NZ

Online Zeitung

Afghanistan: 38 Tote und mehrere Verletzte bei separaten Bombenanschlägen in einer Woche, heißt es im Bericht

Afghanistan

Bild: AP Ajeet Kumar

Afghanistan: 38 Tote und mehrere Verletzte bei separaten Bombenanschlägen in einer Woche, heißt es im Bericht

Bei einer Reihe von Bombenanschlägen in den afghanischen Provinzen Kabul, Herat, Faryab, Laghman und Nangarhar wurden mindestens 38 Menschen getötet und 16 weitere verletzt.

Afghanistan Bei einer Reihe von Bombenanschlägen , die in der vergangenen Woche mehrere Regionen Afghanistans erschütterten , wurden mindestens 38 Menschen getötet und mehr als ein Dutzend verletzt . Laut einem Bericht von Pajhwok Afghan News fanden die Explosionen in den vergangenen sieben Tagen in den Provinzen Kabul, Herat, Faryab, Laghman und Nangarhar statt. In dem Bericht heißt es weiter, dass Unbekannte in Herat einen Geldwechsler und in Laghman fünf Familienmitglieder getötet und eine sechste Person verletzt hätten. Unterdessen hob der Bericht auch die Tötung von neun Studenten und zwei Frauen bei der Explosion im Distrikt Lalpura in Nangarhar hervor. Bei der Explosion wurden  vier Kinder und eine Frau schwer verletzt .

Laut dem Bericht der Pajhwok Afghan News teilte eine Familie den lokalen Medien mit, dass ihre Tochter an einem Kontrollpunkt in der Nähe des 13. Polizeibezirks durch Schüsse getötet wurde. Andererseits wurden im Balchargh-Distrikt von Faryab bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Gruppen zwei Menschen getötet und drei weitere verletzt. Es ist erwähnenswert, dass das Land nach der Machtübernahme der Taliban Mitte August letzten Jahres Zeuge von Bombenanschlägen in Afghanistan wurde. Medienberichten zufolge war die Zahl der Todesfälle im Land während der Regierungszeit des ehemaligen Präsidenten Ashraf Ghani noch höher, aber die Zahl der Explosionen war unter seinem Regime geringer. Dem Bericht zufolge ist die Bombenexplosion in der Hauptstadt zu einer neuen Normalität im Taliban-Regime geworden. 

Afghanistan erlebte eine Reihe tödlicher Bombenanschläge 

Das Land erlebte kürzlich eine Reihe tödlicher Bombenanschläge, bei denen am Freitag, dem 15. Oktober, mehr als 60 Menschen beim Gebet in der Imam-Bargah-e-Fatima-Moschee ums Leben kamen. Zuvor wurde eine schiitische Moschee von einer massiven Explosion angegriffen, die schwer verletzt wurde 83 Personen. Der Islamische Staat (ISIS-K), der den Taliban um die Macht in Afghanistan streitig gemacht hat, übernahm später die Verantwortung für den Angriff. Nach dem Angriff verurteilte der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen (UNSC) den Vorfall und betonte die Notwendigkeit, die Mörder vor Gericht zu stellen.

Quelle/republicworld./AP

Pandora-Papers SL: Schwere Nahrungsmittelkrise in Sri Lanka, Ausrufung des wirtschaftlichen Notstands


Schwere Nahrungsmittelkrise in Sri Lanka, Ausrufung des wirtschaftlichen Notstands

Sri Lanka

Ritika Singh| PTI Aktualisiert: 01.09.2021, 23:04 Uhr/maharashtratimes.com

“Die Regierung von Sri Lanka hat einen ehemaligen Armeegeneral zum Commissioner of Essential Services ernannt. Dieser Kommissar wird die Befugnis haben, von Händlern und Einzelhändlern hinterlegte Lebensmittelvorräte zu beschlagnahmen und deren Preise zu regulieren”

