NZ

Online Zeitung


Leave a comment

Rasmus Paludan Politik: Wenn Schweden in die Nato aufgenommen wird, werde er nie wieder den Koran vor der türkischen Botschaft verbrennen

Rasmus Paludan hielt am vergangenen Samstag den Koran vor der türkischen Botschaft in Stockholm. FOTO:  FREDRIK SANDBERG / AFP/Tomi Pyy HS/26.1. 21:21

Rasmus Paludan , wenn Schweden in die Nato aufgenommen wird, werde er nie wieder den Koran vor der türkischen Botschaft verbrennen

Der rechtsextreme Politiker, der die Türkei wütend machte: „Ich verbrenne jeden Freitag den Koran“

IN SCHWEDEN PLANT DER dänisch-schwedische Politiker Rasmus Paludan , der den Koran verbrannte , laut der schwedischen Zeitung Aftonbladet , weiterhin jeden Freitag Korane zu verbrennen, bis Schweden Mitglied der NATO wird .

Paludan sagt in einem Interview mit Aftonbladet, dass er plant, am Freitag drei Korane in Kopenhagen zu verbrennen. Paludan plant, den Koran vor der Moschee, der russischen Botschaft und der türkischen Botschaft zu verbrennen.

„Ich kündige an, dass [der türkische Präsident Recep Tayyip ] Erdoğan daran schuld ist. Jetzt, wo er Schweden nicht in die Nato lassen will, muss ich ihm Redefreiheit beibringen, bis er zustimmt“, sagte Paludan in einem Interview.

Erdoğan könne laut Paludan selbst entscheiden, wie lange seine „Koran-Kampagne“ dauern werde. In einem Interview verspricht er, dass er nach der Aufnahme Schwedens in die Nato nie wieder den Koran vor der türkischen Botschaft verbrennen werde.

BEI EINEM PROTEST AM VERGANGENEN Samstag verbrannte Paludan einen Koran vor der türkischen Botschaft. Paludan ist ein dänisch-schwedischer rechtsextremer Politiker, der den Islam ablehnt.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur AFP folgte die Koranverbrennung auf Paludans fast einstündige Rede, in der er den Islam und die Einwanderung in Schweden attackierte.

Quelle/hs.fi/aftonbladet.se/@twitter


Leave a comment

Gerechtigkeitssinn Freitags: Chinesischer heldenhafter jung trotzte Gleichgültigkeit bis zum Äußersten

Der Junge hat einen großen Gerechtigkeitssinn und ich kann seine Wut verstehen… Obwohl der Fahrer wusste, dass er die Frau angefahren hatte, überprüfte er nicht sofort die Umstände des Unfalls. Er setzt die Mutter des Jungen, die möglicherweise verletzt ist, auf den Rücksitz, aber können Sie ihm vertrauen? ohne Bedenklichkeit.(se/nz)@twitter


Leave a comment

Wetter in der Küche: Tomatensuppe hilft in harten Winterzeiten gegen vieles

Tomatensuppe

Tomatensaft bzw Tomatensuppe ist sowohl für das Innere als auch für das Äußere Ihres Körpers erstaunlich. Das Einweichen der Hände in Tomatensaft ist sehr vorteilhaft, da Tomaten reich an Lycopin sind (ein Antioxidans, das Ihre Haut schützt) Ebenso liefert das Trinken von Tomatensaft eine Dosis Antioxidantien und Lycopin an Ihren ganzen Körper.

LEICHTE TOMATENSUPPE

Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Zutaten für 4 Portionen

1kgTomaten, vollreif
1StkZwiebel
1StkKnoblauchzehe
600mlSuppe, klare
30mlOlivenöl
1ZweigThymian
4BlBasilikum
1PriseSalz
1PrisePfeffer
100mlObers (leicht mit wenig Fettanteil)

Zutaten für die Haube

2ELObers (leicht mit wenig Fettanteil, geschlagen)
4BlBasilikum

 Zubereitung

Für die leichte Tomatensuppe das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und fein gehackten Knoblauch dazugeben und glasig dünsten.

