nz

Online Zeitung

Indien: Polizisten “Ordnungsamt” Verprügelt zufälligen Taxifahrer beim Überqueren der Straße!, und dann

Image

Unglaublich aber war Mehrere verstoße gegen Männerrechter in Indien

Ein Haufen Aktivisten der Rechte der Männer wurde auf dem South Delhi Market gesichtet. MRA macht Boden Aktivismus für die gesamte Männergemeinschaft, um die Masse zu sensibilisieren. Wie Männer als Bürger zweiter Klasse in ihr Heimat behandelt werden. – Heutzutage ein Mann zu sein, ist Ein Verbrechen. Das gibt nur in Indien. viel Inder hoffen, darauf das die Justiz und die Regierung erkennen, was Männer in Indien aufgrund voreingenommener Gesetze (Frauen als Polizeibeamten und ihr rechte) durchmachen. Konsequenzen für die Einreichung falscher Fälle sollten das Problem bis zu einem gewissen Grad lösen. Aber ohne das wird diese legale Erpressung auf Kosten unschuldiger Menschen weitergehen.

Kairo: Staatsanwaltschaft hat Haftbefehl erlassen gegen Hund Arzt.

Der Vorfall der „Niederwerfung vor dem Hund“ .. eine Entscheidung der Bundesanwaltschaft bezüglich eines Arztes und eines Mitarbeiters in einem Privatkrankenhaus.

Hammer - Archivfoto

Hammer – ArchivfotoFotografie: andere/vor 3 Stunden | Geschrieben von:Yousry El Badry 

Arzt auf der Flucht

Die „Staatsanwaltschaft“ hat Haft Befehl erlassen.

Kario,-Am heutigen Sonntag, 12. September, ordnete der „Berater der Staatsanwaltschaft“ die viertägige Untersuchungshaft eines Arztes und eines Mitarbeiters eines Privatkrankenhauses für vier Tage sowie die Festnahme und Vorbringung eines weiteren Arztes an; Sie zu beschuldigen, eine Krankenhauskranken Pflege – die Autorität über ihn hat – zu schikanieren, indem sie ihm Stärke und ihre Kontrolle über ihn und ihre Ausnutzung seiner Schwäche sagen und zeigen; Mit der Absicht, ihn lächerlich zu machen und ihn in seinem sozialen Umfeld zu erniedrigen, sowie deren Ausbeutung der Religion zur Förderung extremistischer Ideen mit der Absicht, Aufruhr und Verachtung für eine der himmlischen Religionen zu provozieren und deren Eingriff in die Familie Prinzipien und Werte in der ägyptischen Gesellschaft, und ihre Verbreitung durch das Informationsnetz und eines der Mittel der Informationstechnologie, eine visuelle Darstellung, die die Privatsphäre der Opfer verletzt Das Opfer ohne seine Zustimmung, und ihre Verwendung einer speziellen Website und eines Kontos im Informationsnetz mit dem Ziel, diese Verbrechen zu begehen.

Der Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University befiehlt einer älteren Krankenschwester, sich vor seinem Hund niederzuwerfen und ihn zu beleidigen

Die „Überwachungs- und Analyseeinheit in der Al-Bayan-Abteilung der Generalstaatsanwaltschaft“ überwachte die weite Verbreitung eines Videoclips in den sozialen Medien, der einem Arzt zugeschrieben wurde, der seinen Angriff und zwei weitere auf eine Krankenschwester in einem Krankenhauszimmer zeigt Wort und Tat in einer Weise, die eine fortgeschrittene Straftat darstellt, und indem er die Angelegenheit dem „Berater der Staatsanwaltschaft“ vorlegte, „befahl er eine dringende Untersuchung des Vorfalls.

Die Staatsanwaltschaft stand in dem Krankenhaus, in dem der Vorfall geschildert wurde, erkundigte sich in dessen Außenbezirken und beauftragte die Polizei mit der Ermittlung des Sachverhalts.Die Ermittlungen und Ermittlungen führten zur Identifizierung der drei Täter der Tat. Zwei Ärzte und ein Krankenhausangestellter sowie die “Staatsanwaltschaft” befragten das Opfer, und er sagte ausführlich über die Übertretung aus, der er, wie in dem kursierenden Clip zu sehen war, unter Ausnutzung ihrer funktionalen Autorität gegenüber ihm ausgesetzt gewesen sei zirkulierende Fotografien wurden ohne sein Wissen oder seine Zustimmung aufgenommen, die den Schaden zeigen, der durch die Veröffentlichung verursacht wurde und was mit ihm passiert ist.

