nz

Online zeitung

Die Verfassungskammer von Bolivien spricht sich für die Disqualifikation der Kandidatur von Evo Morales im Senat aus.

Die Verfassungskammer von Bolivien spricht sich für die Disqualifikation der Kandidatur von Evo Morales im Senat aus

Die Verteidigung des abgesetzten Präsidenten legte gegen das Verbot der Teilnahme am Obersten Wahlgericht (TSE) am 18. Oktober gerichtliche Berufung ein.

Diesen Montag sprach sich der Vokalist Alfredo Jaimes Terrazas, Mitglied der Dritten Verfassungskammer der Stadt El Alto, für die Disqualifikation der Kandidatur von Evo Morales gegenüber dem Senat aus. 

Am 1. September entschied die Zweite Verfassungskammer von La Paz nicht über den Ursprung der Disqualifikation von Morales, da zwischen den Mitgliedern ein Gleichstand bestand . Aus diesem Grund wurde ein anderes Mitglied des Gremiums als Siedler in den Streit gerufen. 

Während der heutigen Sitzung berichtete Jaimes, dass er an der Entscheidung des Richters der Zweiten Verfassungskammer , Heriberto Pomier, festhielt und diese unterstützte , der letzte Woche gegen Morales ‘Appell für Amparo gestimmt hatte, was die Unterstützung der vorgenommenen Disqualifikation impliziert vom Obersten Wahlgericht (TSE).

Lokale Medien berichteten, dass Jaimes Terrazas seine Entscheidung nach einer Analyse der “vorgelegten Beweise” für die von der Verteidigung von Morales vorgelegte verfassungsmäßige Amparo-Aktion und nach der Lesung der Abstimmung der Mitglieder Pomier und René Delgado begründet habe. 

Delgado hatte sich für die Verteidigungsanfrage des abgesetzten Präsidenten Boliviens ausgesprochen. 

Deaktivieren

Am 20. Februar disqualifizierte das Oberste Wahlgericht (TSE) Boliviens die Kandidatur des abgesetzten Präsidenten Evo Morales im Senat für Cochabamba vor den allgemeinen Wahlen am 18. Oktober. 

Der Präsident der TSE, Salvador Romero, berichtete, dass das Wahlgremium Morales ‘Kandidatur für ungültig erklärt habe,

” weil er das Erfordernis eines ständigen Wohnsitzes nicht erfüllt “. 

In einer Erklärung erklärte die TSE ,  dass das Kriterium des “ständigen Wohnsitzes” auf drei Faktoren beruht: dem Wohnsitz oder dem gewöhnlichen Aufenthalt, der vom Bürger im Wählerverzeichnis eingetragen und deklariert wurde; dass an diesem Ort der Kandidat sein “Lebensprojekt” entwickelt; und schließlich, dass es in diesem Bezirk einen “effektiven Wohnsitz” gibt. 

Die Verteidigung von Morales hat argumentiert, dass der abgesetzte Präsident, der derzeit ein Flüchtling in Argentinien ist, nach dem Putsch  gegen ihn, der im November 2019 verübt wurde, aufgrund einer Situation höherer Gewalt aus dem Land geflohen ist  . 

Vor der Entscheidung der TSE legte die Rechtsverteidigung der Bewegung zum Sozialismus (MAS), Morales ‘Partei, bei der Zweiten Verfassungskammer des Justizgerichts Berufung ein, um die Entscheidung des Wahlgremiums aufzuheben.

Mit der Entscheidung des Mitglieds Jaimes Terrazas bleibt der Beschluss der TSE über die Disqualifikation von Morales ‘Kandidatur für den Senat in Kraft. 

Soja ;Wer vegan isst, zerstört den Regenwald – oder doch nicht?.

Regenwald Zerstörung wegen vegan?

Wer sich vegan ernährt, konsumiert oft Sojaprodukte in Form von Tofu, Würstchen und Milch. Wird für den Sojakonsum tatsächlich Anbaufläche im Amazonas gerodet? – Keystone

Wer vegan isst, zerstört den Regenwald – oder nicht?.

Klima,-Wer sich vegan ernährt, konsumiert oft Sojaprodukte. Zugleich wird Anbaufläche im Regenwald gerodet, um Soja anzupflanzen. Sind die Veganer also Schuld daran?

Veganer zerstören wegen ihres Konsums von Sojamilch, Tofu und Sojaburgern den Regenwald – wird zumindest behauptet. Doch stimmt es tatsächlich, dass Soja und die zunehmende Nachfrage nach sojabasierten Ersatzprodukten zur Vernichtung des Regenwalds beitragen?

Eines gleich vorweg: Gänzlich falsch ist diese Aussage nicht. Denn für die Produktion von Soja wird tatsächlich Fläche im Regenwald abgeholzt.

Jedes Jahr werden gemäss der UNO-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) mehr als 330 Millionen Tonnen Soja angebaut. Die USA, Brasilien und Argentinien sind dabei die grössten Produzenten.

Die drei Länder sind für 80 Prozent der weltweiten Produktion verantwortlich. Die Folgen des Sojaanbaus in diesen Ländern sind Waldabholzung, Landnutzungskonflikte und Umweltverschmutzung.

Damit trägt die Sojaproduktion auch erheblich zum Klimawandel bei.

Menschenrechtsverletzungen durch Sojaanbau

Doch nicht nur die Vernichtung von Wäldern und anderen wertvollen Flächen ist eine Folge der Sojaproduktion. Für den Anbau von gentechnisch verändertem Soja kommen grosse Mengen an Herbiziden zum Einsatz, die Böden und Grundwasser schädigen.

Des Weiteren wird regelmässig von Menschenrechtsverstössen berichtet. Denn illegale Landnahme und Vertreibung der lokalen und indigenen Bevölkerung sowie der Kleinbauern sind gängige Praxis.

Die Akteure im südamerikanischen Sojageschäft sind oft mächtige Geschäftsmänner mit guten Verbindungen in die Politik. Profit zählt mehr als Umwelt und die Rechte der Kleinbauern.

Einblick in den Amazonas

Das Amazonasgebiet leidet besonders unter den Brandrodungen, um Flächen für den Sojaanbau zu gewinnen. – Pexels

Von den negativen Auswirkungen der Sojaproduktion besonders betroffen ist das Amazonasgebiet. Der seit 2019 amtierende Präsident Brasiliens Jair Bolsonaro sieht den Regenwald als Schatz, den es zu erschliessen und auszubeuten gilt.

Kein Wunder also, dass unter Bolsonaro die Abholzung des Regenwalds sogar weiter zunimmt. Und dies, nachdem zwischen 2006 und 2014 aufgrund eines Moratoriums kaum mehr Rodungen für den Sojaanbau stattgefunden hatten.

Soja für den Export

Ein Grossteil des in Südamerika angebauten Sojas wird exportiert. China und die EU sind die Hauptabnehmer.

Die EU importiert jährlich 36,1 Millionen Tonnen. In der Schweiz beträgt die Importmenge rund 300´000 Tonnen. Dafür wird im Ausland eine Anbaufläche benötigt, die etwa dem in der Schweiz verfügbaren Ackerland selber entspricht.

Wir bewirtschaften für den Sojaanbau also indirekt eine zweite Schweiz.

Wer vegan isst, zerstört den Regenwald?

Stimmt es also, dass Veganer mit ihrem Konsum von Tofu, Sojajoghurt und Sojawürstchen den Regenwald zerstören?

Die Antwort ist einfach: nein. Denn für den menschlichen Konsum werden nur zwei Prozent des weltweit angebauten Sojas verwendet.

18 Prozent werden zu Sojaöl verarbeitet, das als Zusatzstoff in Fertigprodukten zum Einsatz kommt. Zudem nutzt die Kosmetik- und Automobilindustrie Sojaöl als Wertstoff.

Der grösste Teil des weltweit angebauten Sojas, rund 80 Prozent, landet in den Mägen von Kühen, Schweinen und Hühnern.

Hühnermast

Soja wird zur Fütterung von Hühnern verwendet. – Pexels

Die kleine Proteinbombe aus Südamerika ist eine ideale Ergänzung zum Raufutter. Denn sie liefert die benötigten Nährstoffe, damit die Tiere möglichst viel und möglichst schnell Fleisch und Milch produzieren.

Auch Schweizer Bauern importieren Soja. 95 Prozent des für die Tierfütterung gebrauchten Sojas stammt aus dem Ausland.

