NZ

Online Zeitung


Gesundbleiben: Haben sie jemals eine spanische Pflaume in der Hand—–

Foto/loveinshallah-von Sara/Jacote Fruit Facts (Spanische Pflaume)

Wunder von Jocote Frucht, Gesundheitliche Vorteile von Jocote

Essen ist Medizin,-Jacote-Frucht oder Spondias Purpurea, allgemein bekannt als spanische Pflaume, Seriguela ist eine Pflanze, die immer noch zur gleichen Art wie Cashewnüsse gehört. Anacardiaceae, beheimatet im tropischen Amerika, einschließlich der Westindischen Inseln. Diese Jacote-Pflanze gilt als Pflanze aus Afrika, Indien, Sri Lanka, den Bahamas, Indonesien, Bangladesch und den karibischen Inseln.

Diese Pflanze wird im östlichen Teil Brasiliens weit verbreitet angebaut, weshalb spanische Pflaumen in vielen brasilianischen Haushalten zu finden sind. Brasilien ist ein Land mit einem außergewöhnlichen Obstreichtum, und die Früchte hier sind von hoher Qualität, diese Frucht wird in der Region Brasilien Jacote genannt. Jacote kommt vom Nahuatl-Wort xocotl , was alle Arten von Tamarindenfrüchten bedeutet. Jacote-Früchte schmecken jedoch anders, wenn sie perfekt reif sind, es ist eine süße Frucht. Jacote hat viele Namen und variiert je nach Region. Unter den Namen sind Brazilian Plum, Ciruela, Chile Plum, Hog Plum, Jamaica Plum, Wild Plum, Ovo, Jocote, Scarlet Plum, Purple Jobo, Purple Plum, Spanish Plum, Purple Mombin und Red Mombin.

Viele Jacote-Früchte werden am Straßenrand und auf Märkten verkauft. Die Reisenden aus Spanien, die auf die Philippinen gingen, brachten diese Pflanzen auf die Philippinen und dort wurden sie wegen der großen Landverfügbarkeit weit verbreitet gepflanzt. Jacote-Früchte werden oft direkt gegessen, obwohl sie noch nicht reif sind, normalerweise mit Salz oder Limette, um den Appetit zu steigern und den Appetit zu steigern.

Viele Jacote-Früchte werden auch durch Kochen und anschließendes Trocknen haltbar gemacht. So getrocknet hält die Jacote mehrere Monate.

Pflanzenbeschreibung

Jocote (Spanische Pflaume) ist eine kleine Pflanze, die bis zu 7 Meter hoch wird, ihre Krone breitet sich aus. Jacote wächst viel in Sträuchern, in Bereichen von Zäunen, Wiesen und anderen Orten.

Diese Pflanze gedeiht gut in einer Vielzahl von Böden, einschließlich Sand, Kies, lehmigem Lehm oder sogar kalkhaltigen Böden. Der Stamm hat einen großen Durchmesser von etwa 30-80 cm. Die Haut ist grau, rau, rissig und dick. Wenn der Stiel verletzt ist, treten Exsudat und Saft aus. Die Äste wachsen eher horizontal und sind meist sehr brüchig.

Laub

Nachdem wir die Eigenschaften der Jacotek-Pflanze kennen, schauen wir uns nun genauer die Blätter an. Die Blätter sind zusammengesetzt, gefiedert, bronzerot und einige sind in jungen Jahren sogar violett. Jung gefiedert violett oder bronzerot. Mit 5–12 Paaren elliptisch-eiförmiger, halb sitzender Blättchen, 2–6 cm lang und 1,25 cm breit und zur spitzen Spitze hin flach gezähnt, schräge Basis, Herbst vor der Blütezeit.

Blumen

In jeder Rispe gibt es männliche und weibliche Blüten, so dass sie sehr leicht zu bestäuben ist. Die Blüte besteht aus 4-5 Kelchblättern und 4 oder fünf kleinen roten Blütenblättern. Pollen bilden sich nicht, weil sich Mutterzellen, sogenannte Mikrosporangien, nicht entwickeln.

Jacote-Frucht

Die Jacote-Frucht hat parthenokarpische Eigenschaften. Die Frucht ist Steinfrucht und hat eine leicht ovale oder halbrunde Form. Die Größe beträgt 2,5-5,0 x 1,0-3,5 cm, die Kulint ist glatt und glänzend. Wenn die Frucht reif ist, wird sie rot, lila, gelb oder leicht schwarz. Mesokarp ist eine saftige und fleischige Frucht, etwa 5-7 mm dick, sehr aromatisch, gelb und faserig, mit säuerlichem Geschmack.

