nz

Online zeitung

Live aus Berlin;Vermutung, dass der Oppositionsführer am Flughafen Tomsk „mit etwas vermischt wurde.

Ruptly lebt am Samstag, den 22. August, außerhalb des Charite-Krankenhauses in Berlin, nachdem der russische Oppositionsführer Alexei Navalny zur Behandlung zugelassen wurde. Nawalny wurde am Donnerstagmorgen auf einem Flug von Tomsk nach Moskau krank.

Das Flugzeug machte eine Notlandung in Omsk, wo der Antikorruptionskämpfer ins Krankenhaus gebracht wurde. Seine Sprecherin Kira Yarmysh sagte, sie vermute, dass der Oppositionsführer am Flughafen Tomsk „mit etwas vermischt wurde, das mit seinem Tee vermischt ist“.

Der stellvertretende Chefarzt des Omsker Krankenhauses Anatoly Kalinichenko sagte jedoch, dass in Navalnys Körper keine Spuren von Gift gefunden wurden.

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle. Diese Seite befindet sich im Aufbau. Es ist wahr, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Der wahre Frieden der Presse ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El Nemr) se / nz.

Comments are closed.