nz

Online Zeitung

Indonesien Bali Meer: U-Bootes 402 gefunden

2 Comments

Ein U-Boot der indonesischen Marine (Reuters)

Ein U-Boot der indonesischen Marine (Reuters) 24/4/2021|Letzte Aktualisierung: 24.04.202114:12 Uhr (Mekka)

In einer Tiefe von 850 Metern untergetaucht. Indonesien kündigt die Entdeckung der Trümmer des vermissten U-Bootes an.

Indonesien,- Der indonesische Armeechef sagte heute, Samstag, dass “Suchteams das vermisste U-Boot im Bali-Meer gefunden und Teile seines Wracks geborgen haben”.

Der Kontakt zum deutschen U-Boot “KRI Nanggala 402”, etwa 95 km nördlich von Bali, ging in den frühen Morgenstunden des Mittwochmorgens während des Trainings bei einem Torpedoangriff mit 53 Mitgliedern des Teams verloren.

Ein Militärbeamter sagte, der indonesische U-Boot-Flottenkommandant Harry Sitiawan sei unter den 4 Personen an Bord des U-Bootes, die kein reguläres Mitglied des Teams seien.

Die Hoffnungen auf das Überleben des 53-köpfigen Teams schwanden, als die Beamten sagten, dass ihre Sauerstoffvorräte in den frühen Morgenstunden des Samstagmorgens aufgebraucht sein sollten.

“Bei der Untersuchung wurde das U-Boot in einer Tiefe von 850 Metern entdeckt, was weit über die Grenzen seiner Fähigkeiten hinausgeht”, sagte der Stabschef der indonesischen Marine, Yudo Margono. Das U-Boot kann eine Tiefe von 500 Metern bewältigen und bereitete sich auf eine Torpedotrainingsübung vor, als es verschwand.

Kapal selam KRI Nanggala-402 berlayar mendekati dermaga Indah Kiat di Kota Cilegon, Banten, beberapa waktu lalu.

Das U-Boot KRI Nanggala-402 segelte vor einiger Zeit in der Nähe des Indah Kiat Piers in Cilegon City, Banten.

Yudo Margono bestätigte gegenüber Reportern, dass das Auffinden von Teilen des U-Bootes bedeutet, dass es sich in derselben Position wie das U-Boot befindet, und betonte, dass diese Teile ohne Druck nicht aus dem U-Boot herauskommen würden.

Umfangreiche Bedienung

Die Möglichkeit des Untergangs des U-Bootes erschwert die Suche. Laut dem Sprecher der Streitkräfte, Ahmed Riad, hat die Armee 21 Kriegsschiffe eingesetzt, darunter das U-Boot “KRI Aloguru” im Rahmen einer großen Operation zur Suche nach dem vermissten U-Boot .

Riad bestätigte in einer Pressekonferenz, dass die Kriegsschiffe von mehreren zivilen Schiffen unterstützt werden, von denen eines mit Sonartechnologie zur Erkennung von Unterwasserobjekten und ferngesteuerten Fahrzeugen ausgestattet ist.

Kapal Selam KRI Nanggala-402 Berlayar Mendekati Dermaga Indah Kiat di Kota Cilegon, Banten, Beberapa Waktu Lalu. (KOMPAS / CYPRIANUS ANTO SAPTOWALYONO)

Die australische Fregatte “Ballarat” und das amerikanische Flugzeug “Boeing B8 Poseidon” kamen am Samstag in Indonesien an, um sich Dutzenden indonesischen Schiffen anzuschließen, die das Bali-Meer durchstreiften, um das U-Boot zu lokalisieren, so ein Sprecher der Streitkräfte von Djawara Wembo.

Er sagte, dass das U-Boot-Rettungsschiff “MV Swift Rescue” aus Singapur voraussichtlich später am Tag eintreffen wird, und Malaysia und Indien haben ebenfalls Schiffe geschickt, um die Suchbemühungen zu unterstützen.

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums wurde das 1395 Tonnen schwere U-Boot 1977 in Deutschland gebaut, 1981 in die indonesische Flotte aufgenommen, zwei Jahre lang gewartet und 2012 in Südkorea eingestellt.

Quelle/ Agenturen/aljazeera.net

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

2 thoughts on “Indonesien Bali Meer: U-Bootes 402 gefunden