Geschichte

Historisch gesehen ist Jacote oder Spondias purpurea eine Pflanze, die im tropischen Amerika beheimatet ist. Diese Pflanze wächst in mehreren Regionen extensiv, von Nordamerika bis Nordperu und Yucatan. Jetzt ist es weit verbreitet, einschließlich der Philippinen, Galapagos und Nigeria.

Gesundheitliche Vorteile von Jocote Fruit, Spanyol Plum

Gesundheitliche Vorteile von Jocote

Jacote-Frucht ist eine gesunde Frucht, die viel konsumiert werden sollte. Jetzt hat sich diese Pflanze auf der ganzen Welt verbreitet. Der Geschmack ist immer noch säuerlich und hat seinen eigenen Charme zum Essen.

Jacote-Früchte sind reich an Nährstoffen, seien es Mineralien oder Vitamine. Aufgrund des hohen Gehalts an diesen Nährstoffen hat Jocote (Spanische Pflaume) mehrere gesundheitliche Vorteile. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die Vorteile und Verwendungen von Jacote oder spanischer Pflaume.

1. Stärkt die Immunität des Körpers

Jocote (Spanische Pflaume) ist reich an Eisen und anderen Nährstoffen, die für die Aufrechterhaltung der Widerstandskraft des Körpers sehr wichtig sind. Es enthält die Vitamine B, A, C, enthält Kalzium und Phosphor, die für die Aufrechterhaltung der Ausdauer sehr wichtig sind. Sogar die Vorteile der Jacote-Frucht werden bei der Behandlung von Dengue-Fieber genutzt.

2. Hilft beim Abnehmen

Jacote ist reich an Ballaststoffen, die dazu beitragen, dass Sie sich länger satt fühlen. Das ist gut für die Essenspausen, man will sicher nicht schnell essen, weil sich der Magen noch voll anfühlt. Seriguela ist nicht nur reich an Ballaststoffen, sondern auch kalorienarm, was in 100 Gramm nur 76 Kalorien enthält. Es ist reich an Vitaminen und anderen essentiellen Nährstoffen, die die Gesundheit unterstützen.

3. Bietet viel Energie

Jacote-Früchte enthalten viele Kohlenhydrate und Eisen, die eine wichtige Rolle bei der Energiebereitstellung spielen. Für Sportler ist es sehr gut, Obst (Spanische Pflaume) zu konsumieren, da es Müdigkeit lindern und schneller neue Energie tanken kann.

4. Gut für die Verdauung

Spanische Pflaumenfrüchte sind reich an Ballaststoffen, die gut für die Verdauung sind. Es ist gut für die Aufrechterhaltung der Darmfunktion und die Behandlung von Krankheiten wie Durchfall, Ruhr und gut, um Gase im Magen loszuwerden.

5. Gegen Anämie

Der hohe Eisengehalt in Jocote (Spanische Pflaume) ist sehr nützlich, um Blutarmut vorzubeugen. Anämie ist eine Krankheit, die durch Blutmangel gekennzeichnet ist und dazu führt, dass Körperteile blass aussehen. Dies ist eine gefährliche Krankheit, wenn sie nicht richtig behandelt wird.

6. Hilft der Körperfunktion

Jocote (Spanische Pflaume) ist auch reich an Antioxidantien, die wichtige Verbindungen sind, die nützlich sind, um Fremdkörper oder Giftstoffe zu bekämpfen, die in den Körper gelangen. Antioxidantien bekämpfen freie Radikale, die Körperzellen schädigen, sodass der Körper Zellen schnell regenerieren kann, was nützlich ist, um Alterung vorzubeugen.

7. Krampfanfälle heilen

Seriguela-Früchte enthalten auch Vitamine, Kalium und Kalzium, diese Nährstoffe sind sehr wichtig, um Muskelkontraktionen und Krämpfe zu reduzieren. Diese Gesundheitsprobleme treten normalerweise aufgrund eines Mangels an diesen Mineralien und Vitaminen auf.

