nz

Online Zeitung

Seltsame Glück oder Curios Österreichisches Wels Macht Wasser Versorgung dicht

Ein riesiger Fisch hat das Abwassersystem in Linz, Österreich, blockiert

Ein riesiger Fisch blockiert das Abwassersystem in Linz, Österreich – Bk87 / Shutterstock

Der monströse Wels blockierte mehrere Stunden lang die Wasserversorgung der Stadt, Er wurde mit einem Kran herausgeholt

Österreich,- Der überraschende Antrag ging am Freitagnachmittag bei den städtischen Diensten ein. Ein seltsamer Unfall blockierte die Wasserversorgung mehrerer Stadtteile der Stadt mit fast 190.000 Einwohnern.

Wie kamen die Fische in das Linzer Wassersystem? Es ist nicht vollständig bekannt. Höchstwahrscheinlich floss es direkt aus einem nahegelegenen Wasserreservoir in die Leitung, aus dem Wasser entnommen wird und die Häuser mit Frischwasser versorgt. Schließlich flossen die Summen in das Wassersystem der Stadt, konnten aber die Schleuse nicht durchbrechen.

Dann begann der Kran zu helfen. Es stellte sich heraus, dass es sich um ein Exemplar von monströser Größe handelte. Die Analyse der Aufnahme, die im Internet zum Hit wurde, zeigt, dass der Fisch über 2 Meter lang war und etwa 100 kg wog.siehe auch

Schlange in Abwasserrohren

Es ist nicht das erste Mal in Österreich, dass Tiere in Wasserleitungen eindringen oder in diese hineinkriechen . Ein Beispiel ist der 65-jährige Grazer, der morgens auf die Toilette ging. Als er sich auf die Toilette setzte, verspürte er – wie er später der Polizei mitteilte – “ein Zwicken im Genitalbereich”. Also schaute er in die Toilette und sah dort eine lebende Schlange. Wie sich später herausstellte, handelte es sich um eine 1,6 Meter lange Python. Wie sich später herausstellte, flüchtete das Reptil aus der Nachbarwohnung und gelangte vermutlich über Abwasserrohre auf die Toilette.

Quelle:MedienAgenturen/onit.pl

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.