nz

Online Zeitung

Wort am Sonntag: Einen Moment bitte.

Image

Einen Moment bitte: Nach der Flut muss etwas entschieden werden wie Vor der Flut gibt es weder arm noch reich, Wasser muss irgend wohin gehen, wir müssen zugeben und ingleichen Atemzug erklären, dass der eine wenig und der andere viel hat, aber heute ist einer Krise mehr überzeugt als der andere, dann ist das Leben so Zirkelurteil unschuldig, was wir teilen können. Seien Sie in Zeiten des Hochwassers ehrlich. Aber es kommen noch Zeiten, gute Zeiten wie umgekehrt. Vielen Dank. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.(se/nz)

Author: Nilzeitung

Danke für ihren Besuch.!!"dieser Seite im Aufbau". Es stimmt, dass es keine Freiheit ohne Pressefreiheit gibt. Wahrer Frieden des Journalismus ist eine der Säulen der Demokratie (Salah El-Nemr) se/nz.

Comments are closed.