Die gewaschenen Tomaten vierteln und dann mit dem Thymianzweig und den Basilikumblättern in den Topf geben. Mit Suppe aufgießen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomatensuppe nun ca. 10 Min leicht köcheln.

Anschließend die Suppe mixen, durch ein feines Sieb passieren und mit dem flüssigen Obers verfeinern.

Die Suppe in Tellern anrichten und mit einem Obershäubchen und einem Basilikumblatt garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein frisches selbstgemachtes Baguette.

Dieses köstliches Tomatensuppen Rezept ist ideal für die heißen Sommertage geeignet.

Anstatt dem Passieren der Suppe, kann man sie auch mit einem Stabmixer pürrieren.

Verwendet man anstelle dem Schlagobers Crème fraîche spart man sich noch ein paar Kalorien.

Vielleicht einfach mal gelbe Tomaten für die Suppe verwenden. Die Gäste werden überrascht sein.

 Nährwert pro Portion

kcal 193, Fett, 19,36 g Eiweiß 1,37 g Kohlenhydrate, 3,58 g

Quelle/gutekueche.at/


Leave a comment

Frieden in Nahost: Israelischen Armee hat ein palästinensisches Flüchtlingslager im Westjordanland Gestürmt dabei mehrmals 9 Menschen getötet viele verletzte

Muhammad, Ahmad und Nour, drei Brüder aus Jenin, die Besatzung hat sie heute Morgen hingerichtet und sie verbluten lassen!! Ihr Vater, Sami Ghoneim, wird sich nicht von ihnen verabschieden können, da er seit Jahren in Gefangenschaft ist!! @twitter

Außerdem sollen mindestens 20 Menschen verletzt worden sein. Nach Angaben Israels wurde die Razzia durchgeführt, um die Angriffspläne der Terrorgruppe Islamischer Dschihad zu vereiteln.

Bei einem Überfall der israelischen Armee auf ein palästinensisches Flüchtlingslager im Westjordanland sind neuen Menschen getötet worden

ISRAELISCHE Streitkräfte haben bei einem Überfall auf das Flüchtlingslager Dschenin im Westjordanland mindestens neun Palästinenser getötet.

Darüber berichteten unter anderem die Nachrichtenagentur Al Jazeera und die Zeitung The Times Of Israel sowie der britische Rundfunksender BBC .

Außerdem sollen mindestens 20 Menschen verletzt worden sein. Nach Angaben des palästinensischen Gesundheitsministeriums befinden sich vier der Verletzten in einem kritischen Zustand.

Dem palästinensischen Gesundheitsministerium ist es gelungen, drei der bei der Razzia ums Leben gekommenen Personen zu identifizieren. Unter den Identifizierten sind eine 60-jährige Frau sowie 24- und 26-jährige Männer.

Palästinenser tragen die Leiche einer Person, die am 26. Januar im Flüchtlingslager Jenin starb.

Palästinenser tragen die Leiche einer Person, die am 26. Januar im Flüchtlingslager Jenin starb. FOTO:  ZAIN JAFAAR / AFP/Tomi Pyy HS

DIE ISRAELISCHE Armee gab in einer Erklärung bekannt, dass ihre Streitkräfte das Flüchtlingslager Jenin überfallen haben, um die Angriffspläne der palästinensischen Terrorgruppe Islamischer Dschihad zu vereiteln, berichtet The Times Of Israel.

Israel wirft der Gruppe Beteiligung an „der Planung und Ausführung mehrerer großer Terroranschläge gegen israelische Zivilisten und Soldaten“ vor.

„Diese Gruppe war eine tickende Zeitbombe. Wenn wir nicht gehandelt hätten, hätten sie gehandelt“, sagte ein hochrangiger Offizier der israelischen Armee auf einer Pressekonferenz.

Tariq Salmi , ein Sprecher der Terrorgruppe Islamischer Dschihad , sagte nach den Anschlägen, dass „der Widerstand überall und bereit und willens für die nächste Konfrontation ist“, berichtet die Times of Israel.

Der stellvertretende Führer der Hamas , Saleh al-Aruri , versprach dagegen, dass Israel „für das Massaker in Jenin bezahlen wird“.