Die Staatsanwaltschaft ordnete die Festnahme des Angeklagten an, so dass der Arzt und der bei den Dreharbeiten erschienene Mitarbeiter festgenommen und vernommen wurden, sie leugneten, was ihnen zugeschrieben wurde, und ihre Aussagen stimmten mit der Aussage des Opfers in den Ermittlungen überein heraus, was das Opfer leugnete, indem es diesen Witz akzeptierte oder sich damit zufrieden gab, die jüngste Aussage des Angeklagten gegenüber ihnen und anderen behauptete, seinen Account in der digitalen Kommunikationsanwendung “WhatsApp” zu hacken, und ihr Wissen über die Veröffentlichung des zirkulierenden Clips leugnete , während sie die Gültigkeit dessen, was in der Fotografie war, und die Gültigkeit ihres Erscheinens darin anerkennen.

Die „Staatsanwaltschaft“ hat die Polizei beauftragt, den flüchtigen Arzt schnell festzunehmen und zu bringen, den umlaufenden Teil des ausgestrahlten elektronischen Kontoauszugs zu prüfen und den Verantwortlichen zu ermitteln, die Ermittlungen laufen.

Quelle/Almasryalyum/Medienagentur


Gaza: Israelische Kampfflugzeuge griffen am Sonntag im Morgengrauen Maghazi-Lagers im zentralen Gazastreifen an.

Bild

Gaza,- Israelische Kampfflugzeuge griffen am Sonntag im Morgengrauen Maghazi-Lagers im zentralen Gazastreifen an.

Sicherheitsquellen sagten, dass die Kampfflugzeuge mit mehreren Angriffen einen Ort am Eingang des Maghazi-Lagers im zentralen Gazastreifen und auch ein Ziel östlich des Flüchtlingslagers Al-Bureij angegriffen haben.

Außerdem wurden Razzien auf Grundstücke westlich von Khan Yunis, Deir al-Balah und landwirtschaftliche Flächen östlich von Beit Hanun im nördlichen Gazastreifen durchgeführt.

Der Sprecher der Besatzungsarmee, Avichai Adraee, sagte, dass “israelische Kampfflugzeuge als Reaktion auf den Abschuss einer raketengetriebenen Granate aus dem Streifen auf Orte in Gaza zielen, die der Hamas-Bewegung gehören.”

Er fügte hinzu: “Wir haben eine Feuerwache, eine Trainingseinrichtung, ein Waffenlager und eine Zementfabrik ins Visier genommen, um Tunnel in Gaza zu bauen.”

Der Angriff erfolgte, nachdem eine Rakete aus Gaza abgefeuert worden war, kurz nachdem Israel die Verhaftung von Gefangenen bekannt gegeben hatte, die aus dem Gilboa-Gefängnis geflohen waren.


Migranten an der polnisch-weißrussischen Grenze – Hybridwaffen oder Hilfebedürftige?

Migranten in der Nähe des polnischen Dorfes Usnazh Gurny AP Photo / Czarek Sokolowski

Migranten in der Nähe des polnischen Dorfes Usnazh Gurny© AP Photo / Czarek SokolowskiTASS-R aus PolenIrina Polina

Migranten an der polnisch-weißrussischen Grenze – Hybridwaffen oder Hilfebedürftige?

Menschenrecht,-Etwa 30 Menschen wandern seit mehr als vier Wochen in der Nähe der polnischen Siedlung Usnazh Gurny in der Woiwodschaft Podlachien im Osten der Republik umher. Im August versuchten diese Menschen, illegal die polnische Grenze zu überschreiten, wurden jedoch von Grenzschutzbeamten daran gehindert. Die polnischen Behörden geben an, dass sich Migranten auf dem Territorium von Belarus aufhalten, wodurch die Behörden in Minsk für ihr Schicksal verantwortlich gemacht werden.

