzer Gemeinschaften und Länder“, erinnerte er. „Es ist an der Zeit, langjährige Fehler zu erkennen und zu beheben“.

Es ist an der Zeit, langjähriges Unrecht zu erkennen und zu beheben – UN-Chef

Vergangenheit reparieren

Eine gerechte Zukunft erfordere die Aufarbeitung einer diskriminierenden Vergangenheit im Einklang mit internationalen Menschenrechtsverpflichtungen und -verpflichtungen, sagte er.

Der UN-Chef ermutigte die Staaten, Rassengerechtigkeit und Gleichberechtigung durch die Durban-Erklärung und das Aktionsprogramm zu beschleunigen; das Internationale Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Rassendiskriminierung ; die Agenda Towards Transformative Change for Racial Justice and Equality ; und das Ständige Forum der Vereinten Nationen für Menschen afrikanischer Abstammung . 

Er forderte konkrete Maßnahmen durch Richtlinien, Gesetze und eine „granularere Datenerfassung“, um die Bemühungen auf nationaler und globaler Ebene zu unterstützen.

Die UNO habe ihren eigenen internen strategischen Aktionsplan zur Bekämpfung von Rassismus auf den Weg gebracht, erinnerte er, der konkrete Maßnahmen zur Bekämpfung von Rassismus am Arbeitsplatz durch Rechenschaftspflicht umreißt – für die ein Sonderberater und eine Lenkungsgruppe ernannt werden sollen. 

Stoppt Rassismus

„Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, dass Menschen aller Rassen, Ethnien, Hautfarben, Geschlechter, Religionen, Glaubensbekenntnisse und sexuellen Orientierungen ein Zugehörigkeits- und Sicherheitsgefühl genießen und die gleichen Chancen haben, zum Erfolg unserer Vereinten Nationen beizutragen. ” er erklärte

Tägliches Handeln auf allen Ebenen und in jeder Gesellschaft ist gefordert, um eine Welt frei von Rassismus und Rassendiskriminierung zu erreichen. 
„Lasst uns um unsere gemeinsame Menschlichkeit vereinen und gemeinsam für Gleichheit, Respekt, Gerechtigkeit und Würde für alle sprechen“, schloss der UN-Chef.

Hommage an die Ukraine

Der Präsident der Generalversammlung, Abdulla Shahid, der Gastgeber der Veranstaltung war, äußerte zunächst seine „tiefste Besorgnis“ über die Gewalt, die in der Ukraine gegen Zivilisten und insbesondere gegen Frauen und Mädchen verübt wird.

Während Familien weiterhin an neuen Orten Zuflucht und Sicherheit suchen, sagte er: „Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine.“

Ein nicht realisiertes Ziel

Seit der Tag vor mehr als einem halben Jahrhundert ins Leben gerufen wurde, ist uns die Beseitigung der Rassendiskriminierung weiterhin entgangen, erinnerte Herr Shahid die Teilnehmer.

Obwohl die Internationale Konvention eine nahezu universelle Ratifizierung erreicht hat, bemerkte er, „sehen wir weiterhin eine Zunahme von Hassreden, Intoleranz und Rassismus, insbesondere gegenüber Minderheiten.“

„ Unser moralisches Versagen bei der Beseitigung der Rassendiskriminierung ist ein Versagen gegen alles, wofür wir im Saal dieser Versammlung stehen“, erklärte er.

„Offensichtliche Stereotypisierung“

Der Präsident der Versammlung machte auf die lang anhaltenden Folgen der Rassendiskriminierung aufmerksam und stellte fest, dass die COVID-Pandemie dazu beigetragen habe, die zugrunde liegenden und seit langem bestehenden Ungleichheiten zu verschärfen, die die Gesellschaft insgesamt plagen, darunter Rassismus, Rassendiskriminierung, Fremdenfeindlichkeit und andere Formen der Intoleranz.