Traditionelle Anwendungen und Vorteile von Jocote (Spanische Pflaume)

  • Die Jacote-Frucht ist krampflösend und harntreibend, daher ist sie gut für die Freisetzung von Toxinen, die in Mexiko praktiziert werden
  • Die Abkochung der Jacote-Frucht wird als Wasser zur Reinigung von Wunden im Mund verwendet.
  • Jacote-Früchte können zu einem Sirup verarbeitet werden, und dieser Sirup ist ein Medikament für chronischen Durchfall
  • Die spanische Heilpflaume ist auch gut gegen Erbrechen, wie es von den Kubanern praktiziert wird.
  • Die Menschen in Haiti verwenden Jacotesirup als Mittel gegen Angina, während er in Dominica als Abführmittel verwendet wird.
  • Die Franzosen verwenden diese Pflanze als Marmelade in Abführmitteln und als Adstringens.
  • Die Abkochung der Rinde wird in Mexiko als Heilmittel gegen Krätze, Geschwüre, Blähungen und Blähungen verwendet.
  • Jacote-Fruchtabkochung wird auch als Medizin gegen Durchfall, Ruhr und Gonorrhoe verwendet, wie es auf den Philippinen praktiziert wird.
  • Jacote-Stammsaft ist nützlich zur Behandlung von Stomatitis bei Säuglingen, und die Abkochung der Haut wird als Medizin gegen Trommelfell und Ruhr verwendet.
  • Die Tikunas-Indianer verwendeten Jacote-Abkochung als Medizin für Menstruationsblutungen, Durchfall, Bauchschmerzen und das Waschen von Wunden, die von den Amazonen praktiziert wurden.
  • Der frische Blattsaft der spanischen Pulm-Pflanze wird als Krebsgeschwür verwendet
  • Die Abkochung der Blätter und Stängel dieser Pflanze wird als traditionelle Medizin verwendet, um Hitze zu reduzieren.
  • Amazonas-Indianer verwenden jeden Tag eine Tasse Jacote-Abkochung als Heilmittel für dauerhafte Unfruchtbarkeit.
  • Jacote-Blattextrakt oder Spanisches Pulm hat laut Forschung der Universität Ife antibakterielle Eigenschaften.
  • Die Blätter werden als Umschlag gegen Kopfschmerzen verwendet, der Weg ist, sie zuerst zu zerdrücken.
  • Das Kraut aus Jacote-Blättern und aus der Haut wird als Medizin zur Senkung von hohem Fieber verwendet.

Kulinarische Verwendung

  • Das Fruchtfleisch schmeckt süß-sauer, ist wohlschmeckend und wird meist direkt verzehrt.
  • Kann gekocht, mit Zucker versetzt und als Dessert gegessen werden
  • Jacote-Früchte können konserviert werden, indem sie mit Salz gekocht und dann in der Sonne getrocknet werden.
  • Eine andere Möglichkeit, es zu konservieren, besteht darin, es zu kochen und in der Sonne zu trocknen.
  • Gekochter Fruchtsaft ergibt Gelee, das als Marmelade, Sirup und als Erfrischungsgetränk hergestellt wird.
  • Jacote-Fruchtsaft (Spanische Pflaume) ist sehr frisch, besonders wenn er mit anderen Säften gemischt wird.
  • Rohes Obst kann sauer, mit grüner Soße oder in Essig angesäuert und mit Salz und Chili verzehrt werden. (in Mexiko)
  • Neue Triebe und junge Blätter können roh sein, es ist sauer, es kann auch als Gemüse gekocht werden (in Nordmittelamerika)
  • Andere Fakten über spanische Pflaume
  • Frucht, Rinde und Blätter sind reich an Tanninen
  • Die Frucht wird normalerweise als Handwaschmittel und Anti-Sap auf Kleidung verwendet
  • Rinder fressen Jacote-Blätter
  • Der große Stumpf dient als Zaunpfosten
  • Die Asche wird als Zutat in Seife verwendet
  • Weiches und sprödes Holz hält nicht lange, es wird zur Herstellung von Papierbrei verwendet
  • Eine weitere Tatsache ist, dass das Holz spröde ist und sich hervorragend als Brennholz eignet
  • Die jungen Blätter werden als Tierfutter hergestellt und oft als Schweinefutter verwendet.

Referenzen:
https://davesgarden.com/guides/pf/go/168688/
https://www.healthbenefitstimes.com/jocote/
https://npgsweb.ars-grin.gov/gringlobal/taxonomydetail.aspx?id= 35337
https://plants.usda.gov/core/profile?symbol=SPPU


John McAfee hat seinen Tod vorgetäuscht und lebt in Texas noch !?

