nz

Online Zeitung


‘Tannenbaum der Wünsche’: Putin gewährt dem Sozialbenachteiligte Kinder den Wunsch, Skifahren zu lernen.

 Präsident Wladimir Putin

© Sputnik / Sergey GuneevRUSSLAND19:45 GMT 16.01.2021von Andrei Dergalin

‘Tannenbaum der Wünsche’: Putin gewährt dem Kind den Wunsch, Skifahren zu lernen

Russland,-Der Wunsch des Kindes wurde in einer Wohltätigkeitsveranstaltung erfüllt, bei der behinderten Kindern sowie Waisen und Kindern aus armen Familien die Wünsche erfüllt wurden.

Ein kleiner Junge aus Sotschi namens Ruslan hat es geschafft, seinen Traum zu verwirklichen, das berühmte Skigebiet Krasnaya Polyana (Rote Lichtung) zu besuchen und dort Skifahren zu lernen, mit freundlicher Genehmigung des russischen Präsidenten Wladimir Putin.

Laut lokalen Medien fehlten der Familie des Kindes die Mittel, um einen Skilehrer für ihren Sohn zu engagieren und die notwendige Ausrüstung zu beschaffen, und Ruslans Mutter beschloss, ihr Glück zu versuchen und die Anfrage ihres Sohnes an die jährliche Veranstaltung „Fir Tree of Wishes“ zu senden. an dem Putin seit 2018 teilnimmt, unter der Schirmherrschaft des Koordinators des Wohltätigkeitsprojekts “Dream With Me”.

Der Tannenbaum der Wünsche akzeptiert Anfragen von Kindern im Alter von 3 bis 17 Jahren, die entweder behindert sind oder unter möglicherweise lebensbedrohlichen Bedingungen leiden. Teilnahmeberechtigt sind auch Waisen und Kinder aus armen Familien.

Der Antrag eines Kindes wird schriftlich an gleichnamige Tannenbäume geheftet, die in Verwaltungsgebäuden, Freiwilligenzentren und bei bestimmten öffentlichen Veranstaltungen installiert sind.

Quelle/sputnik.com