Viele ausgegrenzte und schutzbedürftige Menschen haben jahrzehntelange wertvolle Errungenschaften verloren, insbesondere in ihrem sozialen, wirtschaftlichen, bürgerlichen und politischen Leben, sagte er.

Wir haben eine moralische Verpflichtung, Rassismus in all seinen Formen zu bekämpfen – Präsident der UN-Versammlung

„Lassen Sie mich klarstellen: Rassendiskriminierung ist ein offenes Klischee und Vorurteil, das aus Hassreden und Hasspropaganda entsteht “, erklärte Herr Shahid.

Eine moralische Verpflichtung

Anstatt die Schönheit der Vielfalt anzuerkennen, behauptete er, Rassismus gebäre Gewalt und verstärke Ungleichheiten.

„Wir können und wir müssen es besser machen“, sagte der Präsident der Versammlung. „Wir haben die moralische Verpflichtung, Rassismus in all seinen Formen zu bekämpfen.“

Für die Zukunft ermutigte er nationale Regierungen, Organisationen der Zivilgesellschaft und den Privatsektor, „zusammenzuarbeiten, um Rassendiskriminierung zu beseitigen“.

Quelle/uews.un..org

 

Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Angst oder Depression haben

Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Angst oder Depression haben – Beitragsbild

Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie Angst oder Depression haben

Gesundheit Vorsorge,-Jedes Jahr Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben von Depressionen und Angstzuständen leiden. kann wirksam sein, Medikamente für die Behandlung unter Verwendung aber nur vorübergehend sein und viele schädliche Nebenwirkungen haben können. Der beste Weg, Depression zu stoppen und Angst verändert sich Ihre Lebensstil sowie das Essen gesund. Halten Sie diesen Artikel lesen, zu wissen, welche Lebensmittel für Depression und Angst, die wir sollten oder nicht essen sollte.

Schlechter Lebensmittel zu vermeiden:

Fruchtsaft

Die Ballaststoffe in ganzen Früchten füllen Sie auf und verlangsamen die Energieaufnahme Ihres Blutes. Ohne diese Ballaststoffe trinkst du nur nahrhaftes Zuckerwasser, das dich schnell hochtreiben kann – und dich genauso schnell wieder runterziehen kann. Das kann Sie hungrig und wütend machen – „Hangry“. Das hilft nicht bei Angst und Depression. Iss dein Obst im Ganzen. Wenn Sie durstig sind, trinken Sie Wasser. 

Normales Soda

Hier gibt es keinen Gewinn für Sie: Es hat den ganzen Blutzucker von Fruchtsaft ohne die Nährstoffe. Zuckergesüßte Getränke wie Limonade haben ebenfalls einen direkten Zusammenhang mit Depressionen. Wenn Sie Lust auf einen Pop haben, probieren Sie stattdessen Selterswasser mit einem Spritzer Saft. Es gibt Ihnen eine sprudelnde Lösung ohne zu viel von dem Zeug, das Sie nicht brauchen.

Diät-Soda

Kein Zucker, also kein Problem, oder? Nicht genau. Sie haben vielleicht nicht den Energie-Crash, der mit zu viel Zucker einhergeht, aber Diät-Soda kann Sie depressiv machen. Tatsächlich könnte es dazu führen, dass Sie sich niedergeschlagener fühlen als sein zuckerhaltiger Cousin. Zu viel Koffein, das viele Limonaden enthalten, kann auch schlecht für Angstzustände sein.

Toast

Warte, Toast?! Wenn es aus Weißbrot ist, ja. Das hochverarbeitete Weißmehl, aus dem es hergestellt wird, verwandelt sich nach dem Verzehr schnell in Blutzucker. Das kann Energiespitzen und Abstürze verursachen, die schlecht für Angstzustände und Depressionen sein können. Sie können Ihren Toast haben – und ihn auch essen. Verwenden Sie einfach Vollkornbrot.

