nz

Online zeitung

Brasilien Kriminalität; Schlag gegen Menschenhandel und Purrrrre Sklaverei.

Image

140 Menschen in Brasilien wurden bei einem Überfall aus der Sklaverei gerettet. Die meisten wurden gezwungen, auf Farmen, in Sweatshirts oder als Dienstmädchen zu arbeiten. Einige sind älter oder haben Behinderungen. Weltweit sind 40 Millionen Menschen in der modernen Sklaverei gefangen – wie Zwangsarbeit oder Schuldknechtschaft – 25% davon Kinder.

Quelle/aj+

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.