nz

Online zeitung


Cornflakes im Öko-Test: Einige bekannte Marken-Produkte enthalten Schadstoffe

Vogelperspektive eines Schälchens mit Cornflakes. Eine Flocken liegen um die Schale herum (Symbolbild).

Cornflakes sind ein beliebtes Frühstück. Gesund sind die Knusperflocken aus Mais oder Getreide aber nicht immer, wie eine Untersuchung von Öko-Test zeigt (Symbolbild).© IMAGO / Shotshop/29.01.202115:30aktualisiert: 29.01.202115:30

Pestizide, Mineralöl, Schimmelpilzgifte

Cornflakes im Öko-Test: Einige bekannte Marken-Produkte enthalten Schadstoffe.

WARNUNG,-Cornflakes sind ein beliebtes Frühstück bei Groß und Klein. Doch nicht immer lassen sich die Knusperflocken bedenkenlos verzehren, wie eine Untersuchung von Öko-Test zeigt.

Frankfurt am Main – Wer Cornflakes frühstückt, erwartet nicht, Schadstoffe zu sich zu nehmen. Eine Untersuchung von 50 verschiedenen Frühstücksflakes durch das Verbrauchermagazins Öko-Test zeigt aber: Viele Cornflakes enthalten potenziell krebserregendes Acrylamid, sowie Rückstände von Pestiziden und Schimmelpilzgiften.*Außerdem kritisieren die Tester den relativ hohen Salzgehalt vieler Knusperflocken. Zu viel Salz erhöht das Risiko für Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen und wirkt sich negativ auf die Immunabwehr aus.

Unter den belasteten Cornflakes sind einige Produkte bekannter Marken, wie Kellogg‘s, Nestlé, Seitenbacher und Davert. Sehr gut schneidet dagegen das ein oder andere Produkt vom Discounter, aus Drogerien und dem Bio-Sortiment ab.Für ein gesundes Frühstück empfehlen die Verbraucherschützer auf Cornflakes mit wenig Salz und Zucker, dafür aber mit vielen Ballaststoffen und Vollkornzutaten zu achten.

Warnung Und Rückruf: Falsches MHD – Norfisk ruft Forellenfilets Natur via Netto Marken-Discount zurück

 Fisch & Meeresfrüchte Netto Marken-DiscountNorfisk GmbH

Die Norfisk GmbH informiert über den Rückruf des Artikel „Forellenfilets Natur (125-Gramm-Packung) mit der Chargennummer 405171“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass dieser Artikel mit dem falschen Verbrauchsdatum 21.06.2022 ausgezeichnet wurde.

Das garantierte Verbrauchsdatum des oben genannten Artikels ist der 29.01.2021 – bis zu diesem Datum können die Forellenfilets verzehrt werden.

Nach dem 29.01.2021 ist der Artikel nicht mehr zu verzehren und zu vernichten.

Das Produkt wurde in Filialen von Netto Marken-Discount in Teilen von Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern angeboten. 

Betroffener Artikel


Artikel: Forellenfilets Natur
Inhalt: 125-Gramm-Packung
Chargennummer: 405171
Artikel mit dem falschen Verbrauchsdatum 29.01.2021  ausgezeichnet 

Das Verbrauchsdatum sowie die Chargennummer der falsch ausgezeichneten Verpackungen wurden auf der Rückseite der Verpackung in englischer Sprache ausgewiesen.

Die Norfisk GmbH und das Handelsunternehmen haben umgehend reagiert und die Ware sofort aus dem Verkauf genommen. Andere Chargennummern, andere Verbrauchsdaten sowie andere Norfisk-Produkte sind nicht betroffen.

Kundenservice
Kunden, die das entsprechende Produkt gekauft haben, können das Produkt bis zum Verbrauchsdatum 29.01.2021 verzehren. Sollten Sie das Produkt nicht bis zum 29.01.2021 verzehrt haben, bekommen Sie den Kaufpreis auch ohne Vorlage des Kassenbons in Ihren Einkaufsstätten erstattet.

Verbraucheranfragen beantwortet der Kundenservice unter der Rufnummer 0800 200 0015 (Montag bis Samstag, 6.00 Uhr bis 22.30 Uhr).

Rückruf: Ethylenoxid – IKEA Schweiz ruft KNÄCKEBRÖD FLERKORN zurück

Brot & BackwarenIKEA Schweiz

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

IKEA Schweiz ruft das KNÄCKEBRÖD FLERKORN 250g mit dem Haltbarkeitsdatum 31.03.2021 zurück, da die im Produkt enthaltenen Sesamsamen Rückstände des Vorratsschutzmittels Ethylenoxid aufweisen. Bei langfristiger und wiederholter Aufnahme besteht eine potenzielle Gesundheitsgefährdung, und es wird empfohlen, die Produkte nicht zu konsumieren.

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen hat IKEA Schweiz informiert, dass in den IKEA MULTIGRAIN 240x250g Knäckebroten mit dem Haltbarkeitsdatum 31.03.2021 Sesamsamen enthalten sind, welche Ethylenoxid-Gehalte über dem gesetzlich festgelegten Höchstwert aufweisen. IKEA hat den Verkauf des betroffenen Produkts per 18. Dezember 2020 gestoppt und ruft dieses nun zurück.  

Betroffener Artikel


Artikel: KNÄCKEBRÖD FLERKORN
Inhalt: 250g
Haltbarkeitsdatum: 31.03.2021

Es gibt keine Berichte über Kunden, die nach dem Verzehr des Knäckebrots negative gesundheitliche Auswirkungen erfahren haben.
 
IKEA fordert Kundinnen und Kunden auf, das Produkt in einen beliebigen IKEA Schwedenshop zurückzubringen. Dort wird ihnen der Kaufpreis vollständig rückerstattet. Ein Kaufnachweis, wie zum Beispiel eine Quittung, ist nicht nötig. 

Kundenservice
IKEA entschuldigt sich für allfällige Unannehmlichkeiten. Weitere Informationen erhalten Kundinnen und Kunden auf www.ikea.ch oder telefonisch unter der Nummer 0800 000 007 (gebührenfrei). Produktabbildung: IKEA Schweiz

Infobox Ethylenoxid

Ethylenoxid ist giftig und krebserregend beim Einatmen. Symptome einer Vergiftung sind Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit/Erbrechen. Mit zunehmender Dosis kommt es zu Zuckungen, Krämpfen und schlussendlich zum Koma. Es ist für die Haut und die Atemwege reizend. Die Lunge kann sich Stunden nach dem Einatmen mit Flüssigkeit füllen (Lungenödem) (Quelle: wikipedia.de)

Quelle/produktwarnung.eu/author/pw_admin

Montagshumor; Abstand Halten ja, aber Menge sollen Stimmen ; Corona Napf Nebenwirkung ?.

Es ist schwer in diesen Tagen. jemand rechtzugeben, sein recht zubekommen, doch nicht nur Hunde….(se/nz)