nz

Online Zeitung

Türkische Justiz: Fußball-Kriminalität FETO-Mitglieder in der Türkei verurteilt.

Fenerbahçe Chairperson Ali Koç arrives at the courthouse to watch the trial, in Istanbul, Turkey, June 4, 2021. (DHA PHOTO)

 ISTANBUL UNTERSUCHUNGEN 04. JUNI 2021 11:40 UHR GMT+3Der Vorsitzende von Fenerbahçe, Ali Koç, kommt am 4. Juni 2021 im Gerichtsgebäude in Istanbul, Türkei, an, um den Prozess zu verfolgen. (DHA FOTO) LETZTES UPDATE: 04.06.2021 12:42 UHR

FETÖ-Mitglieder wegen Scheinverfahrens wegen Spielmanipulation in der Türkei verurteilt

Istanbul,-Ein Gericht in Istanbul hat Verdächtige, die mit der Gülenistischen Terrorgruppe (FETÖ) in Verbindung stehen, wegen einer weitreichenden Verschwörung verurteilt, die darauf abzielte, führende Persönlichkeiten des türkischen Fußballs, insbesondere Führungskräfte von Fenerbahçe, inhaftieren zu lassen. Der mit Spannung erwartete Prozess um den Süper Lig-Klub endete mit schweren Strafen für mehrere Mitglieder der Terrorgruppe. Hidayet Karaca, ehemaliger Chef des Medienkonzerns Samanyolu, der wegen seiner Verbindungen zur FETÖ geschlossen wurde, wurde wegen Verletzung der Privatsphäre, Fälschung und Verleumdung zu 1.406 Jahren Gefängnis verurteilt.

Lokman Yanık, ein Polizeibeamter, der die Spielmanipulation in Gang gesetzt hatte, indem er einen Bericht erstellte, der als Grundlage für Ermittlungen gegen Sportmanager diente, wurde zu 161 Jahren Gefängnis verurteilt. Richter verkünden noch immer das Urteil für andere Angeklagte.

Kein Bild

Rund 88 Angeklagte standen vor Gericht, weil sie eine Verschwörung gegen Top-Sportmanager unter erfundenen Vorwürfen der Spielmanipulation inszeniert hatten. Eine Anklageschrift gegen die Angeklagten forderte Tausende von Jahren Haft auf einer langen Liste von Anklagepunkten, von illegalem Abhören über Fälschung bis hin zu Verleumdung und Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung.

Unter den Angeklagten war FETÖ-Chef Fetullah Gülen , wie in den meisten Fällen gegen die Terrorgruppe. Der Flüchtling Gülen drohte eine Gefängnisstrafe von bis zu 85 Jahren, während Ekrem Dumanlı, ehemaliger Chef der inzwischen aufgelösten Zeitung Zaman, die mit FETÖ verbunden ist, neben Karaca, der in einem ähnlichen Scheinverfahren verurteilt wurde, ein weiterer Angeklagter ist . 

Sie wurden beschuldigt, die Drahtzieher hinter der Verschwörung zu sein, die von FETÖ-nahen Polizeichefs ausgeführt wurde, darunter der ehemalige stellvertretende Istanbuler Polizeichef Mutlu Ekizoğlu und Polizeichef Ali Fuat Yılmazer, die bereits in andere FETÖ-Prozesse verwickelt und verurteilt wurden.

Karaca und anderen “zivilen” Angeklagten in dem Fall wurde vorgeworfen, die Verschwörung organisiert zu haben, da Augenzeugen behaupteten, Karaca und andere hätten im Namen der FETÖ, die für ihre weit verbreitete Unterwanderung durch die Strafverfolgungsbehörden berüchtigt ist, Treffen abgehalten, um “die Sportgemeinschaft zu übernehmen”. zum Militär. Der ehemalige Fenerbahçe-Vorsitzende Aziz Yıldırım und andere Fenerbahçe-Führungskräfte wurden als Hindernisse für die Terrorgruppe angesehen, Einfluss im türkischen Fußball zu gewinnen.

Die Handlung des Spielmanipulationsfalls hatte 2012 zur Inhaftierung von Aziz Yıldırm geführt, zusammen mit anderen Fußballmanagern, die angeklagt waren, ein Spielmanipulationsprogramm in der höchsten türkischen Liga durchzuführen. Yıldırım und andere wiesen wiederholt Anschuldigungen zurück, die größtenteils auf illegal erworbenem Abhören der Angeklagten beruhten. Die Angeklagten hatten behauptet, dass die dem Gericht vorgelegten Tonbänder von Abhören gefälscht seien. Yıldırım und andere wurden in einem Wiederaufnahmeverfahren freigesprochen.

Der suspendierte Staatsanwalt Zekeriya Öz soll sich nach Georgien abgesetzt haben. Gegen ihn liegt ein Haftbefehl vor.

Die regierungsnahe türkische Zeitung „Akşam“ will den flüchtigen Staatsanwalt Zekeriya Öz gefunden haben. Demnach soll sich Öz in Freiburg aufhalten. Der Fall Zekeriya Öz ist einer der Gründe für die Krise zwischen Deutschland und der Türkei. Die Türkei sieht in Öz einen Terroristen und bezichtigt Deutschland, den Staatsanwalt zu schützen. Die Türkei fordert von Deutschland seine  Auslieferung. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan sagte, dass er dafür sorgen werde, dass nie wieder jemanden nach Deutschland ausgeliefert wird, falls Öz nicht ausgeliefert wird. Es wird vermutet, dass Öz geheime Informationen über die Türkei hat. Türkische Medien hingegen sprechen von gefälschten Dokumenten. Fal(dtj-online)

Der Spielabsprachenprozess war der Höhepunkt einer Untersuchung der inzwischen flüchtigen Staatsanwalt Zekeriya Öz. Öz bleibt auf freiem Fuß, nachdem Ermittlungen gegen FETÖ zur Ausstellung von Haftbefehlen gegen ihn und einen anderen Staatsanwalt geführt haben, der mit den Fehlverhalten von FETÖ in Verbindung steht. Richter, die den Fall gegen Yıldırım und andere bearbeiteten, wurden nach dem Putschversuch der Terrorgruppe am 15. Juli 2016 festgenommen.

Quelle/daily sabah/dtj-online.


USA: 2 Männer, die zu Unrecht in die Todeszelle geschickt wurden, haben 75 Millionen Dollar Schadenersatz zugesprochen.

Eine Jury in einem Bürgerrechtsfall in North Carolina hat zwei schwarzen, geistig behinderten Halbbrüdern 75 Millionen US-Dollar zugesprochen, die Jahrzehnte hinter Gittern verbracht hatten, nachdem sie 1983 bei der Vergewaltigung und Ermordung eines 11-jährigen Mädchens zu Unrecht verurteilt worden warenVon der Associated Press16. Mai 2021, 12:22• 3 min lesen

2 Männer, die zu Unrecht in die Todeszelle geschickt wurden, haben 75 Millionen Dollar Schadenersatz zugesprochen.

RALEIGH, NC – Eine Jury in einem Bürgerrechtsfall in North Carolina hat zwei schwarzen, geistig behinderten Halbbrüdern, die Jahrzehnte hinter Gittern verbracht haben, 75 Millionen US-Dollar zugesprochen, nachdem sie 1983 bei der Vergewaltigung und Ermordung eines 11-jährigen Mädchens zu Unrecht verurteilt worden waren .

