nz

Online Zeitung

Live aus Berlin: Aktivisten versammeln sich vor den Demonstrationen am 1. Mai in Berlin.

Aktivisten antikapitalistischer Gruppen versammeln sich am Freitag, den 30. April in Berlin, um an einer Demonstration vor den Kundgebungen am 1. Mai teilzunehmen. Der Protest wird voraussichtlich an mehreren Orten in der Stadt stattfinden.

Die Aktivisten protestieren unter antikapitalistischen Parolen und fordern bessere Lebensbedingungen für Arbeitslose, Obdachlose und Flüchtlinge.

Quelle/ruptly

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.