Höhepunkte Eine Zunahme von COVID-19-Fällen und Todesfällen durch die Pandemie hat den Tourismus in Sri Lanka getroffen. Sri Lankas Wirtschaft ist im vergangenen Jahr um Rekordwerte von 3,6 Prozent geschrumpft. Der Notstand trat am Dienstag um Mitternacht in Kraft. Ein Monatsspäter Sri Lanka Former minister Nirupama Rajapaksa Ruling family member

Profile image


Colombo
 – Sri Lanka,-Wirtschaftlicher Notstand in Colombo in Sri Lanka: Der srilankische Präsident Gotabaya Rajapaksa ( Gotabaya Rajapaksa ) hat einen wirtschaftlichen Notstand im Land ausgerufen . Der srilankische Präsident hat diesen Schritt unternommen, um die steigende Inflation einzudämmen, nachdem die Lebensmittelpreise aufgrund eines starken Wertverlusts der Landeswährung in die Höhe geschossen waren. Präsident Rajapaksa hat am Dienstag den Notstand gemäß der Verordnung über die öffentliche Sicherheit ausgerufen, um das Horten lebenswichtiger Güter wie Reis und Zucker zu verhindern. Der Notstand trat am Dienstag um Mitternacht in Kraft.

“Der Präsident hat im Rahmen der Verordnung über die öffentliche Sicherheit über die Versorgung mit lebenswichtigen Gütern Notfallvorschriften erlassen”, sagt der Sprecher des Präsidenten, Kingsley Ratnayake. Die Regierung hat einen ehemaligen Armeegeneral zum Kommissar für wesentliche Dienste ernannt. Dieser Kommissar wird die Befugnis haben, von Händlern und Einzelhändlern hinterlegte Lebensmittelvorräte zu beschlagnahmen und deren Preise zu regulieren. Ratnayake sagte, die Armee werde Maßnahmen überwachen, die es den Beamten ermöglichen, sicherzustellen, dass wichtige Rohstoffe, einschließlich Reis und Zucker, zu staatlich garantierten Preisen oder zu importierten kostenbasierten Preisen beim Zoll verkauft werden. Außerdem sollte das Horten gestoppt werden.

In die Höhe schießende Preise der wichtigsten Rohstoffe In Sri Lanka sind die Preise der wichtigsten Rohstoffe in den letzten Wochen aufgrund einer fallenden Landeswährung und hoher Weltmarktpreise aufgrund der COVID-19-Pandemie in die Höhe geschossen. Die Preise für Zucker, Reis, Zwiebeln und Kartoffeln sind stark gestiegen. Aufgrund des Mangels an Milchpulver, Kerosin und Flüssiggas bildeten sich lange Schlangen vor den Geschäften. Die Regierung macht Händler für das Horten verantwortlich. Die Sri-Lanka-Rupie hat in diesem Jahr gegenüber dem US-Dollar 7,5 Prozent an Wert verloren. Vor diesem Hintergrund hat die Zentralbank von Sri Lanka kürzlich die Zinsen erhöht. Die umfassende Maßnahme des wirtschaftlichen Notfalls zielt auch auf die Beitreibung von Krediten ab, die Importeure an Staatsbanken schulden.

Devisenreserven stark gesunken

Laut Bankangaben sind die Devisenreserven Sri Lankas Ende Juli auf 2,8 Milliarden US-Dollar gesunken. Als die Regierung im November 2019 die Macht übernahm, belief sie sich auf 7,5 Milliarden US-Dollar. Die srilankische Rupie hat im Vergleich zu ihrem Wert vom November 2019 über 20 Prozent ihres Wertes verloren. Der Anstieg der COVID-19-Fälle und Todesfälle durch die Pandemie in Sri Lanka hat den Tourismus, einen seiner wichtigsten Devisenbringer, getroffen. Sri Lankas Wirtschaft schrumpfte im vergangenen Jahr um rekordverdächtige 3,6 Prozent, auch als Folge rückläufiger Touristenzahlen.

