nz

Online Zeitung

Gesunde Ernährung: Wissen Sie, wie gesund es ist, Mango und ihre Haut zu essen?

Quellbild anzeigen

MMango Liebhaber Beobachten Sie, was die Mangoschale beim Verzehr mit dem Körper macht.


Es gibt viele Liebhaber von Mango, dieser köstlichen Sommerfrucht, die Antioxidantien, Vitamine und Mineralien enthält, die für die menschliche Gesundheit nützlich sind.
Mangos sind ein Kraftpaket vieler Nährstoffe, darunter Vitamin A, C, K, Folsäure, Magnesium, Cholin, Kalium usw. Während die Menschen im Allgemeinen gerne das Fruchtfleisch essen, wird die Schale normalerweise weggeworfen. Sogar die Schale dieser Welt -berühmte Frucht ist voller Pflanzenstoffe, Ballaststoffe und Antioxidantien, die viele Krankheiten verhindern und sogar das Altern verlangsamen können, so onlymyhealth, das die gesundheitlichen Vorteile von Mangoschalen untersucht hat und wie folgt lautet,

-Hilft, Krankheiten zu verhindern

Während das Mangofruchtfleisch selbst bei der Bekämpfung verschiedener Krankheiten hilft, ist seine Schale bei der Bekämpfung einiger Krankheiten nützlicher. Vitamine, Carotinoide und Polyphenole verringern das Risiko von Herzerkrankungen und Krebs.Mit vielen Antioxidantien und Pflanzenstoffen haben sich Mangoschalen als wirksam erwiesen bei folgenden Krankheiten wirksam sein:

1 Krebs:
Mangohaut hat mehr antioxidative und antikarzinogene Eigenschaften als ihr Fruchtfleisch Mangoschalen sind dafür bekannt, dass sie bei vielen Krebsarten wie Lunge, Dickdarm, Brust, Gehirn und Rückenmark vorteilhaft sind Verbindungen wie Triterpene und Triterpenoide haben auch Anti-Krebs-Eigenschaften und sind auch bei der Krankheit Diabetes mellitus vorteilhaft;
2. Herzkrankheit:
Mangoschalen sind reich an Phytonährstoffen, die in Pflanzen vorkommen, sie sind gut für die Gesundheit Ihres Herzens und verhindern ihre Bildung, und der hohe Gehalt an Ballaststoffen in Mangoschalen hilft laut einer Harvard-Studie auch bei der Erhaltung von Herzproblemen bei denen, die eine reichhaltige Ernährung einhalten in Ballaststoffen haben ein 40% geringeres Risiko für Herzerkrankungen.

3. Hilft beim Abnehmen
Eine 2008 veröffentlichte Studie der Oklahoma State University besagt, dass der Verzehr von Mangoschalen helfen kann, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren und das Gewicht zu reduzieren, da es Leptin enthält, ein Hormon, das den Energieverbrauch und den Appetit reguliert.

4. Verbessert die Verdauung und Immunität
Mangoschalen sind reich an Ballaststoffen und gelten als gut für die Verdauung.Sie enthalten auch Verbindungen, die den Hunger regulieren, sind reich an Vitamin A und C und reich an Antioxidantien, die die Immunität stärken.

5. Verlangsamt das Altern Die starken Antioxidantien in Mangos sind dafür bekannt, den Alterungsprozess zu verlangsamen, und ein Forscherteam in den USA fand heraus, dass der Verzehr einer bestimmten Mangosorte tatsächlich dazu beitragen kann, Falten bei Frauen zu bekämpfen und ihre Haut zum Strahlen zu bringen.
Bedenken hinsichtlich des Verzehrs von Mangoschalen – Vorsicht es kann allergische Reaktionen hervorrufen

Mangoschalen enthalten eine Verbindung namens Urushiol, die häufig in Giftefeu und Gifteiche vorkommt und eine allergische Reaktion auslösen und sich als Hautausschlag äußern kann. Bei manchen Menschen können auch Atemprobleme als Nebenwirkung durch die Einnahme von Urushiol auftreten.

Es kann gesundheitsschädliche Pestizide enthalten. Wenn man Mangoschalen wegen der oben genannten gesundheitlichen Vorteile essen möchte, muss darauf geachtet werden, dass die Frucht keinen Pestiziden ausgesetzt ist, besser wäre es, wenn sie angebaut wird als organische Frucht, (BIO) weil die Pestizide in der Frucht zu einigen Arten von Krebs, dem endokrinen System und zu Fortpflanzungsproblemen führen können.

Quelle/Agenturen.

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.