Die achtköpfige Jury entschied am Freitag, dass Henry McCollum und Leon Brown jeweils 31 Millionen US-Dollar an Schadensersatz erhalten sollten, 1 Million US-Dollar für jedes Jahr im Gefängnis, berichtete The News & Observer. Die Jury gewährte ihnen außerdem Strafschadenersatz in Höhe von 13 Millionen US-Dollar.

„Die erste Jury, die alle Beweise – einschließlich der falsch unterdrückten Beweise – hörte, stellte fest, dass Henry und Leon unschuldig waren, dass sie nachweislich und qualvoll Unrecht getan hatten, und hat getan, was das Gesetz tun kann, um es zu diesem späten Zeitpunkt richtig zu machen Datum “, sagte Raleighs Anwalt Elliot Abrams nach dem Prozess.

Abrams war Teil des Rechtsteams der Brüder, das eine Erklärung herausgab, in der das jahrzehntelange Warten auf die Anerkennung der schwerwiegenden Ungerechtigkeit, die den beiden von den Strafverfolgungsbehörden zugefügt wurde, beendet war. Es fügte hinzu, dass „eine Jury … endlich gegeben hat Henry und Leon haben die Möglichkeit, dieses schreckliche Kapitel ihres Lebens zu schließen. Sie freuen sich auf eine bessere Zukunft, umgeben von Freunden, Familie und Angehörigen. “

McCollum und Brown verfolgen seit 2015 das Zivilverfahren gegen Strafverfolgungsbeamte und argumentieren, dass ihre Bürgerrechte während der Verhöre, die zu ihren Verurteilungen führten, verletzt wurden.

Die beiden wurden 2014 aus dem Gefängnis entlassen, nachdem DNA-Beweise, die auf einen verurteilten Mörder hinwiesen, sie entlastet hatten. Sie waren Teenager, als sie des Verbrechens in Red Springs im Robeson County beschuldigt wurden.

Anwälte der Männer sagten, sie seien verängstigte Teenager mit niedrigem IQ, als sie von der Polizei befragt und zum Geständnis gezwungen wurden. McCollum war damals 19 und Brown 15 Jahre alt. Beide wurden verurteilt und zum Tode verurteilt.

McCollum verbrachte die meisten seiner 31 Jahre im Gefängnis in der Todeszelle und wurde North Carolinas dienstältester Insasse in der Todeszelle. Brown, von dem die Zeitung berichtete, dass er im Zusammenhang mit seiner Zeit im Gefängnis an psychischen Erkrankungen leidet und eine Vollzeitpflege benötigt, wurde später zu lebenslanger Haft verurteilt.

Am Freitag hat das Robeson County Sheriff’s Office, einer der Angeklagten, seinen Teil des Falls für 9 Millionen US-Dollar beigelegt. Die Stadt Red Springs, ursprünglich in der Zivilklage genannt, hat sich 2017 für 1 Million US-Dollar entschieden.

Das Urteil vom Freitag fiel gegen die ehemaligen SBI-Agenten Leroy Allen und Kenneth Snead, die Teil der ursprünglichen Untersuchung waren.

Scott MacLatchie, der leitende Verteidiger der SBI-Agenten, versuchte während seines abschließenden Streits, die Unschuld der Brüder in Zweifel zu ziehen, berichtete die Zeitung, obwohl sie die volle Unschuld begnadigt hatten.

“Ich habe meine Freiheit”, sagte McCollum. „Es gibt heute noch viele unschuldige Menschen im Gefängnis. Und sie haben es nicht verdient, dort zu sein. “

Quelle/AP


Fall Caruana Galizia; Täter SCHULDIG, ABER NICHT RECHENSCHAFTSPFLICHTIG

SCHULDIG, ABER NICHT RECHENSCHAFTSPFLICHTIG

08.03.2021

Malte,- Die Richterin Nadine Lia akzeptierte einen Antrag der Familie Caruana Galizia,  sich von der Zusammenstellung von Beweismitteln  gegen zwei Männer im Zusammenhang mit der Ermordung von Daphne Caruana Galizia und der Ermordung eines nicht mit dem Fall in Zusammenhang stehenden Anwalts im Jahr 2015 zurückzuziehen.

Robert Agius und Jamie Vella werden beschuldigt, die Autobombe geliefert zu haben, die den Journalisten getötet hat. Der Richter sagte, sie würde sich des Falls enthalten, nachdem der Anwalt der Familie Caruana Galizia um ihre Ablehnung gebeten hatte. 

Lia ist die Schwiegertochter von Pawlu Lia, dem Anwalt des in Ungnade gefallenen ehemaligen Premierministers Joseph Muscat. Er hat oft Regierungsbeamte während der öffentlichen Untersuchung des Mordes an Caruana Galizia vertreten. Zeugenaussagen vor Gericht haben  zuvor behauptet,  dass Personen innerhalb der Regierung von Maskat irgendwie in den Mord verwickelt waren.

Nadine Lia

Auf einer anderen Seite des Gerichtsgebäudes nahm Maltas  Steuerchef, Finanzkommissar Marvin Gaerty,  bei der öffentlichen Untersuchung Stellung , wo er darauf bestand, dass er nie Geschenke von Yorgen Fenech erhalten oder mit ihm gegessen hatte, dem Mann, der beschuldigt wurde, den Mord an Caruana Galizia finanziert zu haben vertrauter Ton der Nachrichten zwischen den beiden Männern, die die Polizei auf Fenechs Telefon gefunden hat.  

Rechtsanwältin Therese Comodini Cachia erkundigte sich nach einem speziellen Austausch, in dem Fenech den Journalisten als “die Hexe” bezeichnete. 

“Was hast du unter dem Hinweis auf eine Hexe verstanden?” 

“Ich habe nichts verstanden”, sagte er. 

“Sie antworteten: ‘Kein Problem, Bruder’.”

Auf die Frage, ob eine solche Vertrautheit zwischen dem Steuerchef und einem der reichsten Geschäftsleute des Landes normal sei, sagte Gaerty: „Ich habe einen Fehler gemacht“.

Gaerty vermied es, bestimmte Fragen zu Fenechs Kickback-Fahrzeug 17 Black in Dubai zu beantworten und zu prüfen, ob die in den Panama Papers genannten Beamten untersucht worden waren. Er bestand darauf, dass das Steuergesetz ihm untersagte, solche Informationen ohne Genehmigung des Premierministers vor Gericht zu veröffentlichen. 

Staatsanwalt Chris Soler war anderer Meinung und veranlasste Gaertys persönliche Anwälte zu Einwänden.

Comodini Cachia fragte, ob die Steuerabteilung Informationen mit anderen Behörden ausgetauscht habe, beispielsweise mit der Financial Intelligence Analysis Unit, der mit der Untersuchung potenzieller Geldwäschedelikte beauftragten Behörde. 

Daphne Caruana Galizia war eine maltesische Journalistin und Bloggerin. Sie war für ihre investigative Arbeit bekannt und dafür, kontroverse und heikle Informationen offenzulegen. Im Oktober 2017 wurde sie durch ein Attentat mit einer Autobombe ermordet.