Während das Soja für die Fleisch- und Milchproduktion aus Südamerika importiert wird, stammt das Soja für Tofu, Sojadrink und Co. hauptsächlich aus Europa. Einige Hersteller verwenden sogar Schweizer Soja.

Lokale Sojaproduktion für Lebensmittel

In der Schweiz werden jährlich 3’882 Tonnen Soja angebaut. Dieses landet nicht im Futtertrog der Nutztiere, sondern wird für die Lebensmittelproduktion verwendet.

So setzt zum Beispiel Coop für ihren Tofu aus der Karma-Linie auf Soja aus Schweizer Produktion. Für die Sojamilch und -desserts verarbeitet der Detailhändler Bio-Sojabohnen aus Italien.

Die Migros verwendet für die Sojaprodukte der AHA- und Alnatura-Linie ebenfalls nur Soja aus Europa. Dieses kommt je nach Verfügbarkeit aus Frankreich, Deutschland, Italien und Österreich, erklärt die Medienstelle auf Anfrage.

Dass Soja zur Zerstörung des Regenwaldes beiträgt, ist also grundsätzlich nicht falsch. Der Grund liegt aber nicht etwa im Tofukonsum der Veganer, sondern in der hohen Nachfrage nach Fleisch und Milch.

Vegan Milch Karma Coop

***Vegan Expertin Mirjam Walser. – zVg

Mirjam Walser schreibt für Nau.ch regelmässig zum Thema vegan. Sie hat unter anderem ein veganes Start-up-Netzwerk und einen Onlineshop für vegane Mode mitgegründet.

Der Streit um die Brexit-Fischerei bricht aus.

EU,-Der Streit um die Brexit-Fischerei bricht aus, als der französische Europaabgeordnete das Vereinigte Königreich warnt: “Zerstören Sie nicht die EU-Flotte”

Der französische Europaabgeordnete Pierre Karleskind und Barrie Deas von der National Federation of Fishermen’s Organization stießen in der Sendung Today von BBC Radio 4 über die Zukunft der Fischereivorschriften zusammen, da Großbritannien und die EU weiterhin ein Handelsabkommen nach dem Brexit aushandeln.

Herr Deas argumentierte, Großbritannien strebe eine Einigung auf der Grundlage der Vereinbarung an, die Brüssel mit Norwegen über die Fischerei getroffen habe. Der französische Europaabgeordnete behauptete jedoch, die britische Regierung versuche stattdessen, EU-Flotten zu zerstören, um ihre eigenen zu bauen.

Herr Deas sagte: “Was wir suchen, ist tatsächlich das, was bereits zwischen der EU und Norwegen besteht. “Was wir also auf der Fischerseite verlangen, ist nichts Außergewöhnliches, es ist nur das normale Verhaltensmuster zwischen den Küstenstaaten.

“Es ist die EU, die in dieser Hinsicht der Ausreißer ist.” Zu dem sagte Herr Karleskind: “Genau das wollen wir, das norwegische Modell.

„Das einzige ist, dass vor dem Abschluss eines Abkommens mit Norwegen bereits Fischer aus Europa auf See waren. Weil es eine Geschichte zwischen uns gibt.

„Warum wollen Sie ein Drittel der europäischen Fischereiflotte zerstören, um Ihre eigene zu bauen? Nur um neue Schiffe in Großbritannien zu bauen? „Dies wäre das Ergebnis des Vorschlags der britischen Regierung.

“Sie müssen nicht ein Drittel der europäischen Fischereiflotte zerstören.”

This image has an empty alt attribute; its file name is brexit-news-michel-barnier-eu-uk-trade-deal-2649110.jpg

Am Mittwoch warnte Michel Barnier das Vereinigte Königreich vor dem Austritt aus der EU ohne Handelsabkommen, indem er sich weigerte, Kompromisse einzugehen und den Stillstand bei den Verhandlungen nach dem Brexit zu überwinden.

Der Verhandlungsführer von Brüssel sagte, er sei “besorgt und enttäuscht”, nachdem sein Amtskollege in der Downing Street, David Frost, während informeller Gespräche keine Zugeständnisse gemacht habe, um die Sackgasse zu beenden.

Der EU-Verhandlungsführer bekräftigte, dass ein Geschäft bis zum „strengen Stichtag“ Ende nächsten Monats vermittelt werden muss, damit es für den Abschluss der Übergangsfrist am 31. Dezember in Kraft tritt.

“Wir brauchen einen Durchbruch, wir müssen umziehen”, sagte Barnier nach einer Rede des Think Tanks des Dubliner Instituts für internationale und europäische Angelegenheiten.

„Wenn Großbritannien ein Abkommen mit uns und eine faire Vereinbarung für einen zollfreien Zugang von 450 Millionen Verbrauchern zu unserem Markt von 450 Millionen Verbrauchern will, müssen sie umziehen und es liegt in ihrer Wahl, es liegt in ihrer Verantwortung.

“Wir sind bereit, faire und konstruktive Kompromisse einzugehen, aber nicht zum Nachteil der EU.”

Nummer 10 bestätigte, dass “es klar ist, dass es nicht einfach sein wird, eine Einigung zu erzielen”, nachdem sich Herr Barnier und Herr Frost am Dienstag vor der achten Runde der formellen Verhandlungen nächste Woche in London getroffen hatten.

Herr Barnier sagte: „Wir haben keine Veränderung in der Position des Vereinigten Königreichs gesehen. Deshalb drücke ich öffentlich aus, dass ich besorgt und enttäuscht bin, weil wir ehrlich gesagt umgezogen sind.

“Ich habe deutlich Offenheit gezeigt, um Kompromisse zu finden.

“Wenn sie sich nicht mit den Themen befassen, die die Hauptthemen der EU, gleiche Wettbewerbsbedingungen, Fischerei und Regierungsführung sind, geht das Vereinigte Königreich das Risiko eines No-Deals ein.”

Herr Barnier sagte, die EU werde nicht akzeptieren, dass Fischer und Frauen “als Verhandlungsgrundlage für diese Verhandlungen dienen”.

Und er sagte “viel Glück, viel Glück” zu denen, die sagen, dass das Verlassen ohne Handelsabkommen Chancen hat.

“Ehrlich gesagt gibt es keinen Grund, die Konsequenzen eines No Deal für viele Menschen, viele Sektoren zu unterschätzen – es wird ein großer Unterschied zwischen einem Deal und einem No Deal sein”, fügte er hinzu.

Quelle: Lesen Sie den vollständigen Artikel bt24news/express.co.uk/

Kremlkritiker Nawalny im Koma zu Strafe verurteilt.

Der wohl berühmteste Oppositionspolitiker Russlands, Alexej Nawalny, wird in der Berliner Charité behandelt.

Kremlkritiker Nawalny im Koma zu Strafe verurteilt.

Russland,-Ein Verfahren wegen der mutmaßlichen Vergiftung Alexej Nawalnys wollte der Kreml lange nicht einleiten. Dafür laufen die Prozesse gegen ihn in Abwesenheit weitergeführt André Ballin 

Er, dessen Name im Kreml nicht genannt werden darf, wurde nun doch benannt: “Angesprochen wurde auch die Einweisung von A. Nawalny ins Krankenhaus”, gibt die offizielle Kremlwebsite den Inhalt eines Telefonats zwischen Russlands Präsident Wladimir Putin und Italiens Premier Giuseppe Conte wieder.about:blank

Die Nennung Nawalnys in einem offiziellen Schriftstück ist ein Novum. Seit spätestens 2013 herrscht auf Kremlebene ein inoffizielles Verbot, den Namen des Oppositionellen in den Mund zu nehmen. Putin nenne Nawalny nicht namentlich, weil er “keinen Teil seiner Popularität an ihn abgeben” wolle, berichtete die Tageszeitung “Kommersant” einmal unter Berufung auf dessen Sprecher Dmitri Peskow.

Die Meldung wurde später gelöscht, das Namensverbot aber blieb – bis zum späten Mittwochabend, als sich Putin gegen “vorschnelle Beschuldigungen” aussprach und sein “Interesse an einer sorgfältigen und objektiven Untersuchung aller Umstände des Vorfalls betonte”.

Nawalny war vor einer Woche in einem Flugzeug zusammengebrochen und ins Koma gefallen. Ärzte in der Berliner Charité diagnostizierten später eine “Intoxikation”.

