nz

Online Zeitung

PM says ‘highly likely’ Russia is responsible for nerve agent attack

Der Ministerpräsident sagte, man habe geschlussfolgert, dass Sergei Skripal und seine Tochter Yulia von “militärischem Nervenkampfstoff einer Art, die von Russland entwickelt wurde, vergiftet wurden”. Sie sagt auch, die Regierung habe entschieden, dass Russland “höchstwahrscheinlich” verantwortlich sei für den Angriff, wegen der Art von Nervenzellen, die […]

via PM sagt “sehr wahrscheinlich” Russland ist verantwortlich für Nervenangriff – Politik und Einblicke

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.