Quelle/Medienagenturen

PFIZER-Labor in Madrid in Flammen.

Embedded video

Der erste in Spanien verabreichte Impfstoff gegen COVID-19 heißt Comirnaty. Es wurde vom amerikanischen Pharmaunternehmen Pfizer und dem deutschen Labor BioNTech mit einer einzigartigen Impftechnik auf Basis von Messenger-RNA entwickelt. Es enthält eine Kopie des genetischen Codes des Virus SARS-CoV-2. Sobald die Zelle sie entdeckt, produziert sie Antikörper, die eine Infektion verhindern. Seine Anwendung ist komplex.

Zuerst werden die Fläschchen aufgetaut und dann wird Kochsalzlösung injiziert, um sie zu verdünnen. Aus jeder Durchstechflasche werden fünf Dosen mit einer maximalen Dauer von fünf Tagen entnommen. Jede Person benötigt zwei Dosen, die zweite wird 21 Tage nach der ersten verabreicht. Die Immunität wird sieben Tage später erreicht.


2 Comments

Archiv das Grauens: SCHOCKIEREND,Pferde, die wegen ihres Blutes missbraucht wurden.

Veröffentlicht am 23. November 2016 um 9:41 Uhr von PETA

SCHOCKIEREND: Pferde, die wegen ihres Blutes missbraucht wurden

Indian,-Eine Reihe von Inspektionen, die vom indischen Tierschutzausschuss genehmigt und von Tierärzten und anderen Experten prominenter Veterinärkollegs und renommierter Nichtregierungsorganisationen, einschließlich PETA India, durchgeführt wurden, haben den weit verbreiteten Missbrauch und die Vernachlässigung von Tausenden von Pferden in Indien aufgedeckt als lebende Ausrüstung zur Herstellung von Antitoxinen und Antiveninen verwendet werden.

Die folgenden 10 Einrichtungen wurden inspiziert:

  1. Serum Institute of India
  2. VINS Bioproducts Limited
  3. Haffkine Bio-Pharmaceutical Corporation Ltd.
  4. Premium Serums & Vaccines Pvt Ltd.
  5. Biological E Limited
  6. Mediclone Biotech
  7. King Institute of Preventive Medicine & Research
  8. Bharat Seren und Impfstoffe Limited
  9. Raut Serum India Pvt Ltd.
  10. Serawin Biologicals Pvt Ltd.

Alle diese Einrichtungen – mit Ausnahme des Serum Institute of India, das seine Arbeit auslagert – extrahieren Blut aus Tausenden von Pferden, Maultieren und / oder Eseln, um Antitoxine oder Antivenine herzustellen.

Die Bedingungen, unter denen das Inspektionsteam feststellte, waren überwiegend schlecht. Viele der Tiere litten an Anämie sowie an Blutungen, infizierten und unbehandelten Wunden und anderen schwerwiegenden Gesundheitsproblemen. Häufige körperliche Probleme waren erkrankte Hufe, Unterernährung, Infektionen, Läsionen, Parasiten, geschwollene Gliedmaßen, Lahmheit, ein abnormaler Gang und Augenanomalien, einschließlich Hornhautgeschwüren, Katarakten und Blindheit. Viele Tiere wurden mit Markierungen gefunden, die darauf hinweisen, dass sie ein schmerzhaftes und traumatisches Branding erlitten hatten.

Die meisten Einrichtungen waren nicht einmal für die Durchführung dieser Verfahren beim Ausschuss für die Kontrolle und Überwachung von Tierversuchen registriert. Die Inspektoren deckten zahlreiche offensichtliche Verstöße gegen andere Gesetze und Richtlinien auf. Und obwohl in einigen dieser Einrichtungen trächtige Stuten und Fohlen gefunden wurden, wurden sie nicht offiziell als Züchter registriert.GRAUSAME BLUTUNGSVERFAHREN

Ein Arbeiter von Bharat Serums stach eine große Nadel in den Hals eines Pferdes, um Blut zu extrahieren, was so viel Schmerz verursachte, dass das Tier herumschlug und zusammenbrach.https://www.youtube.com/embed/7DvzJHvKQwY?wmode=transparent&rel=0&autoplay=0ANÄMISCHE PFERDE

Anämische Pferde

Bei Premium Serums scheint dieses Tier an Anämie oder einer Infektion zu leiden, was durch die blassen Schleimhäute belegt wird.

