nz

Online Zeitung

Erdogan: Wir untersuchen Hinweise auf terroristische Verbindungen zu Waldbränden.

Erdogan: Wir untersuchen Hinweise auf terroristische Verbindungen zu Waldbränden

Erdogan: Wir untersuchen Hinweise auf terroristische Verbindungen zu Waldbränden In einer Rede vor einer Menschenmenge in der Provinz Mugla, in der die Brände andauern, kündigte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan nach einer Inspektionstour durch die Region den Beginn einer Untersuchung von Hinweisen auf den Zusammenhang zwischen Terrorismus und Waldbränden in das Land.Präsident Erdoğan wies darauf hin, dass die Zahl der Löschflugzeuge durch die Unterstützung mehrerer Länder gestiegen ist ( 31. JULI 2021 Mahmut Serdar Alakus/AA)

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat den Beginn von Ermittlungen wegen Hinweisen auf einen Zusammenhang zwischen Terrorismus und Waldbränden im Land angekündigt.

Dies kam in seiner Rede am Samstagabend vor einer Menschenmenge im Bundesstaat Mugla, wo die Brände andauern, nach einer Inspektionstour durch die Region.

Image

Er fügte hinzu: “Wenn wir bestätigen, dass es bei Waldbränden einen Zusammenhang zum Terrorismus gibt – und wir haben einige Hinweise gefunden – werden wir die Angelegenheit bis zum Ende verfolgen und das Notwendige tun.”

Auf der anderen Seite verwies Präsident Erdogan auf die Zunahme der Zahl der Löschflugzeuge durch die Unterstützung mehrerer Länder auf 16, wobei die Flugzeuge neben dem Iran und der Ukraine vor allem aus Russland kamen.

Image turkei, nilzeitung, ardogan

Er wies auch darauf hin, dass 45 Hubschrauber an den Löscharbeiten beteiligt waren und 9 Drohnen die Einsätze unterstützten.

TRT

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.