Gaerty gab zu, dass Hindernisse bestanden, einschließlich der Notwendigkeit, die Genehmigung des Premierministers einzuholen, um bestimmte Informationen weiterzugeben.

Wie fast jede andere Institution im Land untersteht der Leiter der Steuerabteilung der direkten Autorität des Premierministers. Die Männer, deren Namen von den Panama Papers enthüllt wurden, Stabschef Keith Schembri und Energieminister Konrad Mizzi, waren die engsten Mitarbeiter von Joseph Muscat.

Die Anhörung endete damit, dass der Vorstand sich bereit erklärte, eine kürzere Liste von Unternehmen und Einzelpersonen einzureichen, die für die Untersuchung relevant sind, über die Gaerty voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt aussagen wird.

Der Vorstand hörte auch von dem ehemaligen Polizeikommissar Michael Cassar hinter verschlossenen Türen. Cassar trat im April 2016 aus “gesundheitlichen Gründen” von seiner Position zurück, nachdem ihm von der FIAU ein verdammter Bericht über Schembri und Mizzi   mit detaillierten Beweisen für Finanzverbrechen übergeben worden war. 

Der Name des beschämten ehemaligen Premierministers ist sowohl in der öffentlichen Untersuchung als auch im Fall Fenech immer wieder aufgetaucht, aber Joseph Muscat hat es bisher geschafft, die Verantwortlichkeit für die vielen Korruptionsskandale, die während seiner Amtszeit stattfanden, zu vermeiden. 

Muscat wurde letzte Woche wegen eines weiteren Verstoßes gegen die Ethik für schuldig befunden, diesmal, weil  er inoffizielle Loyalisten der Labour Party als “Sicherheit” für die Inhaftierung von Journalisten eingesetzt hatte,  nachdem eine Pressekonferenz Ende 2019 stattgefunden hatte, als ihn wütende Antikorruptionsproteste nach Fenechs Verhaftung aus dem Amt vertrieben hatten .

Der Bericht des Normungskommissars verurteilte  unverblümt  sowohl die Verantwortung des ehemaligen Premierministers als auch sein Versäumnis, seine Schergen zur Rechenschaft zu ziehen.

“Die Zuweisung von Parteitreuen als inoffizielles Sicherheitspersonal ist bestenfalls falsch und missbräuchlich”, heißt es in dem Bericht. “Dies ist ein ernstes Problem, das die institutionelle Integrität der maltesischen Regierung und die Trennung zwischen Staat und Partei in Frage stellt.”

Der Kommissar verglich die Aktionen von Maskat mit der politischen Gewalt, die frühere Regierungen der Labour Party in den 1980er Jahren ausgeübt hatten.

Er schrieb: “Der Rückgriff von Regierungsmitgliedern auf Personen, die als Parteitreue bekannt sind, wenn politische Unruhen auftreten, ist meines Erachtens ein Relikt der fernen Vergangenheit, das die damaligen politischen Unruhen noch weiter hätte befeuern können.”

Hyzler drückte auch seine Bestürzung darüber aus, wie Muscat seine Hände gewaschen hatte.

Leider hat sich der ehemalige Premierminister erneut der Verantwortung für sein Handeln entzogen. Berichte des Normungsbeauftragten werden dem parlamentarischen Ausschuss für Normen im öffentlichen Leben zur möglichen Sanktion übergeben. Das Komitee setzt sich aus zwei Abgeordneten der regierenden Labour Party und zwei Abgeordneten der Oppositionsnationalistischen Partei zusammen, deren Vorsitzender und Tiebreaker im Falle einer festgefahrenen Abstimmung der Sprecher des Hauses Anglu Farrugia ist.

Farrugia, ein ehemaliger stellvertretender Vorsitzender der Labour Party und ein von Joseph Muscat ernannter Vertreter, entschied in einem früheren Fall, dass der frühere Premierminister nicht für die Verletzung des Ethikkodex verantwortlich gemacht werden könne, da er zum Zeitpunkt der Entscheidung des Kommissars bereits zurückgetreten sei.

Die Tatsache, dass Maskat für schuldig befunden, aber nicht zur Rechenschaft gezogen werden kann, ist ein Symptom für die völlige Straflosigkeit, die zum brutalen Mord an Daphne Caruana Galizia geführt hat.

Quelle/ JFJ-FUND The Shift News  (Malta)Nachrichten im Fall Daphne Caruana Galizia enthält .


USA New Mexico; Offizier tot, weitere Offiziere nach Feuergefecht auf der New Mexico Interstate verwundet – (VIDEO)

Image

Screenshot: KVIA ABC-7 / YouTube – Mit freundlicher Genehmigung von Austin Contreras

Der nicht identifizierte Schütze wurde am Tatort getötet. 

DEMING, New Mexico – Ein Polizist und ein Verdächtiger sind beide tot, nachdem während einer Verfolgungsjagd der Polizei am Donnerstag auf einer Autobahn ein Feuergefecht stattgefunden hatte. Die Deming Police Department und das Department of Homeland Security Investigations waren beide beteiligt.

Laut KVIA begann die Verfolgung am Milepost 101 auf der I-10 in Luna County, wo der Offizier getötet wurde. Es endete in der Nähe der Avenida de Mesilla in Las Cruces, wo es dann eine zweite Schießszene gab. ‘

In dem erschütternden Material, das der Zeuge Austin Contreras aufgenommen hat, dreht sich das verdächtige Fahrzeug außer Kontrolle, bevor der Schütze den Pickup verlässt und auf die Polizei schießt. Der nicht identifizierte Schütze wurde am Tatort getötet. Mehrere Offiziere wurden ebenfalls verletzt – Bedingungen unbekannt.

Michelle Lujan Grisham, Gouverneurin von New Mexico, schrieb auf Facebook: „Ich bin schockiert, mit gebrochenem Herzen und wütend über den Verlust dieses Beamten. Ich bete für den örtlichen Beamten, der ebenfalls angeschossen und verletzt wurde. “

„Polizisten des Staates New Mexico setzen jeden Tag ihr Leben aufs Spiel, um uns zu schützen. Ich bin entsetzt, als wir um ein weiteres Leben trauern, eine andere Familie, die von sinnloser Gewalt in unserem Staat niedergeschlagen wurde. Ich trauere mit allen New Mexikanern um diesen sinnlosen, abscheulichen Verlust. “

Quelle//breaking911.com

Beamten Kinder, schiefgelaufen; Mit fünfzehn Jahre, fährt Auto Ohne Führerschein. und als Bonos beleidigt Polizeibeamte .

FB_IMG_1594751869874
Generalstaatsanwalt/Sonntag, 1. November 202019:07Atef Farouk

Kairo,-Eine Die Staatsanwaltschaft befragte das Kind, das die Verkehrspolizistin Zahra al-Maadi und den Besitzer des Autos, in dem er unterwegs war, angegriffen hatte.
Die Staatsanwaltschaft forderte polizeiliche Ermittlungen zu dem betreffenden Abschnitt, die zur Identifizierung des missbrauchten Polizisten, der Person des Kindes bei dem Angriff und des Besitzers des Autos, in dem er unterwegs war, durch Die Offenlegung der Daten ihrer Metallplatten führten.

