nz

Online Zeitung

Live aus Berlin: Demonstranten bei der Berliner Kundgebung zur Unterstützung von Palästinas.

Demonstranten zur Unterstützung Palästinas versammeln sich am Freitag, dem 14. Mai, in Berlin, während die Spannungen zwischen Palästina und Israel eskalieren. In den letzten Tagen ist unter Protesten in Ostjerusalem Gewalt gegen mögliche Vertreibungen palästinensischer Familien aus dem Viertel Sheikh Jarrah ausgebrochen. Zusammenstöße, die auf dem Gelände von Al-Aqsa begannen, eskalierten am Montag zu einem Raketentausch zwischen der Hamas und Israel. Bis Freitagmorgen wurden allein im Gazastreifen 113 Menschen getötet, darunter mindestens 31 Kinder. Mindestens 600 Menschen wurden verletzt.

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.