nz

Online zeitung

Glückwünsch EU; Europa verabschiedet das Recht auf Reparatur von elektronischen Geräten.

Quellbild anzeigen

Brüssel EP,- In einem als historisch bezeichneten Schritt hat das Europäische Parlament (EP) offiziell das “Recht auf Reparatur” -Gesetz verabschiedet, um Technologieunternehmen dazu zu bewegen, gealterte Produkte herzustellen. Langlebigkeit und gleichzeitig leicht zu recyceln oder zu reparieren.

Mit 395 positiven Stimmen und 94 Gegenstimmen schreibt das neue Gesetz der Europäischen Verbraucherschutz- und Marktkommission vor, dass Hersteller auf elektronischen Produkten wie Tablets obligatorische Etiketten anbringen müssen. , Mobiltelefone, Laptops … seit 2021 in der gesamten Europäischen Union (EU) verkauft.

Auf diesen Etiketten müssen Informationen über die geschätzte Lebensdauer, die Schwierigkeit der Reparatur … des Produkts. Die verkauften Produkte müssen außerdem spezifische Anforderungen an Haltbarkeit, veraltete Geschwindigkeit und einen einheitlichen Standard auf dem gesamten alten Kontinent erfüllen.

Quellbild anzeigen

In der kommenden Zeit werden die europäischen Länder einen Rahmen für die Bewertung des Schwierigkeitsgrades auf der Grundlage einer 10-Punkte-Skala entwerfen, in dem Frankreich voraussichtlich das Pionierland sein wird, das diesen Rahmen ab Januar anwendet. -2021. Die Bewertungen für jedes Produkt werden anhand von Kriterien wie Montageschwierigkeiten, Preis und Zugang zu Ersatzteilen, Zugang zu Reparaturhandbüchern, Zugänglichkeit vergeben Software-Update… Die am einfachsten zu reparierenden Produkte erhalten 10 Punkte.

Der neue Schritt von EP zum Schutz der Verbraucherinteressen vor der Tatsache, dass Hersteller häufig Produkte mit nahezu irreparabler Textur herausbringen. Ein typisches Beispiel ist das Schweißen oder Kleben von Bauteilen, wodurch der Fehler nicht behoben und behoben werden kann. Mit anderen Worten, wenn es Probleme mit diesen Produkten gibt, können Verbraucher sie nur ersetzen.

Mittlerweile ist auch der “echte” Reparaturpreis sehr teuer. Apple wurde heftig dafür kritisiert, dass die Reparaturkosten für den HomePod Mini-Smart-Lautsprecher bis zu 79 US-Dollar betragen, während der Preis für einen neuen nur 99 US-Dollar beträgt. Was das iPhone 12 betrifft, sind Kamerareparaturen für nicht echte technische Zentren fast unmöglich, da für Manipulationen an diesem Teil die Genehmigung einer proprietären Systemverwaltungs-App von Apple erforderlich ist. verwalten.

Quellbild anzeigen

Das neue Gesetz wurde auch von einer großen Anzahl von Menschen unterstützt. Eine kürzlich von der EU durchgeführte Umfrage zeigt, dass bis zu 77% der Bürger des alten Kontinents ihre Ausrüstung reparieren möchten, anstatt sie zu ersetzen. Darüber hinaus glauben bis zu 79%, dass Hersteller gesetzlich verpflichtet sind, die Reparatur digitaler Geräte oder den Austausch ihrer Einzelteile zu erleichtern.

Das neue europäische Gesetz wird auch als Beitrag zum Umweltschutz angesehen, wenn Benutzer keine elektronischen Geräte mit geringfügigen Schäden zurückgeben müssen, sondern Komponenten (insbesondere Batterien) reparieren und ersetzen können ) leicht, wodurch die Nutzungsdauer verlängert wird.

Quelle/Agenturen/EU/Brüssel/hnmo

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.