NZ

Online Zeitung

Respekt: Ehrfurcht vor der Natur

Es ist immer wieder wunderbar, eine große Ehrfurcht vor der Natur zu sehen, wenn Gebäude um sie herum gebaut werden. Eine jetzt 325 Jahre alte kalabrische Kiefer wächst durch das Fundament eines vierstöckigen Gebäudes in der Provinz Manisa, Türkiye.(@twitter)

Wort am Sonntag: Seien Sie optimistisch

Wort am Sonntag: Seien Sie optimistisch

“Mehrere Jahrelang war mehr alles 1000th von Tagen zu Nächten,
Seit dem Aufwachen zu einem tadellosen verantwortungsvollen Handel,
Uns wurde Optimismus von denen gegeben, die das bekommen haben, ihre Seelenfrieden die Gott mit Seiner Fähigkeit gesegnet hat, Stolz.-
Ein Berufungen wie Gesundheit, oder Geld dafür gedacht,
Optimistisch Zusein ist wie mehrere Kräfte, die uns jederzeit zur Verfügung stehen
Optimismus ist Unverzichtbar Nahrung für die Zukunft und den Erfolg,
Optimismus hält uns nicht von den Schwierigkeiten und Widrigkeiten in unserem Leben fern, aber ist hilfreich denn richtige Richtung zubinden,
Seien Sie optimistisch, mit einer kleinen Dosis kommen wir voran. Vielen Dank, ich wünsche Ihnen eine wunderschöne Sternenwoche und bleiben Sie gesund”.(se/nz).

Griechenland Athen: Bild des Brennenden Vororts von Athen .

Image

Bild des brennenden Vororts von #Athen . Viele Waldbrände in anderen Gebieten in Griechenland. Hunderte vertrieben, Lebensgrundlagen geschlossen, Luft kaum atmend. Ähnliche, schreckliche Bilder aus der Türkei.

Image

Eine Feuerfront ging gerade über einen Hügelkamm, Ort namens Drosopigi, nordwestlich von Athen . Beeindruckend und erschreckend.


Afrika Tierwelt: In Tansania warten viel auf wandre Saison–

Image
Leopard im Baum, Serengeti Nationalpark, Tansania #photography


Naturgewalt: Es gibt keine Worte, um diese faszinierende Ansicht zu beschreiben.

Embedded video

Es gibt keine Worte, um diese faszinierende Ansicht zu beschreiben Ein Islandische Fotograf hat dieses wahnsinnig schöne Video des Vulkanausbruchs, der am vergangenen Freitag in Geldingadalur, Berg Fagradalsfjall, begann, perfekt aufgenommen


Bild mit Geschichte;” Das Wrack eines illegalen Fischereifahrzeugs” von Jordi Sark.

“Das Wrack eines illegalen Fischereifahrzeugs” von Jordi Sark.

Laut Sark war das zerstörte Schiff auf seinem Foto ein “berüchtigtes Fischereifahrzeug”, das “jahrelang segelte” und “von 13 verschiedenen Nationen wegen Fischwilderei gesucht wurde”. “Jetzt ruht sein Wrack in dieser feinen Grenze zwischen Meer und Land als Zeichen der indonesischen Seemacht und als Symbol des Schicksals, das auf diejenigen wartet, die genau das Gleiche versuchen”, erzählte er Agora über das Boot auf seinem Foto , aufgenommen am indonesischen Strand Pangandaran. Sark fügte hinzu: “Ich habe 3 Stunden gebraucht, um dieses Foto aufzunehmen, weil ich gewartet habe, bis die Schatten genau dort waren, wo ich sie haben wollte.”(insider.com)