Lidl, Aldi und Penny bekommen Konkurrenz: Ein neuer Discounter will auf dem deutschen Markt Fuß fassen. Er heißt Torgservis und kommt aus Russland. Das meldet das Branchenblatt “Lebensmittelzeitung” (LZ).

Die neue Kette will Kunden mit einem abgespeckten Angebot locken. Unter dem Motto “Jeden Tag nur günstige Preise” sollen neben Lebensmitteln auch Haushaltswaren und Konsumgüter angeboten werden.

Allerdings wollen die Russen ihr Konzept radikal sparsam gestalten: In ihrem Heimatland setzen sie auf Läden, die an Lagerhallen erinnern, bieten eine große Zahl von Eigenmarken an, die auf Paletten an den Kunden gebracht werden – ähnlich, wie Aldi und Lidl gestartet waren.

quelle(web.LZ/anderen Agenturen)

diesen quellen angaben sind richtig  hier ist auszug.

Neuer Player

Russischer Discounter will in Deutschland landen

Der russische Discounter Torgservis will nach Deutschland expandieren. Von Berlin aus sucht die Tochter TS Markt GmbH “mehr als 100” Mietstandorte in Norddeutschland und den östlichen Bundesländern. Mit einem extrem schlichten Konzept plant Torgservis, Kunden von Aldi, Lidl & Co. abzuwerben.

von Redaktion LZ – 04. Oktober 2018