„Unser Widerstand wird nicht gebrochen, und unsere Antwort wird bald kommen“, fuhr er fort.

DIE PALÄSTINENSISCHE AUTONOMIEBEHÖRDE hat das Geschehene als Massaker bezeichnet, das „angesichts des internationalen Schweigens“ stattfand, und für die Region wurde eine dreitägige Staatstrauer verhängt.

Der Premierminister der Regierung, Mohammad Shtayyeh , forderte die UNO und alle internationalen Menschenrechtsorganisationen auf, „dringend einzugreifen, um die Palästinenser zu schützen und das Blutvergießen an Kindern, Jugendlichen und Frauen zu stoppen“.

Tor Wennesland , der UN-Gesandte für den Nahen Osten, sagte, er sei besorgt und traurig über die Fortsetzung der Gewalt im besetzten Westjordanland.

„Seit Anfang dieses Jahres erleben wir weiterhin die massive Gewalt und andere negative Trends, die das Jahr 2022 geprägt haben. Es ist entscheidend, die Spannungen sofort abzubauen und den Verlust von Menschenleben zu verhindern“, fügte Wennesland hinzu.

AM DONNERSTAG SAGTE US-Außenminister Anthony Blinken , er werde nächste Woche nach Israel reisen, berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

Blinken wird den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und den palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas treffen .

Laut dem Sprecher des US-Außenministeriums, Ned Price , wird Blinken bei dem Treffen betonen, dass “die Parteien dringend Schritte unternehmen müssen, um die Spannungen abzubauen, damit der Kreislauf der Gewalt, der zu viele unschuldige Menschenleben gefordert hat, beendet werden kann”.

ISRAELISCHE Streitkräfte haben in diesem Jahr mindestens 29 Palästinenser, darunter Soldaten und Zivilisten, im Westjordanland getötet.

Im vergangenen Jahr wurden mehr als 150 Palästinenser im Westjordanland getötet, fast alle von israelischen Streitkräften. Zu den Toten gehörten Zivilisten und Militante.

Quelle/Medien Agenturen/hs.fi/@twitter/Anderen


Leave a comment

Donnerstags Humor& Witz, Bildungswesen: „Mein Kind ist Lehrer!

„Ja, guten Tag. Ihr Kind sitzt hier und weint, weil ihm alles zu viel wird. Können Sie ihn bitte aus der Schule abholen?“
„Mein Kind ist Lehrer!“
„Ja, genau. Er wartet dann im Sekretariat.“ Spizenwitze.de(se/nz)


Leave a comment

Schleswig-Holsteins- Brokstedt: Zwei Tote nach Angriff im Zug

Bild Sudwestpress/lu/

Brokstedt: Zwei Tote nach Angriff im Zug

Schleswig-Holsteins- Brokstedt (ots) Bei einem Angriff in einem Zug von Kiel nach Hamburg hat ein Mann am heutigen Nachmittag zwei Fahrgäste tödlich verletzt und weitere Personen verletzt. Das Motiv der Tat ist aktuell noch unklar, die Ermittlungen der Itzehoer Mordkommission in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Itzehoe laufen auf Hochtouren.

Nach derzeitigen Erkenntnissen griff ein 20 bis 30 Jahre alter Mann gegen 14.55 Uhr in der Regionalbahn Fahrgäste mit einer Stichwaffe an. Dabei erlitten zwei der Opfer tödliche Verletzungen, drei weitere schwere und vier Menschen leichte.

Zeugen gelang es unmittelbar nach der Tat, den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei am Bahnhof in Brokstedt festzuhalten – auch er wies Verletzungen auf.

Hintergründe der Tat sowie weitere Details zum Tathergang, der Identität von Täter und den Opfern sind bisher noch unklar.

Aktuell ist der Bereich rund um den Bahnhof gesperrt.