Voruntersuchung in Russland

Nach massivem Druck aus dem Ausland wurden nun auch zumindest Voruntersuchungen wegen einer möglichen Vergiftung in Russland aufgenommen. Zuvor hatte sich der Kreml noch auf den Standpunkt gestellt, bevor das Gift nicht gefunden sei, gebe es keine Basis für strafrechtliche Ermittlungen. Immerhin könne sich der Gesundheitszustand “des Patienten” auch aufgrund anderer Ursachen verschlechtert haben, deutete Peskow einen möglichen Medikamenten- oder Alkoholmissbrauch an.

Prozesse gegen den Kremlkritiker hingegen laufen völlig unberührt weiter. So verurteilte das Moskauer Schiedsgericht den 44-Jährigen in Abwesenheit zur Zahlung der Anwaltskosten in einem Verleumdungsprozess. Umgerechnet mehr als 37.000 Euro sprachen sie den Anwälten eines Fleischkombinats zu, das Gegenstand der Korruptionsermittlungen Nawalnys war.about:blank

Hintergrund ist ein Video Nawalnys über die Verpflegungsankäufe der russischen Nationalgarde (Rosgwardija). Bei einem Preisvergleich stellte er signifikante Unterschiede zwischen dem Marktpreis und den zentralisierten Ankaufspreisen der Nationalgarde fest und sprach von Korruption.

Der Chef der Nationalgarde, Putins ehemaliger Leibwächter Viktor Solotow, hatte Nawalny daraufhin zum Duell gefordert und versprochen, aus ihm “Hackfleisch zu machen”. Der Lieferant, das Fleischkombinat “Völkerfreundschaft”, hingegen leitete eine Verleumdungsklage gegen ihn ein und gewann den Prozess 2019.

Drastische Anwaltskosten

Damals verurteilte das Gericht Nawalny in einem Eilprozess zum Widerruf und zu einer eher symbolischen Geldstrafe über knapp 300 Euro. Die jetzt draufgeschlagenen Anwaltskosten belaufen sich auf mehr als das Hundertfache.

“Alexej selbst hatte aus verständlichen Gründen keine Möglichkeit, an der Sitzung teilzunehmen oder seine Position einem Vertreter darzulegen. Das Gericht war darüber schriftlich informiert worden”, kommentierte ein Jurist von Nawalnys Antikorruptionsfonds den Gerichtsentscheid.

Und die Unannehmlichkeiten des Oppositionellen dürften noch weitergehen: Der Oligarch Jewgeni Prigoschin – bekannt als “Putins Koch” – hat Schadenersatzforderungen über fast eine Million Euro gegen Nawalny und seine Mitstreiterin Ljubow Sobol in einem weiteren Fall aufgekauft.

Nicht aus Nächstenliebe, sondern um Nawalny eigenen Worten nach “bis auf das letzte Hemd auszuziehen”. Wenn Nawalny sterbe, werde er ihn nicht weiter verfolgen, versprach er. Aber: “Wenn Nawalny am Leben bleibt, muss er die volle Härte des russischen Gesetzes zu spüren bekommen”, sagte Prigoschin, der auch die in der Ostukraine, Syrien und Afrika tätige Privatarmee “Wagner-Truppe” finanzieren soll und dem die Nowaja Gaseta vorwirft, mehrere Anschläge gegen Oppositionelle in Auftrag gegeben zu haben.

Quelle//(international-standradAndré Ballin, 27.8.2020)

Ein Milliardenbetrug, ein untergetauchter Vizechef; Wirecard-Skandal soll verfilmt werden.

vor 6 Std. Der Skandal um Wirecard bietet die perfekte Vorlage für einen Wirtschaftskrimi © nitpicker/ shutterstock.com Der Skandal um Wirecard bietet die perfekte Vorlage für einen Wirtschaftskrimi

Wirecard-Skandal soll verfilmt werden.

Der Skandal um das insolvente DAX-Unternehmen Wirecard ist seit Wochen in den Schlagzeilen. Die Geschichte soll nun verfilmt werden, wie Ufa-Chef Nico Hofmann ankündigte.

Ein Milliardenbetrug, ein untergetauchter Vizechef – und was wussten unsere Politiker? Der Zusammenbruch des Zahlungsabwicklers Wirecard bietet den perfekten Stoff für einen spannenden Wirtschaftskrimi. Dieser Meinung ist auch Nico Hofmann (60), Chef der Filmgesellschaft Ufa. Der Filmemacher plant den Skandal um das mittlerweile insolvente Dax-Unternehmen zu verfilmen, wie er der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” verraten hat.

Mehr über den Zusammenbruch von Wirecard erfahren Sie in dem Buch “Wirecard Wirtschaftskrimi: Die Geschichte hinter dem Skandal”

“Der Fall liefert nicht nur die Vorlage zu einem einzigartigen Wirtschaftskrimi, er ist auch ein Drama unter Königen zwischen gerissener Kriminalität und Technologiegläubigkeit”, so Hofmann. Die Fallhöhe des Stoffs sei immens und es gebe kaum einen Aspekt unseres wirtschaftlichen Zusammenlebens, der nicht davon betroffen wäre: “Gravierende Fehler bei der Aufsicht, politische Blauäugigkeit, um den Technologie-Standort Deutschland brillieren zu lassen, geprellte Anleger und Machtfantasien, die den internationalen Börsenmarkt wie einen Bürgerkrieg sehen”, erklärt der 60-Jährige.

In einer “90-minütigen dokufiktionalen Aufarbeitung” soll es genau darum gehen.

Quellen//(rto/spot)

Ghislaine Maxwell bricht in Tränen aus, als ihr die Kaution verweigert wird.

USA Gesellschaft-Kriminalität Fall G-Maxwell.

Menschenhandel.

Ghislaine Maxwell breaks down in tears as she's DENIED bail

pic/dailymail.co

Ghislaine Maxwell bricht in Tränen aus, als ihr die Kaution verweigert wird und sie bis zu ihrem Prozess im Juli 2021 eingesperrt bleiben muss, da die Richterin Epsteins “Frau” gezeigt hat, dass sie “ihre Finanzen UND sich selbst versteckt und ein erhebliches Flugrisiko darstellt”.

Ghislaine Maxwell bricht in Tränen aus, als ihr die Kaution verweigert wird
Ghislaine Maxwell weinte, als ihr am Dienstag die Kaution verweigert wurde. Ein Richter entschied, dass sie bis zu ihrem Prozess im Juli 2021 eingesperrt bleiben muss. Die 58-jährige britische Prominente hatte sich den gegen sie erhobenen Anklagen wegen Sexhandels nicht schuldig bekannt.

Sie ließ den Kopf hängen, als sie ihr Schicksal erfuhr. Sie trug ein im Gefängnis ausgestelltes braunes Oberteil und mit ihren normalerweise kurz geschnittenen kurzen Haaren, die jetzt lang und zu einem Brötchen zurückgefegt waren.
Richter Nathan entschied, dass Maxwell ein erhebliches Flugrisiko darstelle, und verwies auf ihre “erheblichen internationalen” Beziehungen und “außergewöhnlichen finanziellen Ressourcen”.

Maxwell erschien per Video und wurde beschuldigt, Mädchen im Alter von 14 Jahren wegen Missbrauchs durch Jeffrey Epstein zwischen 1994 und 1997 gepflegt zu haben. Sie hatte eine von zwei ihrer Schwestern mitunterzeichnete Anleihe in Höhe von 5 Millionen US-Dollar angeboten und mehr als 3,75 Millionen US-Dollar an Immobilien in Großbritannien gesichert .

Quellbild anzeigen

Die Staatsanwaltschaft kämpfte jedoch dafür, dass ihr die Kaution verweigert wurde, und legte Beweise dafür vor, dass sie „in der Lage ist, im Versteck zu leben“. Sie sagten, Maxwell habe sich geweigert, die Haustür zum FBI zu öffnen, und versucht, in ein anderes Zimmer zu fliehen, als sie am 2. Juli ihr Haus für 1 Million Dollar überfielen war “beunruhigend”. Die US-Bezirksrichterin Alison Nathan legte einen voraussichtlichen Verhandlungstermin für den 12. Juli 2021 fest.

Quelle/Medien Agenturen/dailymail.USA

Naturkatastrophen; Innerhalb weniger Stunden Überschwemmungen und zerstörten Gebäude und Straßen.

