NZ

Online Zeitung


EU: Die Europäische Union warnt davor, dass Krebs im Jahr 2035 die häufigste Todesursache sein wird

GESUNDHEIT UND MEDIZIN

Die Europäische Union warnt davor, dass Krebs im Jahr 2035 die häufigste Todesursache sein wird,21. SEPTEMBER 2022

Die Europäische Union warnt davor, dass Krebs im Jahr 2035 die häufigste Todesursache sein wird

BRÜSSEL,-Die EU-Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Stella Kyriakides, warnte heute, dass Krebs bis 2035 die häufigste Todesursache in der Europäischen Union sein wird. Kyriakidis sagte auf einer Pressekonferenz: „Etwa 90 Prozent der Europäer Die Unionsbevölkerung hat Anspruch auf Brustkrebsvorsorge Uterus und Dickdarm; sie sollten sich einer Untersuchung unterziehen können durch

Sie erklärte, dass erwartet wird, dass einer von zwei Bürgern der Europäischen Union innerhalb Europas an Krebs erkrankt Sein Leben: „Wir müssen jetzt an neuen Empfehlungen und neuen Ansätzen zur Überwachung von Krebsarten in der Welt arbeiten.“seine frühen Stadien. Im Jahr 2020 starben in der Europäischen Union etwa 3,1 Millionen Menschen an Krebs.

Quelle/Omanisch/Halbmond/eu.eu/QatarNewsAgency