Quelle/presseportal.de


Mittwoch Humor Gerechtigkeit: Drei Männer vor Gericht Wer ist

Drei Männer vor Gericht. „Was haben sie verbrochen“, fragt der Richter. „Ich habe den Stein ins Wasser geschmissen“, sagt der Erste. „Das ist nicht strafbar. Nächster!“, ruft der Richter. Sagt der Zweite: „Ich habe geholfen, den Stein ins Wasser zu schmeißen“ Richter: „Das ist nicht strafbar. Nächster!“ Sagt der Dritte : „Ich heiße Stein.“/spizenwitze.com(se/nz)


Politischer Teaser Dienstag: Nach Mali, Mauretanien und Burkina Faso ändert sich der Abstand und die Kräfte

jeuneafriquen @twitter

Nachdem Frankreich Präsident Macron von Burkina Faso „Klarstellungen“ zu der Nachricht von der Beendigung des Militärabkommens zwischen den beiden Ländern verlangte, sagte die Regierung von Burkina Faso: „Im derzeitigen Stadium sehen wir nicht, wie wir das machen sollen etwas klarer als das“ „Die Sache Es ist mit dem Willen der heutigen Übergangsbehörden und aller Menschen in Burkina Faso verbunden …“(se/nz)


China Douyin-Internet-Star, die in Thailand unterwegs ist, hat Abholservice der Polizei best—

Zhang Di Apicha, ein Sprecher der thailändischen Touristenpolizei, dass der Direktor eine sofortige Untersuchung angeordnet habe

Extra Service Für Jung China Star in Thailand mit Polizeiauto von Flughafen abgeholt

Thailand,- Frau in Thailand mit Polizeiauto abgeholtNach der Optimierung und Anpassung der Ein- und Ausreisepolitik Chinas begrüßt Thailand während des Frühlingsfestes eine große Zahl chinesischer Touristen.Und Thailands Bewusstsein für touristische Dienstleistungen ist so gut, dass unsere weibliche Internet-Berühmtheitsarbeit „Thailand Police Airport Pick-up“ während des Frühlingsfestes populär wurde.Hier ist das Ding:

Es gibt eine weibliche Douyin-Internet-Berühmtheit, die in Thailand unterwegs ist, und sie sagte ihr, möchten Sie einen Abholservice der Polizei bestellen, fügen Sie etwas Geld hinzu, 6.000 Baht (weniger als 1.300 Yuan) und 7.000 Baht (RMB) für Sie um zur Motorradpolizei zu gehen Weniger als 1.500 Yuan) bringt Sie in das Polizeiauto und schickt Sie mit eingeschalteter Sirene zum Hotel, um sicherzustellen, dass es keine Staus gibt.

Bild

Nachdem sie darüber nachgedacht hatten, kamen die Schwestern hierher, öffneten gemeinsam die Augen und bekamen ein Deluxe-Paket, Motorrad + Auto.

Als sie aus dem Flugzeug stieg, hob jemand ein Schild und wartete. Nachdem ich den Flughafen verlassen hatte, sah ich Polizeiautos und Polizeimotorräder. Es gab auch Leute in Polizeiuniformen, die ihn ins Hotel brachten.

Bild

Am Ende machte die Motorradpolizei den Weg frei, das kleine Mädchen saß in einem Polizeiauto, und das Nanny-Auto zog ihre Mutter und ihr Gepäck nach hinten, komprimierte die dreistündige Fahrt auf eine Stunde und schickte sie zum Hotel.

Die Internet-Berühmtheit hat mehr als 6 Millionen Fans auf der Self-Media-Plattform und beschloss, ein Video von ihrem Erlebnis zu machen und es ins Internet zu stellen:


https://v.qq.com/txp/iframe/player.html?origin=https%3A%2F%2Fmp.weixin.qq.com&containerId=js_tx_video_container_0.48174941877138533&vid=p3500zs8cn3&width=677&height=380.8125&autoplay=false&allowFullScreen=true&chid=17&full=true&show1080p=false&isDebugIframe=false

Manche Leute sagen: Auch die thailändische Polizei arbeitet hart, das bereitet der Tourismusbranche wirklich Kopfzerbrechen und sie haben ihr Bestes gegeben. Manche Leute sagen, dass Geld Geister verwandeln kann, und die thailändische Polizei macht private Arbeit.