China Naturkatastrophen Überschwemmung.

Shen Wendi, Leitender Journalist, Praktikant Feng Jiaxuan Zhu Xiaoqin He Peixuan2020-07-14 08:20 Quelle: News LimitedGröße

Menschen in der Flutbelagerung: Puyang Oil Yau Street Stadt platzte die Böschung für 96 Stunden.

China,-Es dauerte nur fünf Sekunden. Huangs fünfstöckiges Gebäude kippte und sank, bis es von Fluten verschlungen wurde und in Sicht verschwand.
Das blau-überdachte Gebäude mit weißer Wand wurde 2015 gebaut, und der Besitzer sparte mit seiner harten Arbeit und seinen guten Leuten ein wenig, borgte sich und machte Millionen von Dollar bei Hauskäufen aus.
Am Ufer stehend, aus dem Gelb entkommen, um zu helfen, beobachtete sein Haus einstürzen, mit der Wartung von Lebensunterhalt Reparaturausrüstung, bewegte drei oder vier Meter hohe Wasserwellen, das Gehirn ist leer.

Huang Laiaids Haus stürzt sofort ein, Interviewpartner geben BilderAm 8. Juli war in der Stadt Oily, Jiangxies Puyang County, drei Tage lang heftiger Regen gefallen, und der Wasserstand des West River, der durch die Stadt gezogen war, war stark angestiegen und hatte den Deich aus vier Lücken geschoben. Innerhalb weniger Stunden überfluteten Überschwemmungen das Dorf und zerstörten Gebäude und Straßen.


Die Erinnerung des Dorfes an die Flut liegt 22 Jahre zurück. Zu dieser Zeit flüchteten die Dorfbewohner in den zweiten und dritten Stock ihrer Gebäude, die mehr als drei Monate dauerten.
Diesmal kam die Flut schneller. Ab 11 Uhr am 12. Juli hat der Wasserstand von vier Wasserstationen, Fuyang Station, Kangshan Station, Star Station und Yuyin Station, die historischen Extreme von 1998 durchbrochen, und der Wasserstand steigt immer noch.
Zehntausende Menschen in der Stadt Oil, die aufgewachsen sind, um den Western River zu essen, leben wieder in Wassernot.

Der Bruch des Dorfes Luxi, vier Häuser wurden von der Flut weggespült, zusätzlich zu speziellen Markierungen, sind die Nachrichtenreporter Inseis

Der Westliche


Fluss wird auch Yantian River genannt, einer der vier großen Flüsse von Poyang, dem Ursprung von Anhui East, durch Poyang County und schließlich in den Poyang-See injiziert. Unter ihnen ist der gefährlichste Ort in der Stadt Yau Street und Yinbao See konzentriert, die Länge von mehr als 12 Kilometern.
Im Stadtabschnitt der Oily Street, einem tausend Hektar großen Dammschwirb, der 13.000 Menschen in fünf Verwaltungsdörfern erbaue, bestand in den letzten Jahren keine Gefahr.
Nach Angaben des China Weather Network kam es von 8 Uhr am 7. Juli bis 8 Uhr am 8. Juli in einigen Teilen des nordwestlichen Jiang zu heftigen Regenfällen oder Starkregen. Der Wasserstand außerhalb der Stadt Yau Street stieg auf 23,7 Meter und brach damit die historischen Extreme von 1998, und der Deich übertraf den garantierten Wasserstand um 1,7 Meter.
Gegen 10 Uhr am 8. stellten mehrere Dorfbewohner im Dorf Yanxi fest, dass ein Tor an der Westseite des Flusses gelbes Wasser nach außen spuckte und das Wasser in einem schnellen Zustand war. Zu dieser Zeit, einen Kilometer vom Dorf Luxi Wugong Dorf, gibt es auch Dorfbewohner gefunden das Feld aus dem “Brunnen”.

Eine Ecke des Yanxi VillageKürzlich anhaltende heftige Regenfälle, erinnerte sich Yanxi Dorf Zweig Buch Huang Jianfei, das Dorf speziell angeordnet die Böschung, nicht erwartet, dass die erste Ausführung Damm im inneren Fluss aufgetreten.
Um 7 Uhr morgens, am 8., trotzte Wu Shisheng, ein Dorfbewohner im Yuangong-Dorf des Hong Kong Lake Village Committee, dem starken Regen, um die Wertsachen und Kleidung seiner Mutter zu seinem Haus zu transportieren, und das Haus seiner Mutter befand sich in einem tief gelegenen Gebiet, während sein Haus hoch über der Böschung lag.
Warten Sie bis 11 und 12 Uhr mittags, die Nordseite des Yuangong Village Pengjiawan plötzlich brach seine Ufer, der schlammige Fluss schnell von Norden nach Süden, von West nach Ost. Die Dorfbewohner standen mit fallschirmhohen Fallschirmen hoch und beobachteten, wie die Flut ihr Ackerland verschlang, und nach und nach kamen nur noch die Zweige des Vordachs aus dem Wasser.

Der Bruch des Dorfes Yuangong源公村决堤前的景象,图中红圈内即为被水冲走的房子 受访者供图

Ein Blick auf das Haus, das vom Wasser im roten Kreis weggespült wurde, bevor das Yuan-Gong-Dorf seine Ufer sprengteWu, 48, fühlte, dass es nicht gut lief. Als er unten ankam, waren seine Frau und seine Mutter im zweiten Stock gefangen, und Dorfkader standen daneben und riefen: “Komm schnell runter.” Wu Frau erinnerte daran, dass ihre Schuhe nicht getragen wurden, auch egal, “um ah zu töten, laufen für ihr Leben ah.”
In einem kritischen Moment bat Wu um eine Leiter zwischen Der Treppe und Fenster, ließ seine Frau und Mutter herausklettern und holte sie dann ins Wasser ins Freie, zu diesem Zeitpunkt hat das Wasser die Oberschenkel noch nicht erreicht.
Wus Haus grenzt an den zweiten Hinrichtungsdamm und ist etwa 30 Meter lang. Aufgrund des hohen und geringen Unterschieds zwischen dem Böschungspflaster und dem Ackerland ist das wasserähnliche Wasser wie ein Wasserfall, und mit dem zunehmenden Durchfluss bricht und setzt sich die Böschung senkfrei ab. Die ausgewaschene Straße stürzte ins Wasser und schaute weg, wie ein Dock.

黄家一个孩子回到家中后,趴在二楼阳台上无奈地“看海”。

Etwa 40 Minuten später stürzte ein Bungalow gegenüber von Wus Haus ein, gefolgt von seinem eigenen Haus.
“Entwurzelt”, das Haus brach ein wie Donner, wurde durch das Wasser mehr als 30 Meter geschoben, bevor es vollständig sank, unsichtbar. Wus Frau beobachtete und schluchzte im Freien.
Das 2014 erbaute Haus ist fast ausschließlich ihr Zuhause. Wu Shengsheng früh Arbeit draußen, und später, um sich um zwei Kinder in die Schule zu kümmern, im Jahr 2016 nach Hause zurückgekehrt, um eine Aluminiumlegierung Tür und Fensterladen zu öffnen, Mann und Frau unterstützen sich gegenseitig, der Tag ist auch wohlhabend.
Heute wurden Werkzeuge für Arbeit, Rohstoffe und produkte, die von Kunden bestellt wurden, durch die Flut weggespült, und Lao Wu schätzt seine Verluste auf etwa eine halbe Million. Ursprünglich warm und fröhlich, erstickte er seinen Kopf, für einen Moment nicht sprechen.
“Ich gehe vielleicht wieder zur Arbeit, aber ich bin fast 50 Jahre alt, was kann ich noch in meinem Leben tun?” Er seufzte. <


Das verschwundene Haus befindet sich im Dorf Luxi, einer Stadt an der Oily Street, wo sich auch der 50-jährige Huang Lai-aid um seinen Lebensunterhalt sorgt.