Die Staatsanwaltschaft fragte den Polizisten und sagte aus, dass er am Nachmittag des 26. Oktober die Bürger davor warnte, ein Auto in zahra maadi Bereich – seinem Dienstplatz – zu fahren, also hielt er das Auto an und zeigt ein Kind, das es in Begleitung anderer seines Alters fährt, so fragte er ihn nach den Führerscheinen des Autos und fahren, und überraschte das Kind und diejenigen mit ihm, indem er sagte und versprach ihm zu missbrauch

Er ging dann zwischen ihm und dem Fahrer des Autos den Video-Dialog, bis er an die Vorderseite des Autos ging, um die Nummer seiner Metallplatten aufzuschreiben und eine Verletzung des Vorfalls zu bearbeiten, war er überrascht von der Bewegung des Kindes im Auto, das sein Gleichgewicht störte und seinen Mann mit der Tür des Autos traf, So er ohne die Nummer ihrer Nummernschilder und befreien eine Verletzung davon, dann kam das Kind zum Fahrer des Autos und mit ihm später, um sich bei ihm zu entschuldigen, bevor er sich entschuldigte sich geleugnet seine Verletzung von dem Vorfall.

Image

Durch die Vernehmung des “Staatsanwalts” wurde der 13-jährige Kinderfahrer des Wagens der Beleidigung eines Beamten beschuldigt. einer der Beamten, indem er während der Ausführung seiner Arbeit sagte, und ihn während dieser, und ein Fahrzeug ohne Führerschein und ohne Führerschein zu fahren, entschied er, dass das Auto, das er während des Vorfalls fuhr, einem Freund seines Vaters gehörte, der es von letzterem kaufte, und dass er an diesem Tag, während er in der Wohnung des Freundes seines Vaters war, die Schlüssel zum Auto veruntreute, um ohne Wissen des Besitzers zu gehen.

Dann rief er seine Freunde zu seiner Firma, und als sie ihn trafen, hielt ihn der Polizist an und fragte ihn nach den Führerscheinen des Autos und des
Fahrens, das er nicht trug, dann lief der Dialog zwischen ihnen, bis der Polizist an die Vorderseite des Autos ging, um die Nummer seiner Metallplatten aufzuschreiben, also machte er sich aus Angst vor der Freigabe eines Verletzung gegen seinen Besitzer und wurde zu diesem Zeitpunkt durch den Zusammenstoß des Fußes des Polizisten an der Tür des Autos überrascht, und kehrte zu ihm später im Voraus entschuldigen und akzeptierte ihn, und fügte hinzu, dass einer seiner Freunde filmte das Video rollend, leugnete sein Wissen über die Person auf Social-Networking-Sites veröffentlicht.

Image

Durch die Befragung der “Staatsanwaltschaft” der Besitzer des Autos – der Freund des Vaters des angeklagten Kindes – in dem, was der Gefährdung des Lebens eines Kindes beschuldigt wurde, und ermöglichte es ihm, ein Fahrzeug zu fahren, wenn er nicht achtzehn Jahre alt war und dies führte zu Schaden für andere, leugnete, was ihm zugeschrieben wurde, leugnete sein Wissen oder erlaubte dem Angeklagten, das Auto zu fahren, erklärte, dass dieser zu ihm am Nachmittag des Vorfalls kam, als er von seiner Schule zurückkehrte – wie er es gewohnt war – und
dann war er überrascht, das Haus nach einer Weile zu verlassen, und indem er ihn vom Balkon aus betreute, sah er, wie er sein Auto anhielt, in der Wohnung benutzte .

Image

Als er ihn fragte, was er tat, sagte er ihm, die Schlüssel für den Spaziergang zu veruntreuen, also warnte er ihn davor, es noch einmal zu tun, und betonte, dass er das Auto Anfang Oktober vom Vater des Angeklagten gekauft habe, wo er dem “Staatsanwalt” die Herkunft des ihm verkauften Vertrages vorlegte
Die Staatsanwaltschaft hatte einen Sozialspezialisten “in der Kinderrettungslinie des Nationalrats für Kindheit und Mutterschaft” beauftragt, die soziale und psychische Situation des angeklagten Kindes zu untersuchen und einen Bericht zu erstellen, und einen Bericht eingereicht, in dem er einen Bericht einreichte, in dem er bewies, dass das
Kind von seinem Vater schwer verwöhnt wurde, was ihn dazu veranlasste, ein solches Verhalten zu begehen, und empfahl, dass er seinen Eltern übergeben werden sollte und sich verpflichtete, sein Verhalten zu korrigieren.

Die Staatsanwaltschaft entschied im Lichte der Bestimmungen des Artikels 119 des Kindergesetzes, der verpflichtet war, ein Kind unter 15 Jahren nicht vorzuhaften, und unter Berücksichtigung der Empfehlung des Sozialarbeiters, das beschuldigte Kind seinem Vormund zu übergeben, wobei er sich verpflichtete, es zu erhalten und seine Betreuung zu verbessern und es Rehabilitations- und Verhaltensänderungssitzungen zu unterziehen, wie im Bericht der “Kinderhilfe” empfohlen

Die Staatsanwaltschaft beschloss, den Besitzer des Autos freizulassen, wenn er eine finanzielle Garantie von 10.000 Pfund bis zu den Ermittlungen bezahlt,

Quelle/vito

Kriminalität; Malaysias Ex-Premier Najib im ersten Prozess von fünf Korruptionsprozesse.

Malaysia Korruptionsprozesse EX PM

Von EILEENNG Vor 51 Minuten

Der frühere malaysische Premierminister Najib Razak, Mitte, kommt am Dienstag, dem 28. Juli 2020, im Komplex des Obersten Gerichtshofs von Kuala Lumpur in Kuala Lumpur, Malaysia, an. Najib wurde am Dienstag wegen Verbrechen verurteilt, die die Plünderung eines milliardenschweren staatlichen Investmentfonds mit sich brachten vor zwei Jahren bei einem schockierenden Wahlkampf gegen seine Regierung (Fazry Ismail / Pool Photo via AP)

Malaysias Ex-Premier Najib im ersten Prozess wegen 1MDB-Plünderungen schuldig gesprochen.

KUALA LUMPUR, Malaysia,- Der frühere Premierminister Najib Razak wurde am Dienstag wegen Verbrechen verurteilt, bei denen ein malaysischer staatlicher Investmentfonds im Wert von mehreren Milliarden Dollar geplündert wurde, der seine Regierung vor zwei Jahren bei einem schockierenden Wahlkampf gestürzt hatte.

Najib war ruhig und mit steinernem Gesicht, als er der erste malaysische Führer wurde, der verurteilt wurde. Er hat geschworen, gegen das Urteil Berufung einzulegen, das viele Jahre Gefängnis bringen könnte.

Das Urteil im ersten seiner fünf Korruptionsprozesse kam fünf Monate, nachdem Najibs malaiische Partei als größter Block in einem Bündnis zur Regierung zurückgekehrt war, das die Macht von der reformistischen Regierung übernahm, die Najibs 2018 verdrängte.

Analysten sagten, das Urteil würde den Fall der Staatsanwaltschaft in Najibs anderen Prozessen unterstützen und der Geschäftswelt signalisieren, dass das malaysische Rechtssystem bei der Bekämpfung internationaler Finanzverbrechen stark ist. Andere warnten jedoch davor, dass das Urteil aufgehoben werden könnte und seine politische Partei im Amt bleibt.

