nz

Online Zeitung

Botschaft aus Warschau.

Polizei in Kampfausrüstung blockiert den Weg von regierungsfeindlichen Demonstranten, die versuchen, das Haus des regierenden Parteiführers Jaroslaw Kaczynski in Warschau, Polen, am Sonntag, den 13. Dezember 2020, zu erreichen. Spätestens in Warschau demonstrierten Tausende von regierungsfeindlichen Demonstranten großer Protest, nachdem ein hohes Gericht im Oktober entschieden hatte, das bereits restriktive Abtreibungsgesetz des Landes weiter zu verschärfen. Der Protest am Sonntag sollte mit dem 39. Jahrestag der Niederschlagung des Kriegsrechts durch das kommunistische Regime des Landes im Jahr 1981 zusammenfallen. (AP Foto / Czarek Sokolowski)

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.