Im Alter von 15 Jahren arbeitete er als Lehrling, als Elektriker und Automechaniker und kämpfte ein Leben lang mit Zinn. Er ist nicht groß, aber sehr schlank, beschäftigt Geschäft, von 4 Uhr morgens bis 2 Uhr am nächsten Morgen, “müde kann auch nicht helfen, Bauernmaschinen warten auf den Boden, verzögern die Menschen Zeit ist, um die Existenzgrundlage der Menschen zu verzögern.”
Sein Gebäude befindet sich im südlichsten Teil des Dorfes Luxi, neben dem Damm auf der Nordseite des Nördlichen des Flusses. Das Gebäude soll fünf Stockwerke haben, von denen zwei Keller für die Platzierung von Geräten und Maschinen sind, und das Gebäude ist auch speziell für Aufzüge konzipiert. Das Haus lieh sich Geld und schuldet immer noch 200.000 Dollar.

Am Morgen der Flut half er den Dorfbewohnern, reparierte Fahrzeuge zu überführen, um Überschwemmungen zu verhindern, und dann fuhr er mit einem Motorrad, um Lebensmittellager zu kaufen, und kurz nachdem er hinausgegangen war, sah er, dass das Wasser die Böschung nicht überquert hatte und in das Dorf strömte.
Huang kam, um zu helfen, den Weg zurück zur Regierung zu schlagen, begann, die Auto-Reparatur-Zubehör zu bewegen, “Zubehör, wenn von den alten überflutet, kann ich nicht die alten Dinge in das Haus zu installieren.” Gegen
drei oder vier Uhr nachmittags fand er plötzlich ein Loch im Boden, etwa so groß wie ein Becken, die Flut setzte sich fort, das Loch wurde immer mehr aufgewirr.
Huang kam sofort zu Hilfe und schrie, gegenüber Huang Ziyi zu leben. Letzterer sah aus, die erste Reaktion war, “den LKW zu fahren, um ihn zu blockieren”.
“Schnell wird das Haus fallen”, rief Huang seiner Frau und seinen Kindern im Obergeschoss ängstlich zu. Die Frau erkannte nicht, dass das laute Geräusch draußen das Geräusch von Wasser war, bis sie den Schrei ihres Mannes hörte, und eilte nach oben lief und eine Tasche schnappte, die ihren Personalausweis enthielt. <
Es dauerte nicht lange, bis sie ausliefen und sah, wie der 180 Quadratmeter große Schuppen vor der Haustür zusammenbrach, mit Maschinen und Fahrzeugen, die unter den Dorfbewohnern geparkt waren, darunter ein Transporter mit Huang Ziyi.

Die Zementblöcke auf dem Boden stürzten Stück für Stück zusammen. In der riesigen Flut wurde das Fahrzeug wie ein Spielzeug weggerollt, Huang Lais Frau wird dieses Bild nie vergessen, ihre Hände und Füße kalt, der Körper zittert, nur Herzschmerz.
Die Lücken öffneten sich, das Hochwasser intensivierte sich und zwei Gebäude und Straßen stürzten ein. Als nächstes Huang Ziyis Haus, das auf der Rückseite der Flut steht.
Huang Ziyi,
38, ist der berühmte “verzweifelte Sanlang” des Dorfes, groß und dünn, wie hat die Kraft, endlos zu machen.
In seinen frühen Jahren arbeitete er in Fujian, arbeitete hart in der Marmorfabrik und sparte Geld. Im Jahr 2013 starben sein Vater, seine Großmutter und seine Schwester innerhalb eines Jahres, und er trug allein medizinische Kosten.

2014 wollte Onkel Huang Bo das Haus renovieren, zwei Häuser miteinander verbunden, Huang Ziyi kann das Haus nur abreißen und wieder aufbauen.
Er interessierte sich sehr für das neue Haus, “der Graben mit Stahl bedeckt, gegossen fünfzig Zentimeter Zement, es gibt Stahlringbalken auf ihm”, das Fundament traf stetig.


Am Tag von Joes Umzug zündete er Feuerwerkskörper und lud ihn wieder zum Abendessen ein. Huang Ziyi Sehnsucht, das zukünftige Leben wird langsam besser werden.
Es kostete 600.000 Dollar, ein Haus zu bauen, und er ging zur Arbeit, um Geld zu sparen, um seine Schulden zu begleichen, bis er schließlich nach Hause zurückkehrte und eine Schrott-Kaufstation eröffnete. Er rechnete vor, dass er seine Schulden in zwei Jahren begleichen musste.
Die Akquisitionsstation verdient hartes Geld, steht jeden Tag um vier oder fünf Uhr auf, kauft, zählt, überführt, verkauft Tonnen Abfall und arbeitet bis sieben oder acht Uhr abends, Woche für Woche. Manchmal witzelte meine Tante auf der Straße: “Unser Bettler kommt.”
Kann Geld verdienen, aber auch mit der Familie zusammen, Huang Ziyi fühlen sich wert.

Am Tag bevor der Deich brach, begann er sich vorzubereiten, fixierte die Kellerflaschen mit Mineralwasser mit einem Netz und bewegte feuchtigkeitsanfällige Gegenstände wie Pappe im Obergeschoss. Er fühlte, dass seine Familie sicher war, und am 8. hatte er im Haus seines Onkels nebenan ausgeholfen.

Die Flut kam, wie er erwartet hatte, und die angrenzenden drei Gebäude wurden weggespült, und er bezahltnicht einmal für die 50.000 Yuan der Familie in bar — das Geld, das er sich von seiner Tante geliehen hatte, um den Brecher zu kaufen.
Die 9-jährige Tochter umarmte sein Bein und weinte dagegen, zurückzugehen. Die Familie lief den ganzen Weg bis zur Westseite des Flusses und beobachtete, wie ihr Haus ein wenig fiel.
Huang Ziyis Haus stürzt in einem Augenblick ein, Interviewten geben Bilde

Huang Ziyi und seine Frau und Tochter kamen in den Hausbrecher, ihr Haus war weggespült worden, nebenan kippte onkels Haus ins WasserDas Haus von Onkel Huang Bo wurde nicht vom Wasser weggespült, sondern um 45 Grad geneigt, nur einer Ecke des Daches ausgesetzt. Der Wind wehte und die Vorhänge im Haus zitterten noch.
Im Vergleich zu den Fotos von vor einem Monat ist Huang Ziyi viel älter. Er beklagte, dass es jetzt schlimmer sei als “nichts”: 90.000 Autokredite, 150.000 Bankkredite und 300.000 Kredite für den Rest. Er wusste nicht, wie er es zurückzahlen sollte.
Aber er richtete immer noch die Taille, klopfte ihm in die Brust und sagte, solange die Regierung ihm half, wieder Geschäfte zu machen, muss er sterben. “Ich habe keine Angst, Geld zu schulden, ich habe immer noch Hände, ich habe keine Angst zu leiden, ich kümmere mich nicht darum, den ganzen Tag und die ganze Nacht zu arbeiten.”
“Du kannst nicht aufstehen, und du hast drei Kinder, und ich werde aufladen, und ich werde mich nicht schlagen, wenn ich nicht sterbe.” Huang Ziyi sagte.

Huang Ziyi und mehrere Verwandte kletterten zurück in das Haus des abfallenden Onkels, um Vorräte zu sammelnAm
8. erschien der vierte Hinrichtungsdamm im Wugong Village, einer Stadt der Oily Street, mit einer Öffnung von etwa 40 Metern. Die vier Türen wurden zum West River geöffnet, das Dorf war westlich und der Süden wurde von Überschwemmungen getroffen.
Ab 21 Uhr am 8. War der größte Teil des Gebäudes überflutet.