“Leichtes” Dressing

Sie wissen vielleicht, dass Sie einige vorverpackte Dressings und Marinaden mit viel Zucker vermeiden sollten, die oft als „Fructose-Maissirup“ bezeichnet werden. Aber was ist mit „leichten“ oder „zuckerfreien“ Dressings? Viele beziehen ihre Süße aus Aspartam, einem künstlichen Süßstoff, der mit Angstzuständen und Depressionen in Verbindung gebracht wird. Überprüfen Sie die Zutaten oder, noch besser, machen Sie Ihr Dressing zu Hause von Grund auf neu.

Ketchup

Es sind hauptsächlich Tomaten, oder? Ja, und Zucker, viel Zucker. Vier Gramm pro Esslöffel, um genau zu sein. Und das „leichte“ Zeug kann künstliche Süßstoffe enthalten, die mit Angstzuständen und Depressionen in Verbindung gebracht werden könnten. Probieren Sie stattdessen hausgemachte Tomatensalsa. Willst du einen kleinen Kick? Fügen Sie etwas Cayennepfeffer hinzu.

Kaffee

Wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, kann das darin enthaltene Koffein Sie nervös und nervös machen. Es könnte auch Ihren Schlaf durcheinander bringen. Weder hilft Angst oder Depression. Koffeinentzug kann auch dazu führen, dass Sie sich schlecht fühlen. Wenn Sie denken, dass es Ihnen Probleme bereitet, streichen Sie Koffein langsam aus Ihrer Ernährung. Wenn Sie damit einverstanden sind oder entkoffeinierten Kaffee trinken, kann Kaffee tatsächlich dazu beitragen, dass Sie sich weniger depressiv fühlen.

Energy-Drinks

Sie können seltsame Herzrhythmen, Angstzustände und Schlafprobleme verursachen. Das liegt daran, dass es nicht immer einfach ist, den himmelhohen Koffeingehalt zu erkennen, der in Zutaten wie Guarana verborgen ist. Diese Getränke enthalten oft auch viel Zucker oder künstliche Süßstoffe. Trinke Wasser, wenn du durstig bist. Willst du einen Zuckerschlag? Iss ein Stück Obst.

Wenn der Stress mit, Depression und Angst neigen einige Menschen Alkohol trinken weil sie denken, dass sie ihre Probleme lindern können. In der Tat ist Alkohol nicht nur nicht hilfreich, sondern auch einer der schlechten Lebensmittel für Depressionen und Angstzuständen. Das Trinken von Alkohol kann Ihnen die gute Laune in temporären, aber auf lange Sicht, Alkohol ist wirklich ein Beruhigungsmittel. Durch die Sinne, nimmt Ihr zentrales Nervensystem die Informationen, Analysen und Prozesse Ihre Motorik, Verständnis, Denken zu kontrollieren, sowie Emotionen Argumentation. Alkohol verlangsamt alle diese Prozesse ab, die Symptome, die mit Depressionen und Angstzuständen schlimmer assoziiert zu machen. trinken nur in Maßen.

Alkohol

Schon ein wenig kann Ihren Schlaf durcheinander bringen. Zu wenig Ruhe kann Angst auslösen und Depressionen verursachen. Zu viele ZZZs können noch mehr Probleme verursachen. Allerdings könnte ein Drink Ihre Nerven beruhigen und Sie geselliger machen. Das kann gut für deine Psyche sein. Der Schlüssel ist die Dosierung: Ein Getränk pro Tag für Frauen und zwei pro Tag für Männer ist die Grenze.

Glasur

Es ist der Zucker, oder? Nun ja, aber das ist noch nicht alles. Es ist auch mit etwa 2 Gramm „Transfetten“ pro Portion beladen. Sie sind mit Depressionen verbunden. Manchmal auch als „teilweise hydrierte Öle“ bezeichnet, sind sie auch in frittierten Speisen, Pizzateig, Kuchen, Keksen und Kräckern enthalten. Überprüfen Sie Ihre Etiketten. Wenn Sie Fett essen, machen Sie es zu der „guten“ Sorte, die Sie aus Lebensmitteln wie Fisch, Olivenöl, Nüssen und Avocado erhalten. Diese können Ihre Stimmung heben.

