NZ

Online Zeitung

Türkische Präsident Beliebtheit gründe : Wenn Spitzenpolitiker die welt in —–

Türkische Präsident Beliebtheit gerad, Wenn Spitzenpolitiker die welt in haselnussplantage erscheinen, Hochachtung !!

Türkei,-Präsident Recep Tayyip Erdoğan weihte das Ordu-Stadion, die Fatsa OIZ, Bildungsinvestitionen und andere abgeschlossene Projekte auf dem Ordu-Cumhuriyet-Platz bei der gemeinsamen Eröffnungszeremonie ein, wo er auch den Kaufpreis für Haselnüsse bekannt gab.

Höhepunkte der Äußerungen von Präsident Erdogan:

HASELNUSS-KAUFPREISE ANGEKÜNDIGT

Ordu erfüllt mit seiner Produktionsfläche und Ernte ein Drittel in der Türkei `” unseres Landes” sagt Erdogan . Als wir an die Macht kamen, lag der Kaufpreis für Haselnüsse unter 1 Dollar. Jetzt haben wir diese Zahl auf über 3 Dollar erhöht. Ich glaube, dass wir mit dem Preis, den wir heute bekannt geben, ein Lächeln auf das Gesicht unseres Produzenten zaubern werden. Ich erkläre den Durchschnitt der Haselnüsse mit 54 Lire. Wir wollen, dass der diesjährige Haselnuss-Einkaufspreis gut für unser Land ist. TMO hat alle Vorbereitungen abgeschlossen.

„WIR SIND KAPAZITÄT, DIESE ZU ÜBERSCHREITEN“

Solange wir zusammen mit Ordu gehen, werden wir nicht müde. Wir passen nicht in die Welt mit der Liebe zu Land und Nation in unseren Herzen.

Ich möchte Ordu meinen Dank aussprechen, der uns in unserem Kampf für Demokratie und Entwicklung immer begleitet. Gemeinsam mit Ihnen bereiten wir unser Land auf die Vision 2053 vor.

Sie verpfänden unsere Zukunft. Aber heute, wo die ganze Welt von der Krise erfasst wird, schreiten wir mit voller Kraft unseren Zielen entgegen. Natürlich haben wir auch Probleme, aber wir sind in der Lage, sie zu meistern. Jahrelang haben sie dieses Land daran gehindert, den nationalen Willen zu ignorieren, unsere Demokratie mit Putschen zu verletzen und unser Volk mit Armut und Armut zu untergraben.

CHP hatte Zeiten, in denen Kraftstoff verteilt und Brot mit Lebensmittelkarten verteilt wurde. Gelobt sei unsere Regierung, solche Dinge gibt es nicht.

„JAHRHUNDERTARBEIT IN 20 JAHREN IST MÖGLICH“

Wir haben dem Terrorismus das Rückgrat gebrochen. Es gibt keinen Terrorismus mehr. Als letzter Repräsentant der großen Sache sind wir vor 21 Jahren zu Ihnen gekommen. Wir haben gesehen, dass es möglich ist, jahrhundertealte Werke in 20 Jahren zu schaffen.

Diese jungen Leute vor mir sind 20 Jahre alt und jünger. 30 war das Alter, um ins Parlament gewählt zu werden. Wir haben es auf 18 reduziert. Die regierende AKP hat in der Türkei das Wahl- und Wahlalter auf 18 Jahre gesenkt.

Ein solcher Flughafen würde Ordu oder Giresun passen. Deine Liebe wird nicht müde zu laufen. Das haben wir getan. Es bedeutet, dass es passiert.

Niemand kann es sich leisten, dieses Land und diese Nation in die Zeit vor 20 Jahren zurückzuversetzen. Wir kennen die Konten derjenigen, die Konten in der Türkei haben. Es gibt keine Türkei, die alle 10 Jahre gleichgeschaltet wird. Wir als Land und als Nation sind mit gutem Gewissen aus humanitären Prüfungen hervorgegangen.

Jetzt haben wir 2023 vor uns. Wenn wir es schaffen, unsere Ziele zu erreichen und unsere Errungenschaften nicht zu gefährden, werden wir eine brandneue Welt und eine brandneue Zukunft vor uns sehen.

Ich habe ein Banner vor mir. „Fehlt in der Nussabteilung, warte nicht auf Stimmen vom Six Table Ordu.“ So ist meine Armee. Er erklärt seine Grenzen.