Oily Street Town Breaks the Embankment Map , News Intern He Peixuan MappingHuang Wenqiang, ein Dorfbewohner im Dorf Yanxi, war im zweiten Stock seines Hauses gefangen. Eine Stunde nach der Flut ging der Strom aus, und er und seine Familie, mit Hunden und Geflügel, waren im Obergeschoss und warteten auf Hilfe.
Glücklicherweise ist das Handysignal immer noch, bis in die Nacht hinein, das Dorf ist schwarz, ein Toter. Mit Handy-Leuchten bemerkte Huang Wenqiangs Frau, dass das Hochwasser etwa 5 cm im zweiten Stock vorbeigegangen war, was bedeutet, dass das Wasser etwa vier Meter tief war.
Es gab eine Schicht von schwimmenden Dingen auf dem Wasser, zwei Schlangen, die sich im Wasser drehten, ein roter und ein Hanf, erschreckten sie zurück.
Gegen 22 Uhr kam das Geräusch des Motors des Sturmbootes aus der Ferne, und die Scheinwerfer des Bootes konnten flackern deiner Fahrt sein, und die Retter trafen ein.
Huang Wenqiang und seine Familie wurden nach und nach ausgelagert. Als er ging, bellte der Hund im Haus hinter ihm her, und er konnte es nicht mitnehmen.
Sheng Jialiang, Direktor des Bürgerbüros der Stadt Yau Street, sagte, die Stadt sei von etwa 20.000 Haushalten betroffen, plus überflutet, insgesamt fast 50.000 Haushalte. Unter ihnen wurden 72 Häuser schwer eingestürzt, 11 wurden vom Wasser weggespült und 15.000 Mu Ackerland überflutet.
Am 9. Juli um 1300 Uhr erhöhte das Hauptquartier für Hochwasserschutz und Dürrehilfe im Kreis Poyang die Nothilfe der Hochwasserschutzstufe II auf Stufe I.
Etwa 9.000 Menschen im West River Damm müssen umgesieh überführt werden. Sheng Jialiang eingeführt, wird der Ort die erste Siedlung der Bridgehead Grundschule auf der Südseite des Westens sein, das Klassenzimmer in eine Notunterkunft, ein einfaches Bett für die betroffenen Menschen zur Ruhe, jedes Klassenzimmer kann mehr als 20 Personen unterbringen, die Schule wurde mehr als 160 Personen untergebracht. Rettungskräfte bereiteten Mineralwasser und Lebensmittel vor, die regelmäßig an die Opfer geliefert wurden.

Die Betroffenen versammelten sich unter dem Schuppen der Bridgehead-Grundschule, bereit zu essen.Darüber hinaus wurden zwei weiterführende Schulen in der Stadt Yau Street als Siedlungen mit insgesamt mehr als tausend Menschen eingerichtet.
Trotzdem ist die Regelung knapp. Sheng Jialiang schlug vor, dass die Menschen mit Bedingungen vorübergehend in der sicheren Gegend von Verwandten und Freunden leben, die Siedlung wird den hilflosen, alten und schwachen Menschen überlassen werden.
Seit dem 9. Juli sind auch Yingtan, Zhangzhou und andere Feuerwehren mit Sturmtruppen zur Rettung, Pingxiang, Taizhou und anderen Orten sozialer Rettungsmannschaften gekommen, um die Massen zu überführen. Am Abend des 10. Jahrhunderts stellte puyang County mehr als 500 Menschen, wie bewaffnete Polizei, Feuer und so weiter, an der Rettung und Rettung teilzunehmen.
Pingxiang Shuguang Rettungsteamleiter Xiao Liu stellte vor, dass die erste Gruppe von 12 Mitgliedern des Shuguang-Rettungsteams mit 3 Flößerbooten am 10. im Dorf Luxi eintraf, als die Flut die Dorfmündung überflutete, das ganze Dorf nur eine kleine Anzahl von Häusern im Süden nicht überflutet wurde.
Sie bewegten Hunderte von Menschen an einem Tag, viele von ihnen in einem Zustand des Schocks, und es wird erwartet, dass sie vorübergehend nicht in der Lage sein werden, für die nächsten Monate nach Hause zurückzukehren.

Gefangene Menschen wurden von Feuerwehrleuten mit Sturmbooten in Sicherheit gebracht

Der42-jährige Huang Wenqiang am Wasser am Wasser im Logistikgeschäft guangdong, jedes Jahr am Vorabend des Drachenbootfestivals wird er nach Hause gehen, um an der Stadt OilYe Street im West River Drachenbootrennen teilzunehmen.
In den vergangenen Jahren war das Wasser des West River blau und blau, schön und ruhig. In diesem Jahr wurde das Drachenbootrennen wegen des Ausbruchs abgesagt, einen Monat später brüllte der West River auf, ein gelber Trübung.
Als Huang Wenqiang vom Blue Sky Rescue Team gerettet wurde, stand er fast mit leeren Händen da. Er vermisste die Hühner und Hunde zu Hause und beschloss, ein Drachenboot ins Dorf zu rudern, nachdem der Regen aufgehört hatte.
Das hölzerne Drachenboot ist etwa zehn Meter lang und liegt am Rand der Böschung. Die Familie ruderte das Zellstoff und machte ihren Fortschritt in Richtung des Dorfes langsam. Unterwegs achteten sie darauf, Stromleitungen und Äste zu vermeiden, Ackerland, Flachhäuser und Straßen waren alle weg, so dass die offenen Straßenlaternen zurückblieben.

Das Drachenboot kam vor Huang Wenqiangs Haus, und der erste Stock war bereits unter Wasser.Die 800-Meter-Distanz war 15 Minuten lang und kam schließlich an der Tür an. Huang Wenqiang befestigte das Boot mit einem Springseil am Geländer und verwandelte es in die Tür.
Das Gebäude wurde letztes Jahr renoviert und sieht sehr stilvoll aus. Aber sobald die Tür geöffnet wurde, kam ein Geruch von Schimmel. Das Wasser im zweiten Stock war verblasst, die Bodenfliesen waren befleckt, Elektrogeräte, Möbel und Schutt stapelten sich im Bett und im Boden.
Der erste Stock war noch im Wasser, und das Treppenhaus schwebte mit Müll. Huang Wenqiang und seine Familie nahmen Kleidung und Wasser. Das Fleisch im Kühlschrank ist schlecht geworden und hat wegen des Stromausfalls schlecht gerochen.

Huang Familie ein Kind kam nach Hause, auf dem Balkon im zweiten Stock hilflos liegen “Blick auf das Meer.”Vor der Abreise vergaß Auch Huang Wenqiangs Frau nicht, den Bonsai auf dem Balkon zu gießen, Huang Wenqiang wusste, dass seine Frau zögerte zu gehen.
Viele Dorfbewohner zogen sich zurück, nur mit Mobiltelefonen, Kleidung für 3 oder 4 Tage getragen nicht ändern, so wagte sich nach Hause mit dem Boot. Einige Leute schauen sich die Habseligkeiten der Familie an, und einige Leute mit Wasser und Nahrung, um nach Hause zu gehen, leben einfach über Nacht, am nächsten Tag und nehmen dann ein Boot heraus, sehr gefährlich.
Die Bewohner des Dorfes Yau yu leben seit Generationen am Wasser. Sie kennen den West River im Frühling, Sommer, Herbst und Winter, aber sie haben ihn seit Jahren nicht überschwemmt gesehen.
Als die Überschwemmungen 1998 kamen, war der Dorfbewohner Huang Zhongwang nur ein Teenager, und er war beeindruckt, dass viele Dorfbewohner sich in ihren oberen Gebäuden versteckten und in Flammen kochten, während dieser Zeit benutzte die Regierung Boote, um Nachschub zu liefern.

Doch dieses Mal strahlte die Flut immer stärker. Am 12. Juli um 0:00 Uhr wurde der Wasserstandbrunnen der Star Station, der ikonischen hydrologischen Station des Poyang-Sees, durch den “Hochwasserpegel von 22,52 M” von 1998 markiert, der die historischen Extreme seit dem hydrologischen Rekord brach.
Jiangxi Provinz Hochwasserschutz und Dürre Hilfe Hauptquartier, 6.-8. Juli, Poyang Lake Mündung Station trat Yangtze Flusswasser in Poyang Lake Phänomen, die Gesamtmenge des Wassers in 30 Millionen Kubikmeter gegossen. Seit 17:00 Uhr am 11. haben heftige Regenfälle, Überschwemmungen, Überschwemmungen und andere Katastrophen dazu geführt, dass mehr als 5,21 Millionen Menschen im Becken des Poyang-Sees betroffen sind, 455 000 Hektar Ernten betroffen sind.
Die Wettervorhersage besagte, dass sich das stark befallende Gebiet am 13. und 16. Juli kurzzeitig nach Norden verlagerte und dann nach Süden in den mittleren und unteren Bereich des Jangtse-Flusses fiel, wenn es im Becken des Poyang-Sees zu heftigen Regenfällen kommen könnte.
Der Anbrecher schwillt in der Stadt Oily an, die sich auf der Nordseite des Nordens befindet, und es gibt keinen Fluss, der sich auf der Südseite ausbreitet, und Rettungskräfte und Materialien können über eine Brücke in das Dorf Luxi transportiert werden

轮换休息中的救援人员

Retter in RotationsruheUnd vom Dorf Wugong brechen die Böschung bis zur Quelle des Dorfes platzte die Böschung, etwa 4 Kilometer entfernt, die Dorfbewohner in der Nähe der Böschung kann nur ein- und ausfahren. Reparaturarbeiter richten Wasserversorgungsleitungen ein, um sicherzustellen, dass die Dorfbewohner Wasser trinken, einige der Häuser der Dorfbewohner wurden am 11. wieder hergestellt.
Am 11. kam Huang zu Hilfe und verließ Jiangxi mit seiner Frau. Sie machten einen Termin für eine lange Zeit, bevor sie in einem Krankenhaus in Shanghai hängen, wo sie ihren registrierten Personalausweis nicht verlassen konnte, als das Hochwasser in ihr Haus stürzte.
Als ich das Krankenhaus verließ, regnete es am Himmel. Die beiden Männer, ohne Regenschirme, gingen schnell nebeneinander. Sie winkten zurück, verabschiedeten sich und verschwanden in der Menge.