“Ich finde den Angeklagten schuldig und verurteile den Angeklagten aller sieben Anklagen”, sagte Richter Mohamad Nazlan Ghazali, nachdem er zwei Stunden damit verbracht hatte, eine ausführliche Entscheidung vorzulesen.

Nachdem das Gericht am Nachmittag wieder aufgenommen worden war, plädierten Najibs Anwälte für eine leichte Strafe. Die Verteidigung sagte, es sei “verkrüppelt” durch die Weigerung des Richters, die Urteilsargumente bis nächste Woche zu verschieben. Die Staatsanwälte sagten, der Fall habe das Land als Kleptokratie getrübt und eine abschreckende Strafe beantragt, um die Mitglieder hoher öffentlicher Ämter daran zu erinnern, dass „niemand über dem Gesetz steht“.

Als Najib vom Dock aus sprach, beschrieb er seine Erfolge während seiner neunjährigen Amtszeit und schwor auf Arabisch bei Gott als seinem Zeugen, dass er sich der 42 Millionen Ringgit (9,8 Millionen US-Dollar), die von SRC International, einem ehemaligen SRC International, auf seine Bankkonten überwiesen wurden, nicht bewusst war Einheit von 1MDB.

„Ich habe weder die 42 Millionen gefordert, noch die 42 Millionen geplant, noch wurden mir die 42 Millionen angeboten. Es gibt keine Beweise oder Zeugen dafür. Und ich möchte auch sagen, dass ich keine Kenntnis von den 42 Millionen habe “, betonte Najib.

Einige von Najibs Anhängern vor dem Gerichtsgebäude weinten, als sie von dem Urteil erfuhren, während andere “freies Bossku” und “es lebe Bossku” sangen. Der Spitzname „mein Chef“ wurde für Najib in seiner Social-Media-Kampagne geprägt, um sich als Führer der Arbeiterklasse neu zu erfinden.

Der 67-jährige Najib muss zwischen 15 und 20 Jahren mit hohen Geldstrafen für jede der sieben Anklagen rechnen und hat sich geschworen, bis zum Ende zu kämpfen. Er hat gesagt, er sei von Schurkenbankern in die Irre geführt worden, und der Fall gegen ihn sei politisch.

„Ich will Gerechtigkeit. Ich möchte meinen Namen löschen “, schrieb er am späten Montag auf Facebook. „Danach werden wir zum Berufungsgericht gehen. Ich bin bereit.” Als Spross einer der bekanntesten politischen Familien Malaysias sieht er sich in fünf getrennten Gerichtsverfahren 42 Anklagen gegenüber und könnte Jahre im Gefängnis verbringen.

Der aktuelle Prozess umfasste eine Anklage wegen Machtmissbrauchs, drei Anklagen wegen kriminellen Vertrauensbruches und drei Anklagen wegen Geldwäsche.

Der Richter stimmte den Staatsanwälten zu, dass Najib die „übergeordnete Kontrolle“ über SRC hatte, die gegen ihn erhobenen Vorwürfe nicht widerlegte und dass die Staatsanwälte zweifelsfrei festgestellt hatten, dass Najib Geld für seinen eigenen Gebrauch missbraucht hatte.

“Die Verurteilung würde als solide Grundlage für die Strafverfolgung bei den anschließenden IMDB-bezogenen Prozessen dienen”, sagte Oh Ei Sun, Senior Fellow am Singapore Institute of International Affairs.

Er sagte, das Urteil würde auch die Glaubwürdigkeit von Premierminister Muhyiddin Yassin stärken, obwohl er sich jetzt auf Najibs Partei zur Unterstützung verlässt. Muhyiddin wurde vor fünf Jahren als Stellvertreter von Najib entlassen, bis am Dienstag das Urteil gefällt wurde, dass er sich zum 1MDB-Skandal geäußert hatte.

Najibs Partei ist der größte Block in der gegenwärtigen malaiischen nationalistischen Allianz, die seit März mit einer wackeligen, hauchdünnen Mehrheit im Parlament regiert.

Das Urteil sei “absolut” gut für Malaysia, sagte die Analystin Bridget Welsh, ehrenamtliche Mitarbeiterin der University of Nottingham Malaysia.

“Ich denke, dass es unter den Bürgern ein Gefühl der Euphorie gibt, dass der Mehrheit der Malaysier Gerechtigkeit zuteil wird”, sagte Walisisch ein Katalysator darin. Der 1MDB-Fall hat Malaysias Ruf geschädigt, und ich denke, heute hat er daran gearbeitet, dies wiederherzustellen. “

Najib ist ein politischer Spross, dessen Vater und Onkel Malaysias zweiter und dritter Premierminister waren. Kurz nach seinem Amtsantritt im Jahr 2009 gründete er 1MDB, um angeblich die wirtschaftliche Entwicklung Malaysias zu beschleunigen.

Aber der Fonds hat Milliarden von Schulden angehäuft, und US-Ermittler behaupten, dass mindestens 4,5 Milliarden US-Dollar gestohlen und von Najibs Mitarbeitern gewaschen wurden, um Hollywood-Filme zu finanzieren und Hotels, eine Luxusyacht, Kunstwerke, Schmuck und andere Extravaganzen zu kaufen. Mehr als 700 Millionen US-Dollar aus dem Fonds landeten angeblich auf Najibs Bankkonten.

Während des Prozesses wurde Najib vorgeworfen, seine Position genutzt zu haben, um Bestechungsgelder für die Genehmigung einer staatlichen Garantie für Milliardenkredite an SRC zu erhalten, einen kriminellen Vertrauensbruch zu begehen und Einnahmen aus rechtswidrigen Aktivitäten zu akzeptieren.

Es gab Hinweise auf eine komplexe Spur von schlecht verdientem Geld, das für seine Hausrenovierung, Kreditkartenkäufe, einschließlich einer in Hawaii als Geburtstagsgeschenk für seine Frau gekauften Chanel-Uhr, und Auszahlungen an politische Parteien gezahlt wurde.

Der Richter sagte, das Argument der Verteidigung, dass Najib als Premierminister von Schurkenbankern betrogen wurde, die vom malaysischen flüchtigen Finanzier Low Taek Jho angeführt wurden, sei “zu weit hergeholt”, da die beiden eine enge Beziehung hatten. Die Ermittler haben Low als Vordenker hinter der Plünderung von 1MDB identifiziert und er bleibt auf freiem Fuß.

Najib sagte aus, er gehe davon aus, dass das Geld Teil einer Spende der saudischen Königsfamilie sei, die von Low arrangiert wurde, um Najib davon abzuhalten, der Plünderung des 1MDB-Fonds misstrauisch zu sein. Der Richter entlarvte dieses Argument im Schuldspruch und stellte fest, dass es sich um eine „aufwändige, aber schwache Erfindung“ handelte.

Najibs zweiter und dritter Prozess mit einigen der verbleibenden Anklagen dauern an. Seine Frau und mehrere Beamte seiner Partei und der vorherigen Regierung wurden ebenfalls wegen Transplantation im Zusammenhang mit 1MDB-Korruption angeklagt.

“Die Menschen sollten jetzt nicht wirklich feiern … wir wissen, dass in Malaysia viele dieser politisch belasteten Fälle, sobald sie beim Berufungsgericht ankommen, rückgängig gemacht werden”, sagte James Chin, Professor für Asienstudien an der australischen Universität von Tasmanien.