Alex Mitchel23. August 2022 13:15 Uhr 

John McAfee hat seinen Tod vorgetäuscht und lebt in Texas noch, behauptet seine Ex-Freundin in der Netflix-Dokumentation

Gesellschaft,-McAfee soll sich im Juni 2021 in einem spanischen Gefängnis erhängt haben, während er auf die US-Auslieferung wegen Steuerhinterziehung wartete. Aber laut seiner belizischen Ex-Freundin Samantha Herrera hat er seinen eigenen Tod vorgetäuscht, ist nach Texas gezogen und lebt noch.

„Ich weiß nicht, ob ich das sagen soll, aber vor zwei Wochen, nach seinem Tod, bekam ich einen Anruf aus Texas: ‚Ich bin es, John. Ich habe Leute dafür bezahlt, so zu tun, als wäre ich tot, aber ich bin nicht tot’“, behauptet Herrera in der Netflix-Dokumentation „Running With the Devil: The Wild World of John McAfee“, die am Mittwoch erscheint.

Herrera sagt, er habe ihr gesagt, dass „nur drei Personen auf dieser Welt wissen, dass ich noch lebe“, und sie dann gebeten, mit ihm wegzulaufen.

Die Post versuchte, Herrera zu kontaktieren, war jedoch erfolglos.

John McAfees Ex-Freundin Samantha Herrera sagt, er habe sie nach seinem angeblichen Tod kontaktiert und sei noch am Leben.

Laut Herrera begannen sie und McAfee, die in San Pedro, Belize, lebte, mit 18 Jahren miteinander Auszugehen und planten zu heiraten. McAfee und Herrera flohen 2012 nach dem verdächtigen Tod seines Nachbarn aus Florida, Gregory Faull, aus der Nation.

Herrera hat es nicht nur mit der Person von Interesse vollbracht, sondern auch ihren Verwandten, den prominenten Anwalt Telésforo Guerra, als seinen Anwalt rekrutiert.

„Seine Seite der Geschichte ist, dass sie hinter ihm her sind, weil er die Regierung nicht bezahlt hat. Sie wollten ihm wehtun, ihn loswerden“, sagt Herrera in dem Film und fügt hinzu, dass McAfee in der Lage war, die Regierung von Belize mit Korruption in Verbindung zu bringen.

John McAfee war eine Person, die am Mord an seinem Nachbarn interessiert war.  Herrera nutzte familiäre Bindungen, um ihm bei der Flucht aus Belize zu helfen.

McAfee war eine Person, die am Mord an seinem Nachbarn interessiert war. Herrera nutzte familiäre Bindungen, um ihm bei der Flucht aus Belize zu helfen.MediaNews Group über Getty Images

Mit Guerras Hilfe und nachdem er in Guatemala-Stadt einen Herzinfarkt erlitten hatte, gelang es McAfee, sicher in die Vereinigten Staaten zurückzukehren. Kurz darauf trennte er sich von Herrera und heiratete laut dem Film eine ehemalige Prostituierte aus Miami, Janice Dyson.

Guerra – dem McAfee scherzhaft sagte: „Leider haben Sie jetzt einen potenziellen Kriminellen in der Familie“ – starb im folgenden Jahr, berichteten lokale Nachrichten .

„Running With the Devil“-Regisseur Charlie Russell ist verblüfft über Herreras Behauptung, McAfee sei noch am Leben.

Sanitäter beobachten den US-Antiviren-Software-Guru John McAfee im Zivilkrankenhaus Policia Nacional in Guatemala-Stadt.

Sanitäter beobachten McAfee 2012 in einem Krankenhaus in Guatemala-Stadt.

„Ich weiß nicht, was ich denke, und ich glaube nicht, dass sie es weiß“, sagte Russell gegenüber Esquire . „Sie sagt es, dann schaut sie in die Kamera, und ich kann nicht herausfinden, ob sie glaubt, dass es echt ist oder nicht. Sie war jemand, der sehr wütend auf John war.

„Er hat ihnen ein gemeinsames Leben versprochen und ich denke, sie waren wirklich verliebt, trotz des enormen Altersunterschieds, ich glaube, er hat ihr eine wirklich andere Zukunft angeboten, dann hat er sie buchstäblich an der Grenze sitzen gelassen, und ich denke, das ist sehr schmerzhaft für sie und es ist hat Jahre gedauert, um darüber hinwegzukommen.“

Während seiner Haft in Spanien sagte John McAfee, wenn er im Gefängnis durch Selbstmord gestorben sei, sei dies nicht sein eigenes Verschulden.