Huang, der im Krankenhaus wartet, kam, um dem Paar zu helfen.Verantwortlicher Redakteur: Huang Fang

Nelson Mandelas Tochter Zindzi stirbt im Alter von 59 Jahren im Krankenhaus.

Südafrika.

Zindzi Mandela with her father Nelson Mandela and on her own, after his death

Zindzi Mandela, 59, starb heute Morgen im Krankenhaus (Bild: Rex/ Getty Images)

Zindzi Mandela, Aktivist in Südafrika und Botschafter, stirbt mit 59 Jahren.

Johannesburg Zindzi Mandela, die jüngste Tochter des südafrikanischen Anti-Apartheid-Führers Nelson und Winnie Mandela, ist im Alter von 59 Jahren. Sie-Star am frühen Morgen im Krankenhaus Johannesburg, berichtet das Staatliche Fernsehen South African Broadcasting Corporation. Ihr ist noch nicht aufgeklärt. Zindzi arbeitete als südafrikanische Botschafterin in Dänemark, bevor sie starb.

Sie erlangte erste internationale Bekanntheit 1985, als die Regierung der weißen Minderheit anbot, ihr Vater aus dem Gefängnis zu entlassen, wenn er die Gewalt des Afrika-Nationalkongresses gegen die Apartheid in Südafrika anprangerte.

Sie las sein Brief, in dem sie das Angebot auf einer vollbesetzten öffentlichen Versammlung, die in der ganzen Welt ausgestrahlt wurde.

Mandatory Credit: Photo by Britta Pedersen/EPA/REX (8223342i) Daughter of Late Nelson Mandela Zindzi Mandela Arrives For the Premiere of 'Mandela : Long Walk to Freedom' Held at the Zoo Palast Theater in Berlin Germany 28 January 2013 the Movie Will Be Released in German Theaters on 30 January Germany Berlin Germany Cinema - Jan 2014

Sie war zum Zeitpunkt ihres Tods Südafrikas Botschafterin in Dänemark (Bild: Rex)

Im Laufe ihres Lebens arbeitete Zindzi als Anti-Apartheid-Aktivistin und diente nach der Wahl ihres Vaters und der Scheidung ihrer Eltern bis 1998 vorübergehend als First Lady der Nation.

Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität Kapstadt und veröffentlicht 1978 eine Gedichtband mit dem Titel Black as I am. Als Kind verbrachte sie viel Zeit, von ihrer Schwester Zenani aufgezogen zu werden, da ihre beiden Eltern zeitgemäß im Gefängnis saßen. Ihr Vater ging ins Gefängnis, als sie gerade 18 Monate alt war und blieb dort bis 1990.

Die ehemalige Präsidentin Südafrikas starb 2013, ihre Mutter Winnie im April 2018. Zindzi hinter ihren vier Kindern Zoleka, Zondwa, Bambatha und Zwelabo, ihr Mann Molapo und Enkelkinder. Zindzi mit ihren Enkeln Zazi und Ziwelene (Bild: Getty Images) Ihr nicht gemeldet (Bild: EPA/ Rex)

Bambatha postete eine Hommage an seine Mutter auf Instagram und weggeben ein Foto von ihren Worten “Lala ngo xolo Madlomo”, übersetzt “Sleep in peace Madam” bedeutet. Naledi Pandor, südafrikanische Ministerin für internationale Beziehungen und Zusammenarbeit, würdigte Zindzi online und erklärte, dass “sie Südafrika gut gedient hat”.

Sie sagte: “Zindzi wird nicht nur als Tochter unserer Kampfhelden Tata Nelson und Mama Winnie Mandela in Erinnerung bleiben, sondern auch als kampfbetonte Heldin für sich.” Der südafrikanische Journalist und Musikproduzent Mzilikazi wa Afrika teilte eine Reihe von Fotos von Zindzi und schrieb daneben: “Der riesige Baum ist gefallen, die Tochter des Bodens Zindzi Mandela ist mehr und deine Seele in Frieden ruhen.”

Quelle/metro.co.uk,nelson-mandelas-tochter-zindzi-dies-hospital-aged-59-

15 Tote Tote, 9 Vermisste Nach Massenüberflutung In Japan.

Asien Japan

Die Gebiete sind überschwemmt von schlammigen Gewässern, die sich aus dem Kuma-Fluss in Hitoyoshi, Präfektur Kumamoto, Südwestjapan, am Samstag, den 4. Juli 2020, verströmten. OAN(Kyodo News via AP)

15 Tote Tote, 9 Vermisste Nach Massenüberflutung In Japan.

Japan,-15 Menschen werden für tot gehalten, neun wurden vermisst, nachdem in dieser Woche Massenüberflutungen in Japan zutage getreten waren. Mehr als 75.000 Einwohner mussten ihre Häuser wegen der Überschwemmungen der Stufe 3 räumen.

Rettungskräfte wurden entsandt, um die Opfer zu retten und die Menschen vor den steigenden Wasserständen in der Region zu warnen.

Alarm stufe 5 für #floods und #landslides in Japans #Kyushu – seine höchste Warnung für Regen, der vor pic.twitter.com/HHWHUWjuEO “noch nie gesehen” wurde

— Chitrali (@Chitrali19) 4. Juli 2020

Rettungskräfte suchen nach Vermissten an einem Ort eines Erdrutsches nach einem heftigen Regen in der Stadt Tsunagi, Präfektur Kumamoto, Südjapan Samstag, 4. Juli 2020. (Kyodo News via AP)

Mehr als 92.000 Haushalte bereiten sich auf weitere Überschwemmungen und Erdrutsche in der Region vor.

“In den Präfekturen Kumamoto und Kagoshima wurden besondere Starkregenwarnungen herausgegeben”, erklärte Ministerpräsident Shinzé Abe. “Bisher hat es Überschwemmungen des Kuma-Flusses und einige Erdrutsche gegeben, und es gibt auch Informationen über Menschen, die möglicherweise Opfer von Erdrutschen wurden.”

Die Rettungsaktion wird in einem überfluteten Gebiet nach einem starken Regen in Hitoyoshi, Präfektur Kumamoto, Südjapan Samstag, 4. Juli 2020 durchgeführt. (Kyodo News via AP)

Hausbesitzer, die nicht schnell genug evakuieren konnten, suchten Sicherheit auf Dächern.


Tips; Wie man Kürbis manuell bestäuben für eine sortenreine Ernte.

Gartenzeit. Ratgeber Pflanzenzeit.

Kürbis manuell bestäuben für eine sortenreine Ernte

Mit riesigen Blüten lockt jeder Kürbis Heerscharen von Insekten an. Damit es beim munteren Treiben nicht zu unerwünschten Kreuzungen kommt, gehen Sie mit manueller Bestäubung auf Nummer sicher. So gelingt es mühelos.

Kürbis bestäuben

gartenjournal.net/kuerbis-bestaeuben/pic&text/Paula Jansen

Die richtigen Blüten auswählen und separieren.

Die Auswahl geeigneter Blüten leitet die manuelle Bestäubung in die Wege. Weibliche Blüten verfügen über einen Mini-Kürbis am Stil. Die zahlreicheren männlichen Blüten weisen keine Verdickung am Stängel auf.

  • die idealen Blüten befinden sich im Abstand von 1,5-2 Meter von der Pflanzstelle
  • sie sind so positioniert, dass ihr Fruchtstiel nicht wegbricht
  • es besteht kein Zweifel, dass es sich um eine weibliche Blüte mit Fruchtansatz handelt

Entfernen Sie nun alle Blüten, die den Kriterien nicht entsprechen. Die ausgewählten weiblichen und männlichen Exemplare hüllen Sie in ein kleines, engmaschiges Insektenschutznetz. Auf diese Weise können sich übereifrige Insekten nicht daran zu schaffen machen.