Sojasauce

Dies ist nur für Menschen, die auf Gluten empfindlich reagieren. Neben Brot, Nudeln und Gebäck ist es auch in vorverpackten Lebensmitteln wie Sojasauce enthalten. Wenn Sie empfindlich auf Gluten reagieren, kann dies zu Angstzuständen oder Depressionen führen. Es kann auch dazu führen, dass Sie sich träge und nicht in Bestform fühlen. Überprüfen Sie die Etiketten und versuchen Sie, dies zu vermeiden.

Verarbeitete Lebensmittel

Wenn Sie viel verarbeitetes Fleisch, Frittiertes, raffiniertes Getreide, Süßigkeiten, Gebäck und fettreiche Milchprodukte essen, sind Sie eher ängstlich und depressiv. Eine Ernährung voller ballaststoffreicher Körner, Obst, Gemüse und Fisch kann Ihnen dabei helfen, ausgeglichener zu bleiben.

Donuts

Wir alle lieben sie, und ab und zu können kleine Leckereien Ihre Stimmung verbessern. Aber nur damit Sie es wissen: Donuts haben die falschen Fette, schneeweißes Mehl mit wenig Ballaststoffen, um die Aufnahme zu verlangsamen, und viel zugesetzten Zucker. Also, wenn Sie müssen, machen Sie sie zu einem Vergnügen, nicht zu einer Routine.

Was denkst du über diesen Artikel? Bitte teilen Sie den Artikel und teilen Sie uns Ihren Kommentar mit.

Quelle: webmd/generalhealthmagazine.com/trycomx.info

Benzinpreis in Frankreich: Wer ein Esel hat, hat die Lösung

Ein Mann streift mit seinem Esel durch das Zentrum von #Amiens , wo der Esel angesichts des enormen Anstiegs des Treibstoffverbrauchs zur Transportlösung geworden ist

Dringende Warnung: Lebensgefahr durch hohe Mengen Ecstasy in 3-Liter-Flaschen „Moët Imperial Ice“ möglich

VON REDAKTIONproduktwarnung.eu/ · VERÖFFENTLICHT 26. FEBRUAR 2022 

Bitte sehen sich davon ab Es besteht akute Lebensgefahr!

Dringende Verbrauche Warnung,- Die niederländische Behörde für Lebensmittel- und Verbraucherproduktsicherheit (NVWA) hat eine dringende Warnung vor Champagnerflaschen der Marke Moët & Chandon Ice Impérial in der Größe von 3 Litern herausgegeben.

Kürzlich wurde sowohl in Deutschland als auch in den Niederlanden eine Flasche dieser Größe gefunden, die mit der harten Droge MDMA (auch bekannt als Ecstasy) gefüllt war. 

Es besteht akute Lebensgefahr!

3-Liter-Flaschen Moët & Chandon Ice Impérial
Chargencode LAJ7QAB6780004
Dieser Code befindet sich auf dem Etikett auf der Rückseite der Flasche (siehe Foto)

Das Berühren und/oder Trinken des Inhalts der Flaschen ist lebensgefährlich. Dies hat in Deutschland zu 7 sehr schweren Krankheitsfällen und einem Todesfall geführt. Laut Hersteller gab es in den Niederlanden 4 Krankheitsfälle. In beiden Fällen wurden die betroffenen Flaschen über eine bisher unbekannte Website gekauft.

Lassen Sie die Flasche unberührt, wenn der Inhalt von dem abweicht, was für Champagner üblich ist. Mit MDMA gefüllte Flaschen sind außen nicht von mit Champagner gefüllten Flaschen zu unterscheiden. Beim Gießen gibt es jedoch einen deutlichen Unterschied.

Das flüssige MDMA: Sprudelt NICHT Hat eine rötlich-braune Farbe, die sich mit der Zeit verdunkelt Hat einen anderen Anisgeruch.