Während er in Spanien inhaftiert war, twitterte McAfee, wenn er im Gefängnis sterben würde, wäre es nicht sein eigenes Verschulden.

Vor den Selbstmordberichten hatte McAfee wiederholt getwittert , dass es kein Selbstmord sein würde, wenn er tot im Gefängnis aufgefunden würde. 2019 ließ er sich ein Armtattoo mit der Aufschrift „$WHACKD“ stechen, um die Stimmung zu untermauern.

Quelle/nypost.com

Nicaragua: Menschenrechtsexperten prangern die Schließung von über 700 zivilgesellschaftlichen Gruppen an

„Sie waren Studenten, keine Kriminellen“, steht auf einem Plakat von Demonstranten aus dem Jahr 2018 in Managua, Nicaragua. (Datei)aktualisert29. Juli 2022Menschenrechte

Nicaragua: Menschenrechtsexperten prangern die Schließung von über 700 zivilgesellschaftlichen Gruppen an

Genf,-Die willkürliche Schließung Hunderter zivilgesellschaftlicher Organisationen in Nicaragua ist zutiefst besorgniserregend und wird eine abschreckende Wirkung auf Aktivisten und Menschenrechtsverteidiger im ganzen Land haben, sagten von den Vereinten Nationen ernannte unabhängige Menschenrechtsexperten am Freitag.

In einem Brief an die nicaraguanische Regierung am vergangenen Montag bestätigte die Gruppe von 16 UN-Experten, dass die Aktion „ein klares Muster der Unterdrückung des bürgerlichen Raums darstellt“.

Die UN-Experten wiederholten eine  Erklärung  des Hohen Kommissars für Menschenrechte von Anfang dieses Jahres bezüglich des harten Vorgehens.

Sie äußerten sich schockiert über das Ausmaß der Schließungen durch die Nationalversammlung auf Ersuchen der Regierung – sie zählten mehr als 700 Schließungen, 487 allein im vergangenen Monat.

Anti-Terror- und Anti-Geldwäschegesetze werden missbraucht – UN-Experten

Gesetze beugen

Obwohl der Handlungsspielraum für Nichtregierungsorganisationen seit Beginn der politischen Proteste gegen die Regierung von Präsident Daniel Ortega im Jahr 2018 verringert wurde, wurde kürzlich ein Gesetz über ausländische Agenten von 2020 und ein Gesetz über die Regulierung und Kontrolle von gemeinnützigen Organisationen von 2022 durchgesetzt Organisationen (NPO) hat Schließungen beschleunigt.

Im Vorfeld des im Mai in Kraft getretenen NPO-Gesetzes lieferten die Experten  rechtliche Analysen  und Bedenken.

Insbesondere schreibt das Gesetz belastende Verwaltungs- und Registrierungsverfahren, die Offenlegung von Daten der Begünstigten vor und schränkt ausländische Finanzierungen erheblich ein.

Bis heute haben die Experten keine Antwort auf ihre Bedenken erhalten.

„Wir bedauern zu sehen, dass die Gesetze zur Bekämpfung des Terrorismus und der Geldwäsche erneut missbraucht werden, um die Aktivitäten der Zivilgesellschaft und die Grundfreiheiten unnötig und unverhältnismäßig einzuschränken“, betonen die Experten einen globalen Trend.

Rechte erdrücken

Sie behaupteten, dass die Abschaltungen nicht nur Menschenrechtsorganisationen getroffen hätten, darunter solche, die sich für die Rechte von Frauen und indigenen Völkern einsetzen, sondern auch solche, die demokratische Werte fördern und den negativen Auswirkungen des Klimawandels entgegenwirken.

Betroffen sind auch Vereine, die humanitäre Hilfe und medizinische Dienste leisten, sowie Bildungs-, Kultur- und Kunstinstitutionen und religiöse Stiftungen.

„Diese Situation wird noch verheerendere Folgen für marginalisierte Personen und Gruppen haben, die für ihr Überleben auf diese Dienste angewiesen sind, beispielsweise ländliche und indigene Gemeinschaften, Kinder und Jugendliche, Frauen, Migranten und Asylsuchende“, sagten die Experten.

