NZ

Online Zeitung

Das Gespräch: Starke Worte über Ungerechtigkeit

Das Gespräch: Starke Worte über Ungerechtigkeit

Verbleibendes Ziel: Dank google-maps-Unterstützung Erkannte ich, wie tägliches Monitoring, Stalking, Abhören etc. sowie Hecker-Einträge für Z , in . nilzeitung.com. stat nz So halte und distanziert ich mich öffentlich von jeglicher Form von Gewalt fern, meine Ortung Ergebnisse und viele Hinweise sind lesbar @twitter ist Hinweise (Salah El-Nemr)

Starke Worte über Ungerecht Haltung

Ungerechtigkeit ist eine der größten Ursachen für den Zusammenbruch von Gesellschaften und die Beschleunigung von Strafen, erstens, wenn sie Feindseligkeiten hinterlässt, die zu Kämpfen zwischen Mitgliedern der Gesellschaft, ihren Klassen und Gruppen führen können, und zweitens, wenn sie kam im Hadith (Das Gespräch) . (Es gibt keine Sünde, die für Gott würdiger wäre, die Strafe für ihren Täter in dieser Welt mit dem zu beschleunigen, was Er für ihn im Jenseits aufbewahrt hat, als Unterdrückung und das Durchtrennen von Verwandtschaftsbanden.)
Und das Flehen der unterdrückten Person wird gegen den Unterdrücker erhört, so dass Gott der Allmächtige sich an ihm mit böser Rache in dieser Welt und im Jenseits rächen wird.
Tage rollen und Ungerechtigkeit verwandelt das Leben eines Menschen in die Hölle.
Eine der schlimmsten Arten von Ungerechtigkeit ist, dass der Unterdrücker die Rolle des Opfers spielt und den Unterdrückten Ungerechtigkeit vorwirft(i7lm.com>)

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.