Kürbis Wachstum

Knapp bemessene Blütezeit für die Bestäubung.

In der Regel öffnet sich eine Kürbisblüte in den frühen Morgenstunden. Bis Mittag ist sie dann schon wieder verwelkt. Somit erschließt sich nur ein kleines Zeitfenster für die manuelle Bestäubung. So gehen Sie dabei vor:

  • die Schutzhüllen von den Blüten entfernen
  • die männliche Blüte abbrechen und alle Blütenblätter abpflücken
  • ähnlich einem Pinsel die Pollen der männlichen auf die Narbe der weiblichen Blüte verreiben
  • abschließend hüllen Sie die bestäubte Blüte wieder ein

Beginnt der Fruchtansatz nach 2 bis 3 Tagen zu wachsen, ist dies das Signal für eine erfolgreiche Bestäubung. Das Insektennetz wird nun entfernt. Darüber hinaus zupfen Sie das Laub unmittelbar am Fruchtstiel ab, weil es unnötig viel Energie verbraucht.

Wie viele Blüten sollten pro Pflanze bestäubt werden?

Es ist eine simple Rechnung. Je weniger Blüten einer Pflanze bestäubt werden, desto mehr Volumen entwickeln die Kürbisse. Das bedeutet, dass für einen Riesenkürbis letztlich nur eine einzige Blüte zu befruchten ist. Wir empfehlen, eine Reserveblüte in den Prozess einzubeziehen.

Tipps & Tricks

Möchten Sie gezielt zwei Sorten miteinander kreuzen, verbessern Sie die Qualität des Saatgutes durch eine Ernte im voll ausgereiften Zustand. Zusätzlich wirkt sich einen anschließende Nachreife im Zimmer vorteilhaft auf die Keimfreudigkeit der Samen aus.

Quelle/Gartenjournal.net

TikTok-Nutzer zielen auf Donald Trumps Online-Warengeschäfte ab,

USA TRump

Social-Media-Nutzer haben kreative Wege beschritten, um Donald Trumps Wiederwahlkampagne zu schaden.  - Reuters Bild

Social-Media-Nutzer haben kreative Wege beschritten, um Donald Trumps Wiederwahlkampagne zu schaden.VON MARK RYAN RAJ – Reuters Bild

TikTok-Nutzer zielen auf Donald Trumps Online-Warengeschäfte ab, nachdem sie seine Wiederwahlkampagne (VIDEO) sabotiert haben.

PETALING JAYA,- Nur 10 Tage nach der Behauptung, die unter den Erwartungen liegende Wahlbeteiligung bei der Kundgebung von US-Präsident Donald Trump angeheizt zu haben, versuchen TikTok-Benutzer nun, seine Online-Warengeschäfte zu lähmen.

TikTok-Benutzer füllen angeblich jetzt ihre Einkaufswagen mit einer Tonne Waren wie Onesies „Baby Lives Matters“ und Pullover „Make America Great Again“ im Wert von Tausenden von Dollar im Online-Shop von Trump – und verlassen dann ihre Einkaufswagen – und verlassen sie für andere nicht verfügbar.

Eine neue Reihe von Videos und Posts wurde auf Social-Media-Plattformen wie TikTok und Twitter veröffentlicht. Die Nutzer fordern so viele Menschen wie möglich auf, bei ihrem jüngsten Versuch, Trumps Wiederwahlkampf zu entgleisen, auf den Zug zu steigen.

https://platform.twitter.com/embed/index.html?creatorScreenName=malaymail&dnt=false&embedId=twitter-widget-0&frame=false&hideCard=false&hideThread=false&id=1277041815087124480&lang=de&origin=https%3A%2F%2Fwww.malaymail.com%2Fnews%2Flife%2F2020%2F06%2F30%2Ftiktok-users-target-donald-trumps-online-merchandise-stores-after-sabotagin%2F1880127&siteScreenName=malaymail&theme=light&widgetsVersion=b930ccc%3A1593122803960&width=550px

Einige Benutzer, wie z. B. @preveroni, haben sogar „Tutorial-Videos“ hochgeladen, in denen anderen Benutzern erklärt wurde, wie sie Trumps Online-Shops sabotieren können.

“So ein schöner Tag. Was für eine Schande wäre es, wenn alle erkennen würden, dass sie, wenn sie zu Donald Trumps Warenladen gingen und ihren Wagen mit so vielen Dingen wie möglich füllten, sich dann ablenken ließen und dann einfach vergaßen, zum Auschecken zurückzukommen. Dass wäre eine Schande.” sagte er in der Post.

Der Tik Tok-Benutzer @preveroni füllte 1.000 Stück jedes Artikels aus.  - Screenshot über TikTok / @ preveroni
Der Tik Tok-Benutzer @preveroni füllte 1.000 Stück jedes Artikels aus. – Screenshot über TikTok / @ preveroni

Der Beitrag von @ prevoni hat in nur vier Tagen über 2,8 Millionen Aufrufe erhalten. Viele Benutzer haben kommentiert, wie sie dasselbe getan haben, indem sie diese Taktik bei ihren Versuchen angewendet haben, Trumps Präsidentschaftskampagne zu ruinieren.

Diese Taktik oder Technik wird als “Denial-of-Inventar-Angriff” oder “Warenkorbabbruch” bezeichnet, bei der ein potenzieller Kunde den Bestellvorgang für eine Online-Bestellung startet, diese jedoch vor Abschluss des Kaufs abbricht.

Laut Business Insider verlieren Online-Händler Schätzungen zufolge Waren im Wert von 4,6 Billionen US-Dollar (19,73 Billionen RM) pro Jahr, da Bestandsmuster dazu führen, dass Artikel als „ausverkauft“ eingestuft werden, obwohl tatsächlich noch ein Vermögen vorhanden ist der Verfügbarkeit für das Produkt.

The Verge berichtete jedoch, dass diese Bemühungen nun möglicherweise unwirksam werden, da die Kampagnenwebsite von Trump anders funktioniert.

In dem Bericht heißt es, dass Kunden bis vor kurzem die Menge eines Artikels in ihrem Warenkorb in eine beliebige Anzahl ändern konnten. Die Website hat jedoch seitdem die Möglichkeit entfernt, mehrere Artikel gleichzeitig hinzuzufügen, möglicherweise aufgrund der Auswirkungen von TikTok-Benutzern.

Diese kreative und gewaltfreie Art, sich gegen Trump zu „wehren“, kommt zustande, nachdem TikTok-Benutzer und K-Pop-Fans die Teilnahmeerwartungen für Trumps erste Präsidentschaftsrallye seit Monaten, die am 20. Juni in Tulsa, Oklahoma, stattfand, teilweise hoch geschätzt hatten.

Die New York Times berichtete, dass Social-Media-Nutzer behaupteten, Tausende von Tickets für die Rallye nur als Streich registriert zu haben, nachdem Trumps Social-Media-Team einen Tweet gepostet hatte, in dem er seine Unterstützer aufforderte, sich mit ihren Handys für Freikarten zu registrieren.

K-Pop-Fan-Accounts begannen dann, die Informationen mit ihren Anhängern zu teilen, um sie zu überzeugen, sich für die Rallye anzumelden, aber nicht zu erscheinen.

Diese Nachricht verbreitete sich dann auf TikTok, da viele Benutzer, wie Mary Jo Laupp alias TikTok Grandma, Beiträge und Videos hochgeladen haben, die die Leute dazu ermutigen, dasselbe zu tun.

Es wurde jedoch auch berichtet, dass viele Benutzer ihre Beiträge innerhalb der ersten 24 bis 48 Stunden schnell löschten, um nicht zu viel Aufmerksamkeit bei ihren Versuchen zu erregen, ihren Plan zu verbergen und Präsident Trump eine Überraschung zu bereiten.

Vor der Veranstaltung hat Brad Parscale, der Kampagnenmanager von Trump, getwittert, dass mehr als eine Million Anfragen eingegangen sind, aber die Feuerwehr von Tulsa hat die überwältigende Menge mit weniger als 6.200 Personen gezählt.

Quellen//Malaymail/Medienagenturen