„Die Tatsache, dass wir heute ein Schuldspruch haben, bedeutet also nicht, dass sich die Dinge ändern werden. Najib wird weiterhin Abgeordneter bleiben und wir müssen auf das Berufungsgericht warten “, fügte Chin hinzu.

Quelle/AP Asien

Yair Netanjahu; Sohn des israelischen Staatschefs steht in Korruptions-Sagas im Mittelpunkt.

Polizeimitteilung, dass Yair Netanjahu der Hauptanstifter des Bestechungsverfahrens gegen seinen Vater war.

Von ARON HELLER Heute

FILE – In diesem 23. Januar 2020, Dateifoto, posieren der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, Zweiter von links, und Sohn Yair, links, für ein Foto in Tel Aviv, Israel, vor dem Welt-Holocaust-Forum. Während der skandalgeplagte Premierminister wegen Korruption vor Gericht steht, hat sich sein 28-jähriger Sohn als treibende Kraft bei einem Gegenangriff gegen Kritiker und die staatlichen Institutionen erwiesen, die den langjährigen israelischen Staatschef verfolgen. Yair Netanjahu, ein Favorit der nationalistischen Basis des Premierministers und rechtsextremer Führer auf der ganzen Welt, ist zu einem festen Bestandteil der Nachrichten geworden. (Aleksey Nikolskyi/Sputnik Kremlin Pool Photo via AP, File)

JERUSALEM,- Während der skandalgeplagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wegen Korruption vor Gericht steht, hat sich sein 28-jähriger Sohn als treibende Kraft bei einem Gegenangriff gegen Kritiker und die staatlichen Institutionen, die den langjährigen israelischen Staatschef verfolgen, erwiesen.

Als Favorit der nationalistischen Basis des Premierministers und rechtsextremer Führer auf der ganzen Welt ist Yair Netanjahu zu einem festen Bestandteil der Nachrichten geworden, kollidiert mit Journalisten in den sozialen Medien, droht mit Klagen gegen die Gegner seines Vaters und veröffentlicht Online-Inhalte, die als so beleidigend eingestuft wurden, dass Facebook seinen Account kurzzeitig suspendierte.Werbung

Allein im vergangenen Monat hat er dazu aufgerufen, Minderheiten aus Tel Aviv zu verbannen, eine diskreditierte Verschwörungstheorie getwittert, dass der ehemalige Präsident Barack Obama in Kenia geboren wurde, und angedeutet, dass eine kritische israelische Rundfunkjournalistin ihren Weg zu ihrem begehrten Job verschlafen hat.

Aber seine härtesten Breitseiten richteten sich gegen die israelischen Medien, die Justiz und die Strafverfolgungsbehörden, um einen, wie er es nannte, linken, ideologischen Kreuzzug zu führen, um seinen Vater zu stürzen. Er forderte, dass gegen den Generalstaatsanwalt wegen seiner “Verbrechen” ermittelt werde, verglich den Polizeichef mit dem fiktiven Mob-Boss Tony Soprano und beschrieb die Ermittler als Stasi, Gestapo und “die politische Polizei der israelischen Junta”.

Es ist Teil einer Kampagne, die in geringerem Maße von seinem Vater wiederholtwird, dass Kritiker warnen, dass das Vertrauen der Öffentlichkeit in Israels demokratische Institutionen untergräbt.

“Wir würden ihn gerne als Neugierde ignorieren, als dieses schwierige Kind, das seinen Vater immer wieder in Verlegenheit gebracht. Aber die Wahrheit ist, dass es Beweise dafür gibt, dass er sehr einflussreich ist”, sagte Raviv Drucker, ein angesehener investigativer TV-Reporter und Lieblingsziel der Netanjahus, die vater und sohn kürzlich twitterten, sie würden gerne eingesperrt. “Er hat sehr extreme Positionen inne, und das wirkt sich auf das Handeln des Premierministers aus.”

Obwohl er keine offizielle Position innehat, gilt Yair Netanjahu als wichtiger Berater und Mastermind der zunehmend konfrontativen Social-Media-Strategie seines Vaters.

Netanjahu sieht sich in einer Reihe von Korruptionsfällen, die aus Verbindungen zu wohlhabenden Freunden resultiert, mit Betrugsvorwürfen, Vertrauensbruch und der Annahme von Bestechungsgeldern konfrontiert. Er bestreitet die Vorwürfe, die auf jahrelange Skandale in der Familie folgten.Werbung

Jahrelang war es seine Frau Sara, die den größten Teil des Feuers wegen ihres extravaganten Geschmacks, des Missbrauchs staatlicher Gelder und des angeblichen Missbrauchs ihrer Mitarbeiter zog. Doch in letzter Zeit stand sein ältester Sohn im Mittelpunkt. Er hat sich in verschiedenen Skandalen eine herausragende Rolle gespielt und sich gleichzeitig den Ruf erworben, auf Kosten der Steuerzahler ein Leben in Privilegien zu führen.

Der australische Milliardär James Packer, einer der Figuren in den Korruptionsvorwürfen des Premierministers, soll dem jüngeren Netanjahu Geschenke gemacht haben, darunter Aufenthalte in Luxushotels in Tel Aviv, New York und Aspen, Colorado, sowie die Nutzung seines Privatjets und Dutzende Tickets für Konzerte von Packers ehemaliger Verlobter Mariah Carey. Nir Hefetz, ein ehemaliger Netanjahu-Helfer, der Staatszeuge gegen ihn wurde, sagte der Polizei, dass Yair Netanjahu der Hauptanstifter des Bestechungsverfahrens gegen seinen Vater war.

Yair Netanjahu hat auch Kontroversen ausgelöst, indem er eine antisemitische Karikatur postete, die sich gegen die Kritiker seines Vaters richtete, eine Frau vulgär konfrontierte, die ihm sagte, er solle seinen Hund in einem Park abholen, und twitterte, er hoffe, dass ältere linke Demonstranten an COVID-19 sterben würden.

Der Premierminister wurde gezwungen, einige seufzige Verhaltensweisen seines Sohnes anzuprangern, wie ein besonders unanständiger Ausflug in einen Stripclub mit wohlhabenden Freunden. Aber im Allgemeinen verteidigt er seinen Sohn standhaft.

Anshel Pfeffer, Kolumnist der Tageszeitung Haaretz und Autor einer aktuellen Biographie des Premierministers, sagte, Yair Netanjahu ermögliche seinem Vater, Grenzen dessen zu testen, was die Öffentlichkeit akzeptieren werde.

“Wenn er zu weit geht, können sie sagen, es ist nur Yair”, sagte er. “Es gibt ihm Verleugnung, schafft eine Grauzone und verwischt die Linien dessen, was der Premierminister zu Protokoll gibt.”

Yair Netanjahu war erst 4 Jahre alt, als sein Vater 1996 zum ersten Mal Ministerpräsident wurde und im Rampenlicht aufgewachsen ist. Während seines Wehrdienstes wurde er als Verbindungsmann zu ausländischen Medien eingesetzt. Er wurde einst vor Gericht gestellt, um einen nicht autorisierten Furlough zu nehmen.