PFERDE MIT AUGENFEHLERN

Pferd 48 am King Institute ist auf dem linken Auge blind.

PFERDE MIT WUNDEN UND LÄSIONEN

Diese Tiere bei VINS haben offene Wunden, die durch heißes Branding verursacht werden.

PFERDE MIT FUSS- UND BEINPROBLEME

Blog zum Testen von Pferden

Mule P2 bei Premium Serums leidet an Arthrose im linken Knie.

LAHME PFERDE

Pferd 299 vom King Institute hat eine unbehandelbare akute Laminitis, ist sehr dünn und hat zahlreiche Druckgeschwüre, weil sie nicht lange stehen können. SEHR STARK ABGEMAGERT DÜNNE PFERDE

Dieses Pferd bei Mediclone ist unterernährt und hat einen abnormalen Gang.

FABRIKFARMÄHNLICHE BEDINGUNGEN

Pferde in Bharat Serums sind in einem kleinen Schuppen zusammengefasst.

NICHT AUTORISIERTE ZUCHT

Diese Stute bei Mediclone ist im siebten Monat schwanger.

UNSACHGEMÄSSE TIERHALTUNGSTECHNIKEN

Am King Institute tragen Pferde beschädigte Kopfbänder, die von der Jury mit vorübergehenden Reparaturen versehen wurden. Dies stellt eine Gefahr für die Pferde dar, die durch fehlerhafte Ausrüstung verletzt werden können.

MANGEL AN STERBEHILFE FÜR LEIDENDE UND STERBENDE TIERE

Pferd 498 bei VINS liegt auf dem Boden, hat Schwierigkeiten beim Stehen und Probleme mit der Gangkoordination.

Als Reaktion auf die Ergebnisse fordert PETA die Regierung auf, die Einrichtungen für den Missbrauch von Pferden zu schließen und moderne, tierfreie Methoden zur Herstellung von Antitoxinen und Antiveninen zu fördern.

Quelle/petaindia.com/blog


Indien; Brand Feuers im Serum Institute des indischen COVID-Impfstoffherstellers in Pune.


Gepard jagt Wildschwein oder umgekehrt? Beobachten Sie den Wechsel des Jagd-Spiels.

Leopard tötet Warzenschwein

Neu-Delhi,- Der Gepard ist das schnellste Raubtier der Welt an Land und kann mit einer Geschwindigkeit von 128 km / h laufen. Man kann sich nur vorstellen, wie es wäre, von einem Geparden verfolgt zu werden. Aber es gibt auch andere wilde Tiere, die nicht zu unterschätzen sind.

Susanta Nanda, eine Beamtin der Indian Forest Services, ging am Mittwoch auf Twitter, um ein spannendes Video von einem Geparden zu veröffentlichen, der seine Beute jagt.

Der Ausschnitt beginnt mit einem Geparden, der auf ein Wildschwein zuläuft und fast sein Mittagessen einpackt, aber in diesem Moment drehte sich der Spieß um: Innerhalb von Sekunden gelang es dem Eber, den Geparden davonlaufen zu lassen und sich eine sichere Position hinter dem Raubtier zu sichern.

Während der Clip nicht zeigte, wer letztendlich die Verfolgung gewann, bemerkten einige Leute im Kommentarbereich die Stärke und Macht von Wildschweinen, die sowohl Allesfresser als auch schnelle Denker sind.

Quelle//sputniknews.com/videoclub/