Sollten sie eine verdächtige Flasche besitzen, informieren sie umgehend die Polizei und trinken sie auf keinen Fall davon.

  • PROBIEREN SIE NICHTS! Selbst das Eintauchen einer Fingerspitze in die Flüssigkeit und das Schmecken kann auch ohne Schlucken zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen. Die Einnahme eines kleinen Schlucks kann tödlich sein.
  • Wenn Sie einer geöffneten Flasche nicht trauen, ist es wichtig, die Flaschen und Gläser unberührt zu lassen.

Quelle/produktwarnung.eu

Frankreich Korsika: Dritter Tag in Folge an Spannung vervielfachen sich auf Korsika

Dritter Tag in Folge an Spannung an diesem Mittwoch, dem 9. März in der Präfektur Bastia. • © Christian Giugliano / FTV

Demonstration der Unterstützung für Yvan Colonna, Ein Fotograf wurde am Schädel verletzt,nachdem er in Bastia ein Projektil erhalten hatte

Insel Korsika,-Die Mobilisierungen zur Unterstützung von Yvan Colonna vervielfachen sich auf Korsika und sind seit den Zusammenstößen vom 6. März in Corte immer angespannter geworden. An diesem Mittwoch, dem 9. März, wurden zwei Personen nach der Gewalt ins Krankenhaus eingeliefert.

Ein 40-jähriger Berufsfotograf wurde an diesem Mittwoch, dem 9. März, gegen 19 Uhr in Bastia am Schädel verletzt, wo es den dritten Tag in Folge zu starken Spannungen zwischen Demonstranten und der Polizei kam.

Der Mann erhielt ein Projektil, das wahrscheinlich von den Demonstranten ausging, während Journalisten von Demonstranten angegriffen wurden. Der Mann wurde ins Krankenhaus Bastia transportiert.

Fast zur gleichen Zeit wurde ein 16-jähriges Mädchen ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem es von Tränengasdämpfen überwältigt worden war.

Mehrere Brände von Mülltonnen und Paletten hüllten die Stadt in dicken schwarzen Rauch. 

Die Feuerwehrleute löschten die Brände nicht, um „den Treibstoff zu reduzieren“ und zu verhindern, dass die Demonstranten versucht waren, weitere Brände zu entfachen.

Die Demonstranten warfen Molotow-Cocktails und landwirtschaftliche Bomben auf die Polizei, die mit Tränengas und Verteidigungskugelwerfern (LBD) reagierte.

Der Appell der Familie von Yvan #Colonna an die korsische Jugend, „um ein Drama, die Fallen und eine der größten Versammlungen zu vermeiden, die die Insel gekannt hat“. Der Brief wurde in Corte verteilt, wo sich die nationalistische Familie trifft, um über ihre Strategie zu entscheiden

Es ist der dritte Tag der Anspannung in der Stadt, während sich jeden Abend Gymnasiasten zur Unterstützung von Yvan Colonna vor der Präfektur Bastia versammeln.

An diesem Mittwoch, dem 9. März, schrieb die Schwester von Yvan Colonna, Christine, im Namen der Familie einen Brief an die korsische Jugend, der während des Treffens aller nationalistischen Bewegungen in Corte verteilt wurde. Sie fordert die Abhaltung einer der größten Versammlungen, die die Insel je erlebt hat, aber in Ruhe.

Yvan Colonna.

Yvan Colonna. • © FTV

Ein Brief von Christine Colonna , Sprecherin der Familie von Yvan Colonna , Ziel eines Attentatsversuchs eines Mithäftlings des Zentralgefängnisses in Arles am 2. März. An diesem Sonntag, dem 6. März, wurde auf Initiative der Studentenvereinigungen in Corte eine Demonstration zur Unterstützung von Yvan Colonna organisiert. Die Mobilisierung ist von zahlreichen Zwischenfällen geprägt, bei denen bisher 28 Menschen verletzt wurden. 24 Demonstranten und 4 Gendarmen.   