Die thailändische Polizei reagiert

Am 21. sagte Apicha, ein Sprecher der thailändischen Touristenpolizei, dass der Direktor eine sofortige Untersuchung angeordnet habe, nachdem er von der Situation erfahren habe.Nach vorläufigen Ermittlungen bestätigte die Touristenpolizei, dass der Polizist im Video Captain Sompol von der Abteilung 1 der Touristenpolizei, stellvertretender Inspektor 3 (zuständig für den Flughafen Suvarnabhumi), ist. Das Video wurde am 19. gegen 22:00 Uhr gedreht Die Touristenpolizei hat die Identität des Touristen (anonym) in dem Video bestätigt, der zu diesem Zeitpunkt mit seiner Mutter in Thailand unterwegs war.

Der Leiter der Touristenpolizei hat eine ernsthafte Untersuchung angeordnet, ob die Beamten im Video wiederholt ihre Position genutzt haben, um sich im Video zu benehmen. Wenn dies bestätigt wird, wird ein Komitee eingesetzt, um die Fakten streng zu untersuchen und Strafen festzulegen, um anderen als Beispiel zu dienen. Apicha dankte allen Medien und der Öffentlichkeit für die Untersuchung und Berichterstattung über polizeiliches Fehlverhalten, um die Untersuchung und Bestrafung von Polizeibeamten zu fördern, die solche Taten begangen haben.
Aber diese Sache, dachte Taylor, ist logischerweise nicht die Schuld der Bloggerin, sie hat den Service einfach gebucht, Taylor dachte, es sei eine Besonderheit des Thailand-Tourismus, aber unerwarteterweise war es offiziell nicht erlaubt. .

Am Ende machte die Motorradpolizei den Weg frei, das kleine Mädchen saß in einem Polizeiauto, und das Nanny-Auto zog ihre Mutter und ihr Gepäck nach hinten, komprimierte die dreistündige Fahrt auf eine Stunde und schickte sie zum Hotel , Die Internet-Berühmtheit hat mehr als 6 Millionen Fans auf der Self-Media-Plattform und beschloss, ein Video von ihrem Erlebnis zu machen und es ins Internet zu stellen:

Manche Leute sagen: Auch die thailändische Polizei arbeitet hart, das bereitet der Tourismusbranche wirklich Kopfzerbrechen und sie haben ihr Bestes gegeben. Manche Leute sagen, dass Geld Geister verwandeln kann, und die thailändische Polizei macht private Arbeit. Aber diese Sache, dachte Taylor, ist logischerweise nicht die Schuld der Bloggerin, sie hat den Service einfach gebucht, Taylor dachte, es sei eine Besonderheit des Thailand-Tourismus, aber unerwarteterweise war es offiziell nicht erlaubt. . 

Quelle/mp.weixin.qq.com


Türkei: Jugendliche verteilen Rosen in Kirchen als antworte gegen Koran verbrennen

Jugendliche aus Mardin/Türkiye verteilen in Kirchen Rosen gegen den Versuch, den Koran in Schweden zu verbrennen. Als Antwort auf Schweden wurde der Koran in 90.000 Moscheen zum Zeitpunkt des Morgengebets in Türkiye gelesen.


NRW Hamm: Wohnhaus-Dachstuhl brennt komplett aus

Erstellt: 22.01.2023, 12:47 Uhr Von: Katharina Bellgardt, Max Lametz

Flammeninferno: Wohnhaus-Dachstuhl brennt komplett aus

NRW-Hamm,-Als die Feuerwehr eintrifft, schlagen die Flammen bereits aus dem Dach: Die Einsatzkräfte bekämpfen den sich rasend ausbreitenden Brand in einem Wohnhaus in Hamm.

Hamm – Auf der Münsterstraße im Hammer Norden brannte am Abend der Dachstuhl eines Wohnhauses komplett aus. Um exakt 01:01 Uhr gingen gleich mehrere Anrufe bei der Feuerwehrleitstelle in Hamm ein. Fünf Menschen leben in dem Einfamilienhaus.