„ER AKZEPTIERT DAS“

Wenn diese unterschieden werden, werden sie denken, dass es Sparren sind. War dieser Herr Kemal nicht einmal der Chef der SSK? Hat er SSK nicht vermasselt? Was hat es mit ihnen gemacht? Jetzt ist jedes unserer Krankenhäuser schöner als das andere. Jetzt bauen wir ein Stadtkrankenhaus in Ordu.

Ich hänge von Zeit zu Zeit um diese Person herum, indem ich ihn Mr. Kemal nenne. Ich hänge von Zeit zu Zeit um diese Person herum, indem ich ihn Mr. Kemal nenne. Schließlich gab er es selbst zu. Allerdings soll nach der Wahl „KWK-Geschäftsführer im Ruhestand“ hinzukommen. Jahrelang haben wir ihm gesagt, er solle mit der Bullshit-Politik aufhören, aber wir konnten ihn nicht dazu bringen, zuzuhören.

Sie haben keine Probleme mit den Werten und Sorgen der Nation. Am 15. Juli sahen wir ihn in eine Ecke gehen und an seinem Kaffee nippen, als er in Schwierigkeiten war. Es berührte uns, dass sie so herzlos waren.

Der Preisdialog im Haselnussgarten von Präsident Erdogan brach in Gelächter aus Präsident Recep Tayyip Erdoğan besuchte bei seinem Besuch in Ordu mit dem Staub seiner Füße einen Haselnussgarten.

Quelle/Medienagenturen/wikivorlive.com

Wasserknappheit: Syrisches Stausee trocknet erstmals aus seit 27 Jahre

9. November 2021 Hirten ziehen eine Herde am Duisat-Staudamm am Stadtrand von Al Diriyah, Gouvernement Idlib, Nordsyrien (Nachrichtenagentur AFP)

November 2021 Hirten ziehen eine Herde am Duisat-Staudamm am Stadtrand von Al Diriyah, Gouvernement Idlib, Nordsyrien (Nachrichtenagentur AFP)

Syrisches Stausee trocknet erstmals aus

Duisat,-Syrien: Geringere Niederschläge, strukturelle Schäden und Wassernutzung durch kämpfende Bauern haben ein wichtiges Reservoir im Nordwesten Syriens ausgetrocknet. Landwirte und Beamte sagten der Nachrichtenagentur AFP, es sei das erste Mal, dass der Stausee vollständig von Wasser aufgebraucht sei.

Syrien ist derzeit das heißeste und trockenste Jahr in der Beobachtungsgeschichte, das von historisch niedrigen Niederschlägen im letzten Winter betroffen ist, da der vom Menschen verursachte Klimawandel weltweit häufig Dürren und Waldbrände verursacht.

Es ist das erste Mal in der 27-jährigen Geschichte, dass dieser Stausee in der Nähe des Al-Duisat-Staudamms im Gouvernement Idlib, eine Wasserquelle für viele Bauern, vollständig ausgetrocknet ist.

Der Grund des entstandenen Sees ist an vielen Stellen rissig, überall gibt es unheimliche Anblicke von gestrandeten Ruderbooten, Tierschädeln und toten Bäumen.

Es bleiben einige flache Pfützen, um die herum kleine Schafherden zu sehen sind, die versuchen, Sprossen zu fressen.

Der Stausee hat nach Angaben der Weltbank eine Speicherkapazität von 3,6 Millionen Kubikmetern (38,8 Millionen Quadratfuß) und wird hauptsächlich zur Bewässerung und Wasserversorgung genutzt.

“Dürre und fehlende Niederschläge erlauben es uns jetzt, auf dem Grund des Sees zu laufen”, sagte Management-Ingenieur Maher al-Hussein und erinnerte daran, dass er noch vor zwei Jahren voll war.

Er fügte hinzu, dass Schäden an der Hauptleitung, die Wasser aus dem Reservoir zum Bewässerungskanal leitet, zu einem großen Wasserleck führen, was wiederum die Wassermenge verringert, die die landwirtschaftlichen Flächen erreicht.

“Er ist zum ersten Mal seit dem Bau des Stausees 1994 ausgetrocknet”, sagte Hussein. Ungefähr 800 Haushalte geben an, dass sie auf das Reservoir angewiesen sind, um 150 Hektar landwirtschaftliches Land mit Wasser zu versorgen.

“Ich war die letzten 10 Jahre in diesem Reservoir”, sagte Abu Jumua, ein Viehzüchter. “Wenn Gott dieses Jahr nicht regnen würde, um den Stausee zu füllen … wären wir nicht in der Lage, die Pflanzen anzubauen, die unser Leben ernähren.”

Quelle/AFP