nz

Online Zeitung

Wort am Sonntag: Das Leben kann so überwältigend sein in meinem kleinen Königreich.

Die Wahrheit über das Leben

Das Leben kann in meinem kleinen Königreich so eindringlich sein, dass ich immer genau auf die Gedanken über das Essen und die Sinne über so viel oder so wenig Essen schaue, das eine rituelle internationale rationale Welt ist, die sich nur auf das Thema bezieht,

Wer das Glück hat, kann nicht aufziehen und sich über künstliche Zahlen beklagen, kann nicht essen, es bleibt nur die Befriedigung derer, die es nicht haben, es ist sehr schwierig in dieser Welt, weiterhin etwas auf einer Servierplatte zu sehen, wenn ja, sag es mir, aber nicht der Inhalt, weil wir unterschiedlich im Geschmack sind, die sich unterscheiden,

In Analogie und müssen sie natürlich auch vorsichtshalber nicht vergessen, denn meine Umgebung kann versuchen, was viele versucht habe, nicht zu wiederholen, die Zeit ist reif genug, das ist nicht meine Welt, das ist deine Umgebung, es ist die Vermittlung von Talenten, die du kann lehren, ich umarme Frieden in der Seele,

Und manchmal kommt man alleine mit allem zurecht und möchte Hinweise geben, alles hat seine Grenzen am Rande des Lebens genau wie die Talererziehung
was für eine schöne Lektion, wenn andere hungern dürfen, was mir Sorgen macht,

Wahrheit über das leben (se/nz) all seid wünsch euch schöne sonntags.!!

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.