Aktivisten ins Ausland getrieben

Die UN-Experten äußerten sich besorgt über die abschreckende Wirkung, die diese Schließungen auf die Zivilgesellschaft haben, und stellten fest, dass Hunderte von Aktivisten bereits aus dem Land geflohen sind und in Nachbarstaaten Zuflucht gesucht haben, um Repressalien zu befürchten.

„ Wir fordern den Staat dringend auf, von weiteren Schließungen abzusehen und diese strengen Beschränkungen für Vereine unverzüglich rückgängig zu machen“, so die Experten.

„Ein funktionierender, etablierter und vielfältiger zivilgesellschaftlicher und politischer Raum ist der Schlüssel in jedem demokratischen Land.“

Sonderberichterstatter und unabhängige Experten werden vom in Genf ansässigen UN -Menschenrechtsrat ernannt , um ein bestimmtes Menschenrechtsthema oder eine Situation in einem Land zu untersuchen und darüber Bericht zu erstatten. Die Positionen sind ehrenamtlich und die Experten werden für ihre Arbeit nicht bezahlt.

Quelle/un.news.org/ohchr.org

El Salvador: El Salvador befindet sich im Ausnahmezustand…..

Videos |  Internationale Agentur nimmt Verwandte von Gangmitgliedern als Quelle und verallgemeinert, dass Salvadorianer mit Maßnahmen gegen Terroristen nicht einverstanden sind

Internationale Agentur Polizei nimmt Verwandte von Gangmitgliedern als Quelle und verallgemeinert, dass Salvadorianer mit Maßnahmen gegen Terroristen nicht einverstanden sind

El Salvador befindet sich im Ausnahmezustand, Wegen Krieges plan gegen Banden

El Salvador,- Unter Bezugnahme auf die Meinungen von Verwandten von Gangmitgliedern, die in den letzten Tagen eingefangen wurden, veröffentlichte eine internationale Agentur ein Video, in dem behauptet wurde, die Salvadorianer würden dem von Präsident Nayib Bukele geförderten Anti-Gang-Plan nicht zustimmen.

„Salvadoraner verurteilen Polizeimissbräuche nach Billigung des Notstandsregimes“, veröffentlichten internationale Medien, begleitet von einem Video mit einem Interview mit Angehörigen von Gangmitgliedern, die im Rahmen des Krieges gegen Banden gefangen genommen wurden.

El Salvador befindet sich im Ausnahmezustand, Wegen Krieges plan gegen Banden

El Salvador Bürge verurteilen den Missbrauch durch die Polizei während des Ausnahmeregimes, das El Salvador regiert

In den letzten Tagen hat die Regierung von Präsident Bukele eine Reihe von Maßnahmen vorangetrieben, die darauf abzielen, die Bandenstrukturen abzubauen, die die Salvadorianer jahrzehntelang in Angst und Schrecken versetzt haben.

El Salvador befindet sich im Ausnahmezustand, Wegen Krieges plan gegen Banden

Das Notstandsregime trat am Sonntagmorgen nach seiner ausdrücklichen Zustimmung in der gesetzgebenden Versammlung und unter dem kritischen Blick von Sicherheitsspezialisten in Kraft, die behaupten, dass die Regierung wie zuvor mit den Banden verhandelt habe.

Laut dem jüngsten Bericht der Behörden wurden insgesamt 3.000 Bandenmitglieder festgenommen und vor die salvadorianische Justiz gebracht, um für ihre Verbrechen an der Bevölkerung zu bezahlen.

Was beinhaltet die Ausnahmeregelung?

Das Ausnahmeregime in El Salvador impliziert die Aussetzung des Rechts auf Vereinigungsfreiheit und Verteidigung und verlängert auch die Höchstdauer der Verwaltungshaft. Diese Maßnahmen unterstützen das Eingreifen von Kommunikationsmitteln und gezielte Schließungen in einigen Bereichen.

El Salvador befindet sich im Ausnahmezustand, Wegen Krieges plan gegen Banden

Über seine sozialen Netzwerke versicherte der Präsident der Nation des Nördlichen Dreiecks , dass religiöse, sportliche, kommerzielle und studentische Veranstaltungen normal abgehalten werden können. „Es sei denn, Sie sind ein Gangmitglied oder die Behörden betrachten Sie als Verdächtigen“, erklärte der Präsident.

Quelle/Reuter.latam/@twitter