Die Migranten haben Zelte, Schlafsäcke und Decken. Zunächst wurden sie von Politikern, Menschenrechtsaktivisten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus Polen mit Lebensmitteln versorgt. Später blockierten die polnischen Sicherheitskräfte jedoch den Zugang zum Flüchtlingslager und teilten mit, dass nun die belarussische Seite Lebensmittel und andere Produkte liefert.

Zunächst wurde berichtet, dass die Gruppe aus Bürgern Afghanistans bestand, dann hieß es, es seien Einwanderer aus dem Irak und einigen anderen Ländern. Laut Polen ändert sich die Zusammensetzung der Nomadengruppe regelmäßig, was laut Warschau eine Bestätigung für den instrumentellen Ansatz Weißrusslands und den Einsatz von Migranten für politische Zwecke sein könnte.

Die Migranten selbst erklären auf Englisch, dass Polen nur ein Land auf dem Weg nach Deutschland ist.

Menschlichkeit

Die polnischen Behörden weisen jedoch darauf hin, dass sie die Nomadengruppe nicht auf ihr Territorium lassen können, da ihnen laut Warschau Hunderte neuer Flüchtlinge folgen werden, was zu einer weiteren Migrationskrise in der EU führen könnte. Sie betonen auch, dass es 20 km von Usnazh-Gurny einen Grenzübergang gibt, über den Migranten legal versuchen könnten, nach Polen zu gelangen, da sie sich in demselben Weißrussland legal auf der Grundlage von Visa befinden. Wenn Ausländer also planen, Asyl zu beantragen, müssen sie dies dort tun.

Diese Meinung wird von polnischen Menschenrechtsaktivisten, Vertretern der Opposition und internationalen Organisationen nicht geteilt – sie fordern die Behörden auf, Menschlichkeit zu zeigen und Nomaden in Usnazhe-Gurnom aufzunehmen. Es ist zu bedenken, dass das Wetter in dieser Region kälter wird – die Lufttemperatur in der Nacht überschreitet nicht mehr 10 ° C, es regnet häufiger.

Laut Alicia Lepkowska-Golas von der Ocalenie Foundation (Salvation) verhalten sich die polnischen Behörden unmenschlich. “Auf der anderen Seite muss man immer eine Person sehen. Die Politik hat dazu geführt, dass viele hier in Polen diese Person jetzt nicht sehen. Man kann den Menschen nicht Wasser, Nahrung und eine helfende Hand vorenthalten”, sagte sie .

Verurteilte Landsleute und Priester Alfred Vezhbitsky. „Ich habe den vagen Eindruck, dass es in Polen eine bösartige Verschwörung gegen Flüchtlinge gibt“, sagte er. „Obwohl es schöne Aussagen aus der Kirche gab, dass der Flüchtling das Antlitz Christi hat, schäme ich mich meiner Glaubensbrüder, die im Flüchtling den Feind sehen“, fügte der Priester hinzu.

Spitze des Eisbergs

Thirteen detained in Poland for trying to destroy Belarus border fence -  English Section - polskieradio.pl

Der Minister für Inneres und Verwaltung der Republik, Mariusz Kamiński, nannte die Lage in Usnazh-Gurn die Spitze des Eisbergs der Migrationslast, die die Region erfasst hat. “Wir erinnern uns an Hunderttausende unglücklicher Menschen aus der ganzen Welt, die den Sturm auf die EU begonnen haben. Lukaschenka will dies wiederholen”, sagte er. “Wir werden nicht zulassen, dass Polen zu einer weiteren Route für die massive Migration illegaler Migranten in die EU wird. Wir werden nicht zulassen, dass die Sicherheit unserer Bürger und insbesondere die Sicherheit der Bürger, die an der Grenze zu Weißrussland leben, gefährdet wird”, sagte der Minister sagte.

Nach Angaben der polnischen Behörden wurden seit Anfang August in der Republik mehr als 4000 Versuche registriert, illegal aus Weißrussland in das Land einzureisen. Die meisten dieser Versuche wurden verhindert, fast 1.000 illegale Migranten wurden festgenommen.

