nz

Online Zeitung

Klima: Schockierende Aufnahmen von ‘Firenado’ an, einem gruseligen Land-brennenden Tornado.

Embedded video

Rauch von #JackFire sollte diesen Abend verbessern, da NW-Winde für das Rogue Valley einsetzen. Aber es scheint, dass sich heute Abend mehr Rauch, der heute erzeugt wird, über Jackson County ansiedeln könnte. Natürlich auch viel Rauch von #BootlegFire auf der Ostseite. #ORwx #CAwx

Schockierende Aufnahmen von ‘Firenado’ an, einem gruseligen Land-brennenden Tornado.

Dieses Naturphänomen in den Vereinigten Staaten ist sehr schlimm, wenn es dicht besiedelte Gebiete trifft. Der mit Feuer vermischte Hurrikan hatte eine Geschwindigkeit von 241 km/h.

Ein erstaunliches Naturphänomen, das als “Firenado” bezeichnet wird, wurde im US-Bundesstaat Nordkalifornien auf Video festgehalten. Dieser einzigartige Tornado wurde eingefangen, als Feuerwehrleute am 29. Juni 2021 einen Waldbrand an den Hängen des Mount Shasta zähmten.

Embedded video

FEUERWEHRLEUTE IN DEN USA WEICHEN EINEM FIRENADO AUS, DER AM 29. JUNI 2021 IN EINEM WALDGEBIET IN NORDKALIFORNIEN AUFTAUCHT.  

Im Gegensatz zu einem normalen Tornado ist ein Firenado ein Feuer, das sich sehr schnell dreht und dabei massiven Schaden und Feuer in dem Bereich verursacht, durch den es hindurchgeht.

Das atemberaubende Filmmaterial wurde von einem der Außendienstmitarbeiter des Ranger-Teams von North Carolina aufgenommen, der auch gerufen wurde, um die Waldbrände zu löschen. Offenbar wurde das Feuer, das sie behandelten, auch von einem anderen Firenado entzündet. Während des fast erfolgreichen Löschvorgangs tauchte plötzlich ein weiterer Firenado auf, sodass die Beamten flohen.

Der Firenado, der von der Kamera festgehalten wurde, schleppte fast verschiedene schwere Geräte mit, mit denen das Feuerwehrteam die Flammen an den Hängen des Berges löschte. Der Durchmesser des Hauptwirbels wird auf mindestens vier Meter geschätzt.VICE News heute Abend auf HBO.

Die Welt rutscht in die Klimakrise aber wie

weiterlesen In Deutschland Die Welt rutscht in die Klimakrise aber wie

Infolge des Auftauchens verschiedener Firenados in den letzten zwei Wochen wurde eine Fläche von 4.281 Hektar in der Gegend um Mount Shasta niedergebrannt . Der neue Brand kann am 13. Juli 2021 vollständig gelöscht werden . Darüber hinaus evakuierte die lokale Regierung Hunderte von Einwohnern im Landkreis Siskiyou und sperrte den Zugang zu mehreren Mautstraßen.

Glücklicherweise befindet sich der Ort der Entstehung verschiedener Firenados im Bereich eines Nationalparks und nicht in einem Wohngebiet. Einer der Firenados befand sich jedoch ganz in der Nähe von Weed Town, wodurch die Gefahr bestand, Hunderte von Häusern zu zerstören.

Firenado ist ein natürliches Naturphänomen, das durch Luftdruckunterschiede und Windgeschwindigkeiten ausgelöst wird. Wenn die Temperaturen im Sommer sehr trocken sind, besteht die Möglichkeit, dass Funken von Gegenständen ausgehen, die von Tornados getragen werden, und Firenados entstehen. Die Durchschnittsgeschwindigkeit eines Firenados kann nach Angaben von Wissenschaftlern 241 Kilometer pro Stunde erreichen. Das Problem ist, dass gewöhnliche Firenados im Gegensatz zu gewöhnlichen Tornados Feuersamen in dem Bereich hinterlassen, den sie passieren, und schließlich größere Brände auslösen.

“In gewisser Weise tritt bei diesem Phänomen ein Tornado auf, der dann die Entstehung von Funken antreibt, die sich sehr wahrscheinlich vergrößern werden”, sagte Neal Driscoll, Professor für Geophysik an der Scripps Institution of Oceanography.Klimaaufstand

Firenado benötigt einige Voraussetzungen, damit es angezeigt wird. Natürlich sind die trockenen Wetterbedingungen im Sommer der Hauptauslöser. Da die Vereinigten Staaten jedoch aufgrund des Klimawandels verschiedene ungewöhnliche Trockenzeiten erleben , ist die Temperatur in diesem Jahr ideal, um Firenados zu verursachen.

Genau wie in North Carolina haben auch die massiven Waldbrände in Kalifornien und Australien im Jahr 2020 irgendwann zu Firenados geführt . Nach den Vorhersagen von Wissenschaftlern besteht die Gefahr, dass der Klimawandel in den kommenden Jahren zu regelmäßigeren und gewalttätigeren Firenados führt.

Quelle/Agenturen/sp/Twitter/Anderen

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.