Er hat sich ehrenamtlich für lokale Tierschutzorganisationen engagiert und arbeitete kurzzeitig als Social-Media-Direktor für eine israelische NGO, die juristische Dienstleistungen für Opfer palästinensischer Angriffe erbringt. Aber er wurde beurlaubt, nachdem er Israels Galionsfigur-Präsidenten angegriffen hatte, weil er sich für das jüdisch-arabische Zusammenleben einsetzte.

Als Privatmann hat Yair Netanjahu Op-eds für Breitbart veröffentlicht, auf US-amerikanischen und europäischen Sprechreisen gegangen und seine Unterstützung für Rechtsextremisten in den USA und Europa zum Ausdruck gebracht. Dafür hat er sich ihr Lob verdient.

Unterstützer behaupten, er sei ein Opfer derselben Leute, die seinen Vater ins Visier nehmen. Doch die Medien haben seine ältere Halbschwester Noa und seinen jüngeren Bruder Avner, einen unscheinbaren 26-jährigen Universitätsstudenten, der sich in der Regel für sich hält, weitgehend ignoriert.

Yair Netanjahu, der immer noch bei seinen Eltern lebt und sich weigert, sich zu äußern, behauptet, keine politischen Ambitionen zu haben. In seinem einsamen Interview mit israelischen Medien beklagte er im vergangenen Jahr gegenüber dem pro-Netanyahu Channel 20 die Kosten, die seine Familie für ihren Status trägt. Er sagte, die drei Jahre, in die sein Vater Anfang der 2000er Jahre aus der Politik ausging, seien die glücklichsten aller Zeiten gewesen.

“Mein Vater beschloss, das gute Leben, das er hatte, beiseite zu legen und wegen seiner Berufung wieder in all diesen Schlamm zu kommen”, sagte er. “Mein einziges politisches Engagement ist das, was du auf meinem privaten Facebook und Twitter siehst.”

Auf Twitter, wo er mehr als 80.000 Follower hat, prügelt er Dutzende Male am Tag aus und sein Feed diktiert oft den folgenden Nachrichtenzyklus. Facebook sperrte sein Konto 2018 für 24 Stunden, um verbotene Inhalte zu teilen und zu schreiben, dass er ein Israel ohne Muslime bevorzugen würde.

Seine Art der Provokation hat sich für Politiker, Journalisten und Kommentatoren gleichermaßen als unwiderstehlich erwiesen, von denen viele in Schlammschlachten mit ihm hineingezogen wurden. Trotzdem weigerte sich mindestens ein halbes Dutzend seiner ehemaligen Ziele, sich zu äußern, da er seine inoffizielle Rolle und seinen streitigen Charakter anführte.

Quelle/AP/MedienagenturHarraz/anderen

Folgen Sie Aron Heller auf Twitter unter http://www.twitter.com/aronhellerap

Die Polizei feuert Tränengas ab, um Tausende im Zentrum von Hongkong zu zerstreuen.

Die Polizei feuert Tränengas ab, um Tausende im Zentrum von Hongkong zu zerstreuen.

Sonntag, 19. Januar 2020, 14.42 Uhr

Die Bereitschaftspolizei steht vor einer Protestkulisse, nachdem die Polizei eine Menschenmenge aufgelöst hat, die sich am 19. Januar 2020 im Chater Garden in Hongkong zur "allgemeinen Belagerung der Kommunisten" versammelt hatte. - AFP pic

Die Bereitschaftspolizei steht vor einer Protestkulisse, nachdem die Polizei eine Menschenmenge aufgelöst hat, die sich am 19. Januar 2020 im Chater Garden in Hongkong zur “allgemeinen Belagerung der Kommunisten” versammelt hatte. – AFP.

HONGKONG, – Die Polizei hat heute Tränengas abgefeuert, um Tausende von regierungsfeindlichen Demonstranten zu zerstreuen, die sich in einem zentralen Park in Hongkong versammelt hatten, aber später auf die Straße gingen, Straßen kurz absperrten und Gebäude sprühten.

Vor Beginn der Demonstration mischte sich die Polizei in großer Zahl ein, als sich die Kundgebung in einen spontanen Marsch verwandelte. Mehrere Polizeieinheiten in Kampfausrüstung wurden gesehen, wie sie Demonstranten verfolgten, und es wurden mehrere Festnahmen durchgeführt.

Ein Wasserwerfer fuhr auf zentralen Straßen, flankiert von einem gepanzerten Jeep, wurde aber nicht benutzt.

Die Organisatoren beantragten zunächst eine Genehmigung für einen Marsch, aber die Polizei stimmte nur einer statischen Kundgebung im Park zu.

Als die Demonstranten auf die Straße gingen, verbarrikadierten einige von ihnen in schwarzer Kleidung die Straßen mit Sonnenschirmen und Straßenmöbeln, gruben Ziegel aus dem Bürgersteig und schlugen Ampeln ein.

Die Polizei teilte in einer Erklärung mit, dass zwei Verbindungsbeamte der Polizeigemeinde mit Holzstöcken und schweren Kopfverletzungen angegriffen wurden. Sie sagten auch, einige Demonstranten hätten Wasserflaschen auf andere Beamte geworfen, die eine “Stop and Search” -Operation durchführten.

“Angesichts der gewaltsamen Zwischenfälle haben Polizisten den Veranstalter gebeten, die öffentliche Versammlung abzubrechen … und die Teilnehmer aufzufordern, … das Gebiet mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu verlassen”, heißt es in der Erklärung.

Die Demonstration „Allgemeine Belagerung gegen den Kommunismus“ war die jüngste in einer unerbittlichen Reihe von Protesten gegen die Regierung seit Juni, als Hongkonger auf die Straße gingen, um ihren Zorn über ein jetzt zurückgezogenes Auslieferungsgesetz zu äußern.

Die Proteste, die sich seitdem auf Forderungen nach allgemeinem Wahlrecht und eine unabhängige Untersuchung der polizeilichen Behandlung der Demonstrationen ausgeweitet haben, hatten in den letzten Wochen an Intensität verloren.

In einer anscheinend neuen Taktik tauchte die Polizei im Vorfeld in Schutzkleidung auf, und Beamte führten “Stop and Search” -Operationen in der Nähe der erwarteten Demonstrationen durch.

„Jeder versteht, dass die Gefahr von Suchanfragen oder Massenverhaftungen besteht. Ich schätze, dass die Leute in Hongkong trotz des Risikos immer noch mutig sind “, sagte Organisator Ventus Lau.

Am 1. Januar endete ein Marsch von Zehntausenden von Menschen, bei dem die Polizei Tränengas abfeuerte, um die Menge zu zerstreuen.

Die Versammlung im Park war zunächst entspannt, und viele Familien mit Kindern hörten den Reden von Aktivisten zu.

In einer Ecke richtete eine Gruppe von Freiwilligen einen Stand ein, an dem die Leute Nachrichten auf roten Karten für das neue Mondjahr hinterlassen konnten, die an die Verhafteten geschickt werden sollten. Einer lautete: „Hongkonger geben nicht auf. Die Zukunft gehört der Jugend “.

Die Behörden in Hongkong haben mehr als 7.000 Menschen festgenommen, viele wegen Ausschreitungen, die eine Haftstrafe von bis zu 10 Jahren nach sich ziehen können. Es ist unklar, wie viele noch in Haft sind.