Wie wir sehen, legen die polnischen Behörden die gesamte Verantwortung für das Geschehen der belarussischen Führung zu, die angeblich Migranten in ihr Land bringt und sie dann über die Grenze zu Polen, Litauen und Lettland schickt, um eine Migrationskrise in Europa zu provozieren. In Warschau wird diese Aktivität als Rache des weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko für die Verhängung von EU-Sanktionen gegen Minsk bezeichnet.

Gleichzeitig sagte Lukaschenko Ende Mai selbst, dass Weißrussland immer ein Hindernis für die Überführung illegaler Migranten nach Litauen gewesen sei, aber angesichts des politischen Drucks aus dem Westen könnte Minsk wirklich darüber nachdenken, ob er dies weiter tun soll . 

Wie Kamiński betonte, haben polnische Dienste kürzlich die Ankunft von 40 Flügen von Bagdad nach Minsk registriert. Außerdem seien “die Hauptgruppe der Flüchtlinge an der Grenze zu Weißrussland irakische Staatsbürger. Nach Angaben der Dienste wurden in den letzten Wochen etwa 10.000 Iraker nach Weißrussland transportiert. Ein erheblicher Teil kommt aus der Türkei, neuerdings auch aus dem Libanon.”

Zaun

Poland Could Declare State of Emergency at Belarus Border | Voice of  America - English

Aufgrund des Zustroms von Migranten hat das polnische Verteidigungsministerium den Baubeginn an der polnisch-weißrussischen Grenze für einen Stacheldrahtzaun mit einer Höhe von 2,5 Metern und einer Länge von 180-190 km angekündigt. Die Gesamtlänge der polnisch-weißrussischen Grenze beträgt 418 km. Die Armee stellte 2.000 zusätzliche Soldaten zur Unterstützung des Grenzschutzes.

Stacheldraht ist zu einer Art Symbol der aktuellen Migrationskrise geworden. Eine Gruppe von Aktivisten versuchte sogar, mit Hilfe von großen Metallschneidern und Autos die Rudimente des Zauns zu zerstören – der Grenzschutz nahm 12 Personen fest.

Es gibt auch die Meinung, dass ein Stacheldrahtzaun kein ernsthaftes Hindernis für den Menschen darstellen wird, sondern eine echte Waffe zum Töten von Tieren wird, die frei in den lokalen Wäldern herumstreifen. Tierschützer kündigten sogar an, bei der Staatsanwaltschaft Anzeige zu erstatten.

“Das sind nichts anderes als Fallen. Sie wurden Menschen angelegt, was unmenschlich ist, aber sie stellen auch eine große Gefahr für Tiere dar”, sagte die Vorsitzende der Grünen, Małgorzata Trač.

Als Reaktion auf diese Vorwürfe teilte das polnische Verteidigungsministerium mit, dass der Stacheldraht zum Schutz von Luchsen, Bisons, Bären und anderen Tieren auf beiden Seiten mit einem Metallgewebe umrahmt wird, damit die Tiere nicht zu nahe kommen und verletzt werden können.

Ausnahmezustand

Der Grenzzaun schien den polnischen Behörden jedoch unzureichend, und erstmals seit 1990 wurde für 30 Tage der Ausnahmezustand ausgerufen. Es umfasst zwar nicht das ganze Land, sondern nur einen Abschnitt der polnisch-weißrussischen Grenze 3 km tief in den Staat hinein und betrifft 115 Siedlungen in der Woiwodschaft Podlachien und 68 in Lublin (im Osten der Republik).

Diese Entscheidung bedeutet ein Verbot der Durchführung von Massen- und Unterhaltungsveranstaltungen, eine Stärkung des Polizeidienstes und der Dokumentenkontrolle. Auch Journalisten dürfen sich nicht auf dem Territorium des Ausnahmezustands aufhalten.

Die polnischen Behörden nannten diesen Schritt eine Reaktion auf die Migrationskrise, die Warschau als “hybriden Krieg” Russlands und Weißrusslands gegen die EU betrachtet. In diesem Zusammenhang erwägt die polnische Hauptstadt auch die Abhaltung der gemeinsamen belarussisch-russischen strategischen Übungen “West-2021”, deren Manöver am 10.-16. September stattfinden werden. “Wir müssen alle möglichen Provokationen berücksichtigen. Wir müssen für die Sicherheit der Bewohner der Grenzregionen sorgen”, sagte Minister Kamiński.

