nz

Online zeitung

Vier Jahre Freundschaft – pflichtbewusster Hund holt unbedingt Post vom Postboten ab.

4 Comments

Tierwelten Treuehund.

Pflichtbewusster Hund - das Hündchen besteht darauf, die Post abzurufen. - Screenshot über Facebook / Munir Mohd

Pflichtbewusster Hund – das Hündchen besteht darauf, die Post abzurufen. – Screenshot über Facebook / Munir Mohd./Sylvia Looi.

Vier Jahre Freundschaft – pflichtbewusster Hund holt unbedingt Post vom Postboten von Perak ab.

IPOH, – Hunde sind normalerweise nicht der beste Freund eines Postboten, was häufig eine der Gefahren des Jobs darstellt.

Für den in Lenggong ansässigen Postboten Mohd Munir Mohd Yusof ist ein ungewöhnlich gehorsamer und loyaler Hund zu einem regelmäßigen „Helfer“ auf seiner Route geworden, da er die Post abruft, die seinem Besitzer unbedingt übergeben werden muss.

Munir sagte, es sei die Routine des Hundes, die Briefe jedes Mal von ihm zu nehmen, wenn er im Haus des Besitzers in Kampung Sira in Lenggong, Perak, ankommt.

„Der Hund weiß, dass ich es bin, wenn ich den Hang hinunterkomme, der zum Haus seines Besitzers führt, und vor dem Tor auf die Briefe warten werde.

“Manchmal, wenn der Besitzer das Tor für den Hund nicht öffnet, steht er auf den Hinterbeinen im Gelände und wartet darauf, dass ich die Briefe an ihn weitergebe”, sagte er.

Der 29-Jährige aus Tanah Merah, Kelantan, sagte im Gespräch mit Malay Mail , dies sei das erste Mal in seinen acht Jahren als Postbote, dass er einem so freundlichen Hund begegnet sei.

“Ich war anfangs überrascht von seiner Freundlichkeit”, sagte der Postbote, der seit vier Jahren in Lenggong stationiert ist.

Munir sagte, als er zum ersten Mal von Ipoh nach Lenggong versetzt wurde, war der Hund sehr wild.

„Wie jeder Hund würde es mich anknurren. Aber nach einer Woche änderte es seine Einstellung und nahm Post von mir entgegen “, sagte er und bemerkte, dass er mindestens drei Tage die Woche Post an das Haus liefern würde.

“Vielleicht hat er sich daran gewöhnt, dass ich fast jeden Tag ins Haus komme”, sagte er und fügte hinzu, dass er den Hund nicht mit Futter bestochen habe, damit das Tier ihm entgegen den Aussagen der Leute helfen könne.

Munir fügte hinzu, der Hund sei so an die Routine gewöhnt, Briefe von ihm entgegenzunehmen, dass er seinen Besitzer „schelten“ würde, wenn er die Post direkt an den Besitzer übergeben würde.

“Der Hund wird darauf bestehen, dass er den Brief erhält und nicht an seinen Besitzer.”

Kürzlich hat Munir ein Video gepostet, in dem der Hund einen Brief von ihm genommen und auf seinem Facebook gepostet hat.

Das Video hatte seitdem 14,00 Reaktionen erhalten und war 15.000 Mal geteilt worden.

Quellen Malamail./Medienagenturen

Author: Nilzeitung

Dies ist eine Baustelle. Diese Seite befindet sich im Aufbau. Es ist wahr, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Der wahre Frieden der Presse ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El Nemr) se / nz.

4 thoughts on “Vier Jahre Freundschaft – pflichtbewusster Hund holt unbedingt Post vom Postboten ab.