Flammeninferno: Wohnhaus-Dachstuhl brennt komplett aus

Passanten meldeten das Feuer in einem Wohnhaus auf der Münsterstraße. Schon auf der Anfahrt bot sich den Feuerwehrkräften ein Flammeninferno aus dem Dach des zweistöckigen Wohnhauses. Die fünf Bewohner konnten das Haus ohne Hilfe verlassen. Sie wurden laut Polizei nicht verletzt.

Die Feuerwehr nahm sofort den Löschangriff mit mehreren Trupps unter Atemschutz vor. Hierbei kam auch eine Drehleiter zum Einsatz, welche das Feuer aus der Höhe bekämpfte.

Das Feuer, das sich rasend schnell im Dachstuhl ausbreitete, wurde anschließend auch mit einem Trupp von Innen bekämpft. Dabei stürzten immer wieder Teile der Holzkonstruktionen des Daches ein.

50 Kräfte der Feuerwehr mussten das Feuer im Hammer Norden löschen. © Max Lametz

Nach etwa 30 Minuten hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. Rund 50 Einsatzkräfte kämpften zwischenzeitlich gegen die Flammen auf der Münsterstraße.

Feuerwehr-Einsatz in Hamm: Heftiger Brand sorgt für Bahn-Einschränkungen

Da sich unmittelbar hinter dem Wohnhaus eine Bahnstrecke befindet, kam es auch hier zu leichten Einschränkungen im Bahnverkehr. Die Züge, die die Strecke befuhren, wurden angewiesen, den Abschnitt mit verminderter Geschwindigkeit zu passieren.

Nachdem das Feuer gelöscht wurde, konnte ein Trupp mittels einer Wärmebildkamera den Brandort nach weiteren Glutnestern absuchen. Insgesamt dauerte der Einsatz bis in die frühen Morgenstunden. Die Polizei sperrt die Münsterstraße zwischen Bockumer WEg und Großer Sandweg bis etwa 3.15 Uhr. Der Verkehr wurde an der Kreuzung „Hessener Straße“ abgeleitet.

Noch in der Nacht begann die Polizei mit den Ermittlungen, das Brandobjekt wurde beschlagnahmt, außerdem wurde auch ein Team von Brandermittlern der Polizei angefordert, das sich nun auf die Suche nach der Ursache des Brandes machen. Die Ermittlungen hierzu dauern. Auch die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht ermittelt.

Quelle/wa.de


Sonntagswort: Was Schreibst du

Sehr oft schreiben wir, was wir fühlen…
Manchmal schreiben wir, was wir gerne hätten.
Mit oder ohne Hindernisse schreiben wir Vergangenes und Beendetes….zum Thema Leben
Mehr als oft schreiben wir, was anderen passt … und weil es anderen nicht gefällt, nach deren Interessen
Aufzeichnungen unseres Alltags, die anderen beschreiben uns,
Mit Buchstaben und wie überall, die nur lesen können, die es nicht gibt, die das Gefühl haben, schon lange von Herzen gelesen zu haben, auch wenn sich Ihre Lebensumstände ändern.
Objektiv kann man dies und das alles betrachten(se/nz)


Friedenswege in Schweden: Warum tun Sie das, diese Frage bleibt natürlich offen –

Der Ungläubige Rasmus Paludan schreibt wütend Muslima seine twit in twitter – möge Gott ihn verfluchen – beleidigte den Propheten, Gottes Gebete und Friede seien auf ihm, und seine Frau Aisha, möge Gott mit ihr zufrieden sein, vor der Verbrennung des edlen Korans, während er von den bewacht wurde Polizei! Leider konzentrierten sich alle Medien nur darauf, den Heiligen Koran zu verbrennen! Warum hat die Presse diese Information nicht gemeldet, da sie doch viel schlimmer ist, als den Koran zu verbrennen, woran jeder gewöhnt ist?! #السويد@twitter

Warum tun Sie das, diese Frage bleibt natürlich offen –
Das Verbrechen des wiederholten Verbrennens einer Kopie des Heiligen Korans unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit in Schweden drückt das Ausmaß von Hass, Barbarei, Missachtung und Provokation der Gefühle von Muslimen aus, die unter fadenscheinigen Rechtfertigungen auf ihre größten Heiligtümer abzielen.(se/nz)