Meinungen

Vertreter der polnischen Opposition kritisierten sofort die Entscheidung über den Ausnahmezustand, darunter empört, dass die Behörden auch während der Höhepunkte von COVID-19 im Land nicht auf diese Maßnahme zurückgegriffen haben.

„Das Virus hat 75.345 Menschen getötet, Tausende von Unternehmen geschlossen, das Leben der gesamten Gesellschaft zerstört. Den Ausnahmezustand braucht die PiS (die Regierungspartei von Jaroslaw Kaczynski „Recht und Gerechtigkeit“ in Polen) jedoch erst heute, um sie zu vertuschen seine eigene Inkompetenz an der Grenze zu Weißrussland”, schrieb der ehemalige Chef der polnischen Nationalbank, MdEP Marek Belka, auf Twitter.

Poland detains three times more migrants illegally crossing Belarus border  at weekend than in 2020

„Der Ausnahmezustand in einem Teil des Grenzstreifens sollte als Truppenentsendung interpretiert werden. Die Rede ist vom Syndrom einer belagerten Festung. Weil man Anträge auf internationalen Schutz menschlich bearbeiten kann. ” Rechtsanwältin Eliza Rutynovskaya von der Organisation “Forum of Civil Development”.

Dennoch betonen Befürworter der Einführung des Ausnahmezustands in dieser Entscheidung der Behörden ein Element des Schutzes. “Die polnischen Behörden sind gemäß den nationalen und internationalen Vorschriften verpflichtet, die Ostgrenze Polens zu schützen und ihre Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Die Regierung trifft Maßnahmen und Entscheidungen, die dem Ausmaß der Bedrohungen angemessen sind”, sagte Stanislav Zharyn, Sprecher des Ministers, der die Arbeit der polnischen Spezialdienste.

Die Daten einer soziologischen Erhebung des Forschungszentrums IBRiS zeigen, dass 51 % der Polen die Aktivitäten der Regierung an der polnisch-weißrussischen Grenze unterstützen. Die gegenteilige Meinung teilen 41 %, von denen 14,7 % die Arbeit der Regierung als „entscheidend schlecht“ und 26,5 % als „eher schlecht“ einschätzten.

Menschenrechte

Standoff On Belarus-Poland Border As Stance Hardens Toward 'Weaponized'  Migrants

“Parallel zu den dramatischen Ereignissen in Usnarze-Gurn bewegt sich Polen tatsächlich über die Menschenrechtsschutzsysteme hinaus, in denen wir bis vor kurzem tätig waren und deren Vorteile wir als Bürger eines demokratischen Staates genossen”, “der Vertreter der Posener Menschenrechtszentrum des Instituts für Rechtswissenschaften der Polnischen Akademie der Wissenschaften Aleksandra Gliszynska-Grabias. „Wir haben heute keine Garantien mehr dafür, dass die im Rahmen der UNO, des Europarats oder der Europäischen Union geschaffenen Instrumente zum Schutz unserer Rechte und Freiheiten uns weiterhin als wirksamer Schutzschild vor dem Illegalen dienen können“ Handlungen der Herrscher“, sagte sie.

Formal bleibe Polen Mitglied der Staatengemeinschaft, die freiwillig bestimmte Verpflichtungen aus der Europäischen Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten übernommen habe, sagte sie. “Die Regierung hat die Konvention nicht gekündigt, die EU-Strukturen nicht verlassen, die UNO nicht verlassen. Sie hat jedoch, zunächst vorsichtig und jetzt demonstrativ, aufgehört, ihrer unbedingten Verpflichtung nachzukommen, die Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte zu respektieren.” Rechte”, betonte Gliszynska-Grabias. Die Behörden des polnischen Staates beachten das Völkerrecht, und sie werden mit taubem Schweigen und Reaktionslosigkeit beantwortet. “

Quelle/Medienagenturen/Tass/anderen

Dänemark hebt alle Coronavirus-Beschränkungen auf und feiert „eine ganz neue Ära“

Dänemark hebt alle Coronavirus-Beschränkungen auf und feiert „eine ganz neue Ära“

Dänemark hebt alle Coronavirus-Beschränkungen auf und feiert „eine ganz neue Ära“Das skandinavische Land ist weltweit führend bei Impfungen und Beamte sagen, dass sie die Regeln wiederherstellen werden, wenn die Fälle wieder zunehmen.(Twitter)

Kuriose Arztverhalten: Ägypten Narzisstisches Arzt, Chefarzt hat Krankenpfleger Assistent gefoltert, Gründe du hast mein Hund Beleidigit.