Zwischenfälle brachen am Rande der Demonstration zur Unterstützung von Yvan Colonna aus, die an diesem Sonntag, dem 6. März, in Corte organisiert wurde. • © PASCAL POCHARD-CASABIANCA / AFP

Die Schwester des Häftlings, die immer noch zwischen Leben und Tod steht, begrüßt „ den Schwung der Solidarität, zu dessen Aufbau Sie maßgeblich beigetragen haben. “ Seit dem Krankenhausaufenthalt von Yvan Colonna , der wegen der Ermordung des Präfekten Claude Erignac im Februar zu lebenslanger Haft verurteilt wurde 1998 vermehren sich die Unterstützungsdemonstrationen in allen Städten Korsikas. 

Christine Colonna fährt fort:  „ Alle meiner Generation begrüßen mit Rührung und Hoffnung den starken Ausdruck dieser Jugend, die Sie repräsentieren: diese Liebeserklärung an Ihr Land, diese Hoffnung und Ihre Ablehnung des ihm vorbehaltenen Schicksals:  Ja, Sie passen perfekt in diesen historischen Faden ein, der von anderen vor Ihnen begonnen wurde. “

Die Angst vor einem neuen Drama

Sie behauptet, „ die Wut “ der Inseljugend zu hören, betont aber gleichzeitig, dass ihre Familie „ von gemischten Gefühlen aus Schmerz, Wut, Erschöpfung, Ängsten durchzogen “ sei.

Diese Angst sei die, „ ein neues Drama “ entfalten zu sehen. .  ” Es ist unsere Pflicht, es Ihnen heute zu sagen.  Mit Nachdruck” , sagt sie.  So beschreibt sie die Mobilisierung von Corte , die am Sonntag, dem 6. März, 10.000 Menschen zusammengebracht hatte, als „eine großartige Demonstration der Solidarität “.

„Tappt nicht in die Fallen, die sie uns stellen“

Für die Familie Colonna „ muss die Situation ruhig und klar analysiert werden “.   ” Der berechtigte Verdacht, zumindest mit einem Staatsskandal konfrontiert zu sein, und die jüngsten Ankündigungen bestätigen, dass die Provokationen dort nicht enden dürfen.  Lassen Sie uns nicht in die Fallen tappen, die sie uns stellen “, fährt sie fort. Einmal mehr ruft die Familie von Yvan Colonna   dazu auf, „ keine voreiligen, widersprüchlichen und ungeordneten Initiativen zu ergreifen “ .

Bild hinter der Sperrbarriere aufgenommen.

Bild hinter der Sperrbarriere aufgenommen. • © Präfektur Haute-Corse

“In Frieden an einer der größten Versammlungen arbeiten, die Korsika je erlebt hat”

Die Familie Colonna  gibt an, dass sie “an einer der größten Volksversammlungen arbeiten möchte, die Korsika je erlebt hat, würdevoll, feierlich, auf dem Höhepunkt dessen, was uns angetan wird, kollektiv als Volk, aber auch persönlich an uns, ihre Familie. “

Demonstrationen für Yvan Colonna: der Gymnasiast in Ajaccio durch einen in Marseille operierten LBD-Schuss verletzt

Schließlich bittet sie die korsische Jugend, „ sich zu verpflichten, dass die nächsten Treffen in Frieden stattfinden werden, mit dem einzigen Lärm, der von den Liedern getragen wird, die in ihrem Krankenzimmer in Marseille widerhallen werden. “ Christine Colonna

‘s Brief wurde bei einem Treffen aller nationalistischen Organisationen verteilt, das an diesem Mittwoch auf Aufruf der Studentenvereinigungen in Corte stattfand.   Letzteres sollte es ermöglichen, eine Strategie für die Bewegung zur Unterstützung von Yvan Colonna auf der Insel zu etablieren.   

Quelle/.francetvinfo.fr/@twitter