nz

Online Zeitung

Der Schöpfer des Antivirus McAfee wird in Brians tot aufgefunden, nachdem er erfahren hat, dass sie ihn ausliefern würden.

Brian Zellhersteller McAfee Antivirus bis zum Auslieferungstod

23.06.2021 – 21.17Aktualisiert23.06.2021 – 21.50uhr

Die Vereinigten Staaten forderten, dass er wegen eines Steuerdelikts vor Gericht gestellt wird.

Spanien – Barcelona ,.John David McAfee, der amerikanische Milliardär, der das Antivirus-Programm entwickelt hat , das seinen Namen trägt, wurde laut Gefängnisquellen in seiner Gefängniszelle Brians 2 tot aufgefunden .

Das Justizministerium untersucht die Todesursachen, weist aber darauf hin, dass er möglicherweise Selbstmord begangen hat . Er war 75 Jahre alt und befand sich seit dem 4. Oktober letzten Jahres im katalanischen Gefängnis .

Diese Woche hatte der National High Court beschlossen, ihn an die Vereinigten Staaten auszuliefern , ein Land, das ihn wegen einer Reihe von Steuerdelikten angeklagt hat.

Bei der Auslieferungsanhörung am 15. Juni behauptete er, Washington verfolgte ihn politisch, weil er die „Korruption“ der Steuerbehörde des Landes angeprangert hatte, und erklärte:

“Wenn ich ausgeliefert werde, werde ich mit ziemlicher Sicherheit den Rest meines Lebens im Gefängnis verbringen, weil die USA ein Beispiel für mich sein wollen.”

Die Vereinigten Staaten machten ihn geltend, weil er zwischen 2014 und 2018 keine in diesem Land für ein Mindesteinkommen von mehr als 22.000 Euro pro Jahr obligatorische Einkommensteuererklärung eingereicht hatte. Sie behaupten, McAfee habe in diesen Jahren im Bundesstaat Tennessee gelebt und dass er sein Einkommen versteckte, “so als ob er keines hätte”.

Ihm wurde auch vorgeworfen, Steuern hinterzogen zu haben und mehr als 23,1 Millionen US-Dollar nicht deklariert für „gefälschte und irreführende“ Beratungsjobs in Kryptowährung zu verdienen . Außerdem hätte er das Geld aus dem Verkauf der Rechte an seiner Lebensgeschichte nicht für einen Dokumentarfilm deklariert.

Das Gefängnis Brians 2 in Sant Esteve Sesrovires

Brians 2-Gefängnis in Sant Esteve Sesrovires (Wikimedia Commons)

Er wurde im Oktober 2020 auf dem Weg nach Istanbul am Flughafen El Prat festgenommen . Die Polizei fing ihn nach einem von den USA ausgestellten Interpol-Haftbefehl ab. An der Sicherheitskontrolle hatte McAfee einen britischen Pass vorgezeigt.

Quelle/ccma.cat/B911

Thoughts please read letter to spam man spam woman; Message to Twitter he looks like a hell of a lot!

Ernsthafte Junge Frau, Die Netbook Verwendet, Während Heißes Getränk Im Modernen Café Hat

Bild/pxsiels.com

For all of us today without IT it is not possible, a blessing and a curse Hecker’s computer, they have lost the sense of the meaning of the vaccination and they think that they are immune, because of their wrong behavior or at least good deeds, tasks are different Areas, and the information has been presented to us since Adam and Eve, that the carrier pigeon flies and does not run, is not a straight path. I always turn to our roots and whoever loses them has almost no control.

Yeo Cartoons on Twitter: "We knocked the bastard off ... My cartoon from  the Otago Daily Times. Stay safe everyone. #Covid19 #NZ #Aotearoa #nzpol…  https://t.co/6WnsPoRjlD"

also his health is threatened, the sky has great eyes.

If so, we will not have the opportunity to live on earth to make the mistake of what God wants us to make in real covenants. my advice to hecker you harm you and your environment, what you need yourself. if not today maybe tomorrow. Fight for positive noble deeds, do not act disgraceful. so that can be role models. Goodbye (se/nz)