Der Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University befiehlt einer älteren Krankenschwester, sich vor seinem Hund niederzuwerfen und ihn zu beleidigen

 Bücher von Anas Al SalemPartner: 

Schockierend.. Der Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University befiehlt einer älteren Krankenschwester, sich vor seinem Hund niederzuwerfen und ihn zu anbeten!.

Kairo,-Doktor Amr Khairy, Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University in Ägypten, löste weit verbreitete Wut aus, nachdem er in einem Video einer älteren Krankenpfleger Assistent befohlen hatte, sich vor seinem Hund niederzuwerfen und ihn zu anbeten.

Die Schläge auf die Krankenpflege fanden inmitten der Anwesenheit einer Reihe von Ärzten in einem der geschlossenen Räume statt, die dem Arzt halfen, die Krankenschwester zu schlagen und zu foltern.

Die Krankenschwester erschien in dem Video und forderte den Arzt, den Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University, auf, den Vorfall von Folter, Spott und Demütigung zu beenden.

Der Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University beleidigte eine ältere Krankenpfleger Assistent

Der Arzt (Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University) zwang die Krankenschwester trotz ihres hohen Alters zum Aufspringen und griff ihn mit einem Stock an, während einige Ärzte eingriffen, die die Krankenschwester zum Tanzen zwangen.

Ein ägyptischer Arzt beleidigt eine ältere Krankenpfleger Assistent und bittet ihn, sich vor seinem Hund niederzuwerfen, in einer neuen Realität, die in Ägypten weit verbreitete Kontroversen auslöst!

Der Arzt namens “Amr” richtete sein Gespräch an die Krankenschwester und sagte: “Warum verlassen Sie meinen Hund? Warum möchte ich, dass mein Hund ausläuft, damit er im Schmutz leben kann? Ich habe Dr mein Hund? Das ist mein Hund, das ist der Sohn von Pashawat?“

Inmitten der Schreie und Bitten der Krankenpfleger Assistent wurden von den Ärzten und Krankenschwestern, die den Arzt, den Leiter der orthopädischen Abteilung der Ain Shams University, bei seiner Folter begleiteten, Spott und Gelächter laut.

Kommentare des Medical Syndicate in Ägypten

Osama Abdel-Hay, der Vertreter des Medical Syndicate, forderte, dass die Staatsanwaltschaft interveniert, um das kursierende Video zu untersuchen, in dem ein Arzt eine Krankenschwester zwingt, sich bei seinem Hund zu entschuldigen.

Abdul Hai sagte in Erklärungen gegenüber Reportern, dass er rechtliche Schritte gegen dieses Verhalten wünsche, da es völlig inakzeptabel ist und gegen die Arbeiter verstoßen hat.

Er erklärte, dass die Gewerkschaft keine offizielle Beschwerde bezüglich des zirkulierenden Videos erhalten habe, und erklärte, dass der Arzt in allen Fällen nicht das Recht habe, die Krankenschwester oder eine Person in der Arbeitseinrichtung zu bestrafen, aber es gibt administrative und rechtliche Verfahren, die erforderlich sind diesbezüglich befolgt werden.

Er fügte hinzu: “Dies ist keine Methode des Handelns oder Managements, sondern eher eine administrative Übertretung, die Rechenschaftspflicht erfordert.”

Wut in den sozialen Medien über den Vorfall 

Aktivisten auf Social-Networking-Sites drückten seine Wut darüber aus, was der Arzt mit der Krankenschwester gemacht hatte, zwangen ihn, sich bei seinem Hund zu entschuldigen, beleidigten und erniedrigten ihn.