Die Wut ist im Laufe der Monate gewachsen, weil man vermutet, dass Peking seine Kontrolle über die Stadt verschärfte, die 1997 von Großbritannien an China übergeben wurde, um die auf dem Festland nicht verfügbaren Freiheiten zu gewährleisten.

Peking bestreitet das Einmischen und wirft dem Westen vor, Unruhe zu stiften.

Quelle/Agenturen- Reuters


Bangkok: Heiratsschwindler und Hochstapler Serien Lügner Millionär Festgenommen.

Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

18. Oktober 2019

Der angebliche Milliardär Bräutigam aus Buriram wurde gestern Abend in Bangkok verhaftet

Buriram. Der selbsternannte Milliardär Bräutigam, der schon kurz nach der Hochzeit geflohen war und seine Braut in Buriram mit einer riesigen Hochzeitsschuld zurückließ, wurde am Donnerstagabend (17. Oktober) auf dem Flughafen Don Mueang in Bangkok festgenommen, nachdem er aus Hongkong zurückgekehrt war.

Polizei Oberst Cherngron Rimphadee, der stellvertretende Kommandeur der Einwanderungsabteilung 2 sagte gegenüber der lokalen Presse, der 49-jährige Thananat Siripiyaporn sei gegen 21.30 Uhr nach dem Aussteigen aus dem Flug FD505 aus Hongkong von der Flughafenpolizei in Gewahrsam genommen worden.

Herr Thananat wurde im Rahmen eines Haftbefehls gesucht, der vom Bangkok North Municipal Court wegen betrügerischer Scheckbeschuldigung genehmigt wurde, sagte der stellvertretende Kommandeur. Ein biometrischer Scan bei der Einreise machte die Einwanderungspolizei auf seine Ankunft aufmerksam.

Herr Thananat, alias Sia Top, flog am 6. Oktober, kurz nach seiner Hochzeit mit einer 30-jährigen Produktmoderatorin und einer verschwenderischen Hochzeitsfeier im Wert 3,5 Millionen Baht in der nordöstlichen Provinz Buriram, nach Hongkong und machte sich aus dem Staub. Der Fall sorgte in den Medien und in den sozialen Netzwerken für entsprechende Schlagzeilen.

Die Familie der Braut beklagte sich darüber, dass der angebliche Milliardär eine Hochzeitszeremonie und eine Party organisiert hatte, von der sie sagten, dass sie ungefähr 3,5 Millionen Baht kosteten, und ging dann plötzlich nach der Hochzeit, ohne die Rechnung zu bezahlen. Sie behaupteten, der große Mitgiftscheck sei ebenfalls mit ihm verschwunden.

Sie sagten später gegenüber der Presse, sie wüssten nicht viel über ihn, aber die Braut hatte ihnen gesagt, er sei ein reicher Geschäftsmann, der Milliarden von Baht wert sei.

Sobald sie geheiratet hatten, erfuhr die Braut, dass sie vor der Hochzeit von ihrem angeblichen Milliardär nach Strich und Faden belogen wurde. Sie musste schließlich 5,7 Millionen Baht von ihrem eigenen Geld bezahlen, und sitzt nun auf ihren Schulden. Der Bräutigam hatte sie angelogen und erzählt, ein Multimilliardär zu sein. Wie die thailändische Presse berichtet, war das der Hauptgrund, warum sie der Ehe überhaupt zugestimmt hatte.

Frau A (fiktiver Name) traf Thananat am 15. März 2019 zum ersten Mal in einem Restaurant. Schon einen Tag später machte er ihr einen Heiratsantrag und Frau A stimmte in Erwartung von Milliarden Baht freudig zu. Zusammen gingen sie am 26. März 2019 zur Registrierung der Ehe und hatten die Hochzeit am 10. Mai 2019 in einem schicken Hotel in der Provinz Buriram geplant.

Die Hochzeit kostete über 3 Millionen THB und die Eltern von Frau A gaben eine Mitgiftzahlung von 1,6 Millionen Baht. Sofort nach der Hochzeit verschwand der Ehemann und das Hotel wandte sich an die Eltern, um die Hochzeitskosten von der Ehefrau zu fordern. Die 1,6 Millionen Mitgift waren ebenfalls nach dem Ende der Hochzeit verschwunden, gaben die Eltern der geprellten Braut gegenüber der Presse an.

Die thailändische Seite Kapook hat die Kosten der Hochzeit aufgelistet. Die Kosten setzen sich wie folgt zusammen:

  • Hochzeitsorganisator 2,6 Millionen THB
  • Veranstaltungsort des Hotels 380.000 THB
  • Hochzeitsmusikband 120.000 THB
  • Hochzeitsgetränke 50.000 THB
  • Hochzeitskleid 52.000 THB
  • Brautjungfernkleider 35.000 THB
  • 1,6 Millionen THB Scheck.
  • Goldverkaufsvertrag im Wert von 860.000 THB.

Der Schwindel flog auf, nachdem die Veranstalterin der Hochzeit Frau A bat, die Hochzeitsgebühren zu zahlen, weil sie nicht genug Geld hatte. Frau A konnte ihr allerdings nur 700.000 THB bezahlen. Während sie die Hochzeit plante, bat die Hochzeitsveranstalterin Frau A immer wieder, die Rechnungen zu bezahlen. Frau A erklärte ihr, dass sie alle Hochzeitskosten sofort nach der Eheschließung am 9. September 2019 bezahlen würde.

Dies ist eine Zusammenfassung des Zeitplans der Ereignisse zwischen Frau A und Herrn B.

  • Erster Kontakt: 15. März 2019
  • Heiratsantrag: 16. März 2019
  • Heiratsurkunde: 26. März 2019
  • Hochzeitstag: 10. Mai 2019
  • Scheidungstermin: 1. Oktober 2019
  • Verhaftet: 17. Oktober 2019

Aus den Ermittlungen der Polizei geht hervor, dass Thananat offensichtlich ein Serienlügner ist. Zu seinen früheren Lügen gehörte unter anderen auch die Behauptung, er sei ein wichtiger Mann von Thaksin Shinawatra.

Es ist nicht sein erstes Mal, dass er lügt, um Geld von anderen zu bekommen, sagt die Polizei. Sein wahrer Beruf ist ein Pilzhändler auf dem Lamlukka-Markt in der Provinz Pathumthani.

Thananat hat den Leuten immer wieder erzählt, dass er ein Geschäftsmann mit mehreren Milliarden Baht ist. Er behauptet unter anderem, ein Unternehmensberater zu sein und sogar eine Privatjet-Gesellschaft zu besitzen. Thananat hat zahlreiche Bilder von Privatjets und auch Bilder von ihm, wie er in einem Privatjet sitzt. Dabei ist er immer gut angezogen und posiert mit teuren Sportwagen, um seine Behauptungen zu untermauern.

Herr Thananat wurde am Freitagmorgen von der Polizeistation Don Muang zum Amtsgericht Bangkok Nord gebracht, wo die Polizei beantragte, seine Haft zu verlängern, um weitere Ermittlungen zu ermöglichen. Er beantwortete die Fragen der lokalen Reporter nicht.

Das Gericht prüfte jetzt den Antrag der Polizei.

Quelle: BangkokPost /Theilandinfo