nz

Online Zeitung

Australien;Donald Trump hat Scott Morrison eine prestigeträchtige US-Militärauszeichnung verliehen.

Ein zusammengesetztes Foto von US-Präsident Donald Trump und dem australischen Premierminister Scott Morrison. Quelle: AAP

Donald Trump hat Scott Morrison eine prestigeträchtige US-Militärauszeichnung verliehen.

Australien,- US-Präsident Donald Trump hat Premierminister Scott Morrison die Legion of Merit “für seine Führungsrolle bei der Bewältigung globaler Herausforderungen und der Förderung der kollektiven Sicherheit” verliehen.

Premierminister Scott Morrison wurde für seine Führungsrolle bei der Bewältigung globaler Herausforderungen eine angesehene US-Militärauszeichnung verliehen.

Image

Der Nationale Sicherheitsrat der USA hat am Dienstag getwittert, dass Präsident Donald Trump Herrn Morrison die Legion of Merit verliehen habe, “für seine Führungsrolle bei der Bewältigung globaler Herausforderungen und der Förderung der kollektiven Sicherheit”.

Die Legion of Merit wird an US-Soldaten sowie an ausländische politische oder militärische Persönlichkeiten vergeben. Der indische Premierminister Narendra Modi und der frühere japanische Premierminister Shinzo Abe wurden in derselben Zeremonie ausgezeichnet.

Der US-Kongress verabschiedet nach tagelangen Verhandlungen ein Hilfspaket für Coronaviren im Wert von 1,17 Billionen US-Dollar

Der australische Botschafter in den USA, Arthur Sinodinos, erhielt die Medaille im Namen von Herrn Morrison.

Herr Sinodinos twitterte, dass es ihm eine Ehre sei, die Auszeichnung entgegenzunehmen. Er zitierte Herrn Trump mit den Worten, dass die Auszeichnung anerkenne, dass die Führung von Herrn Morrison “die Partnerschaft zwischen den Vereinigten Staaten und Australien bei der Bewältigung globaler Herausforderungen und der Förderung der kollektiven Sicherheit gestärkt” habe.

Herr Abe erhielt die Auszeichnung für seine Führung und Vision für einen freien und offenen Indopazifik.

Herr Modi wurde für seine Führungsrolle bei der Förderung der strategischen Partnerschaft zwischen den USA und Indien geehrt.

Die indischen und japanischen Botschafter in den USA nahmen die Auszeichnungen auch im Namen von Herrn Modi und Herrn Abe entgegen.

QUELLE AAP – SBS

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.