Der ägyptische Journalist Haitham Abu Khalil kommentierte den Vorfall: „Sadismus und Dreck liegen vor ihnen? Andere zu foltern, wenn auch sarkastisch, um Jabha Menen zu genießen? Wer hat in Ägypten ein Modell der Respektlosigkeit gegenüber dem Menschen präsentiert?!“

Während der Bericht von (Shaabs Revolution) kommentierte: “Der Leiter der orthopädischen Abteilung im Krankenhaus von Ain Shams heißt Amr Khairy, selbst Fotograf, und er führt eine ältere Krankenschwester in die Irre und befiehlt ihm, zu beten und sich vor dem Hund seines Herrn niederzuwerfen. Stellen Sie sich ihn vor.” weil er wusste, dass diese Krankenschwester hinter seinem Rücken gegen den Hund sprach!“ Die Wahrheit ist, es gibt keine Worte, um zu beschreiben, was passiert ist.“

Ein anderer Tweeter schrieb: „Das Ärzte-Syndikat ermittelt mit Leichtigkeit und trifft mit dem Arzt alle Disziplinarentscheidungen, die es will, aber das Recht der Gesellschaft auf das Verbrechen der Verachtung der islamischen Religion wird von der Staatsanwaltschaft untersucht. Das Recht, einen ägyptischen Staatsbürger, der als Krankenpfleger arbeitet, zu beleidigen, liegt in der gemeinsamen Verantwortung der Verwaltungs- und Staatsanwaltschaft.“

Quelle/Medienagenturen/Twitter/watenserb.com

New South Wales Health Chief Invokes New World Order In News Briefing — Aletho News

By Richie Allen | September 9, 2021 At a press conference today, the Chief Health Officer of New South Wales Kerry Chant was asked about contact tracing as the region prepares to emerge from yet another brutal lockdown. Chant said: “We will be looking at what contact tracing looks like in The New World Order. […]

New South Wales Health Chief Invokes New World Order In News Briefing — Aletho News

Russisches Ernährungswissenschaftler hat die schädlichsten fermentierten Milchprodukte genannt.

Бесплатные творог и кефир детям Калуги могут вернуть

17. August 2021, 14:34 Uhr: Natalia Anufrieva

Russland Ernährungswissenschaftler hat die schädlichsten fermentierten Milchprodukte genannt.

Ernährung,-Mediziner sind sich einig, dass fermentierte Milchprodukte ein unverzichtbarer Bestandteil einer gesunden Ernährung sind, da sich nützliche Bakterien positiv auf die Darmflora auswirken und zu einer allgemeinen Verbesserung des Zustands beitragen, darunter aber auch solche, die der Darmflora schaden können Körper, sagte Diätassistentin Daria Rusakova.

Rusakova sagte, dass “Joghurts und Quark mit verschiedenen Zusatzstoffen, Füllstoffen besser Dessertgerichten zugeschrieben werden – Süßigkeiten, da sie mehr Kohlenhydrate enthalten als Naturjoghurt und Quark”, berichtet Ridus .

„Natürlich kann Zucker sowohl der Figur schaden als auch die Aufnahme von Kalzium beeinträchtigen, denn je mehr Zucker in Milchprodukten enthalten ist, desto weniger Kalzium aus Milchprodukten wird aufgenommen“, sagte sie.

Fettfreie Milchprodukte haben auch nicht viele gesundheitliche Vorteile, sagte er, da oft Stärke hinzugefügt wird, um die richtige Konsistenz zu erhalten.

„Ich empfehle nicht, fettarme Milchprodukte zu viel zu verwenden, da fettarmem Joghurt in der Regel Stärke zugesetzt wird, um die erforderliche Konsistenz zu erreichen, und Stärke die gleichen Kohlenhydrate sind. Fettarme Lebensmittel mit viel Stärke sorgen nicht für ein Sättigungsgefühl, können aber umgekehrt den Blutzuckerspiegel erhöhen. Von einem solchen Produkt kann man nicht genug bekommen und es ist sehr schwierig, Gewicht zu verlieren”, betonte Rusakova.

Sauerrahm-Dip - Rezept | GuteKueche.at

Gleichzeitig rät sie nicht davon ab, Sauerrahm von der Ernährung auszuschließen: Dies ist das fetteste Produkt aller fermentierten Milch nach Käse, aber wenn Sie Sauerrahm mit einem Fettgehalt von 10-15% wählen, wird es nicht schaden .

