NZ

Online Zeitung

Essen ist Medizin: Gefüllte Auberginen mit Hackfleisch und gebratenem Gemüse

Gefüllte Auberginen mit Hackfleisch und gebratenem Gemüse

Mediterrane Ernährung,-Gesundernährung ist wichtiger signal für unsre Herztätigkeit, Seit David in den 1950er Jahren über mediterrane Küche schrieb und tatsächlich seit Ernährungsforscher in den 1950er Jahren zeigten, dass Menschen im gesamten Mittelmeerraum weniger koronare Herzkrankheiten erleiden als Menschen in Nordeuropa, hat sich der Lebensstil geändert. Zunehmender Wohlstand und ein geschäftiges Leben führten dazu, dass die Menschen mehr Fleisch und weniger Gemüse aßen: Ihre Ernährung wurde nordeuropäischer, mit mehr Fertiggerichten und weniger schützender Wirkung auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Sie wollen gesund leben und möchten genießen? Gerald Wüchner und die Herzstiftung empfehlen dieses Rezept der mediterranen Küche.

REZEPT

Schwierigkeitsgrad: 2 Stern

Zubereitungszeit: 60 Min. 

Kategorie: Fleisch

Zutaten (für 4 Personen)

  • 2 große Auberginen zum Füllen
  • 300 g Hackfleisch (Kalb)
  • 150 g Quark
  • 100 g Kastenweißbrot
  • 200 g Zwiebeln 
  • 500 g Tomaten 
  • 200 g Frühlingslauch
  • 200 g rote Paprika
  • 200 g Karotten
  • 100 g Petersilienwurzel
  • ½ Bund Blattpetersilie
  • natives Olivenöl extra
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Schritt: 1

Auberginen halbieren, mit Olivenöl beträufeln. Bei 200 °C im Ofen ca. 15 Min. hellbraun backen, das Fruchtfleisch herauslösen und beiseitestellen.

Schritt: 2

Zwiebeln in Streifen schneiden, im Olivenöl anbraten und auf den Auberginen verteilen. Weißbrot klein schneiden und einweichen.

Schritt: 3

Hackfleisch mit dem Brot, dem Fruchtfleisch der Aubergine und dem Quark mischen, gut abschmecken. Die Auberginen mit dem Hackfleisch füllen.

Schritt: 4

Tomaten in kleine Stücke schneiden, in eine Auflaufform geben, würzen mit Salz, Pfeffer und mit Olivenöl beträufeln.

Schritt: 5

Die gefüllten Auberginen auf die Tomaten legen und ca. 30 Min. im Ofen bei 160 °C schmoren. Die Blattpetersilie zupfen.

Schritt: 6

Das Gemüse in grobe Stifte schneiden, im Olivenöl anbraten, würzen, die Blattpetersilie unterheben und portionsweise auf den Auberginen verteilen.

Herzstiftungs-Tipp

Servieren Sie zu diesem Gericht Kartoffeln oder griechische Nudeln (Kritharaki). Würzen Sie das Hackfleisch zusätzlich mit Zimt und Koriander.

wünsch Ihnen Guten Appetit

Quellen/Herzstiftung/stingfixer.com

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.