nz

Online zeitung

USA Fall SALAS, EXKLUSIV

EXKLUSIV: Der “Schütze” von Ehemann und Sohn von Bundesrichterin Esther Salas arbeitete Intel mit Der Deutschen Bank und CIA.

USA,-Die offizielle Erzählung, die Roy Den Hollander beschuldigt, den Sohn und Ehemann der Bundesrichterin Esther Salas niedergeschossen zu haben, hat etwas Wasser genommen, nach alarmierenden Enthüllungen über den Thomas Paine Podcast, der die frühere Arbeit des Verdächtigen mit der Deutschen Bank und US-Geheimdiensten, einschließlich der CIA, beschreibt.

Salas wurde vor kurzem beauftragt, den Fall Jeffrey Epstein – Deutsche Bank zu beaufsichtigen, aber die Medien und das FBI übersahen irgendwie die Tatsache, dass der mutmaßliche Amokläufer auch mit der Deutschen Bank und us-Intel zusammenarbeitete. Was wusste Roy Den Hollander? Und wurde er für den Fall aufgestellt? Hören Sie oben.

Der Fall Salas ist eine Sammelklage von Investoren der Deutschen Bank. Salas’ Sohn wurde getötet, nachdem er mehrere Schusswunden erlitten hatte. Ihr Mann befindet sich in kritischem Zustand. Hollander wurde tot in seiner Residenz von einer angeblich selbst zugefügten Schusswunde gefunden.

Diese Geschichte entwickelt sich.

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle. Diese Seite befindet sich im Aufbau. Es ist wahr, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Der wahre Frieden der Presse ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El Nemr) se / nz.

Comments are closed.