nz

Online Zeitung

Asien Pacific: Papua-Neuguinea: Starkes Magnitude 5.7 Erdbeben – Solomon Inzell.

Starkes Magnitude 5.7 Erdbeben - Solomon Sea, 77 km westlich von Arawa, Bougainville, Papua-Neuguinea, am Sonntag,  5. Sep 2021 um 05:43 Lokalzeit

Starkes Magnitude 5.7 Erdbeben – Solomon Sea, 77 km westlich von Arawa, Bougainville, Papua-Neuguinea, am Sonntag, 5. Sep 2021 um 05:43 Lokalzeit – vor 1 Stunde 24 Minuten

5.7 Beben 5. September 5:43 Uhr (GMT +11)Ein Erdbeben der Stärke 5,7 wurde am frühen Morgen in der Nähe von Arawa, Bougainville, Papua-Neuguinea gemeldet.

Das Beben traf nach Angaben des Deutschen GeoForschungsZentrums (GFZ) am Sonntag, 5. September 2021, um 5:43 Uhr Ortszeit in einer geringen Tiefe von 10 km. Flache Erdbeben werden stärker wahrgenommen als tiefere, da sie näher an der Oberfläche sind. Die genaue Stärke, das Epizentrum und die Tiefe des Bebens könnten innerhalb der nächsten Stunden oder Minuten revidiert werden, wenn Seismologen die Daten überprüfen und ihre Berechnungen verfeinern oder wenn andere Behörden ihren Bericht veröffentlichen.

5.7 Beben 5. September 5:43 Uhr (GMT +11)

Update Sa., 04.09.2021, 19:00Signifikante 5,7 Bebentreffer in der Nähe von Arawa, Bougainville, Papua-Neuguinea

Unser Überwachungsdienst identifizierte einen zweiten Bericht des französischen Réseau National de Surveillance Sismique (RéNaSS), der das Beben ebenfalls mit einer Stärke von 5,7 auflistete. Andere Behörden, die das gleiche Beben melden, sind die indonesische Agentur für Meteorologie, Klimatologie und Geophysik mit einer Stärke von 5,5 und das European-Mediterranean Seismological Center (EMSC) mit einer Stärke von 5,6.

Im Allgemeinen werden Beben dieser Größenordnung von mehr als einer Behörde aufgezeichnet, und die Ergebnisse können variieren, wobei nachfolgende Berichte, die nach dem ersten eingehen, oft genauer sind.

Große Karte

Basierend auf den vorläufigen seismischen Daten wurde das Beben wahrscheinlich von vielen Menschen im Bereich des Epizentrums gespürt. Es sollte keine größeren Schäden verursacht haben, außer Gegenstände, die von Regalen, zerbrochenen Fenstern usw.
In Panguna (2.900 Einwohner) 67 km vom Epizentrum entfernt, Arawa (40.300 Einwohner) 77 km und Kieta (3.600 Einwohner) 84 km entfernt, sollte das Beben als leichtes Zittern empfunden werden.
In Buin (750 Einwohner), das 101 km vom Epizentrum entfernt liegt, war möglicherweise ein schwaches Zittern zu spüren.


Quelle/volcanodiscovery.com/gfz-potsdam.de