„Es ist besser, saure Sahne mit einem Fettgehalt von 25-30% abzulehnen, weil es ein sehr schwieriges Produkt für die Verdauung, für die Bauchspeicheldrüse, für die Leber ist“, erklärte der Arzt.

Ihrer Meinung nach gibt es kein sinnvollstes fermentiertes Milchprodukt. Für eine vollständige Ernährung sollten verschiedene fermentierte Milchprodukte abgewechselt werden, dann wird die maximale Wirkung auf die Gesundheit erzielt.

Der Experte fügte hinzu, dass auf die Haltbarkeit des Produkts geachtet werden sollte. „Dennoch sollte ein fermentiertes Milchprodukt eine kurze Haltbarkeit haben – bis zu fünf Tage. Da sich darin Bakterien vermehren und dementsprechend das Wachstum pathogener Bakterien unterdrücken, fügen einige Hersteller antibakterielle Medikamente hinzu. Dies verlängert die Haltbarkeit. In der Folge wirkt sich dies negativ auf die Darmflora aus“, resümierte der Spezialist.

Zuvor wurden die Russen vor den Gefahren von Hüttenkäse gewarnt .

Wenn Sie täglich eine Standardpackung Hüttenkäse essen,

Wenn Sie täglich eine Standardpackung Hüttenkäse essen, können Nierenprobleme bis hin zum Nierenversagen beginnen, sagte die Ernährungsberaterin Daria Rusakova.

Ihr zufolge enthält der Hüttenkäse Eiweiß, das vom Körper schnell und einfach aufgenommen wird und somit die Nieren verstärkt belastet,. 

„Hüttenkäse in großen Mengen (mehr als 100 Gramm pro Tag) ist für Menschen mit Nieren- und Herzerkrankungen kontraindiziert, und viel Hüttenkäse ist für schwangere Frauen schädlich. Das Produkt enthält ein leicht verdauliches Protein, das die Nieren stark belastet. Wenn Sie täglich 200 Gramm Hüttenkäse konsumieren, kann dies bei einer Veranlagung für Nieren- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu einer Flüssigkeitsretention führen und sogar bei einigen Menschen kann ein Nierenversagen auftreten. In milder Form reversibel, aber trotzdem eine große Belastung für den Körper“, so die Ernährungswissenschaftlerin.

Nach Angaben des Arztes sollten Sie fermentierte Milchprodukte nicht missbrauchen. Sie stellte fest, dass täglich zwei Portionen fermentierte Milchprodukte konsumiert werden können: ein Glas Kefir trinken oder 125 Gramm Naturjoghurt oder ein Glas fettarme fermentierte Backmilch essen; Essen Sie 100 Gramm Hüttenkäse oder ein paar Scheiben Käse. 

Zuvor sagte die Ernährungswissenschaftlerin Elena Solomatina, dass man bei heißem Wetter auf schwere Fleischgerichte wie Grillen verzichten und Gemüse, Obst, Beeren, Milchprodukten und Fisch den Vorzug geben sollte. 

Quelle/Ridus.ru/vz.ru 

laughter is medicine: you notice all the changes in the silence.

Kraft der Natur

Laugh even when you are in pain and tired, smile even when you laugh at a healer from pain, even though you are trying not to cry and have tears on your face, and sing even though people are looking and with your voice laugh. laugh with it No matter where life takes us, you will always see me smile and laugh like a moment of estrus, I thought I didn’t find life so beautiful. who understands it if you don’t watch the smile lines on your face; you notice all the changes in the silence(se/nz)

Gesellschaft: Liebe ist,,

an alle um dich herum
Ich habe all die Veränderungen in der Stille bemerkt, nilzeitung.com

Wahr die Bühne des Lebens, die plötzlich aufleuchtet, nach einem dunklen Moment, sobald Sie sich wundern, ein Hintergrundbild Ihrer Seele, Frieden und Gedanken, auf der Bühne des Lebens neu aufleuchtet, tief durchatmen, sowie soweit weitermachen. Es war wie gestern dann .(se/nz)